Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Tier, Massentierhaltung, Landwirtschaft, Haltung
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 17:40
@Tussinelda

Das nicht, aber du hinterlässt die Kernaussage unbeantwortet und widmest dich der unnützen Aufklärung über die jeweiligen Details.
Tussinelda schrieb:ich sage nur Ameisen
Da hat man ein einziges Tier welches übrigens auch Sklaven hält und schon rechtfertigt man sich als ethische Person mit den albernen Naturgesetzen...

Ameisen sind Reptilien - wir nicht!
Ameisen halten Sklaven - ...könnten wir ehrlich gesagt wieder einführen..
Ameisen halten Tiere - und sofort haben wir eine Rechtfertigung parat!

Bemerkst du den Fehler?


melden
Anzeige

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 17:42
@vegan33
Reptilien? :P:
ich hatte mich schon längst grundsätzlich geäussert, aber ich darf wohl noch Bemerkungen/Meinungen/Fragen abgeben, oder nicht?


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 17:43
Tussinelda schrieb:ich hatte mich schon längst grundsätzlich geäussert, aber ich darf wohl noch Bemerkungen/Meinungen/Fragen abgeben, oder nicht?
Ja, geht schon aber wie gesagt, was hast du zur Tatsache zu äußern dass die Ameisen welche du als Rechtfertigung für das halten von Tieren einsetzt auch Sklaven halten?


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 17:43
Ich bin ein Reptil, genau so wie eine Ameise mhm.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 17:57
@vegan33
wie ich Dir schon immer sagte, die Natur kennt keine Moral........außerdem habe ich es nicht gerechtfertigt, sondern aufgezeigt, dass es keine "Erfindung" ist, wie Du behauptest......


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:01
@Tussinelda

Stimmt, die Natur kennt keine Moral, aber die bestialischen Umgangsformen der Natur dürfen nicht das Vorbild des erleuchteten Menschen sein, hierbei nicht von einem spirituellen Standpunkt aus gesprochen sondern von der Tatsache, dass der Mensch seine eigenen Umgangsformen basierend auf Ethik geschaffen hat.

Diese Ethik darf von jedem Menschen hinterfragt und neu entwickelt werden, so gelangen Frauen/Fremde/Homosexuelle/Behinderte zu Gleichberechtigung, so werden eines Tages auch Tiere zu dieser Gleichberechtigung gelangen, unabhängig davon wie die Mehrheit zum jetzigen Zeitpunkt denkt.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:03
@Fenris
ob er es noch bemerkt?

@vegan33
ich weiss......das habe ich ja nun schon gefühlte 2 Millionen mal von Dir gehört......


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:05
@Tussinelda
Hat er schon längst.
Würd er's zu geben, könnte er aber nicht mehr auf ganz so grossem Fusse klugscheissen.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:06
@Tussinelda

und genau das weiß ich, aber etwas anderes kann ich dir auch nicht sagen, weil dieses Argument in meinen Augen logischer als jedes andere ist, wenn du bei diesem nicht zustimmst habe ich nichts anderes parat.

@Fenris
@Tussinelda

Natürlich habe ich den Fehler mit der Ameise eingesehen, zunächst nahm ich das an weil sie Eier legt.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:08
vegan33 schrieb:Natürlich habe ich den Fehler mit der Ameise eingesehen, zunächst nahm ich das an weil sie Eier legt.
Ich liebe dich :D


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:09
@Fenris

war das falsch?


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:11
@vegan33
Nein.
Nur mir fallen in etwa 3 Millionen andere Viecher ein, die keine Reptilien sind, die Eier legen.
Alles bei über Fische bis Vögel.
Aber erklär uns bitte weiter, wie die Natur funtioniert.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:11
@vegan33
*hüstel* würde dann nicht jedes Insekt ein Reptil sein?
Es gibt auch Reptilien, die lebend gebären......


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:14
Tussinelda schrieb:*hüstel* würde dann nicht jedes Insekt ein Reptil sein?
Fenris schrieb:Aber erklär uns bitte weiter, wie die Natur funtioniert.
Zunächst einmal muss ich mich mit dem natürlichen Lauf der Dinge nicht auskennen um mich dafür einzusetzen dass der Mensch sich den ethischen Maßstäben anpasst.

Das war es auch schon.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:16
@vegan33
nee, warum sollte man das, was man retten, schützen will (obwohl stimmt ja, Insekten gehören ja nicht dazu, die sind ja nicht leidensfähig) auch kennen und verstehen? Oder Zusammenhänge beurteilen können......es reicht zu wissen, dass Nutztierhaltung eine Erfindung wie die Atombombe ist und deshalb scheisse ist.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:17
@vegan33
Deinen ethischen Maßstäben.
Ich habe wie, Moment, 99,9% der Menschen in Deutschland Andere.

Wikipedia: Veganismus#Verbreitung


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:21
@Fenris

Das war damals auch so bei Frauen - Homosexuellen - Fremden - Behinderten, eines Tages wird sich dies ändern.

@Tussinelda

Nein, ich muss nur einmal gesehen haben wie die Tiere in der Haltung leben, das reicht.


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:24
@vegan33
ich widerspreche dem nicht......nur ist es eben so, dass es so einfach nicht ist, wie sich das der gemeine Veganer so vorstellt......deshalb wäre es, aus überzeugungstechnischen Gründen doch gut, wenn man fundiert argumentieren könnte, aufgrund von Wissen und dem Begreifen von Zusammenhängen....wäre alles gleich so viel wirkungsvoller......


melden

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:41
@vegan33
Das sind alles Menschen.
Erkennst du den Denkfehler?


melden
Anzeige

Darf der Mensch Tiere zu seinem Nutzen halten und verwerten?

04.09.2012 um 18:45
.....ich würde gerne mal wissen, wer den ethischen Maßstab festlegt? Der der auch entscheidet, dass wir Nutztiere halten? Oder ist das dann jemand anders?

@Fenris
@vegan33


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt