Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pazifistisches Zeitalter.

Seite 1 von 1

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 02:02
Meine Theorie ist, dass wir irgendwann ein pazifistisches Zeitalter haben werden, in dem der Pazifismus Weltweit Staatsideologie ist. Wenn ich mir anschaue, wie sich die Menschheit z.B. vom Mittelalter,über die Aufklärung die Demokratie erkämpfte, sehe ich das die logische Schlussfolgerung ist, dass, wenn die Demokratie weltweit etabliert ist, die Menschen schlicht keinen Grund haben sich zu bekriegen.

Wann wird diese Zeit kommen?


melden
Anzeige
schon bald...
2 Stimmen (4%)
50 - 100 Jahre
3 Stimmen (6%)
100 - 200 Jahre
4 Stimmen (8%)
200 - 500 Jahre
6 Stimmen (12%)
500 - 1000 Jahre
4 Stimmen (8%)
mehrer Jahrtausende
4 Stimmen (8%)
Nie...
29 Stimmen (56%)
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 02:37
Was? Die Menschen sollen keinen Grund mehr haben, sich zu bekriegen? LOL
Schönes Märchen...


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 05:17
Ich habe " Nie " angekreuzt.

Es ist im Menschen innewohnend, das er Kriege führen will.

Würde es irgendwann so eine Zeit geben, wo keine Kriege mehr geführt werden, so wäre diese Zeit unmenschlich. Weil er ja, der Mensch - wie gesagt - das Bedürfnis hat Kriege zu führen. Und zum " Menschsein " gehört dazu, das dieses Bedürfnis gestillt wird.


Vielleicht sogar so unmenschlich, wie wenn alle Menschen gleichzeitig Krieg gegeneinander führen würden.
Oder so unmenschlich wie ein Krieg selbst ( ganz oft ), diese Unmenschlichkeit, zu Tage fördert.

Denkt mal drüber nach @salim


melden

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 08:35
Es ist nicht so, dass ich pessimistisch eingestellt sei.

Aber ich bezweifle, dass ein pazifistisches Zeitalter sich in dieser Welt erfüllt.

Es fordert, denke ich, eine sehr große, geistige Reife und Kraft, ebenfalls ein hohes Maß an gegenseitigem Verständnis.
Man müsste vollkommen natürliche Instinkte ausschalten, wie Ärger, Wut, Kampfeswillen...


Ich denke, kompletter Pazifismus liegt nicht in der Natur des Menschen an sich.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 08:54
Also wenn dann wird es nur temporär möglich sein, wenn man bedenkt wie es in unserem Land die letzten Jahrzehnte war. Ich glaube Neuorientierungen und neue soziale Werte entstehen meist aus Chaos und Unordnung, welche ja vieler Orts momentan wirklich gegeben ist!

Zeitalter beinhaltet ja auch dass es sich nur um eine Zeit handelt, wie lange das gut gehen kann?

Hm, ich würde mal sagen bis der erste wieder was zu meckern und zu neiden hat ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pazifistisches Zeitalter.

20.10.2012 um 08:56
Wat willse denn mit den Pazifick hier inne Stadt? Nä, Alda lass ma.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt