weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Focus, Klarname
Seite 1 von 1

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:01
Hallo Leute,
ich lese ab und an die online Ausgabe des Focus. Gelegentlich gebe ich auch einen Kommentar ab, sofern ich über ein Thema informiert bin. Ich habe zum kommentieren der Artikel ein Pseudonym eingerichtet, was die meisten wohl von uns im Internet so machen. Das hat natürlich einige Vorteile wie z.b. man kann nicht nach seiner politischen Meinung, nach seinen Interesse und vielen anderen Aspekten gegoogelt werden.
Soweit so gut. Nun gestern wollte ich wiedermal einen Kommentar auf Focus-Online schreiben und man unterrichtete mich, dass dies nun mit meinem Klarnamen geschehen werde, welcher aus der hinterlegten Email hervorgehen würde. Ich finde den Vorgang mehr als erschreckend. Für mich steht fest, das Focus-Online damit gestorben ist. Wie denkt ihr darüber?

http://fragen.focus.de/recht/was-haltet-ihr-davon-bei-focus-online-mit-klarnamen-zu-kommentieren-frage_23852.html


melden
Anzeige
Ich finde diesen Vorgang höchst bedenklich.
34 Stimmen (60%)
Ich finde das ist eine gute Idee der Focusredaktion,um das Niveau der Beiträge anzuheben.
6 Stimmen (11%)
Ich fühle mich in meinen Grundrechten beschnitten.
1 Stimme (2%)
Ich werde mich sofort bei Focus-Online anmelden, um an diesen revolutionären Projekt teilzunehmen.
1 Stimme (2%)
Focus-Online lese ich nicht.
2 Stimmen (4%)
Interessiert mich nicht.
5 Stimmen (9%)
Ich werde zukünftig keine Artikel mehr kommentieren, jedoch das Onlineangebot des Focus weiterhin nutzen.
0 Stimmen (0%)
Ich werde zum Spiegel wechseln.
1 Stimme (2%)
Mir egal, mein Arbeitgeber weiß eh alles über mich.
0 Stimmen (0%)
Finde das Klasse, damit ersparen wir unseren Geheimdiensten eine ganze Menge Arbeit. Die Stasi wäre stolz auf sie alle, liebe Focusredaktion.
1 Stimme (2%)
Mir egal, ich kann eh nicht schreiben.
5 Stimmen (9%)
Denk doch mal einer an die Kinder!
1 Stimme (2%)
Die korrekte Antwort muss heißen 42.
0 Stimmen (0%)

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:10
Einfach Fantasie Daten eingeben.


melden

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:12
Das ganze liegt beim Betreiber der Seite und hat nichts mit Beschneidung der Grundrechte zu tun. Wer seine politische Meinung anonym äußern möchte der ist nicht gezwungen Focus Online zu nutzen sondern kann das auch anderswo machen.


melden
Zar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:13
Eröffne ein Fake E-Mail Account.


melden

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:13
Schwieriges Thema.

Focus Online sind ja längst nicht die ersten, die auf Klarnamen umstellen... viele Online-Nachrichten, gerade im amerikansichen Bereich, haben auf Facebook-Plugins umgeschaltet.

Meiner Beobachtung nach nimmt dadurch die Qualität der Beiträge sehr stark zu. Was bisher in den Kommentarsektionen der Nachrichtenseiten vertreten war, ist ja häufig erschreckend.


Trotzdem ist das natürlich auch ein großer freiheitlicher Einschnitt. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Grundsätzlich habe ich das Gefühl, dass sich das freie, anonyme, rechtslose Internet auf Dauer nicht halten wird.


melden

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:15
@chen

Wenn die da sowieso moderieren können sie das was ihnen nicht passt raus nehmen.

Wüsste jetzt nicht was die Leute groß davon abhalten soll mit echt klingenden falschen Namen sich anzumelden.

Ich mach das erst gar nicht, mich nervt es schon das man sich überhaupt anmelden muss :D


melden

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 18:20
@Zar
@Lightstorm
Ja das wäre der nächst logische Schritt. Ich denke auch, dass ich das so machen werde.
Schade ist es aber schon, für die Leute, die schon bekannt sind und mehrere hundert Beiträge geschrieben haben. Meinungen ändern sich auch, das kommt da überhaupt nich zum tragen.
Ich fände es schlimm, wenn ich mich irgendwo Bewerbe und die einen Aktenordner aus dem Internet ziehen können mit all meinen Ansichten über verschiedene Themen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 22:04
!! :ask: 11te


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klarnamenverwendung bei Focus-Online?

09.12.2012 um 22:18
Klarnamenverwendung... wie soll das gehen, wenn so viele Menschen gleich heißen? Kriegen die dann Nummern? Wie Sträflinge?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden