weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mars Science Laboratory August 2012

855 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Rover, Curiosity, Mars Science Laboratory

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:04
factor schrieb:Die Idee mit dem Micro ist nicht so dumm. Vielleicht wäre ein Körperschall Micro besser geeignet.
Die nutzlast hierzu wäre sicherlich nicht groß.
Eine andere Ressource wird dabei vergessen Die Bandbreite zur Übertragung. Damit man keine Artefakte durch komprimierung hat, müsste die Sonde sie möglichst unkomprimiert "raw" speichern und übertragen. Also in CD-Qualität wären das 650 MB für 70 Minuten, In FLAC (ohne Komprimierungsverluste) ca. 200 MB pro Stunde. Das muss übertragen werden, und in 200 MB kann man auch 100 Bilder übertragen.

Was will man mit mehreren GB Sounddateien, die übertragen werden müssen, aber auf denen wahrscheinlich so gut wie nichts zu hören sein wird?


melden
Anzeige

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:12
Geil die ganze Aktion. Allein das Video..obwohl natürlich nur eine Animation. Einfach geil bis jetzt!


melden
factor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:20
@FZG
Das ist eine Milchmädchen Rechnung.
Es kommt darauf an was ich übertragen will. Ob Beethoven oder ein Messsignal.
Und 100 Fotos vom selben Platz ist irgendwie auch doof.

Aber ich möchte es hier abkürzen. Wie hat es @Celladoor
geschrieben:
Celladoor schrieb:Da gibts kein Handgepäck.
Dem schließe ich mich an und lass es gut sein.

Gruß Factor


melden

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:43
Das erste höher aufgelöste Bild einer HazCam (Rover Vorderseite) wurde übertragen. Es zeigt den Berg Aeolis Mons, der auch das Ziel von Curiosity sein wird und den immer länger werdenden Schatten des Rovers in der untergehenden Abendsonne des Mars.
FLA 397506083EDR F0010008AUT 04096M .JPG


melden
AEOU
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:49
woooooow

das heißt der muss da erst noch auf den berg raufjeizen ?


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:53
die bilder sind 100te mb's gross,leute, und das pro bild.


melden

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 22:59
AEOU schrieb:das heißt der muss da erst noch auf den berg raufjeizen ?
Das ist so geplant. Die verschiedenen Gesteinsschichten in unterschiedlichen Höhen, lassen auf eine höhere Informationsdichte schliessen als bei bisherigen eher "flachen" Missionen. Natürlich ist das alles unbekanntes Terrain, weshalb man da wohl auch sehr flexibel reagieren wird.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:11
is der beg nur 10m hoch, sieht sehr nahe aus.


melden
maxba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:14
@empty77
Das teil is 5500m hoch :D
Viel spaß ;)


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:19
@maxba das sieht aus als wäre er 30m weg :D




die bilder zu schicken oder daten is pille palle, die werden in lichtgeschwindigkit geschickt und sind in ein paar minuten hier, ton dateien senden is das kleinste problem


@sanny76 kool wäre es wenn sie die bakterien mit na kleinen rackete zur erde zurück schissen würdn


melden

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:22
empty77 schrieb:is der beg nur 10m hoch, sieht sehr nahe aus.
Das liegt an der Weitwinkel Aufnahme. Bis zum Gipfel sind es ca. 80 km Luftlinie. Und einfach gerade aus fahren ist nicht. Hier sieht man die Landezone (weisse Ellipse) und das umliegende Gebiet mit dem Gipfel des Berges.
dmxsif


melden
maxba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:26
Kommt das ding auch wieder zurück oder darfs da auch in rente gehen ?


melden

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:28
maxba schrieb:Kommt das ding auch wieder zurück oder darfs da auch in rente gehen ?
Die Chancen stehen besser, dass es in ein paar hundert oder tausend Jahren in einem Museum auf dem Mars ausgestellt wird.


melden
maxba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:33
Puh das is ja echt pure high tech in dem rover, mit nem laser steine analysieren, net schlecht :D


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:37
der rover soll 2 jahre auf dem mars arbeiten? mein die mars jahre oder erden jahre? 1 mars jahr hat über 600 tage


melden
Anzeige

Mars Science Laboratory August 2012

06.08.2012 um 23:50
warum ein fisch auge als kamera linse und warum is das bild grau?
Weil das Bilder der HazCam's (Hazard Avoidance Camera) sind. Diese sind eigentlich dazu gedacht, den Navigationscomputer mit Daten der ummittelbaren Umgebung zu füttern, um in Echtzeit Gefahren zu erkennen und diese zu umgehen. Der Rover kann damit übermittelte Ziele auch völlig autonom erreichen, ohne dass die Bodenkontrolle 10 Meter fährt, anhält, die Umgebung prüft und den nächsten Checkpoint setzt. Die One-Way Signalübertragung beträgt immerhin 14 Minuten, was zwischen den Befehlen inklusive Analyse, immer mehr als eine halbe Stunde bedeuten würde.
Die wirklich interessanten Bilder in Farbe werden erst übertragen, wenn diese Systeme aktiviert und getestet wurden. Die Hauptkameras sitzen im Hauptmast des Rovers. Dieser ist aber bisher immer noch in Schlafstellung und wird erst im Laufe dieser Woche aufgerichtet. Eine weitere hochauflösende Kamera ist im Roboterarm untergebracht, der den Hauptmast in seiner Länge noch übertrifft und wie ein Periskop aufgerichtet werden kann.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wassermanzeitalter5 Beiträge
Anzeigen ausblenden