weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mars Science Laboratory August 2012

855 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Rover, Curiosity, Mars Science Laboratory
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 03:01
@WastlBastl
Hallo. Danke fürn Tip ;) Schaue kein deutsches oder anderes Fernsehen, vlt liegts daran.

Knappe 65 Mio Km/h sind zwar verdammt schnell, aber mehr Energie/Masse als das gesamte Universum im Verbrauch scheint mit übertrieben. Vlt. bezieht sich dies nur auf die ca. 4% sichtbare Masse/Materie, aber selbst dann.... da hab ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht.

Wie viele Pedale braucht man um mit einem Fahrrad auf 6% der LIG..... so scheint die Frage.
Da bin ich zu dieser Stunde überfragt...

Hast du nicht was einfacheres wie, 1 Apfel und 2 Birnen ergeben wieviele Tomaten?
Spass beiseite , Gute Frage.
NG Z.


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 03:05
@KönigIsakim
KönigIsakim schrieb: ich meinte auch das es der 20. Juli 1969 war, jetzt wo du es sagst dämmert es mir. Hab ich mich wohl bei Wikipedia verguckt...
Gelandet 20zigsten auf 21... Landung bis..... Ausstieg kam mir damals ewig vor.


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 07:52
@Z.
@KönigIsakim
Ja, die Mondlandung damals habe ich auch live gesehen, war damals in den Sommerferien bei meinen Großeltern. Die hatten damals schon einen großen Farb-TV. Mein Gott, was war ich fasziniert, man konnte mich kaum vom Fernseher wegbekommen. Ungefähr 30 Jahre später habe ich dann erfahren, dass die Übertragung garnicht live gesendet worden ist, sondern um Stunden zeitversetzt. Egal, das war ganz großes Kino, Heinrich Schiemann als Berichterstatter war einfach klasse!

LG truller


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 08:17
truller schrieb:Ungefähr 30 Jahre später habe ich dann erfahren, dass die Übertragung garnicht live gesendet worden ist
Ich hatte schon befüchtet, daß der Satz so zu Ende geht: "sondern in einem Fernsehstudio gedreht wurde..."

Da ist mir schon das Herz in die Hose gefallen... :D


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 09:51
Kurzschluss schrieb:" Da ist mir schon das Herz in die Hose gefallen... "
@truller Wieder einmal merkt man: Es gibt zwei Fraktionen. Die Eine die an die Verschwörungstheorie glauben, und Armstrong - ( war doch Armstrong ( ja, war er, hab´ gerade noch mal bei Wikipedia jetzt nachgeschaut) ) - war gar nicht der erste Mann auf dem Mond, und die anderen Leute, die, die Verschwörungsmenschen alle für Spinner halten, und daran glauben das Armstrong & Co. ohne jeden Zweifel da auf dem Mond waren.

Und beide Fraktionen ist es geradezu unglaublich wichtig, das sie Recht haben.

Warum eigentlich ?

Ist das denn soooo wichtig, das die Mondlandung nicht gefakt war. Was für einen Nachteil entsteht uns Menschen wenn die da wirklich gar nicht auf dem Mond waren, und es nur " zeitverzögert ", wie Truller sagt in einem Fernsehstudio gedreht haben ??

Das die Fernsehübertragung zeitversetzt übertragen wurde ist dann vielleicht weiteres Wasser auf die Mühlen der Verschwörungsanhänger.....


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 09:52
KönigIsakim schrieb:und es nur " zeitverzögert ", wie Truller sagt in einem Fernsehstudio gedreht haben ??
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 09:54
Sind schon nen paar schicke Bilder vom Mars... :)

Bin mal gespannt ob es dann bald mal ne Doku im TV geben wird...


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 09:57
Ja, O.K. vielleicht war das gerade eben eine @Kurzschluss Reaktion von mir: " Zeitversetzt " steht da, nicht " zeitverzögert ". Vielleicht waren die da wirklich auf dem Mond. Aber ich will das Thema dieses Thread jetzt nicht weiter zweckentfremden. ^^


melden
musikjunkie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 10:10
@Celladoor empty77

guten tag werte marsianer :)
da ich seid tagen nicht mehr online war und nicht alles durchlesen wollte , wollte ich um eine kurze zusammenfassung bitten was sich bei der mars operation so ergeben hatte ?
wäre euch echt dankebar


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 11:11
@truller
JMein Gott, was war ich fasziniert, man konnte mich kaum vom Fernseher wegbekommen. Ungefähr 30 Jahre später habe ich dann erfahren, dass die Übertragung garnicht live gesendet worden ist, sondern um Stunden zeitversetzt.
Ähh?! Also ich erinnere mich genau, dass der Ausstieg von Armstrong in der Nacht zum 21 Juli LIVE im deutschen Fernsehen war. Wahrscheinlich meinst du die Zusammenfssung am nächsten Tag?


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 12:09
musikjunkie schrieb:guten tag werte marsianer :)
da ich seid tagen nicht mehr online war und nicht alles durchlesen wollte , wollte ich um eine kurze zusammenfassung bitten was sich bei der mars operation so ergeben hatte ?
wäre euch echt dankebar
Der Rover ist sanft gelandet, hat schon die ersten Farbfotos übertragen und momentan wird ein Softwareupdate installiert. In dieser Woche gehts dann weiter.


melden
musikjunkie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 12:12
ok dankeschön :)


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 13:12
@musikjunkie
es gibt ein mega bild
14393
79 Einzelaufnahmen bilden dieses erste Mosaik, das die Umgebung des Rovers im Gale-Krater zeigt. Die schwarzen Balken zeigen Bildausschnitte, zu welchen noch keine Bilddaten übertragen wurden. Hellgraue Verfärbungen des sonst rötlichen Bodens sind Spuren der Lande- und Startraketen des Lande- und Kranmoduls. (Das Bild in Originalgröße http://www.nasa.gov/images/content/676004main_pia16051-fullportal_full.jpg | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS


melden
musikjunkie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 13:18
cooles bild:)


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 13:38
@empty77
@musikjunkie
hier ist das erste Hires-Bild zu sehen

http://mars.jpl.nasa.gov/images/pia16051_figure_1_raw_smaller-full.jpg


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 13:38
@musikjunkie bis auf die retuschierten stellen ganz geil.. ich meine warum veröffendlichen die ein bild wo sie nur noch auf ein paar bilder warten müssen?!! wir werden das komplette bild woll nie zugesicht bekommen,


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 13:45
@truller ja mega cooles bild


melden

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 14:58
wenn man bei dem Foto von @empty77 das Bild 400fach vergrößert (Firefox imagezoom App) sieht man rechts hinten ganz deutlich eine Stange oder Mast?????

http://www.nasa.gov/images/content/676004main_pia16051-fullportal_full.jpg


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 15:08
Ruthle schrieb:wenn man bei dem Foto von @empty77 das Bild 400fach vergrößert (Firefox imagezoom App) sieht man rechts hinten ganz deutlich eine Stange oder Mast?????
Natürlich. Oder hast du gedacht, am Mars gibt es keine Teletubbies?


melden
Anzeige
wooderson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Science Laboratory August 2012

14.08.2012 um 15:29
Wow, also ganz ehrlich..auf dem Panoramabild seh ich schon einige selstame dinge ;) Häng aber wohl eher mit meiner Unwissenheit zusammen.

hier der link, kann ihn nicht einbetten, da zu groß.

http://www.nasa.gov/images/content/676004main_pia16051-fullportal_full.jpg



Mal ein paar Fragen, auch wenn das einige lächerlich finden werden...fantasy darf man wohl noch haben :)

Da beim linken oberen schwarzen Balken..(linke untere Ecke) sind ja 3 größere Steine, der in der Mitte schaut mir irgendwie zu glatt aus und der ganz linke scheint ein wellenförmiges Muster zu haben. Wenn ich meiner Fantasy jetzt noch mehr freien Lauf lasse, würd ich behaupten das sind Auswaschungen ;)


Und wie entstehen diese Bodenverfärbungen? die man links und rechts unten auf dem Bild erkennt? Erinnert mich irgendwie an Schwefel.

Und die ganzen Steine die da überall rumliegen sind Reste von einschlägen?

Ach und das wurmartige Ding da ganz rechts was in der Luft schwebt ist einfach nur ein Bildfehler oder?

Sorry schonmal für meine noobischen Fragestellungen! Aber wer nicht fragt bleibt dumm!


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden