Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

198 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Linux, Ubuntu, Microatx, Miniitx
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 15:37
Thema RAM

Das Mainboard unterstütz bis 2600 ram speed (ist nur 10 euro teurer als ein vergleichbares mit 2133). Ich dachte mir, es soll noch nachrüstbar sein. Der Prozessor den ich im Moment will unterstützt aber nur 1866. Was für Speicher darf/muss ich kaufen?


melden
Anzeige

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 16:43
du kannst jeden x beliebigen kaufen, aufgrund der kosten würde ich aber nur 1600er empfehlen. völlig ausreichend. wenn der prozessor weniger untersstützt als der ram hat wird er einfach runtergetaktet

p.s: sollte aber low-voltage sein. also ram mit nicht mehr als 1,5v


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:01
@Topper_Harley

Welche Höhe der Speicherkosten setzt Du da an?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:07
naja kenne momentan nicht den genauen kurs habe aber noch aus nicht alszuferner vergangenheit die preise im kopf. 1066er bis 1600er waren bezahlbar alles dadrüber wurde wesentlich teurer. vorallem weil mehr als 1600 momentan nicht erforderlich sind. da kommt es eher auf die timings an. aber 8Gb kits bekommt man schon für 60 euro ( 1600er )


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:09
@Topper_Harley

Soll oder gar muss ich mich auf die RAM-Kompatibilitätsliste des Boardherstellers verlassen? Da gibt es Angaben für 8 GB nicht für 1866, nur darüber oder bei 1600.

ps: und so wie ich das sehe sind diese listen dort fehlerhaft.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:12
@AnGSt

man sollte sich schon dran halten. eventuell schaun obs nen neues biosupdate gibt die das behebt oder so.

bei meinem alten X58 wars so das ich bis 1333mhz alle 6 bänke vllhauen konnte. bei 1600 oder höher konnte ich aber nur 3 bänke nutzen. die anderen 3 waren dann deaktiviert oder so.

was hersteller angeht sollte eigendlich jeder ram funktionieren. auch wenn der hersteller was anderes sagt. im manual steht nur welcher getestet wurde und somit offiziel unterstützt wird.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:12
ps: und so wie ich das sehe sind diese listen dort fehlerhaft und veraltet.

@Topper_Harley


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:16
@AnGSt
ja die gehn darin immer vom ersten bios aus. sobald die boards älter sind werden se aber schon mit neueren oder dem neusten bios ausgeliefert. da ist dann die supportliste etwas umfangreicher^^


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:17
@Topper_Harley

Welche Timings soll ich denn nehmen? Preislich geht das da von 50 bis 150 €. ^^


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:20
Kann es sein dass ein RAM das zb 1866 hat einfach kühler läuft wenn es nur mit 1600 betrieben wird?
Topper_Harley schrieb:wenn der prozessor weniger untersstützt als der ram hat wird er einfach runtergetaktet
Und was ist, wenn der Prozessor mehr unterstützt als das RAM hat?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:26
@AnGSt

umso niedriger umso besser. standard ist CL9

und ja geringfügig kühler ist es. aber ram sollte in der regel nicht sonderlich heiß laufen. ansonsten ist das gehäuse sch**ße gekühlt oder es liegt nen architektur fehler am ram vor. habe bis heute noch keinen ram wegen überhitzung weghaun müssen. selbst oc ram damals nicht.

wärme sollte also so oder so kein problem sein.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:27
@AnGSt
dann läuft der trotzdem nur mit seiner geschwindigkeit. die cpu hält nur luft nach oben!


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:29
@Topper_Harley

Du schreibst, 1600 RAM ist das was derzeit Sinn macht. @Ashert001 hat geschrieben, bei nem Kaveri sollte ich 2600 RAM nehmen (mir langt ein richland), wozu? Ich meine, lässt sich das auf den richland übertragen so dass der mit 1866 besser bedient is als mit 1600?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:33
@AnGSt
du willst ihn ja größtenteils nur für büroanwendungen nutzen. ich hingegen render, schneide streame und spiele viele games die mächtig power brauchen. und selbst da langt der 1600er noch. alles dadrüber würde kaum was bringen. und ich gehe jetzt von highend maschinen aus. bei nem büro pc würde sogesehen sogar 1066er langen. nur sind die nicht sonderlich viel billiger.

schnellerer ram würde dir also kaum etwas bringen. außer bessere ergebnisse in benchmarks.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:43
@Topper_Harley

Ich hätte da noch Interesse am Arbeiten mit Inkscape. Je nach Komplexität der Grafik ist das hier jetzt auf meinem Athlon(tm) II X2 235e Processor x2 sehr langsam.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:45
naja klar. es ist nen amd dualcore. wenn man an highend rankommen will muss man schon nen 8 kern amd nehmen. die kommen zumindest in die nähe der intel highend 4 kerner. damit lässts sich schon gut arbeiten


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:46
@Topper_Harley

Der Prozessor ist ca 5 Jahre alt. Ich frage mich ob der AMD 16-6400K auch mit 2 Kernen da schon wesentlich schneller ist.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:47
@AnGSt
in meinem homserver werkelt nen AMD Phenom 2 X4 955 BE und im vergleich zu meinem xeon ist das ne alte langsame schrottnudel. xD


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:48
@AnGSt
schneller ja weil neuer. neuere technologien drin aber das gelbe vom ei ists nicht.


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

07.04.2014 um 17:49
@Topper_Harley

Die CPU jetzt hat 2700 MHZ. Der neue hätte 3900. Das sollte sich schon sichtbar bemerkbar machen.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden