Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

198 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Linux, Ubuntu, Microatx, Miniitx

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

15.04.2014 um 16:08
@AnGSt

naja meins ist mit der hardware drin schon nen ganz schöner klotz. aber es komt da eher weniger aufs gewicht an. sondenr eher auf den untergrund und die füße die drangebaut sind. meiner steht rechts neben mir aufm tisch. isn superbig tower. und is ordentlich gebaut worden. da vibriert idr. nix.


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

16.04.2014 um 19:56
@Topper_Harley

Habe gelesen ein 4 Kerner bringt nur etwas, wenn die jeweilige Software es unterstützt. Denn das Betriebssystem könne nur max 2 Kerne verwalten. Stimmt das oder ist das eine veraltete Info?

Ich denke das OS braucht auch nicht mehr als 2 Kerne, kann wohl kaum davon profitieren bei dem bisschen Fensterverschieben ...


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

16.04.2014 um 21:13
@AnGSt


windoiws unterstütz ne menge kerne. und ansonsten kommt es auf die programme an ob die multicore fähig sind.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

16.04.2014 um 21:14
@Topper_Harley

Für welche Aufgaben braucht ein OS mehrere Kerne?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

16.04.2014 um 21:16
@AnGSt

im endeffekt reicht ein kern. wenn man aber mehrere sachen gleichzeitig nutzt kann das aufgeteilt werden.

aber absolut nötig ist es nicht da es ja nicht so hardwarefressend ist. problem bei windows. es ist im gegensatz zu anderen schon ganz schön hardware verschlingend.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

16.04.2014 um 21:36
Also ich hab maximal Musik abspielen während Surfen parallel. Und das Arbeiten mit Gimp oder Inkscape ist auch relativ selten. Daher hab ich mich vermutlich nun endgültig entschieden nur einen Zweikerner zu nehmen. Der kostet weniger als die Hälfte vom Vierkerner.

Es sind zwar noch andere Programme parallel offen, aber die tun nix. Oder? @Topper_Harley


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

25.04.2014 um 17:54
DVD RW

Was nehmen?

ASUS DRW-24F1ST für 18 €

oder

Teac DV-W5600S-300 für 30 €

?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

25.04.2014 um 17:57
@AnGSt
um ehrlich zu sein überlasse ich dir die entscheidung. ich nehme immer das billigste was da ist. brauche son dvd laufwerk aber nur ca. 1x im jahr^^

selbst windows installiere ich per stick und games ausschließlich über internet. geht meist schneller als mit dvd ( schnelles internet vorrausgesetzt )


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

25.04.2014 um 17:57
@Topper_Harley

Is'n Argument. :)


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 12:15
@Topper_Harley
@AnGSt
Das mit'm 1600 RAM wird reichen ist nicht ganz richtig:
Bei einem PC wo eine zusätzliche Grafikkarte(Nicht die integrierte in der CPU) benutz wird reicht in der Regel 1600RAM vollkommen aus ,wenn man aber die integrierte Grafik der CPU benutzt ist ein schneller RAM von großer Bedeutung da die integrierte Grafik keinen eigenen Videospeicher hat sondern auf den Hauptspeicher des PC's zugreift und darum ist hier schnellerer Speicher für ne bessere Performance wichtig.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 13:18
@BLACK_SHADOW
das ist an sich korrekt. aber die intigrierte grafik hat ansich nicht o eine hohe leistung das extra schneller ram absolut wichtig wäre.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 16:05
@Topper_Harley
Die integrierte Grafik profitiert schon stark von einem schnellen RAM und da der Preisunterschied eh nicht so gewaltig ist,würde ich auf schnellen RAM setzen.

Eigentlich müsste auch die CPU Leistung unter langsamen RAM leiden da sie sich den RAM mit der Grafik teilen muss aber das weiß ich jetzt nicht genau und darum ist das nur eine Vermutung von mir.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 16:10
Hab kurz gegoogelt und die Artikel hier gefunden:
http://www.computerbase.de/2014-01/amd-kaveri-arbeitsspeicher/

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/cpu/amd_a8-3850_llano_apu/s06.php


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 19:11
@BLACK_SHADOW
Welches MB tätest du mir raten? Ein asrock für 60 € das alles hat was ich brauche, oder ein asus für 80 € mit mehr comfort im buchsen-layout aber höherer Leistungsaufnahme und nur 4 statt 8 pin CPU power Anschluss. Ich brauche nur office, Bildbearbeitung und mal ne DVD schauen. Overclocking kommt für mich nicht in Frage.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:13
@AnGSt
Bei den Mainboard kannst du ruhig das ASRock nehmen (Die haben sich in letzter Zeit von der Qualität her gebessert) aber ne andere Alternative wäre ein MSI oder ein Gigabyte Mainboard bei Asus zahlt man in letzter zeit viel für den Namen drauf,darum würde ich persönlich ein MSI oder ein Gigabyte empfehlen.
Und wie gesagt ein schneller RAM wäre von Vorteil also solltest du beim Mainboardkauf drauf achten das schneller RAM unterstütz wird.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:15
@BLACK_SHADOW

Ich möchte ja keinen Kaveri, ein Richland A6-6400K reicht. Der hat 1866 und das ist dann auch der Richtwert für den Speicher.


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:18
@AnGSt
Richland braucht auch schnellen Speicher um sein ganzes Potential zu entfalten.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:20
@BLACK_SHADOW

Wenn der Prozessor 1866 Mhz Speichertakt will, wäre es doch sinnlos da einen Speicher rein zu tun der schneller sein kann als 1866 Mhz, oder? Oder sprichst du von den Latenzen?


melden

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:26
Der A6-6400K unterstützt auch 2066 RAM,wenn du also ab und zu an dem PC spielen willst oder FullHD filme gucken willst wäre ein schnellerer ram von Vorteil(Wenn dir das gelegentliche Spielen egal ist würde 1866 RAM auch reichen wenn nicht sogar 1600)


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PC selbst zusamenstellen: Was kauft man heute?

27.04.2014 um 22:31
@BLACK_SHADOW

Ah, jetzt verstehe ich das.


Dies sind meine beiden Board-Favoriten:

http://www.asrock.com/mb/AMD/FM2A88X%20Pro+/index.de.asp?cat=Specifications

http://www.asus.com/Motherboards/A88XPLUS/specifications/


Beim Asus steht was von "Kurzschluss Schutz" dabei. Ich glaube aber nicht, dass das Asrock sowas nicht hat, steht vielleicht nur nicht extra dabei?


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Linux - aber welches?398 Beiträge
Anzeigen ausblenden