Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 19:27
Spookywoman schrieb:Also könnte er sich jetzt durchaus schon beschweren, wenn er das denn möchte.
Spoiler
ja.
aber: bei dieser Episode war es ein Rettungseinsatz und ansonsten wird es geschont.
es muss einen Grund geben, warum der Antrieb in Zukunft nicht mehr erwähnt wird.
vielleicht wird es zu einem Sektion31 Feature?

ich halte Spor und Wächter für getrennte Wesen.
Spock statt beim Arzt als Engel in geheimer Mission? Gefällt mir nicht :)

eine eigene Rasse wäre mir am liebsten. Doch die Intention ist fraglich ...
wenn sie die Zeit kennen würden, hätten sie gewußt, dass die Menschheit den 3. Weltkrieg überlebt. also eine Rasse ohne Fähigkeit zur Zeitreise?


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 22:58
@kybela

Spoileres muss einen Grund geben, warum der Antrieb in Zukunft nicht mehr erwähnt wird.
Genau. Und wir werden noch erfahren was der Grund ist.

Sektion31 Feature
Lassen wir uns überraschen.

Spock statt beim Arzt als Engel in geheimer Mission? Gefällt mir nicht
Keine Ahnung. Hab ich nur überlegt weil er die Signale gezeichnet hat (und seine Alpträume in der Kindheit sind auch seltsam) und weil ich mir gut vorstellen könnte dass dieser "Engel" vielleicht etwas bereits bekanntes sein könnte, was nur aufgrund irgendwelcher (technischer?) Umstände fremd aussieht.

eine eigene Rasse wäre mir am liebsten.
Mir auch. Frag mich nicht wieso ich mir also Gedanken in eine ganz andere Richtung mache. :)

hätten sie gewußt, dass die Menschheit den 3. Weltkrieg überlebt
Vielleicht gab es einen anderen Grund diese Menschen wegzuholen.


@azzmazter
azzmazter schrieb:1 = total daneben. DISCO eben.
bis
5 = Perfekt, fast schon eine zweite (hier Lieblings ST-Serie einsetzen)
Meine persönliche Wertung: Eine sehr gute 3.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 23:00
0202 kommt bis jetzt am ehesten an das klassische Star Trek ran. Ein paar kleine Details sind zwar mal wieder total überzogen. Die Folge hat eher einen diffusen Background und soll sicher ein Neues Mysterium einleiten.

Stellenweise merkt man das Jonathan Frakes Regie geführt hat. Leider nur Details.

Der Weg ist aber zumindest der Richtige. 4,05/5


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 00:11
Jop, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen denn es war eine "Klassische Pre Warp Oberste Direktive Folge". :Y: Der Weg in die richtige Richtung, aber ich finde dieses neue Mysterium Komisch und es wird sich bestimmt mit etwas Trivialen auflösen denn es kann und darf sich ja nicht mit dem Bekannten Beissen.
So wie der Sporen Antrieb eines Tages Geschichte sein muß, sind diese "Engel" bestimmt nur Ferengi die sich einen Spaß erlauben. :D

Note 5,8/10

Oder kommen diese Wesen von ganz wo anders her?!
SpoilerYoutube: Star Wars Are You An Angel ?
:D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 05:21
Spookywoman schrieb:Vielleicht gab es einen anderen Grund diese Menschen wegzuholen.
Spoilerzu Forschungszwecken?
zumindest scheinen sie gern zu beobachten, weil sie in der Nähe von Michael auftauchten.


brausud schrieb:wird sich bestimmt mit etwas Trivialen auflösen
etwas Ausgeklügeltes traue ich der Serie nicht zu.
brausud schrieb:Oberste Direktive Folge
Spoilereine Anwendung bei entführten Menschen von der Erde halte ich für Quatsch.
Ich hätte nicht nur Energie, sondern auch Datenspeicher zurückgelassen ...

Erstaunlich, dass überhaupt menschliche Religionen ins Spiel gebracht worden sind ... darum hat man ja immer einen großen Bogen gemacht.



Gene Roddenberry:
Religions vary in their degree of idiocy, but I reject them all. For most people, religion is nothing more than a substitute for a malfunctioning brain.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 09:48
Oh mein Gott, ich kann nicht glauben was ich gleich schreiben werde.

Ich fand S02E02 eigentlich ganz .....
Spoiler ok :troll:

Ganz klar ein Schritt in die richtige Richtung, noch mit einigen überzogenen Patzern, die aber wohl dem aktuell jüngeren Zuschauerpublikum geschuldet sind und ohne die es sicherlich nie mehr gehen wird. #Kevin-will-bumm-bumm-zum-Abschalten
Aber damit kann ich leben, wenn es weiterhin auch ruhige Abschnitte gibt um die Geschichte gut weiter zu erzählen.

Wertung: 3,5 / 5


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 12:17
@kybela

Spoiler
zumindest scheinen sie gern zu beobachten, weil sie in der Nähe von Michael auftauchten.
Ich denke sie beobachten die Signale. Evtl. lösen sie diese sogar selber aus.
Mildmr schrieb:4,05/5
brausud schrieb:Note 5,8/10
azzmazter schrieb:Wertung: 3,5 / 5
Dann sind wir uns bisher wohl alle einig dass die Serie sich gut weiterentwickelt hat.
Na dann freuen wir uns auf nächste Woche. :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 12:20
Spookywoman schrieb:. Evtl. lösen sie diese sogar selber aus.
davon gehe ich auch aus. sicher bin ich da aber nicht ...

schreibst du oder ich der Verwaltung, dass sich jemand in den Account von @azzmazter gehacked hat?

7 von 10


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 12:21
kybela schrieb:eine Anwendung bei entführten Menschen von der Erde halte ich für Quatsch.
Die sind alle nicht auf der Erde Gebohren worden, haben ihre Kultur/Religion angepaßt.
Eigenständig bis auf den ewig Gestrigen. :D
kybela schrieb:sondern auch Datenspeicher zurückgelassen ...
Kann man ja noch in Zukunft machen, aber ob die das wollen? Also der Hausmeister bestimmt aber Mutter Oberin eher weniger.

Ob Hier auch die Briori ihre Finger im Spiel hatten?
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Briori
kybela schrieb:dass überhaupt menschliche Religionen ins Spiel gebracht worden sind
Und das Wundert dich?
Will dieses Trek nicht vorreiter in gewissen Dingen sein, oder eher sich an die Heutige Zeit anpassen. Gibt doch immer gleich n Sturm wenn sich Minderheiten in irgend einer art und weise bevormundet, übersehen, gedisst, falsch intepretiert, zu viel/zu wenig Akzeptiert und überhaupt werden oder nicht...... :palm:
:D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 12:40
brausud schrieb:Und das Wundert dich?
in dieser gezeigten Art: ja
Religionen sind menschengemacht, und man kann sogar alle in einen Topf werfen und eine neue daraus kochen.


und:
https://hpd.de/artikel/star-trek-gottlos-14659
Captain Gabriel Lorca alias Jason Isaacs brüllt die Befehle, die im Drehbuch stehen. Allerdings improvisiert er und ergänzt sie eigenmächtig: "Feuert auf irgendwas – um Gottes Willen!"

Die Szene wird abgebrochen. Denn das Wörtchen "Gott" hat im Star Trek-Universum nichts zu suchen. Das erfährt Isaacs anschließend am Set in einem Crash-Kurs Star Trek-Philosophie durch die Autorin der Episode Kirsten Beyer.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 13:33
kybela schrieb:Religionen sind menschengemacht
Und die Serie auch, also wird sich da auch bedient so lange man da eine Käuferschicht ins Boot holen kann. Das über das Diskutiert wird weckt interesse, sei es an der Umsetzung oder was auch immer, und so könnten welche die auch kein interesse an der Serie hatten angelockt werden.
Man muß alles immer aus der Sicht der Macher sehen, denn dann können so manch Komische Dinge vielleicht Sinn ergeben. So ne art "Clickbaiting"? :D

Und dann nimmt man eben "Oh my Gosh" und es paßt wieder, oder man macht es wie er Hier:
1bME
Nimmt nur die ersten 2Wörter und gut. :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 13:54
@kybela
kybela schrieb:schreibst du oder ich der Verwaltung, dass sich jemand in den Account von azzmazter gehacked hat?
:D
Ich hatte mir vorher selber noch überlegt etwas zu seiner Bewertung zu schreiben, aber besser als deinen Kommentar hätte ich es nicht hingekriegt. Danke. ^^


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 14:29
Folge 2 machte mir nun richtig Spass, obwohl ich mit diesem überdrehten Girlie noch so meine Probleme habe. Captain Pike hat eine eigene Staffel verdient, man darf gespannt sein, ob Discovery bis zu den Anfängen des jungen Captain Kirk geht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 14:29
Kybela schrieb (Beitrag gelöscht):muslimische klingonische Terroristen
Russen!
Klingonen sind Russen!
:D

Heilig's Blechle!
Was hast den da für ne Joke Seite gefunden! :D
Und der is schon mal bestimmt NICHT von Star Trek!
garindan
https://starwars.fandom.com/wiki/Garindan_ezz_Zavor

Mit der Hure Babylon ist doch so weit ich weis keine Person sondern eine Stadt gemeint. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 14:43
brausud schrieb:Heilig's Blechle!
Was hast den da für ne Joke Seite gefunden! :D
Und der is schon mal bestimmt NICHT von Star Trek!
das Problem ist doch, denen ist das egal wo was herkommt, solange sie
etwas , das sie nicht verstehen können, schlecht machen Können.

Solche Leute kann man auch als Christliche Taliban bezeichnen...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 15:14
Hehehehe, wie die Gucken:
menagerie orion slave girl crop
Brocki schrieb:denen ist das egal wo was herkommt, solange sie
etwas , das sie nicht verstehen können, schlecht machen Können.
Und die Leute die die Seite machen dürften keinen großen Impakt haben, viel zu klein das ganze. Ja, klar gibt es solche Gruppen auch in Größer nur das man die auch nicht viel ernster nimmt. Und "Christliche Taliban"?
Würde man es Wortwörtlich nehmen wären es ja dann "Christliche Schüler oder Suchende", aber mir schon klar welchen Punkt du meinst. Denn gerade ein wenig auf der "schon lang nicht Upgedateten" Seite umgesehn und die sind schon Engstirnig und Homophob.
Aber Bombenleger glaub ich nicht das da vertreten sind, was die Seite aber auch nicht besser macht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 15:20
brausud schrieb:klar gibt es solche Gruppen auch in Größer nur das man die auch nicht viel ernster nimmt. Und "Christliche Taliban"?
das habe ich so Formuliert, weil, denn nicht nur der Islam, Sondern
auch das Christentum hat solch Verwirrte Menschen zu Bieten.

Leider...

Und der Begriff Taliban wird im Westen durchaus mit Religiösen Wirr köpfen
gleich gesetzt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 15:21
brausud schrieb:Aber Bombenleger glaub ich nicht das da vertreten sind, was die Seite aber auch nicht besser macht.
Bedenke aber, Sie sind alle Bewaffnet...
Da Kann man (glaube ich) von ausgehen...


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

26.01.2019 um 15:26
Brocki schrieb:Sondern
auch das Christentum hat solch Verwirrte Menschen zu Bieten.
Nenenene, Alle Organisationen, Gruppen oder sonstige Clubs haben Mitglieder die Regeln Auslegen und Brechen wie es denen Gefällt. ;)

:ask:
Wer is Bewaffnet? :o:
Die Betreiber der Seite?
Alle Amerikaner!?.......Ne, nur fast alle. :troll:


Ob alle Klingonen Bewaffnet sind?
Und wenn ja, ab welchen Alter?
:D


melden
770 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt