Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

30.01.2019 um 18:47
Ahmose schrieb:So oder so bleibt da keiner lange tot.
Siehe:

Youtube: Spock's Funeral - Star Trek: The Wrath of Khan (7/8) Movie CLIP (1982) HD

(DER Klassiker schlechthin...)

Youtube: The Purpose of the Ceremony

Youtube: Star Trek Generations - Captain Kirk Saves The Enterprise B



Und alle kamen wieder, mehr oder weniger. ;)


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

30.01.2019 um 23:49
brausud schrieb:... Kann es sein das du Pike nicht magst?
:D
Er ist halt auf dem falschen Schiff und hat die falsche Crew. Zudem ist er im Kurtzman-Trek gelandet. Minimal wird er noch schwer gefoltert. Würde mich nicht wundern, wenn er am Ende im Rollstuhl landet. ;) ;) ;)
PrivateEye schrieb:Und alle kamen wieder, mehr oder weniger. ;)
Stimmt. Das gabs schon früher.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

31.01.2019 um 00:37
Ahmose schrieb:Würde mich nicht wundern, wenn er am Ende im Rollstuhl landet. ;) ;) ;)
wow-really-memes-com-14218733
ybVlw8S
Er sagt ja.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 03:39
nach der 2. Disco-Staffel folgen 2 animierte Short-Treks:

https://www.trektoday.com/content/2019/01/new-star-trek-short-treks-directors-announced/#

Einen Auftrag für eine 3. Staffel gibt es zur Zeit nicht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 07:20
Hab jetzt noch Albträume vom Sporenantrieb:
Youtube: Star Trek Discovery - "black alert"

Das der Fokus auf nur ein Crewmitglied lag (oder liegt?) kam ich auch nicht zurecht. Umso verwunderlicher finde ich, das es wohl genug Menschen gibt, die dieses Machwerk gut finden. Hoffentlich nimmt sich kein Ableger ein Beispiel daran...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 16:45
Ok....Staffel 2 Folge 3......ich bin 3:30min drin und gerade ist das unglaubwürdigste ever passiert....vergesst den Sporedrive und das Michael Burnham fast alles kann denn:

SpoilerTilly hat gerade einen Wettlauf gegen drei ziemlich sportliche Sternenflotten Statisten gewonnen.....um genau zu sein den HALBMARATHON im KOMMANDOTRAININGSPROGRAMM. Was um so beeindruckender ist da sie zwischendurch noch zeit hatte sich fast eine Minute stehen zu bleiben um mit Ihrer Halluzination zu Plaudern.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 18:18
Folge 3 war grottig. Pike war leider nur Statist. Es bleibt wohl doch eine Michael Show.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 19:20
Klar ist es...anders.

Aber ich hatte ja schon mal erwähnt, dass irgendwie jede Generation "ihren" Trek hat. ;)

Vielleicht sind wir einfach zu alt dafür?

Youtube: Captain Scott and Captain Picard Talk Part 1

"N C C 1 7 0 1, NO BLOODY A, B, C or D... :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 19:25
PrivateEye schrieb:Vielleicht sind wir einfach zu alt dafür?
zu alt für die USS Enterprise?
PrivateEye schrieb:"N C C 1 7 0 1, NO BLOODY A, B, C or D... :D
Für keine davon!
Den Die USS Discovery ist NICHT die Enterprise. und wird es wohl nie werden.
Ich fand die erste Staffel (bis auf diesen Dämlichen "Sporenantrieb"
recht gut.
Die Zweite hab ich noch nicht gesehen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 19:30
@Brocki
;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 19:47
@PrivateEye
https://memory-beta.fandom.com/wiki/Control_(program)

verstehe ich das richtig: Control ist eine eigenständige KI, die wie ein puppet master an den Fäden zieht? und die Föderation ist die Marionette? und das jahrhundertelang?

das ging an mir vorüber ...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 19:59
@Kybela
Interessanter Link, danke. Kannte ich bis dato auch noch nicht. :Y: Ja, es scheint wohl so. Wenn ich das richtig gelesen habe, scheint es aber aus einem Roman über die Sektion 31 zu stammen, richtig?

Damals, in den ersten Folgen von TNG, gab es ja eine "Verschwörung", die sich über mehrere Episoden erstreckte. Ging ja um diese Krabbelviechter, die Menschen und andere Species besetzten und als Marionette benutzten.

Eigentlich sollte das ausgebaut werden, wurde dann aber wieder verworfen, da wohl zu düster?

Youtube: Star Trek - Picard and Riker blow up an alien


Jedenfalls kamen dann, als Ersatz, die Borg.



Aber der Grundgedanke, dass jemand im Hintergrund die Fäden zieht, warum und wozu auch immer, scheint bei CONTROL und auch der Parasitenbedrohung ähnlich zu sein.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 20:31
PrivateEye schrieb:scheint es aber aus einem Roman über die Sektion 31 zu stammen, richtig?
neben Disco als einzige Quelle erwähnt. Was nicht bedeutet, dass das Wort Control nicht öfters vorkam (aber niemand darauf geachtet hat).
die Erwähnung in Disco ist außergewöhnlich:
1) entweder ist damit irgendein Headquarters gemeint (und memory-alpha beging einen Fehler)
2) oder wirklich die KI (und damit würde einer Sektion31-Serie der Weg geebnet werden)

image0


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 20:40
Kybela schrieb:2) oder wirklich die KI (und damit würde einer Sektion31-Serie der Weg geebnet werden)
Das nehme ich eher an. Bei Memory Alpha wird eigentlich sehr strikt zwischen canon und Nichtcanon getrennt bzw verwiesen.

Aber warum nicht. Ist doch ok so. ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 21:52
Mich hat das irgendwie an die Voyager-Folge mit dem Zeitschiff "Relativity" erinnert. Wer weiß, vielleicht bekommen wir es demnächst wieder verstärkt mit temporalen Phänomenen zu tun :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 22:57
Meine Güte, was für ein herrlicher Schwachsinn war die 3. Folge der 2. Staffel. Echt guter Trash inklusive abgetrennten Köpfen. Da wurde sogar der Kopf eines Kindes gezeigt. Ich denke die haben da zuviel Pilze geraucht.

Tilly hat natürlich auch einen Pilz. War ja klar. :D

Und die Klingonen sind noch bescheuerter als in Staffel 1. Das musste man erstmal schaffen. Ihr Aussehen ist auch nicht besser geworden und die Kampfszenen sind doch aus einem drittklassigen B-Movie geklaut, oder?

Na ja, und Spock hat wohl auch zuviel geraucht. Oder zuwenig Sex mit Burnham gehabt (vielleicht auch zuviel). :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 23:14
@PrivateEye
@Kybela
Laut dem Buch ist Control eine KI im Hintergrund deren Hauptaufgabe der Schutz der Menschheit ist, egal zu welchen Preis. Also im grunde wie FBI, CIA u.s.w.. :D
Und das schon seid 200Jahren, also alles was die Fed in der Zeit gemacht hatte wurde im Hintergrund von dem Programm beeinflußt. Da wirkt auch so manche Entscheidung das die Fed manchmal etwas Streg/Blöd vorgegangen ist Stimmiger.....Oder oder auch nicht, denn des Buch is von 2017 und könnte man so vielleicht auch als Ausrede/Flicken für manche Doofe Aktion jetzt herhalten. :D
Und Komischerweise scheint die Story bei vielen gut anzukommen wenn man sich die Rezensionen so durchliest? Und das Obwohl es eigl. das gegenteil von Roddenberrys Star Trek ist, das es eben kein Friedliches Erforschen war sondern ne Feindliche Übernahme einer KI?!
Und wie würde das jetz die Borg dastehen lassen?! :D

Aber zum Glück ist > dieses < "Control" noch KEIN Kanon, aber sag niemals nie.

https://www.amazon.de/Section-31-Control-Star-Trek/product-reviews/1501151703/ref=cm_cr_dp_d_show_all_btm?ie=UTF8&review...
https://www.amazon.com/Section-31-Control-Star-Trek/product-reviews/1501151703/ref=cm_cr_dp_d_show_all_btm?ie=UTF8&revie...

Des Ding ist nicht aus Spaß im Spoiler, denn da beschreibt einer wie Toll er diesen Gedanken in ST findet:
SpoilerThe existence of the Star Trek universe is based on manipulation and computer spying. All that wonderful universal peace and humanity's problems solved... well, it rests on everyone being spied on all the time. But was that all worth it, considering what the UFP got in return? What makes this narrative twist so fascinating is that by the end of the book, you do not know whether the answer is yes or no. Planets that refused anything which would have facilitated the computer spying have terrible poverty and suffering while a few rich people get all the benefits. Maybe the price really WAS worth it. I'm still not sure, although it's safe to say that the bargain never would have worked out in the actual reality we all have to live in once we put down the book. The most fascinating thing of all, though, is that we finally have an explanation for why everything always worked out so perfectly for Kirk, Picard, Janeway et al!! And it wasn't because it was "only a movie" or "only a TV show" or "only a fictional universe." Strings were always being pulled behind the scenes.
Is ein Amerikaner, und die sind des ja schon gewöhnt das alles nach "Plan" läuft. :D
Ahmose schrieb:und Spock hat wohl auch zuviel geraucht. Oder zuwenig Sex mit Burnham gehabt
Is da der Wunsch der Vater des Gedanken?
:P:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.02.2019 um 23:35
brausud schrieb:Is da der Wunsch der Vater des Gedanken?
Entweder Sex oder sie hat sein Haustier umgebracht. Vielleicht auch beides, vielleicht direkt kombiniert (erst das Haustier abgemurkst, dann Versöhnungssex, dann einen Korb verteilt).

Seit heute ist eh alles möglich. Auf der Schwachsinns-Skala ist man eh ganz unten angekommen.

;) ;) ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.02.2019 um 00:09
@PrivateEye
Scotty wurde in TNG so richtig vermurkst. Man hat ihn als inkompetenten Ingenieur dargestellt, der immer die doppelte Zeit für die Schiffsreparatur angibt, wie eigentlich nötig.


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

02.02.2019 um 01:11
Ahmose schrieb:Seit heute ist eh alles möglich
Sie is seine Adoptivschwester, keine ahnung wie es auf Vulkan läuft, aber die sind bestimmt keine Freunde von solchen "Verbindungen".


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt