Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Star Trek Thread!

4.169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Star Trek, Enterprise, Voyager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der ultimative Star Trek Thread!

21.01.2019 um 13:07
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:"Ich hab da ein ganz mieses Gefühl"
unknown


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

23.01.2019 um 01:59
Star Trek: Discovery Trailer - S02E02 - "New Eden"

Youtube: Star Trek: Discovery Trailer - S02E02 - "New Eden" directed by Jonathan Frakes
Star Trek: Discovery Trailer - S02E02 - "New Eden" directed by Jonathan Frakes



melden

Der ultimative Star Trek Thread!

23.01.2019 um 14:07
Frakes der Regisseur und das Setting (der Handlungsrahmen) allem Anschein nach mal wieder "normales" ST-Serien Feeling??
Hmmm.... Wer weiß....?


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

23.01.2019 um 19:20
Normales ST Feeling würde ich das jetzt nicht nennen. Aber besser als in Staffel 1. Viel besser.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 06:10
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Frakes der Regisseur
für s0202 und s0209
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:"normales" ST-Serien Feeling?
ich rate ja.


DiscoNewEden1Original anzeigen (0,6 MB)


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 20:33
Zitat von KybelaKybela schrieb:ich rate ja.
Wäre einfach zu schön. Eine (hoffentlich weitgehend) abgeschlossene Folge. Mit einer Mission auf einem fremden Planeten, einem Außenteam (lässt der Trailer zumindest vermuten) und einer ST-mäßigen "Ermittlung" warum sich jetzt ausgerechnet auf diesem Planetoiden Menschen angesiedelt haben, nebst einer netten Auflösung des Rätsels, evlt. garniert mit einem kleinen plot-twist (bitte nicht zu heftig, sollte nur ein netter "Aha-Moment" sein). Nicht mehr, nicht weniger.
Scheee.....


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 20:59
Hmmmmm, so lange so einer nicht auf dem Planeten ist:
latest
Bei Voyager in "Der Fürsorger" Teil 2 waren se doch auch auf so einem Ländlichen Planeten, oder?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:04
@brausud
Ach, wäre mir eigentlich egal. Meiner Meinung nach wird früher oder später auch ein Q auftauchen. War ja bisher in jeder Serie so (außer in ENT, oder?? und den der TOS natürlich).
Sollten mehr typische "Wir erforschen das All und gehen auf Außenmissionen" - Folgen kommen, würde ich das total begrüßen und dann könnte DISCO fast als gutes Sequel bei mir durchgehen (als Prequel fällt es komplett durch, weil es einfach zu unglaubwürdig aussieht im Vergleich zu dem was ja eigentlich danach folgt).


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:17
@azzmazter
Ja so ein wenig klassisch wieder Star Trekkin hätte was, klar muß in der Heutigen Zeit ein Roter Faden drin sein, aber so jede 2Folge ne Neue Spetzies entdecken, nen Planeten Retten und Liebschaften für......Ok, da Hackts aus. :D
Q, ja das wäre eine Option aber was könnte er noch anstellen? Da würde man sich nur Fragen wieso hat das nicht gemacht, oder dem von denen Erzählt.
Würde nur noch mehr Plotholes machen.


2x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:22
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Wir erforschen das All und gehen auf Außenmissionen
monster/mystery of the week? mit rotem Faden?
Gut möglich, da ich vom versprochenem GoT Feeling (durchgehende, nahtlose Geschichte) wenig gespürt habe, und das bisschen stümperhaft war
Zitat von brausudbrausud schrieb:Q
nicht unmöglich, glaub ich aber nicht.
morgen wissen wir mehr


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:27
Zitat von brausudbrausud schrieb:Da würde man sich nur Fragen wieso hat das nicht gemacht, oder dem von denen Erzählt.
Das fragt man sich doch sowieso schon an allen Ecken und Enden bei dieser Serie. Passt hinten und vorne nichts zusammen. Ich sehe die Serie als Nachfolger von VOY, so ca. 25 Jahre später. Overnext Generation praktisch :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:41
@azzmazter
Das hätten se gleich so machen sollen das die Serie nach Voy spielt und jeder wäre Happy gewesen, aber so ist es nicht gekommen. Oder andere Zeitlinie, nein es muß die Prime sein.
Man könnte se ja immer noch in die Kelvin verlegen.....Also so tun als ob man sich vertippt hätte. :D
Spoiler
X4IGX5ZOriginal anzeigen (1,5 MB)

Durch die Temporäre Anomalie könnte man Disco immer noch Verrücken. :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.01.2019 um 21:43
http://www.robots-and-dragons.de/news/119263-keine-eile-julie-mcnamara-uber-star-trek-bei-cbs-all-access
"Es gibt keinen Vorteil daran, einfach nur Massen an Star-Trek-Inhalten auf den Markt zu pumpen. Unser Bestreben ist, es weise und effektiv zu fördern."
Also kommen die nächsten Serien nicht ganz so Schnell wie es scheint?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 13:31
Zitat von azzmazterazzmazter schrieb:Eine (hoffentlich weitgehend) abgeschlossene Folge.
In sich (weitgehend) abgeschlossen, eröffnet (bzw bestätigt) einen neuen roten Faden.

Mir hat es gefallen und ich hab nichts auszusetzen (das konnte ich von Short Trek und etlichen Episoden von Staffel 1 nicht sagen).
Es ist kein cinematisches Meisterwerk, aber eine solide Star Trek Episode.

Spoiler für neuen Faden:

SpoilerspoilerOriginal anzeigen (0,2 MB)


Auf trekbbs.com ist man über Tilly geteilter Meinung: mir gefällt sie und ich finde sie nicht nervig/hibbelig oder sonst irgendwie negativ.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 13:54
Ich finde Disco entwickelt sich in die richtige Richtung. Die Folge hat mir sehr gut gefallen. Ich mag Pike und ich mag Tilly. :)
Zitat von KybelaKybela schrieb:und ich finde sie nicht nervig/hibbelig oder sonst irgendwie negativ.
Seh ich auch so, bzw. hibbelig könnte man sie vielleicht nennen, aber das empfinde ich bei ihr überhaupt nicht als negativ.


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 14:21
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb:empfinde ich bei ihr überhaupt nicht als negativ.
Einer hat sie mit Wesley Crusher verglichen.
Spoiler
Ihre imaginäre Freundin wird wohl mit dem Spor zusammenhängen, der in Season1 in ihren Körper eingedrungen ist.
Der Pilz ist intelligent und kommuniziert mit ihr?
Ein Grund, warum der Sporenantrieb fallengelassen wird?

Auch die Engel als neuen Faden finde ich interessant. Ein neues Volk ...



1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 15:57
@Kybela
Zitat von KybelaKybela schrieb:Wesley Crusher
The Wesley Crushers :D

Spoiler
Der Pilz scheint bisher nichts dagegen zu haben dass man ihn zum Reisen verwendet. Er hilft der Crew. Also wieso sollte man dann den Antrieb fallenlassen, wenn der Pilz zwar intelligent ist, er jedoch keine Anstalten macht dass ihm nicht gefällt wofür man ihn verwendet?
Scheint aber wirklich so als würde er kommunizieren.

In der ersten Folge sah es für mich so aus als hätte dieses engelhafte Wesen Fühler, so wie ein Andorianer. In der 2. Folge fiel mir nichts auf. Es würde mich übrigens nicht wundern wenn dieser "Engel" durch die Zeit gereist wäre um die Menschen in der Kirche zu retten. Ist vielleicht sogar Spock dieser Engel? Aber ich habe keine Ahnung weshalb diese Menschen gerettet wurden.



1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 15:57
Huch, jetzt hätte ich mich fast spoilern lassen. Kann erst morgen schauen. Aber ihr könnte gerne weiterhin eine Einschätzung auf einer Skala von 1 bis 5 dalassen.
1 = total daneben. DISCO eben.
bis
5 = Perfekt, fast schon eine zweite (hier Lieblings ST-Serie einsetzen)


1x zitiertmelden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 18:10
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb: er jedoch keine Anstalten macht dass ihm nicht gefällt wofür man ihn verwendet?
Spoilerer hat jetzt einen toten Doc in sich. Durch ihn kann er lernen, ... ein Bewußtsein bilden?
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb:Also wieso sollte man dann den Antrieb fallenlassen, wenn der Pilz zwar intelligent ist,
Spoilerdie Verwendung schadet ihm. Und hatte es nicht auch eine Fehlfunktion?
Je größer und intelligenter sein Bewußtsein wird, umso weniger kann man es als Antrieb verwenden (Ethik)?
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb:Ist vielleicht sogar Spock dieser Engel?
Spoilersie wurden doch vor mehr als 200 Jahren evakuiert. und woher sollte er diese Macht nehmen?
Zitat von SpookywomanSpookywoman schrieb:keine Ahnung weshalb diese Menschen gerettet wurden.
Spoilereine Wächter-Rasse, die generell hilft?
oder eine Rasse, die einen großen Plan hat ...



melden

Der ultimative Star Trek Thread!

25.01.2019 um 18:57
@Kybela
Zitate kann man nicht in einen Spoiler setzen? Oder ich bin zu doof dafür.

Spoilerein Bewußtsein bilden?
Sein Bewußtsein scheint mir schon recht gut ausgebildet zu sein. Also könnte er sich jetzt durchaus schon beschweren, wenn er das denn möchte.

die Verwendung schadet ihm. Und hatte es nicht auch eine Fehlfunktion? Je größer und intelligenter sein Bewußtsein wird, umso weniger kann man es als Antrieb verwenden (Ethik)?

Okay ja, das könnten dann tatsächlich Gründe für die Sternenflotte sein den Antrieb einzumotten.

doch vor mehr als 200 Jahren evakuiert.
Wie gesagt, eine Zeitreise würde mich nicht überraschen.

woher sollte er diese Macht nehmen?
Er selber hat diese Macht nicht. Vielleicht eine Kooperation mit einer anderen Spezies, oder der Sporenantrieb kann plötzlich auch durch die Zeit reisen? Das würde auch erklären weshalb der weit entfernte Planet erreicht werden konnte.

oder eine Rasse, die einen großen Plan hat
Ich hätte auch nichts gegen eine noch unbekannte Rasse. Ich habe nur mal ein bisschen meiner Fantasie freien Lauf gelassen. ;)



1x zitiertmelden