Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2017 um 18:55
@Spookywoman
Ja, das wäre OT.

Hm...

Wir sollten das auf Risa ausdiskutieren! ;) Ungestört am Strand bei Vollmond! :Y:

@brausud
@Spookywoman
@Kybela

Anfangs wurden bei TNG ja auch Kulissen benutzt wie bei TOS, später kamen dann reelle Außenaufnahmen dazu. Aber eben dieses Flair hat das Vid voll rüber gebracht!


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2017 um 19:10
@PrivateEye
@brausud
@Spookywoman
@Kybela


Übrigens auch sehr nice. Inhaltlich top!

Youtube: Euderion Infinity - On Asklepios Trails (english subtitles) STAR TREK FANFILM


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

01.04.2017 um 21:19
PrivateEye schrieb:Übrigens auch sehr nice. Inhaltlich top!
cgi und sound sind wirklich prima.
Inhaltlich: argh, die oberste Direktive. Wenn es wenigstens eine Persiflage wäre ....

Einge Darsteller sind etwas hölzern.
Frau Commander ist cute :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 05:49
@Kybela
Naja ich finde das Thema schon gut. Wenn es auch schwerer Stoff ist... Ist halt ein Fanfilm, da werden kaum professionelle oder Laiendarsteller dabei sein, halt Fans. ;) Aber das ist ok.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 06:58
PrivateEye schrieb:Wenn es auch schwerer Stoff ist...
Dazu gab es schon in allen scifi-foren hitzige Diskussionen.
Ich bin ein klarer Gegner einer "ausnahmslosen Direktive". Aber das wird dich jetzt nicht überraschen :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 11:15
@PrivateEye
PrivateEye schrieb:Wir sollten das auf Risa ausdiskutieren! ;)
Soweit ich weiss kannst du momentan ja kein STO spielen, also wird erstmal wohl nichts draus. ;)

@PrivateEye
@brausud

Vielen Dank für die Videos Jungs. :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 17:32
@Kybela
Natürlich gibt es immer gewisse Ausnahmen und nahezu alle Captains haben davon auch schon Gebrauch gemacht! ;) Das ist eben der "menschliche Faktor" vs sture Verordnungen/Gesetze.

Aber gerade in diesem Filmchen wäre es so oder so auf ein letales Ende hinausgelaufen und die Ärztin hätte sich so oder so schlecht gefühlt. Interessant wäre, wie es weitergegangen sein könnte: Vermiester Erstkontakt? Who knows...


@Spookywoman
Ja, das ist leider wahr... :(

Dafür war heute Workout angesagt! Erst 2 Stunden Schwimmen, dann den Rest vom Nachmittag Radtour! :Y: Nur leider ist es bis Risa etwas zu weit mit dem Radl...

Es sei denn, du holst mich mit deiner Defiant ab und nimmst mich in Schlepp! ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 19:46
PrivateEye schrieb: die Ärztin hätte sich so oder so schlecht gefühlt.
Fällt die OP überhaupt unter die erste Direktive? Hat sie nicht "bloss" das Selbstbestimmungsrecht verletzt?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 20:00
@Kybela
Denke schon, immerhin sind Sitten&Gebräuche anderer Zivilisationen etc zu achten. Sternenflottennormen sind halt nur für Föderierte geltend.

Wäre aber heutzutage genauso, fast.

Stell dir vor, ein Zeuge Jehovas kommt nach einem Unfall ins KH. Der Arzt sagt, wir brauchen einen Blutransfusion und eine OP.

Version 1: Zeuge Jehovas ist bei Bewusstsein und lehnt dies strikt ab. Solange der Arzt nicht beweisen kann, das er nicht nicht Urteilsfähig und bei klarem Verstand ist, darf er also nix machen, da der Patient seine Einwilligung geben muss, soweit ihm dies möglich ist bzw nichts anderes (Patientenverfügung) festgelegt ist. Der Zeuge Jehovas stirbt also.

Version 2: Zeuge Jehovas kommt bewusstlos ins KH. Da der Arzt den Patienten nicht nach dessen Einwilligung fragen kann, muss er, dem Notstand nach, davon ausgehen dass der Patient die lebensrettende Behandlung wünschen würde... ;)

Der Zeuge Jehovas lebt. Und verklagt den Doc wahrscheinlich wegen KV. Und Eingriff in die Religionsfreiheit.

Version 3: Blöd wirds, wenn jemand anderes dabei ist. Aber auch in diesem Fall wäre wohl der lebensrettende Aspekt erst einmal primär, da sich der Patient selbst nicht äußern kann.

Hier werden wohl beide den Doc verklagen...

So jedenfalls wäre die Lage nach deutschem Recht.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 21:52
@PrivateEye
PrivateEye schrieb:Dafür war heute Workout angesagt! Erst 2 Stunden Schwimmen, dann den Rest vom Nachmittag Radtour! :Y: Nur leider ist es bis Risa etwas zu weit mit dem Radl...

Es sei denn, du holst mich mit deiner Defiant ab und nimmst mich in Schlepp! ;)
Da warst du aber sehr fleissig heute.
In Schlepp nehmen bis Risa? Könnte lustig werden. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 22:12
@Spookywoman

Bin ich immer! :Y:


Ok... Notfalls tut es auch ein Steinbruch oder See in der Nähe! :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

02.04.2017 um 23:29
Youtube: Wendy Crewson on Joining the Cast of Star Trek: Discovery
Admiral paßt. :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

03.04.2017 um 11:10
und hier ein bisschen Text zur letzten Meldung:

http://warp.robots-and-dragons.de/news/113194-star-trek-discovery-wendy-crewson-uebernimmt-rolle-als-admiralin-sternenfl...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

03.04.2017 um 12:11
Youtube: Star Trek Continues E08 "Still Treads the Shadow"


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.04.2017 um 08:38
http://warp.robots-and-dragons.de/news/113206-star-trek-discovery-name-von-sonequa-martin-greens-hauptcharakter
Dass Sonequa Martin-Green (The Walking Dead) in Star Trek: Discovery die Hauptrolle spielen wird, ist schon länger bekannt.
Allerdings hüllte sich die Produktion bisher noch in Schweigen darüber, wie der Charakter genau heißen soll.
Nun wurde der Name offiziell enthüllt. So wird die neue Star-Trek-Serie den Abenteuern den 1. Offiziers Michael Burnham folgen.

Mit der Enthüllung wird ein früherer Bericht widerlegt, demnach Martin-Greens Charakter den Namen Lieutenant Commander Rainsford tragen sollte.
Hierbei soll es sich um eine Code-Bezeichnung der Produktion gehandelt haben.

Noch nicht ganz klar ist, ob Burnham trotzdem den Rang eines Lieutenant Commanders innehat. Der erste Offizier steht in der Rangfolge eines Raumschiffs direkt unter dem Captain, kann aber trotzdem den Rang eines Lieutenant Commander tragen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.04.2017 um 09:57
@PrivateEye
PrivateEye schrieb:Ok... Notfalls tut es auch ein Steinbruch oder See in der Nähe! :D
Das wäre auf jeden Fall näher als Risa. ;)

@brausud
@Kybela

Neue Infos, sehr gut. Danke.  Ich hoffe sehr dass bald ein definitiver Starttermin der Serie bekannt gegeben wird ...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

05.04.2017 um 01:38
Youtube: Star Trek Continues E03 "Fairest of Them All"


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

05.04.2017 um 17:36
@Kybela
Die Erwartungen sind jedenfalls hoch! :Y:

@brausud
STC ist echt gut gemacht! ;) Eine der besten Produktionen im Netz und kommt verdammt nah an das Original ran!

@Spookywoman
Ja, das wäre es wohl. Kommt darauf an, von wo du kommst... ;) Raumtauglich bist du ja. :D Wie sieht es mit Tiefwassertauglichkeit aus? :ask:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

05.04.2017 um 20:44
@PrivateEye
Jap, in ein paar Szenen wenn die beleutung stimmt, kann man bei Kirk fast meinen es wäre Shatner. Der Spock hatte mich in der ersten Folge überhaupt nicht überzeugt aber mit jeder Folge is er dem Orig. immer näher gekommen. :Y: Die anderen Spielen auch sehr gut....Besonders Scotty, was sehr an dem Darsteller liegt. :D


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

05.04.2017 um 21:41
brausud schrieb:kann man bei Kirk fast meinen es wäre Shatner.
Er müsste nur noch ein bisschen zunehmen, und dann mit eingezogenem Bauch herumlaufen ...
Dann ist es perfekt :)


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt