Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Walking Dead

6.846 Beiträge, Schlüsselwörter: The Walking Dead, FOX, Zombie-apokalypse, Amcs Epic Series

The Walking Dead

17.03.2013 um 03:46
Das Spiel finde ich gar nicht so schlecht, vorallem weil man mit der Armbrust schießen kann :troll:


melden
Anzeige

The Walking Dead

17.03.2013 um 03:59
Ich schaue mir immer drei Folgen auf einmal an. Also warte ich jetzt geduldig, bis wieder drei Folgen zusammengekommen sind. Das wird toll. Freue mich.


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 07:06
@mile83

Spoiler Ja die Szene war nicht schlecht, aber auch die zwischen Daryl und dem anderen da. Und wer checkt mal wieder nichts? Der Gov. und Rick... Krieg bis zum bitteren Ende. Die sind Beide, jeder auf seine Art, völlig durchgeknallt. Von Andrea reden wir lieber gar nicht erst -.-


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 12:07
Ich fand Andrea richtig gut in Staffel 1 und 2, irgendwie traurig was sie aus ihr gemacht haben aber ich habe noch Hoffnung, viele wünschen ihr ja den Serientod, aber ich hoffe echt sie bleibt :(


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 14:06
@Serpens

Warum vergleichst du Rick mit den Gov? Rick hat das nicht verdient, er will ja auch nicht unbedingt Krieg, doch der Gov dürstet nach blutiger Rache und hat eh vor Rick zu hintergehen.

Das einzige was ich scheiße finde ist das Rick mit den Gedanken spielt, Michone vll auszuliefern, was echt kalt von ihm wäre.

@mile83

Eigentlich fand ich persönlich Andrea schon immer gut, sie hat viel erlitten und sich nach und nach in eine Kämpferin mit Durchhaltevermögen verwandelt.
In der dritten staffel verliebt sie sich in den gov ohne zu wissen was für ein Schwein er ist und wie wir alle wissen, Liebe macht bekanntlich blind.

Ich fand nur blöd das sie mit ihn nochmal in die Kiste gesprungen ist um ihn den Garaus zu machen, es aber nicht tat, was ich aber auch verstehen konnte, es ist nicht leicht eine person zu töten, wo sie sich vor kurzen noch sicher fühlte.


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 15:43
mile83 schrieb:Ich fand Andrea richtig gut in Staffel 1 und 2, irgendwie traurig was sie aus ihr gemacht haben aber ich habe noch Hoffnung, viele wünschen ihr ja den Serientod, aber ich hoffe echt sie bleibt :(
In Staffel 1 mochte ich ihre Natürlichkeit, die sanfte und verletzliche Andrea. Aber ab Staffel 2 zeigt sie einfach nur ekelhafte Charakterzüge. Abgesehen von ihrem sexuell gesteuerten Trieben, die sie an den Tag legt. Ich hoffe sehr, dass die Storyline es vorsieht, dass sie und der Governor endlich verschwinden. Ich ertrage diese beiden unsymphathischen Personen nicht mehr :D


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 15:46
@Veritasaequita

Ja aber es ist normal das so eine Zeit jemanden wandelt, ich finde es sehr realistisch dargestellt wie sie sich entwickelt hat.

Bei den Gov fühlte sie sich sicher und Shane gab ihr Selbstvertrauen und stärke, man kann ihr gar nicht übel nehmen was sie so alles tat.


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 16:27
@Kurosagi

Ja klar, aber das haben dort alle! Sie konnte sich innerhalb der Gruppe nicht in die Position bringen, in der sie sich gerne sieht - und zwar in eine Führungsposition. Deswegen hat sie auf Shane gesetzt, mit dem sie aber ihre "Pläne" nicht realisieren konnte. Mit den Gov hat sie wiederholt auf das falsche Pferdchen gesetzt. Sie frönt halt immer den falschen Personen. Sie sieht sich halt zu gerne an der Führungsspitze und verliebt sich nicht in eine Person aus einer Menschlichkeit heraus, sondern als ersten Beweggrund der Macht. Das ist es, was sie anzieht und sexuelle in Höchstform stimmen lässt :D Ich kenne solche Menschen natürlich und es gehört eben dazu, dass jeder in der Serie einen Charakter zugesprochen bekommt, mit dem sich jeder irgendwie identifizieren kann. Man könnte ja eine Umfrage starten, welchen Charakter bist du am ähnlichsten oder glaubst es in solch einer Situation zu sein :p


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 16:46
Veritasaequita schrieb: Man könnte ja eine Umfrage starten, welchen Charakter bist du am ähnlichsten oder glaubst es in solch einer Situation zu sein
Judith!!!


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:05
Milton!!! :D


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:24
@Veritasaequita
Veritasaequita schrieb: Sie sieht sich halt zu gerne an der Führungsspitze und verliebt sich nicht in eine Person aus einer Menschlichkeit heraus, sondern als ersten Beweggrund der Macht.
Ja das stimmt zum Teil. Aber sie ist ja kein schlechter Mensch, sie macht halt viele Fehler und trifft öfters die falsche Wahl, das ist ihr Knackpunkt. Ich finde das sie zu naiv gemacht wurde, ansonsten kann ich aber ihre Umstände verstehen.
Veritasaequita schrieb:Man könnte ja eine Umfrage starten, welchen Charakter bist du am ähnlichsten oder glaubst es in solch einer Situation zu sein
Hm schwierig.^^

Wem glaubst du wärst du am ähnlichsten?


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:39
@Kurosagi

Es kommt wohl darauf an, wie man für sich selber einen -schlechten Menschen- definiert. Sie ist gewiss nicht bösartig aber in meinen Augen, ist sie doch schon ein schlechter Mensch. Das was du als naiv betrachtest, sehe ich als kaltblütig und durchtrieben. Um ihre eigenen Ziele zu verfolgen, setzt sie ständig auf "das Böse". Ich sehe mich wohl am ehesten mit Daryl verbunden. Und du? :)


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:41
@Veritasaequita

Wenn sie eher kaltblütig als naiv wäre, würde sie ja nicht versuchen die beiden Gangs zusammenzubringen oder?


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:48
DieKatzenlady schrieb:Wenn sie eher kaltblütig als naiv wäre, würde sie ja nicht versuchen die beiden Gangs zusammenzubringen oder?
In dem Punkt muss ich @DieKatzenlady zustimmen


Sie hat halt Fehler gemacht aus Naivität und weil sie blind war, sie spürte halt Sicherheit in der Nähe vom Gov.

Wenn sie kaltblütig wäre würde sie erst gar nicht versuchen Frieden zu schließen, immerhin kannte sie die ganzen Umstände zwischen Rick u. Co u. den Gov noch nicht.
Veritasaequita schrieb: Ich sehe mich wohl am ehesten mit Daryl verbunden. Und du?
Also bist du auch harte Scharle und weicher Kern oder wie.^^

Hm wie gesagt schwierig, aber ich denke, das ich Rick am ähnlichsten wäre.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 17:57
@DieKatzenlady
Stimmt, aber ein bißchen "niedlich" im Kopf ist sie schon.

@Veritasaequita
Veritasaequita schrieb: Man könnte ja eine Umfrage starten, welchen Charakter bist du am ähnlichsten oder glaubst es in solch einer Situation zu sein
Hm, ich wäre eher wie Michonne, nur eben in weiß und männlich und ich würde ein G36 neben dem Katana nutzen.^^


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 18:00
Das sind ja letztendlich nur Wunschvorstellungen, wie ihr gern sein würdet! und nicht wie ihr wirklich wärt. Die Situation macht eben auch da die Charaktere.

Jeder geht anders damit um, seine Leute zu verlieren.

Als das Camp so einfach angegriffen und ausgeliefert war und Andreas Schwester starb, wollte sie danach eben mit für die Sicherheit sorgen, dass sowas nie wieder passiert. Sie wollte eine Aufgabe übernehmen, in der ihr Leben noch irgendwie einen Sinn ergab, nach dem Tod.


melden

The Walking Dead

17.03.2013 um 18:02
@DieKatzenlady

Natürlich ist sie wie oben schon geschrieben kein bösartiger Mensch. In ihr pocht ein Herz von Menschlichkeit, ansonsten würde sie ja alle Zusprecher verlieren, wenn sie nicht diese Eigenschaften noch besitzen würde. Im Grunde sind alle Menschen doch harmoniebedürftig aber das spiegelt sich eben immer anders wieder. Rick will Harmonie für seine Gruppe und der Gov im Prinzip auch für seine. Welche Methoden die beiden Gruppenführer dafür einsetzen, ist doch aber grundlegend unterschiedlich. Sie ist die Macherin, sie vermittelt und verfolgt natürlich damit Harmonie und Menschlichkeit aber auch Machtausübung und eine Wiedergutmachung ihrer Gewissensbisse. Aber man sollte vielleicht nicht immer grundlegende Eigenschaften eines Menschen`s auf ein Geschehnis oder einem Handeln zuordnen. Der Mensch ist eben vielseitig. Mal abgesehen davon, dass ihre "Naivität" das Leben der gesamten Gruppe von Rick nachziehen würde. Warum, weil sie auf einen durchtriebenen Mörder setzt. Welcher Charakter wärst denn du?

@Kurosagi

Unter anderen ja :) Und du bist also ein Sherif, der für Recht und Ordnung steht? :p


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 18:03
@ All
Aber das wäre auch mal eine Frage, welche mich interessieren würde:
Was wäre Eure Wunschbewaffnung?
Also ich würde mir, wie gesagt, ein G36 besorgen, eine Beretta 9mm, oder Glock 9mm, und ein Katana.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Walking Dead

17.03.2013 um 18:03
@DieKatzenlady
DieKatzenlady schrieb:Das sind ja letztendlich nur Wunschvorstellungen, wie ihr gern sein würdet! und nicht wie ihr wirklich wärt. Die Situation macht eben auch da die Charaktere.
Ich bin ich und würde auch kein anderer sein wollen, das ist nur ein Gedankengang mit wem man etwas Ähnlichkeit hat.

Man kann mit vielen Personen in manchen Dingen etwas Ähnlichkeit besitzen.


melden
Anzeige

The Walking Dead

17.03.2013 um 18:06
@Kurosagi
@Veritasaequita

Also, wenn ihr mich fragen würdet, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass ich auch etwas naiv wäre, ähnlich Andrea!

Ich würde die wenigen Menschen, die dann noch übrig wären auch versuchen zusammen zu bringen und auch immer erst mal vom Gutem im Menschen ausgehen. Aber das wird dann leider nicht mehr zählen, sondern nur der Stärkere überlebt. Und entweder du kannst einen wertvollen Beitrag zu einer Gruppe leisten und du wirst am Leben gelassen und vielleicht sogar aufgenommen oder du wirst irgendjemanden zum Fraß vorgeworfen.

Und wenn du dann lang genug gelebt hast und die Grausamkeiten mitbekommen hast, wirst du auch ein Stück weit kaltblütig und nur dein Überleben zählt.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden