Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

16.09.2013 um 15:19
Ist es wichtig, dass ich zufrieden bin?
Jetzt schmollst Du nur, weil Dir keine Antwort mehr einfiel.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.10.2013 um 10:03
Nicht so viel Neues vom Prozess in Boston
(die letzten Nachrichten sind eher vom 13.08.2013)

Hier ist eine Nachricht aus dem Umfeld,
eine Mitarbeiterin einer nicht-profitorientierten Hilfsorganisation hat sich
wohl 500.000 Dollar an Geldern eingesteckt, die nicht für sie waren:

http://edition.cnn.com/2013/09/30/justice/boston-one-fund/index.html


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.10.2013 um 11:33
@saba_key
Die Hilfsorganisation ist der zentrale Spendenfonds, der für die Opfer eingerichtet wurde.
Nicht eine Mitarbeiterin hat sich das Geld eingesteckt.
Es hat sich eine Frau als Opfer gemeldet und Geld zugesprochen bekommen, die vermutlich an dem Tag nicht in Boston und nicht in einem Krankenhaus, also kein Opfer der Attentate war.
Es würde sich lohnen, genauer zu lesen .....


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

02.10.2013 um 11:42
@FF

Stimmt.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

19.10.2013 um 16:53
@saba_key
Mal ganz abgesehen davon, dass man Links nur mit Beschreibung einstellen soll
... was soll uns das alles sagen?

Opfer versuchen, mit ihrem Leben klarzukommen - es gab also echte Opfer, die noch heute leiden. (Schonmal überlegt, wie sich Deine Beträge zu den Fotos für die lesen würden?)
Der Typ, dem das Boot gehörte, hat genug von dem Rummel.
Die Schwester bekommt Ärger, weil sie zu einem Gerichtstermin nicht erschienen war.
Die Zeugen in einem anderen Fall werden drangsaliert und ausgewiesen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

19.10.2013 um 17:31
@saba_key
saba_key schrieb:Die Berichterstattung in den deutschen Medien findet quasi nicht statt.
Ist ja irgendwie auch nicht sonderlich interessant zur Zeit.
Wenn der Typ verurteilt wird können wir es nachlesen.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

27.11.2013 um 21:35
@JoschiX

Sollen sie ihn verurteilen, aber nicht weil ich meine Meinung geändert hätte, aber wenn es sie befriedigt ,bitte schön, und vor allem, wenn die Verteidigung es nicht schafft, Smoking-Guns-Kriterien zu präsentieren.
Ich glaube, dass sehr interessant wäre zu wissen, wie die Brüder ihren Lebensstil finanzierten.
Da muss auch ein Dschochar Tadaev mal liefern.
Selbst wenn das irgendwie unterdrückt würde, könnte die Familie die entsprechende Information bringen. Wenn da nichts kommt, dann stimmt was nicht und zwar bei mir.
Ebenso erwarte ich Tacheles von Herrn Snowden.
Ich der allergrößte Allmy-User!!!

=>Trotzdem erfährt man zumindest aus deutschen Quellen nicht, was gerade passiert.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

27.11.2013 um 21:39
@saba_key
saba_key schrieb:Trotzdem erfährt man zumindest aus deutschen Quellen nicht, was gerade passiert.
Weil's keine Sau mehr interessiert, vermutlich.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

27.11.2013 um 21:42
@Rho-ny-theta

Fühle mich zum Glück nicht angesprochen, schon aufgrund des Geschlechts :)

Naja, Boston ist iwie überall,
das kann man so und so lesen,
insofern hast du recht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

27.11.2013 um 21:49
@saba_key
saba_key schrieb:Naja, Boston ist iwie überall,
Das finde ich nicht. Ich sehe zwar, dass es mehr Überwachungskameras gibt, die wurden jedoch auch schon vor Boston installiert. Wenn der Staat eine Überwachung will, dann kriegt er sie auch.
Jedoch wird es mit einem Anschlag halt leichter, solche Maßnahmen zu legitimieren.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.12.2013 um 21:20
@Yotokonyx

Das dürfte der Staat wissen.

Weiterhin wird in den deutschen Qualitätsblättern nicht vom Prozeß berichtet, man erfährt quasi nix.
Das wäre doch etwas für die Bildzeitung, wie das Monster vor Gericht fertiggemacht wird. Nix.
Das einzige was ich gefunden habe, gibt auch nicht viel Info:

http://www.mittelbayerische.de/nachrichten/artikel/was-aus-den-top-themen-2013-wurde/994777/was-aus-den-top-themen-2013-...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.12.2013 um 22:14
@saba_key
Es gibt eben spannendere Themen zu berichten, nicht alles aus den USa ist auch interessant für uns.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.12.2013 um 22:26
@Aniara

Was findest du spannender?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

20.12.2013 um 23:39
@saba_key
saba_key schrieb:Was findest du spannender?
http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2013/12/2013-12-17-neues-kabinett-vereidigt.html

Zum Beispiel sowas?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.12.2013 um 03:16
@JohnDifool

Ja, ist interessant.
Wobei sich das bei mir abgenützt hat:
der hat das gesagt,
die hat das...,
jener hat das getan,
jener hat dies getan...

Die Anwendung der immergleichen Schablone.
Das ist mir in unserer rückwärtsverrückten Welt
zu grob.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

15.01.2014 um 19:37
Ich kopiere das mal hierhin, wo es hingehört:
Beitrag von @saba_key
@FF

Zu deinem dritten Abschnitt sage ich nichts, weil jeder die unterschiedlichen Positionen
nachlesen kann, und da hat sich an den unterschiedlichen Standpunkten nichts geändert.

Zu Abschnitt vier, verweise ich auf meine Antwort an @Yotokonyx wenige Tage zuvor.
Der Link ist zwar auf der S.89, aber gut:
Diskussion: Was wollen Verschwörungstheoretiker eigentlich erreichen? (Beitrag von Adam)

Den letzten Abschnitt, den fünften, verstehe ich auf Anhieb nicht, wenn du eine Antwort möchtest,
bitte noch einmal eine alternative Formulierung.

Diskussion Abschnitt 2:
Du sagst rechts sei Jeff und in der Mitte sei Jeff einige Jahre jünger "hineinmontiert."
=>habe drei Fotos angeordnet, eines ist gespiegelt, habe dies im Blog vermerkt

Schau dir Chris Bauman, der bei dir als Jeff Bauman firmiert, im oberen Bild an. Er hat ein dunkles Unterhemd, ein schwarzes Hemd mit hellen Streifen und eine Kappe auf.
Es gibt ein Bild, und es ist leider das Bild, was von meinem Blog verschwunden ist, und ich habe mir keine Kopie auf die HD gezogen, also direkt verlinkt, wo Jeff Bauman, aus deiner Sicht älter oder aktuelleres Foto, dasselbe Outfit anhat.

Das heißt die Zwillinge, denn ich sprach von Zwillingen und von Doppelgängern, hatten an einem Tag vor nicht allzu langer Zeit, dieselben Kleider angezogen und wurden fotografiert, oder wenn du das Foto sehen wirst, wirst du konsequenterweise sagen müssen, Jeff trug das Outfit und einige Jahre später dasselbe Outfit.
Die Frage ist, wirst du bei Vorlage des Fotos das dann wirklich tun?

Ich werde versuchen das Bild zu finden, aber nicht mehr heute.

Die Diskussion von dem "Originalfoto" und dass sie sich die Personen da nicht ähnlich sehen, sehe ich genauso.
Der aus meiner Sicht falsche Alan hat blaue Augen und ist viel jünger, ein Nachzügler.
In meinem Bild sind die Brüder altersmäßig mehr zusammen, die Zwillinge haben braune Augen und bei meinem Alan kann ich es nicht 100% sagen, denn es gibt diesen Rotstich, aber es ist wahrscheinlich, wenn man den wegretuschiert mit Software, dass mein Alan, dein Jeff (oh Mann, wo bin ich hier gelandet) ebenfalls braune Augen hat.
Aber in einer Familie gibt es auch unterschiedliche Augenfarben, auch wenn beide Eltern identisch sind.

Diese in sich schlüssigen Ausführungen überfordern zunächst einmal dein Vorstellungsvermögen.

Die Theorie lebt nicht auf, sondern ist wesentlich mehr in den 433.000 Videos auf Youtube vertreten, wie die offizielle Version.
(Von allen Videos kamen im letzten Monat 13.200 dazu, das Thema bewegt nach wie vor)
(Stichwort: "Boston Marathon", ok es gibt bessere Stichwort, kann ich gerne mit jeden Stichworten,
die du gibst und die das Ereignis besser eingrenzen, machen.)

Es wäre natürlich sträflich, hier allmyweit einen Schlussstrich zu ziehen, denn Verschwörungen sind ein wesentlicher Teil von Allmystery, sowie deren Diskussion. Du kannst auch sagen Verschwörungstheorien, weil ich schon gehört habe es gebe nur Verschwörungstheorien und es sei nicht eine bewiesen worden. Dann wäre die Affäre um die NSA die erste.

Ich zähle so:
Zweiter Abschnitt deines Beitrages
Diskussion: Was wollen Verschwörungstheoretiker eigentlich erreichen? (Beitrag von FF)
beginnt bei:

"Adam schrieb"


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

15.01.2014 um 20:07
FF schrieb:Du sagst rechts sei Jeff und in der Mitte sei Jeff einige Jahre jünger "hineinmontiert."
=>habe drei Fotos angeordnet, eines ist gespiegelt, habe dies im Blog vermerkt
Wir haben zwei Abbildungen, von denen eine eindeutig ein Originalfoto der drei Brüder ist, bei der anderen ist in der Mitte ein anderes Bild eingefügt. Und meines Erachtens zeigt dieses Bild Jeff.

Wenn die beiden Jeffs die Zwillinge sein sollen ... wer ist dann auf dem anderen Foto der Typ in der Mitte, der auf anderen Famiklienfotos auch als Alan auftaucht?
FF schrieb:Schau dir Chris Bauman, der bei dir als Jeff Bauman firmiert, im oberen Bild an.
Er firmiert auch auf allen anderen Bildern als Jeff. Chris ist blonder, Alan ist jünger und blauäugig.
FF schrieb:Es gibt ein Bild, und es ist leider das Bild, was von meinem Blog verschwunden ist, und ich habe mir keine Kopie auf die HD gezogen, also direkt verlinkt, wo Jeff Bauman, aus deiner Sicht älter oder aktuelleres Foto, dasselbe Outfit anhat.
Potzblitz, er hat also mehrmals dasselbe Hemd getragen.
FF schrieb:Das heißt die Zwillinge, denn ich sprach von Zwillingen und von Doppelgängern, hatten an einem Tag vor nicht allzu langer Zeit, dieselben Kleider angezogen und wurden fotografiert,
Wozu sollte man Doppelgängern, wenn man sie nicht unterscheiden kann, dasselbe Outfit anziehen und fotografieren? Da würde es doch genügen, einen von beiden mehrmals zu fotografieren?
FF schrieb:oder wenn du das Foto sehen wirst, wirst du konsequenterweise sagen müssen, Jeff trug das Outfit und einige Jahre später dasselbe Outfit.
Ich denke, Jeff ist für Dich Chris?
Wie lange ist ein Outfit zu tragen, und wie oft kann man darin fotografiert werden?
FF schrieb:Die Frage ist, wirst du bei Vorlage des Fotos das dann wirklich tun?
Das ist jetzte in klitzekleines Bisschen hypothetisch, und würde voraussetzen, dass ich Deine Behauptung, es gäbe Doppelgänger und einen davon mit ohne Beinen seit er 12 ist und niemand wurde in Boston verletzt und die Bilder sind sämtlich gestellt, teilen würde. Was ich definitiv nicht tue.

Gerne darfst Du noch ein Foto von Jeff/Chris/dem Weihnachtsmann im Karohemd ausbuddeln, aber ich fürchte, selbst wenn der andere Bruder das Karohemd trägt: ich bin das Jüngste von drei Kindern und es gibt diverse Fotos von uns, auf denen dieselben Klamotten mal am einen, mal am anderen Kind auftauchen, über mehrere Jahre hinweg.
FF schrieb:Die Diskussion von dem "Originalfoto" und dass sie sich die Personen da nicht ähnlich sehen, sehe ich genauso.
Offensichtlich nicht ... dass es das Original ist, das Deiner Montage zugrunde liegt, kann man doch an Deinem Bild noch genau sehen.
FF schrieb:
Der aus meiner Sicht falsche Alan hat blaue Augen und ist viel jünger, ein Nachzügler.
In meinem Bild sind die Brüder altersmäßig mehr zusammen, die Zwillinge haben braune Augen
Kein Wunder, wenn es dieselbe Person mal etwas älter, mal etwas jünger ist. Bei dem Jeff rechts sieht man die Augenfarbe übrigends nicht.
FF schrieb:und bei meinem Alan
Also Chris ...
FF schrieb:kann ich es nicht 100% sagen, denn es gibt diesen Rotstich, aber es ist wahrscheinlich, wenn man den wegretuschiert mit Software, dass mein Alan, dein Jeff (oh Mann, wo bin ich hier gelandet) ebenfalls braune Augen hat.
Erstens ist das Links Chris, zweitens ist es doch wohl ein Witz, dass man nach einem Retouchieren die eigentliche Augenfarbe sehen könnte.
FF schrieb:Diese in sich schlüssigen Ausführungen überfordern zunächst einmal dein Vorstellungsvermögen.
Nein. Diese total an den Haaren herbeigezogenen Ausführungen übrfordern mein Vorstellungsvermögen nur insofern, als es mir absolut unerklärlich ist, wie man immernoch behaupten kann, das Attentat sei ein Fake gewesen, es habe keine Opfer gegeben, Jeff B. springt irgendwo gesund und munter herum. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man so @§$"/&$§% ............ sein kann.
FF schrieb:Die Theorie lebt nicht auf, sondern ist wesentlich mehr in den 433.000 Videos auf Youtube vertreten, wie die offizielle Version.
Oh, na dann muss ja was dran sein. Irgendwas wir schon stimmen.

PS: Und bitte lerne doch, die Zitierfunktion zu benutzen. Danke.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

15.01.2014 um 20:18
Wo ist der Beweis?
Ich bitte um Vorlage aller Geburtsurkunden.
Soll das ein Witz sein? Du hast nichts als eine zusammenmontiere Abbildung vorzuweisen, plus ein verlorengegangenes Bild, um die Brüder eines massiven Betruges zu bezichtigen, und verlangst hier Geburtsurkunden?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

15.01.2014 um 20:36
@saba_key
In Deinem Blog behauptest Du immernoch, die Bilder wären am Vortag aufgenommen worden.
Deine "Bildanalysen" sind peinlich. (z.B.: Schonmal bemerkt, dass es unterschiedliche Objektive an Kameras und Handys gibt, die die Proportionen verzerren können?)
Du hast sogar selbst ein Bild mit dem echten Alan eingestellt ... und es nichtmal gemerkt.
Und zwei Menschen sollen denselben Leberfleck haben?
Oder alles Retusche?
Dir genügt irgendein einziger inzwischen wegeditierter Forumseintrag, um Deinen Verdacht, Chris sei mit 12 beinamputiert wurden und habe am Attentats-Tag die Rollen mit Jeff getauscht, zu begründen?
Jeff lebe seitdem "hinter einer Mauer des Schweigens"?

Und Du verlangst Geburtsurkunden von irgendwem?
Die meisten Deiner Behauptungen sind bereits minutiös wiederlegt worden. Darauf zu beharren, ist bewusstes Lügen und Verdrehen von Fakten.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die bösen Aliens53 Beiträge
Anzeigen ausblenden