weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:30
Doors schrieb:Seehofer fordert Autobahngebühren nur für Ausländer. Ist das schöner?
damit würde er ja nur gleichziehen.
im ausland müssen deutsche auch maut bezahlen.

edit. nur für ausländern hab ich übersehen ^^ sorry


melden
Anzeige

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:32
Eben: Entweder PKW-Maut für alle - oder für keinen.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:37
Doors schrieb:Seehofer fordert Autobahngebühren nur für Ausländer. Ist das schöner?
Ja, das wäre durchaus sinnvoll, schließlich wird das in anderen Ländern auch praktiziert und würde der Strasse zugute kommen.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:43
@Aniara

Dort ist sie aber für In- wie Ausländer fällig. Sie ist kein Werkzeug der Diskriminierung ausländischer Autofahrer.


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:45
Ich behaupte mal, dass wir uns gerade im OT-Bereich bewegen. :D


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:45
Nur dass deutsche Autofahrer den Erhalt der Straßen schon über die KFZ-Steuer finanzieren. Also würde ich generell eine Maut für ausländische Fahrzeuge nicht ausschließen. Sollte es rechtlich nicht gehen, bestünde noch die Möglichkeit die KFZ-Steuer abzuschaffen und eine generelle maut einzuführen, so dass die dann alle zahlen müssen, die das deutsche Autobahnnetz nutzen wollen.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:47
Doors schrieb:Dort ist sie aber für In- wie Ausländer fällig. Sie ist kein Werkzeug der Diskriminierung ausländischer Autofahrer.
Derzeit werden deutsche Autofahrer diskriminiert, da Ausländer die das Autobahnnetz nutzen keinen finanziellen beitrag leisten und die Kosten ausschließlich von deutschen Haltern getragen werden.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 11:49
@Turboboost

Zahlst Du als PKW-Fahrer Maut auf deutschen Autobahnen?
Bislang gibt es nur eine LKW-Maut, für In- wie Ausländer.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 12:37
Turboboost schrieb:Ich finde es jedenfalls sehr bemerkenswert dass sogar Herr Prantl von der Sueddeutschen die volle Souveränität in Frage stellt.
Tut er doch gar nicht! Vielmehr sieht er die Überwachung als Angriff auf die Souveränität.

Und an der Stelle sollte mal eine Frage erlaubt sein: Mal angenommen, das Spähprogramm der NSA würde aufzeigen, daß Deutschland nicht souverän sei - müsste dies nicht auch bedeuten, daß weltweit gar keine souveränen Staaten exisiteren können, da diese Überwachung schließlich in allen Ländern mit gehobener Telekommunikation stattfindet?


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 12:45
@Doors
Naja es hat vielleicht schon seinen Sinn nur äußlänidsche Autofahrer mit einer Maut zu belegen, immerhin fährt ein Großteil der Arbeitnehmer mit dem Auto zur Arbeit und wenn nun alle mit der Bahn fahren würden naja das kannst du dir ja vorstellen.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 13:10
So lange sie nicht nach Mainz wollen...


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 14:29
Also ich denke auch, dass der Herr Gysi bewußt provozieren wollte. Es ist Wahlkampf und das Thema Überwachung ist auch noch aktuell. Die Provokation funktioniert doch auch recht gut, schliesslich diskutieren wir doch drüber.

Der IM "Notar" ist aber auch wirklich ein geschickter und talentierter Rhetoriker.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 17:52
@Mr.Q
Mr.Q schrieb:Tut er doch gar nicht! Vielmehr sieht er die Überwachung als Angriff auf die Souveränität.
Ich finde schon dass er das mit der Aussage
Edward Snowden hat freilich aufgedeckt, dass die Überwacherei exzessiv weitergegangen ist und weitergeht, auch nach der Wiedervereinigung und dem Zwei-Plus-Vier-Vertrag, der Deutschland angeblich die volle Souveränität gegeben hat.
und der Frage
Souverän ist, wer die Grundrechte seiner Bürger schützen kann. Innenminister Friedrich ist es nicht. Diese Bundesregierung ist es auch nicht. Ist es der deutsche Staat?

getan hat.
Und an der Stelle sollte mal eine Frage erlaubt sein: Mal angenommen, das Spähprogramm der NSA würde aufzeigen, daß Deutschland nicht souverän sei - müsste dies nicht auch bedeuten, daß weltweit gar keine souveränen Staaten exisiteren können, da diese Überwachung schließlich in allen Ländern mit gehobener Telekommunikation stattfindet?[/
Die Frage ist so nicht richtig, denn die Frage nach der vollständigen Souveränität ergibt sich nicht aus der Frage ob man von fremden Mächten ausspioniert wird, sondern ob es der eigene Staat aufgrund Grundrechtsaushebelungen durch Geheimverträge zulassen musste.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 18:12
Ach ja und dann ja noch der herrliche Satz von Obama 2009 in Rammstein.
Germany is an occupied country and it will stay that way


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:21
@Turboboost

Und diesen Unsinn glaubst du, weil er auch in anderen Foren verbreitet wird?
Erfunden wurde er in dieser rechten Kloake:


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:32
@Turboboost
Und was ist daran so schlimm?


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:37
@geeky

Was wurde erfunden?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:38
Turboboost schrieb:der herrliche Satz von Obama 2009 in Rammstein
Rammstein ist eine Band. Was hat Obama mit denen zu tun?


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:38
@Turboboost
Er/Sie meint wohl die Aussage Obamans, dass sie erfunden ist.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:43
@wanagi

Habe da jetzt mal weiter gegoogelt und tatsächlich, bis auf die Aussage von Elsässer lässt sich keine wirkliche Primärquelle finden. Das finde ich dann natürlich auch zu gewagt und ziehe meine diesbezügliche Aussage wieder zurück. Errare humanum est


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:45
@Doors
Doors schrieb:Zahlst Du als PKW-Fahrer Maut auf deutschen Autobahnen?
Dann nennen wir es eben nicht Maut, sondern ein Pickerl für temporäre KFZ-Steuer. Zu kaufen wäre es als Tagessteuerticket, Wochensteuertickt oder Montagssteuerticket.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:47
@Turboboost
Da kann man sich wohl sicher sein, dass es erfunden ist :)


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:52
@wanagi

Habe eine noch ältere Quelle gefunden, von der es Elsässer wohl übernommen haben wird. Werde diese Quelle aber nicht posten oder verlinken und distanziere mich nun ausdrücklich von der Quelle und dem Zitat.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 19:58
Falls du den senilen Rechten meinst, der behauptet, Ausschnitte einer nie gehaltenen Rede im Fernsehen verfolgt zu haben: Der ist nicht die Originalquelle, der hat es in seinem Buch auch nur nachgeplappert und es dann nachträglich mit dieser Lüge verteidigt (Obama hielt im Juni 2009 in Ramstein keine Rede, bei der das Fernsehen dabei war --> http://www.usafe.af.mil/news/story.asp?id=123152864)


melden
Anzeige

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

15.08.2013 um 20:03
@geeky
Ich frage mich warum sich Gisy auf solche? Aussagen stützt weiß er nicht aus welchem Kreis diese Aussagen stammen?


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden