weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

10.06.2015 um 23:49
@Fl_298
Ich befürchte, das siehst du etwas zu optimistisch. Es gibt keine altersgemäße Freundschaften, die auf Antonyas FB-Seiten bestätigt werden könnten. So wie sie sich über Klassenkameraden und die anderen Kinder im Kinderhaus geäußert hat, scheinen diese allesamt kein Interesse an einem Austausch mit ihr zu haben.

Es gibt, wenn überhaupt, nur alleinstehende Unterstützer und ein Umfeld, das über Vater und Mutter hinaus geht, gibt es auch nicht. Dieses Kind lebt im Untergrund, ist nirgends polizeilich gemeldet.


melden
Anzeige
Fl_298
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

11.06.2015 um 00:44
@emz
Ich hatte die Hoffnung, weil hier stand, dass ihr Vater wohl wieder in Deutschland lebt...
Ein ständiges Zusammensein nur mit der Mutter ist aus meiner Sicht aber auch eher unwahrscheinlich - egal wo sie ist - mit 14 geht man mal raus. Vielleicht wohnt sie ja in irgendeinem polnischen Dorf, in dem es Jugendliche in ihrem Alter gibt, mit denen sie zusammen ist. Da ist es durchaus möglich, dass fb dort nicht das Leben bestimmt, sondern direkte Kontakte (wäre schön). Allerdings kann ich mir auch ganz gut vorstellen, dass sie in Deutschland lebt und einer ihrer Unterstützer das Elternhaus zeitweise ersetzt. Da gibt es durchaus Leute, die sie auch gut schulen könnten - allerdings sind für A. die Kontakte nach außen dann wieder schwierig, weil in dem Fall eine Minderjährige bei hauptsächlich allein lebenden Unterstützern auffallen würde. Bei Frauen eher unkritisch, bei Männern hätte es allerdings ein "Geschmäckle". Da kann es bei allen guten Absichten passieren, dass der Mann Probleme bekommt, wenn er mit einem minderjährigen fremden Mädchen längere Zeit die Wohnung teilt.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

11.06.2015 um 01:02
@Fl_298
Es waren nicht nur die unregelmäßigen Schulbesuchszeiten, auch die geringen sozialen Kontakte führten zur Inobhutnahme durch das Jugendamt. Auch in Polen herrscht die Schulpflicht und vor der flüchtete die Familie seinerzeit schon bei Nacht und Nebel, wie man erfahren konnte.

Ich will nicht hoffen, dass einer der Unterstützer womöglich zeitweise das Elternhaus ersetzt, zumal die derzeit ausnahmslos männlich sind.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

11.06.2015 um 11:34
@Fl_298
Fl_298 schrieb:Es ist ja witzig, ich kann im fb die Seite von Lee finden :) Kann es sein, dass man auf bdumm nicht zwischen blocken und abschalten unterscheiden kann? Ich gebe zu, das amysiert mich...
Es war schon immer total einfach, Dummerle reinzulegen :D

Ja, er konnte tatsächlich nicht zwischen blocken und Sperre unterscheiden, dann noch eine kleine Modifikation am Namen und schwups, freut er sich wieder dass er etwas "geschafft" hätte und blökt rum ;D

Ich hatte ja gehofft, dass es noch ein Siegesgeheul gibt, bevor es aufgeklärt wird, aber was soll's... Hat uns lange genug amüsiert, und an zukünftigen Gelegenheiten wird es nicht mangeln ;D


melden
Fl_298
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

11.06.2015 um 17:03
@Lee_Sunkiller
Sorry, ich wollte kein Spielverderber sein. Aber ich glaube, da hätten wir lange auf die Erkenntnis warten müssen. ;)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

11.06.2015 um 17:08
@Fl_298
Keine Sorge, wir waren vom schallenden Gelächter schon beim gelegentlichen Grinsen ;)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

13.06.2015 um 16:33
Nun ist es bald wieder soweit, A. hat Geburtstag und wird 15 Jahre alt (aus der Erinnerung heraus würde ich sagen, nächste Woche rund um den 20ten).

Wie wird sie diesen besonderen Tag wohl feiern? Wird das große Fest in Szczecin, Usedom, irgendwo in NRW oder sogar in Gelsenkirchen stattfinden.

Hat Papa den Pool aus Worpswede wieder aufgebaut und eine tolle Poolparty organisiert, damit sich A. mit ihren besten Freunden Bernd, Angela, Caesar und Co. dort vergnügen kann.

Wie im neuesten Videobeitrag von Bernd zu sehen ist, hat er auf Grund der bevorstehenden Geburtstagseinladung schon einmal den Frisör besucht und sich endlich ein neues Freizeithemd gekauft.

Vielleicht postet er, anlässlich des Geburtstagsfestes, ein paar nette Fotos von Antonya im weißen Kleid und einer weißen Gitarre oder im kurzen Röckchen vorm Tannenbaum – sorry - vorm Geburtstagstisch, oder auch nur leicht bekleidet mit einem Schal – ich bin schon so gespannt.

Vielleicht hat Herr Caesar eine kleine Überraschung parat und hat ein Geburtstagswochenende im Hotel Marolt am Klopeinersee für seine kleine Freundin und sich organisiert!

Leider ist es auch dieses Jahr wieder nicht unwahrscheinlich, dass eine dieser gruseligen Geburtstagsfeiern stattfinden wird. Ein Fest, dass sich wirklich kein normales 15 jähriges Mädchen wünscht.

Ich erinnere mich noch genau an meinen 15ten Geburtstag. Ich habe ihn mit gleichaltrigen Freundinnen und den ersten Jungs aus der Klasse bzw. aus der Clique verbracht. Wir haben coole Musik gehört und ich hatte ein Kribbeln im Bauch, wenn ein ganz bestimmter Junge in den Raum kam :)

Alle Gäste auf der Party die älter als 18 Jahre waren, fanden wir damals total uncool und wir haben es genossen, unter uns zu sein, fühlten wir uns doch schon so reif und fast erwachsen.

So ändern sich eben die Zeiten!


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

20.06.2015 um 11:56
Heute hast du Geburtstag, Antonya. Du wirst 15 Jahre alt.

Seit zwei Jahren verfolgen wir hier dein Leben, an dem du uns auf vielfältige Weise immer wieder teilnehmen lässt. So durften wir vor einem Jahr Bilder mit deinen Gratulanten sehen, aufgenommen in einer Kleingartenanlage auf Usedom.

Wo wirst du heute feiern? Mit wem wirst du feiern? Wir machen uns unsere Gedanken über dich und wir spekulieren. Das bleibt nicht aus, wenn man als selbsternannte Person des öffentlichen Lebens immer nur häppchenweise die Infos rausgibt.

Vielleicht willst du dir ja selbst ein Geschenk machen und mit dem Gerücht, du würdest ohne weitere soziale Kontakte leben, hättest nur deine Eltern und andere Erwachsene um dich, aufräumen.

Ein paar Bilder von einer Party mit Gleichaltrigen und keiner würde mehr ein Wort darüber verlieren, dass du womöglich keine Schule besuchst und isoliert im Untergrund lebst. Da böte sich der heutige Tag an.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

20.06.2015 um 15:10
Auch von mir:

Wszystkiego najlepszego z okazji urodzin


In der Hoffnung, dass sie bald die nötige Reife erreicht und begreift, dass sie auf dem falschen Weg ist!


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

22.06.2015 um 15:52
Da Antonya hier regelmäßig mitliest, darf ich ihr auf diesem Weg den von ihrer FB-Seite merkwürdigerweise verschwundenen Text von Jana Thole einstellen. Vielleicht möchte sie ihn ja bei sich wieder einbetten.
Mann hätte vorbeugen können in dem man gute Eltern ist und jede Gefahr (ob Bruder oder nicht) von den Kindern fern halten können! Ich als stolze Mama würde nie einen knasti oder ex knasti in meine Wohnung rein lassen und wenn man von Anfang an gute Eltern ist braucht Mann auch das fuck Amt nicht ins Spiel kommen lassen ich bin sooo... Sauer ich könnt noch Stunden lang weiter machen und das schonsteht diese Eltern sehen noch nicht mal ein das sie Fehler gemacht haben typisch diese Menschen bauen nur scheiße in ihrem Leben denken nicht nach höchstens nur an sich und am Ende sind immer die anderen schuld 😬


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

22.06.2015 um 16:59
@emz

Na ja, so ganz abwegig ist der Text auch nicht. Man kann ja nun wirklich nicht behaupten, Jugendamtsmitarbeiter wählen ihr Klientel wahllos aus damit sie endlich mal was zu tun haben.
Und was wird nicht alles angeboten und versucht bevor eine Inhobhutnahme überhaupt in Erwägung gezogen wird.
Ich verstehe nicht wie man auf den Gedanken kommen kann, es würden gerne Kosten ohne Ende verursacht.


melden
Fl_298
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 00:15
Jetzt ist A. 15 Jahre alt, ein Schritt nach vorn hoffe ich. :) Da ich immer noch die vielen Posts hier durchlese und auch Links anschaue, bin ich immer wieder überrascht. Heute hatte ich versucht einen Teil der Gerichtsakten von A. durchzulesen. Da findet man manchmal Schnipsel und etwas mehr Info war auch in Aussicht gestellt, aber da ist im Moment wohl lange kein Beitrag mehr gekommen - ich bin auch noch nicht fertig mit dem Durchlesen, deshalb sorry, falls ich DEN Link noch nicht gefunden habe. Bei den ganzen Links bin ich heute auf der Seite von A. Masch gewesen und war auch dort erstaunt. Da ist ein neuer Beitrag zur LRS und sie findet das total peinlich - A. unterstützt ja derzeit einen Mann, der dieses Problem massiv hat und es ist aus meiner Sicht sehr mutig, trotz der LRS so viel zu posten (den Fall möchte ich hier nicht zum Thema machen). Interessant ist für mich die Verbindung zu Herrn S.
@emz
Den Text von Frau Thole hatte ich auch auf fb gelesen ;) kann mir aber gut vorstellen, dass sie ihn selbst gelöscht hat.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 09:36
@Fl_298
Fl_298 schrieb:Den Text von Frau Thole hatte ich auch auf fb gelesen ;) kann mir aber gut vorstellen, dass sie ihn selbst gelöscht hat.
Ganz sicher haben die den Text selber gelöscht, so wie alles was nicht in ihr eigenes Weltbild passt. Frei nach dem Motto: "Ich baue mir die Welt, so wie sie mir gefällt!"

Manchmal kränkt es mich schon, dass die denken, das wir alle so bescheuert sind..., aber wie sagt man doch so schön: "Wer zuletzt lacht, lacht am Besten!"


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 11:46
@Fl_298
Das Phänomen ist nicht unbekannt. Wer da schon alles seine Beiträge wieder gelöscht hat, und das mit nachfolgender Amnesie, man wundert sich immer wieder ;)

Veröffentlichte Gerichtsakten? Interessant, ich kenne nur das ein oder andere gepixelte Urteil. Aber jetzt, wo die Eltern längst das Sorgerecht zurück haben, wie der Weser Kurier seinerzeit schrieb ...

Die FB-Seite von Angela Masch ist wahrlich eine Fundgrube.
Nochmals werden ganz dringend Prozessbeobachter gesucht und zwar am --.07.2015! Es geht um????? Natürlich um Kinderklau!!!!! ... geht es beim Familien Gericht Kleve um alles, ...
Vielleicht sollte sie mal jemand aufklären, dass Verfahren beim Familiengericht niemals öffentlich sind, und somit eh kein Richter mitbekommt, ob da irgendwelche Leute vor der Tür rumstehen.

Was ich bei dem Mann mit der LRS noch viel mutiger finde, dass er angibt, an der TU München studiert zu haben und für die Fremdenlegion zu arbeiten.

Den Herrn S. wollen wir hier aber mal bitte nicht thematisieren, der bringt uns womöglich eine siebentägige Sperre ein.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 12:17
emz schrieb:Vielleicht sollte sie mal jemand aufklären, dass Verfahren beim Familiengericht niemals öffentlich sind, und somit eh kein Richter mitbekommt, ob da irgendwelche Leute vor der Tür rumstehen.
Das erinnert mich an eine Reichsdeppin, die auch solch ein Verfahren hatte.
Ihre unterstützenden Spinner (unter anderem ein "Anwalt") durften nicht mit ihn den Verhandlungssaal.
Seitdem tönt sie überall rum, sie hätte ein "Geheimverfahren" gehabt. *Facepalm*


PS:
Was ist LRS?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 12:37
Legasthenie.
Das machen sie gerne, dass sie sich den Kopf darüber zerbrechen, warum manche Verfahren nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind und dann interpretieren sie natürlich ganz pöhse Verschwörungen hinein.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 12:41
@Lepus
Genau genommen bedeutet es Lese-Rechtschreibschwäche (LRS).


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 12:54
@emz
Japp, die Richter gehören schließlich alle zum System! :troll:


@Luky
@emz

Ach so, ich Horst... *schäm*
Ich hasse Abkürzungen... ^^'

Bei den meisten Deppen ist es nur keine Legasthenie, sondern schlicht und ergreifend Bildungsferne (wie bei dem hier angesprochenen Typen auf Facebook).

Und sie haben jede Menge Rudel von Satzzeichen!!!!!!


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 13:01
@Lepus
Ach, wie gut für den Herrn M., dass man Bilder kopieren kann...da braucht man dann keine Rechtschreibung. Immerhin ist er "100 % white, 100 % pride". Und die ganzen hübschen Fotos mit Waffen und den HellsAngels kriegt er ja auch gepostet. Auch ohne LRS würde er nur Scheiße schreiben, von daher. Wenn er denn überhaupt eine hat.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

23.06.2015 um 13:13
Und mitten drin Antonya, unsere DGfB-Aktivistin, wie sie von der Polizei bezeichnet wird.

https://www.facebook.com/pages/Antonya-Schandorff-persönlich/222960771200246


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden