weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:35
@amerasu
Das ist natürlich noch differenzierter :-) (ich glaube, das ist heute mein Lieblingswort ;-) )
Ich habe jetzt nur das übersetzt, was du vorhin in der Zusammenfassung gepostet hast


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:36
@Noldor1
Danke für den Link, der ist mal sehr interessant


melden
witchbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:39
@amerasu
amerasu schrieb:Letztlich war es das kleinere Übel, das Kind bei den Eltern zu belassen bzw. das Sorgerecht wieder auf diese zu übertragen.
Das bedeutet im Ergebnis, dass die Entscheidung des AG falsch war.
amerasu schrieb:Sieg klingt für mich anders.
Für mich nicht.

Außerdem hatte ich ja bereits erwähnt, dass das OLG mit dem selben Gutachten arbeiten musste, das auch das AG zur Verfügung hatte. Mit einem neuen Gutachten wäre wahrscheinlich auch noch ein deutlcih besseres Ergebnis für die Schandorffs zu erzielen gewesen.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:41
Da ist aber einer rechthaberisch, um nicht zu sagen: verbohrt


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:41
witchbitch schrieb:Das bedeutet im Ergebnis, dass die Entscheidung des AG falsch war.
Meiner Meinung nach bedeutet das, dass man A. anstatt in ein geschlossenes Heim, bei einer Pflegefamilie hätte unterbringen können.

@witchbitch

Wieso haben denn die Eltern nicht alle rechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft und z.B. ein neues Gutachten verlangt?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:43
witchbitch schrieb:Das bedeutet im Ergebnis, dass die Entscheidung des AG falsch war.
Schon mal daran gedacht, dass sich die Situation durch die Flucht nach Polen inzwischen geändert hatte? Und Antonya älter geworden war?


melden
witchbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:46
@emz
emz schrieb:Schon mal daran gedacht, dass sich die Situation durch die Flucht nach Polen inzwischen geändert hatte?
Nein, aber wenn, dann war das ja genau die richtige Entscheidung. Glückwunsch Fam. Schandorff, wenn man jetzt schon indirekt Komplimente von emz bekommt. Schade nur, dass die Familie hier nicht liest. Vielleicht kann der Familie ja mal einer meine Kommentare mailen. ;) ;) ;)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:47
@handa schrieb:
Das Fleckchen "Untergrund" würde ich mir gerne mal auf einer Landkarte zeigen lassen.
Untergrund - Google Maps

:troll:


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:47
@witchbitch
witchbitch schrieb:Das bedeutet im Ergebnis, dass die Entscheidung des AG falsch war.
Nein.
Wäre die Entscheidung des AG falsch gewesen, wäre sie vom OLG aufgehoben worden.
Die Entscheidung wurde jedoch nur abgeändert.

d.h. wäre das OLG der Meinung gewesen, dass die ursprüngliche Entscheidung des AG falsch gewesen wäre, hätte es nicht nur abgeändert (= wirkt ab der Entscheidung des OLG in die Zukunft) sondern hätte diese aufgehoben (= wirkt ab Entscheidung des OLG sowohl in die Vergangenheit, wie auch die Zukunft)

Ist dieser Unterschied für Dich nachvollziehbar?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:49
@Lepus
Hurra, jetzt habe ich es rot auf grau :-) Danke!
Auf Bochum hätte ich auch kommen können, allerdings hätte ich dabei mehr an das Bergbaumuseum gedacht ;-)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:50
@handa
mit Bochum bzw. dieser Ecke Deutschlands habe ich dank dieses Threads andere, gruselige, Verknüpfungen :)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:54
@amerasu
Traumatische Erfahrungen? ;-)


melden
witchbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:54
@amerasu
amerasu schrieb:Wäre die Entscheidung des AG falsch gewesen, wäre sie vom OLG aufgehoben worden.
Die Entscheidung wurde jedoch nur abgeändert.
Falsch. Man konnte sie ja gar nicht mehr aufheben, sonder man konnte sie nur abändern. Aufheben konnte man die Entscheidung nicht, weil auch das OLG die Zeit nicht zurückdrehen kann.

Egal ob aufgehoben oder abgeändert, im Ergebnis haben die Eltern das Sorgerecht zurück erhalten. Das ist ein 100% Umkehr der vorherigen Ergebnis.

Also gewonnen. Da hilft euch auch kein Lametieren mehr. Seht es doch endlich mal ein. Das Sorgerecht haben die Eltern zurück bekommen. Gab es irgendwelche Auflagen? Nein, selbst die gab es nicht.

Also 100% Sieg, und den könnt ih rauch nicht verwäschern, auch wenn einige niemals aufgeben können hier weiterhin Unsinn zu verbreiten.
amerasu schrieb:... wirkt ab Entscheidung des OLG sowohl in die Vergangenheit,
Und genau diese Wirkung war ja für die Vergangenheit nicht mehr nachzuholen. Das Jugendamt hatte ja bereits das Sorgerecht für die Vergangenheit, und Antonya war ja bereits im Heim untergebracht. Das war nicht mehr rückgängig zu machen, für die Vergangenheit.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:55
@handa
nicht ganz so schlimm, nur beamtendumm in Gelsenkirchen :)
Dass es solche Menschen tatsächlich gibt, weiß ich erst seit diesem Thread :)


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:56
@witchbitch
Juristisch macht das sehr wohl einen Unterschied. Wie oben beschrieben.
Und ich lamentiere nicht. Ich stelle nur fest.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:57
@witchbitch
oh, fast überlesen!
Welchen Unsinn verbreiten wir hier denn?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 22:57
witchbitch schrieb:Gab es irgendwelche Auflagen? Nein, selbst die gab es nicht.
Hätte der Schandorff gerne gehabt, dass das Jugendamt sich nicht mehr einmischen darf, hat man ihm aber nicht zugebilligt.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 23:01
@witchbitch
witchbitch schrieb:Und genau diese Wirkung war ja für die Vergangenheit nicht mehr nachzuholen. Das Jugendamt hatte ja bereits das Sorgerecht für die Vergangenheit, und Antonya war ja bereits im Heim untergebracht. Das war nicht mehr rückgängig zu machen, für die Vergangenheit.
Jura/juristische Fachbegriffe sind nicht so Dein Ding, oder?


melden
witchbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 23:04
@emz
emz schrieb:Hätte der Schandorff gerne gehabt, dass das Jugendamt sich nicht mehr einmischen darf, hat man ihm aber nicht zugebilligt.
Oh man, da bringt einer aber was ganz schön durcheinander. Wir sprechen hier die ganze Zeit vom OLG.

Nun will @emz hier plötzlich mögliche Vereinabrungen mit dem Jugendamt dazwischen mischen, Ist wohl schon spät.

Nein, es gab keine Auflagen. Und auch wenn das OLG nicht festgestellt hat, dass sich das Jugendamt nicht einmischen darf, wurden dennoch keine Auflagen durch das OLG erteilt.

Das OLG könnte auch gar nicht entscheiden, dass sich das Jugendamt nicht mehr einmischen dürfte.

Fam. Schandorff, oder der Anwalt wollte tatsächlich eine entsprechende Vereinabrung mit dem Jugendamt erreichen. Ich halte das für mindestens problematisch. Kann mir nicht vorstellen, dass man das erreichen kann. Aber vielleicht ist ja genau das der Grund, weshalb die Familie möglicherweise noch im Ausland lebt.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

17.07.2015 um 23:05
@amerasu
amerasu schrieb:nicht ganz so schlimm, nur beamtendumm in Gelsenkirchen :)
Dass es solche Menschen tatsächlich gibt, weiß ich erst seit diesem Thread :)
Man lernt eben nie aus - bei differenzierter Betrachtungsweise ;-)


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden