weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

01.08.2015 um 16:35
*ironieon* Das hast du falsch verstanden @Galaxys81 Diese Kinderklaumafia ist nur an braven Kindern aus geordneten Verhältnissen interessiert, nur die werden in die Heime entführt. *ironieoff*


melden
Anzeige
melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

01.08.2015 um 16:41
Ach gottchen von so einer Verschwörungs-Schwurbelseite (wie kinderklau bla bla bla) brauchst Du mir keine Beispiele geben, diese Menschen haben für mich alle einen an der Klatsche.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

01.08.2015 um 16:45
Wie jetzt, @Galaxys81 du bezweifelst den Wahrheitsgehalt eines von @1thomas1 eingestellten Links? :D


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

01.08.2015 um 16:47
@emz

Auf jeden Fall wenn so ein Link kommt der schon das Wort Kinderklau mit drin hat, dann weiß man sofort aus welcher Richtung das kommt. Das kann nur Schwachsinn sein.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

01.08.2015 um 16:56
Mich würde viel mehr interessieren, was denn Angela mit Dave gemacht hätte. Ohne seine Schwester Pia funktionierte offensichtlich der ganze Plan nicht.

Bei ihr bleiben hätte er aber nicht können. Das sagt sie selbst.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.08.2015 um 00:17
Morgen nun ist die große Demo in Wittmund.
Was konkret an diesem Tag erreicht werden soll, ... vielleicht, dass die Ämter in Ehrfurcht vor den Demonstranten erstarren, ... man Papa Möbius feierlich das Sorgerecht überreicht, ...

Die DGfB samt ihrer Aktivistin "Antonya Schandorff, Idol aller Kinder die vom Jugendamt geraubt wurden" (hinter der sich natürlich der Vater versteckt), ruft zur Demo auf. BeDumm, Angela und Papa Möbius springen, mit ihnen vielleicht eine Hand voll naiver Unterstützer. Doch die wundern sich noch nicht mal, warum die Schandorffs trotz Sorgerecht im Untergrund leben.

Das wär's doch: Antonya hält eine Rede auf dem Wittmunder Marktplatz. Ihr könntet euch vor Demonstranten nicht mehr retten.

Während der Demo werden wir bestimmt Zeit finden, die Polizei das Protokoll SpoilerVielleicht kann die Dame ja der Polizei mal erklären wie Dave nach Wehye kam. Kann es vielleicht sein, dass er von einer Schnapsdrossel aus Bad Driburg dorthin gebracht wurde. Die Polizei kann sie dann am Montag vielleicht mal dazu befragen. aufnehmen zu lassen. Von mir gibt's dann im Gegenzug gleich den § 164 StGB und die Sache ist vom Tisch.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.08.2015 um 11:05
Die schönsten Geschichten schreibt immer noch das Leben selbst.
Habe folgenden FB-Eintrag gefunden :D
Matthias Möbius
Ich bringe ein weisen lagen mit mit die Schrift happy bierday lieber Dave und pia Möbius Jugendamt leer hat unsere famiele zerstört lesse auf www.googel.de


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.08.2015 um 11:50
@emz
Was, bitte? Jemand der "100 % white, 100% pride" ist und das öffentlich vor sich her trägt, sollte sich ETWAS verständlicher ausdrücken. Glauben wir ihm einfach mal, dass er wirklich eine LRS hat. Trotzdem gibt es Programme, die sowas etwas korrigieren. Aber so impulsiv und aggressiv wie Herr M. sich selbst gibt, ist das wohl wirklich eher das kleinere Problem.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.08.2015 um 12:13
@so.what

Das glaube ich auch, dass der noch ganz andere Probleme hat :) Allein schon, dass er sich rühmt, seinen Personalausweis in den Müll geworfen zu haben, dürfte ihm weitere eintragen.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

03.08.2015 um 13:29
@so.what
@emz

bestimmte themen scheinen personen mit bescheidenen intellektuellen fähigkeiten und fertigkeiten geradezu anzuziehen ...


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

05.08.2015 um 17:27
So der große Erfolg war die Demo dann wohl nicht, auch wenn es auf der Demo-FB-Seite heißt, 31 Leute hätten teilgenommen. Wie die Tagespresse schreibt, waren es neun Personen, was ich auch bestätigen kann, denn der Wittmunder Marktplatz verfügt über eine ausgezeichnete Webcam, hervorragend zu zoomen, und nur kurze Zeit versperrte mir ein Wohnmobil teilweise den Blick auf das Geschehen. Schuld war vielleicht auch Jo, der in seiner "Sprechstunde 11" als Beginn 14.00 Uhr nannte.

Angela spricht von "einer friedlichen Demonstration vor dem Amtsgericht/Landtag in Wittmund!" und sie habe sich "spontan entschieden, in den Landtag zu gehen um mit dem Landrat in Wittmund ein kurzes Gespräch zu führen." Aber wer an Amtsausweise glaubt, der glaubt vielleicht auch an einen Landtag in Wittmund.

Habe euch hier Spoiler„KINDESWOHL 12“ Wo ist Dave M.???? Wer hat ihn gesehen????
Keiner weiß, außer natürlich die unverantwortlichen Menschen, die Dave von seinem Vater fernhalten, wo Dave sich befindet und ob es ihm gut geht!
Dave wird es garantiert nicht gut gehen, da er sich in keinem Kinderheim oder auch Pflegefamilie wohl fühlen wird! Gut geht es Dave nur, wenn er bei Papa und Pia ist!
Um Dave nicht noch mehr zu traumatisieren, ist es sehr wichtig, dass er schnellstens zu seinem Vater kommt! Dave ist durch die 4 Jahre Heimaufenthalt und die schrecklichen Erlebnisse unter der Obhut des Jugendamtes, stark traumatisiert!
Dave konnte sich 3 Wochen bei mir von den Grausamkeiten, die er im Heim ertragen musste, erholen! Dann wurde er von verantwortungslosen Menschen wieder in eine Einrichtung verschleppt!
Am 03.08.2015 wurde Dave 13 Jahre jung! Sein Vater feierte den Geburtstag seines Sohnes mit einer friedlichen Demonstration vor dem Amtsgericht/Landtag in Wittmund!
Es ist alles mehr als traurig, aber leider ist es die brutale Realität!
Ich habe mich am 3.8. spontan entschieden, in den Landtag zu gehen um mit dem Landrat in Wittmund ein kurzes Gespräch zu führen.
Ich wurde dort höflich empfangen und man war sofort bereit, meiner Bitte nachzukommen, mit dem Landrat kurz zu sprechen.
Obwohl dieser in Kürze einen wichtigen Termin hatte, erklärte er sich für ein Gespräch mit mir bereit!
Ich bin dafür sehr dankbar, obwohl das Gespräch aus meiner Sicht nicht besonders weiterführend war! Aber oftmals geschehen die positiven Ereignisse, nach solchen Gesprächen, auch erst im Nachhinein.
Ich jedenfalls gehe davon stark aus, denn auch der Landrat muss sicherlich erst einmal meine Worte und meine Fakten sacken lassen!
Ich bin mir sicher, dass er sich dafür stark machen wird, dass Dave schnellstens wieder zu seinem Vater kommt und natürlich auch Pia.
Denn der Landrat weiß mittlerweile auch bis ins kleinste Detail, welche Grausamkeiten beide Kinder ertragen mussten.
Da er selbst Vater ist, wird er sicherlich mit allen Verantwortlichen, die den Kindern dieses Drama bewusst zugemutet haben, mal ein ernstes Wörtchen reden!
Der Landrat hatte auch einige Neuigkeiten für mich! So erfuhr ich, dass T. R. nicht mehr der Vormund von Dave ist! Richter B. ist auch nicht mehr für die „Akte Dave“ zuständig, da Dave in einem anderen Landkreis untergebracht wurde!
Ich hoffe sehr, dass T. R. niemals wieder eine Vormundschaft für einen Menschen bzw. für ein Kind erhält. Dieses teilte ich auch dem Landrat mit! Dieser sagte, darüber würde er entscheiden, ob dieser Mann weiter eine Vormundschaft bekommen würde.
Ich bin mir sicher, da der Landrat selbst Vater ist, wird er dieses natürlich nicht zulassen!
Denn der Landrat wird sich ganz sicherlich darüber bewusst sein, dass nur das „HÖCHSTE WOHL“ der Kinder zählt!
Es bleibt nur zu hoffen, dass der jetzige Vormund zuverlässiger und natürlich auch mutiger ist und keine Grausamkeiten zulässt bzw. dafür sorgt, dass diese sofort öffentlich gemacht werden.
Allerdings mag ich an meine Worten im letzten Absatz nicht so wirklich glauben!
Warum?
Lt. Vormund soll sich Dave im neuen Kinderheim wohlfühlen!! Dieses berichtet jedenfalls eine Tageszeitung!
Ich persönlich gehe davon aus, dass der Vormund nicht wirklich auf Dave eingegangen ist. Denn ich weiß nun einmal von Dave, er wird sich niemals in irgendeinem Kinderheim oder auch Pflegefamilie wohlfühlen.
Er fühlt sich nur bei Papa und Pia wohl, denn das ist seine Familie und nicht irgendwelche Menschen, die zum Vormund gemacht wurden!
Alternativ hat sich Dave bei mir wohlgefühlt! Bei mir wurde er nicht bestraft oder beschimpft! Bei mir musste er nicht hungern! Bei mir musste er auch nicht mit kaputten Schuhen bzw. Kleidung herumlaufen! Duschgel und Shampoo standen Dave natürlich auch zur Verfügung! Auch war Dave hier keinen seelischen Grausamkeiten ausgesetzt.
Nein, ganz im Gegenteil, hier konnte er sich endlich mal sein kleines Herz ausschütten!
Aber sein größter Herzenswunsch ist nun mal, endlich wieder mit Papa und Pia leben zu können!
Ich bin davon überzeugt, dieser Wunsch wird sich sehr schnell erfüllen. Denn nun ist ein anderer Richter für Dave, Pia und Papa M. zuständig.
Dieser wird ganz sicherlich gründlich und aufmerksam die „Akte Möbius“ studieren. Schnell wird er feststellen, dass es sich hier um einen groben Fehler von Frau K. H., Jugendamt Leer, handelt! Diese Dame dürfte auch die längste Zeit ihren Job ausgeführt haben!
Außerdem werden der jetzige Richter sowie Vormund sicherlich schon mit Frau H. entsprechende Gespräche bzgl. der sofortigen Rückführung von Dave und Pia zu Papa Möbius geführt haben!
Ich kann mir auch vorstellen, dass weder der jetzige Richter noch der Vormund so berühmt werden wollen wie Richter B. und T. R.!!
Angelas Beitrag eingestellt, den man nur als völlige Selbstüberschätzung und absoluten Größenwahn bezeichnen kann.

Wer schon einen Strafbefehl sein eigen nennt und gegen den aktuell ein Strafverfahren läuft, der tut sich mit solchen unterschwelligen Drohungen nicht unbedingt einen Gefallen:
Angela schrieb:
Ich kann mir auch vorstellen, dass weder der jetzige Richter noch der Vormund so berühmt werden wollen wie Richter B. und T. R. !!

Möbius schrieb:
WIR MUSSEN DIE STURMEN UND ZERSCHALGEN DIE JUGENDAMT UND GERICHTE POLICA ZUMSCHUT UND ASCHE AMCHEN #
in verständlichem Deutsch:
Wir müssen sie stürmen und zerschlagen, die Jugendämter und Gerichte, die Polizei zu Schutt und Asche machen.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

05.08.2015 um 17:30
emz schrieb:Schuld war vielleicht auch Jo, der in seiner "Sprechstunde 11" als Beginn 14.00 Uhr nannte.
facepalm2

Glückwunsch BDumm - da er ja 10 Mal seine Aufrufe neu gestaltet, anstatt NUR den einen finalen zu veröffentlichen...
emz schrieb:denn der Wittmunder Marktplatz verfügt über eine ausgezeichnete Webcam, hervorragend zu zoomen
Manno!
Warum wusste ich das nicht?
Ich hätte so gerne geguckt!

Neun Leute sind schon mal mehr, als ich dachte.

Wann stehen die nächsten Gerichtstermine bei den Beteiligten an?


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

05.08.2015 um 18:16
Entschuldige @Lepus beim nächsten Mal stelle ich derartige Links natürlich hier ein.

Leider sind noch keine Termin bekannt. Bin auch schon riesig gespannt, wie nun Dave von Bremen nach Weyhe kam.


melden

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

06.08.2015 um 15:00
Um sich selbst einzubringen, war es Caesar zwar zu weit,
Aber es gibt noch genug Menschen, die für Dave kämpfen. Diese Menschen haben heute eine Demonstration in seinem Heimatort Wittmund veranstaltet, besonders vor dem Amtsgericht und dem Jugendamt. Hoffen wir, dass diese Demo etwas gebracht hat.
Stimmt, neun Demonstranten sind auch genug für so einen Schwachsinn.

Wie kommt man denn auf die Schnapsidee, Wittmund sei der "Heimatort" von Dave? Er hat niemals dort gewohnt. Friedeburg, der Sitz des Kinderheimes, liegt lediglich im gleichlautenden Landkreis und ist bestimmt kein Heimatort.
Wie sagt Dieter Nuhr so gerne: Wenn man keine Ahnung hat, ...
Was Dave und Pia dort im einzelnen so erlebt haben, kann ich hier noch nicht schreiben, weil ich mich noch zu sehr ekle. Aber es wird bald zu diesem Fall noch mehrere weitere Artikel hier geben, in denen alles erklärt wird.
...
Bald berichte ich mehr zum Fall Dave und Pia Möbius. Zur Zeit sitzen Ekel und Abscheu, Wut, Zorn und Verbitterung bei mir noch zu tief, als dass ich angemessen und sachlich berichten könnte.
Suhl dich weiter in deinen Ekelgefühlen, und mache deine Verbitterung mit dir selber aus.

Aber unterlasse es, über die Geschwister Dave und Pia irgendwelche deiner Mutmaßungen öffentlich zu machen. Die Kinder müssen nämlich mit dem von dir produzierten Schwachsinn später einmal leben.


melden
Anzeige

Werden Kinder wirklich vom Jugendamt entführt?

06.08.2015 um 20:42
wenn schon Zitate dann Quelle dazu !


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden