weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

223 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Fema, Oktober

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

23.10.2013 um 09:27
@MuldersMudda
MuldersMudda schrieb:Stattdessen wird schon sehr bald die nächste Theorie auftauchen.
Das ist das wirklich schlimme an der Sache, egal wie oft die die Nachplapperer von vollkommen abgedrehtem Verschwörungsstuß auf die Nase fallen, 99,9% von ihnen lernen einfach nichts daraus.


melden
Anzeige

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

23.10.2013 um 09:46
@JoschiX
Zumindest sollte Schnee liegen.


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 12:01
Tja 27. Oktober 2013, und noch immer ist nix passiert - so ein Pech aber auch!!!!


Grizzzly


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 13:46
@grizzzly1000

Ganz ruhig. Es sind noch ca. 10 Stunden. :)


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 18:13
Hier stürmt's.

Oh oh...


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 21:20
@Interalia

Bei mir auch.


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 21:23
@Yotokonyx

!!!
Oh oh...
:D


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 21:24
@Interalia

Weltuntergang. Warte es ab, wenn du morgen früh aufstehst ist die Straße leer. :D


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

27.10.2013 um 21:25
@Yotokonyx

Hoffentlich. :D


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 00:23
@MuldersMudda
MuldersMudda schrieb:… oder irgendwer findet nen Rechenfehler im Mayakalender der das Unglück auf 2014 verschiebt …
Vielleicht liegt ja der Rechenfehler nicht im Maya-Kalender, sondern im Julianischen oder Gregorianischen.

Wenn man die Kalenderreform von 1582 mal zurückrechnet, stimmt da irgend etwas nicht.

Dann würde sich der "Maya-Weltuntergang" allerdings nicht nur auf 2014 verschieben.


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 00:25
@karoman67
Der hätte dann scon längst stattgefunden


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 00:32
@Warhead

Wie kommst Du da jetzt drauf?

Wenn in unseren Geschichtsbüchern mehr Jahre gezählt und aufgeschrieben wurden, als tatsächlich vergangen sind, hätten wir doch noch etwas Zeit bis "dahin". :)


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 06:33
@karoman67
Deswegen war die Maya Kalendergeschichte ja so ein Mumpitz. Was interessiert es den Mayakalender wie wir unsere Tage zählen ? :D


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 09:38
karoman67 schrieb:Vielleicht liegt ja der Rechenfehler nicht im Maya-Kalender, sondern im Julianischen oder Gregorianischen.
Inwiefern sollte das ein Problem sein, wenn wir heute retrospektiv den Maya-Kalender mit unserem heutigen gregorianischen synchronisieren? Das wirkliche Problem liegt in dieser Synchronisierung.

Wikipedia: Lange_Zählung#Korrelationsproblem

Wikipedia: Mesoamerican_Long_Count_calendar#Correlations_between_Western_calendars_and_the_Long_Count


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 13:16
@JoschiX
JoschiX schrieb:… Was interessiert es den Mayakalender wie wir unsere Tage zählen ? …
Das ist ja das Fiese am Charakter des Maya-Kalenders - es lässt ihn einfach kalt und die richtige Synchronisation, @neurotikus , ist ihm auch Wurscht! :D


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 15:37
Das mit den Särgen, wo 4 -5 Menschen reinpassen ist echt unheimlich!


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 15:47
@Jantoschzacke
genau wie dein avatarbild :D


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 16:07
@matraze106

Das sagt der richtige.


melden

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 17:35
Jantoschzacke schrieb:Das mit den Särgen, wo 4 -5 Menschen reinpassen ist echt unheimlich!
Ja, wenn man sich mal vorstellt, was für Typen die dann tragen. 8-I


melden
Anzeige

Heimliche Vorbereitung auf eine bevorstehende Katastrophe?

28.10.2013 um 23:34
ahaaaa


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden