weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Okkultismus beinah bestätigt?

224 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, NWO, Okkultismus
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:03
Hallo Leute, ich möchte euch mal eine Entdeckung zeigen, die schon fast gruselig ist.
Vor kurzem Erschien auf dem Play Store von Google eine kostenlose App namens GRAVITY: DONT LET GO. Laut den Berichten stürzt die App oft ab oder Lädt garnicht erst. Ich mit meinem S3 kann nichts bestätigen, sehr schöne App in der man einen Astronauten Einsatz im schwebelosen Weltall simuliert. Ein Multiplayer ist bei der kostenlosen App auch vorhanden und beim Versuch ein Spiel zu joinen ist der Weltall Blick stehengeblieben aber noch mit sumulierender Atmosphäre.
Schon fast ahnend fand ich eine Symbolik, die man fast nicht abstreiten kann.
Ein Zeichen, dass die Welt vom Okkultismus beherrscht wird?

Die App ist übrigens ein Produkt der bekannten Marke Warner Bros! ...

Seht selbst:
Screenshot 2013-10-06-23-27-09

Der allgemeine Weitblick

IMG 20131006 233459
Zoom

IMG 20131006 233651
Und mit Effekt

Ich mein, das kann doch kein Zufall sein. Schaut mal zentral auf die Stirn des "Luzifers" ,
Sieht aus wie ein Frosch, augen sowie nase erkennbar, aber vorallem die dezenten Reiszähne und der Mund sind fast nicht abzustreiten. Oder nicht? Bin ich grad einfach nur zu sehr von den "wolken" verwirrt oder was seht ihr?

Die Symbolik ist Eindeutig zu erkennen, und darum geht es.
Bei dem ersten Bild ist auch ein Wort bei der oberen Hälfte erkennbar das mit F anfängt. . Sieht jedenfalls so aus und wenn wir ja schonmal dabei sind.. :D


melden
Anzeige

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:19
@softmicro
Sei ehrlich, du bist nen PR-Mann der Werbung für nen aktuellen Film machen soll.

Bilder in Wolken erkennen...


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:21
@neurotikus
oder werbung für die App


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:23
@neurotikus
Bei meinen Formulierungen hatte ich die befürchtung dass es diesen anschein haben könnte, hahah .. :D

Und du willst mir sagen du erkennst nichts?


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:28
Das ist doch erschreckend was man dort erkennen kann!! Warum hat die Firma dies eingebunden, zu welchem Zweck? Und es war ein reiner Zufallsfund, habs mit dem Handy gescreenshotet..


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:28
@softmicro
Auf meiner Wandtapete find ich immer wieder Hirschgesichter und nachdem ich mir nochmals Prinzessin Mononoke angeschaut habe, bin ich mir sicher, dass die Welt von dem Gott des Waldes beherrscht wird und nicht von Luzifer.


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:30
Hat Luzifer n Bruder? Weil das gleiche Ding ist oben Links auch, sieht aus wie gephotoshoppt vom Apphersteller persönlich.


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:30
Sieht irgendwie hier nach aus


pop Gebaermutter-Detail 3

Aber wir wissen ja alle



melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:32
@Schmandy
Die weiblichen Geschlechtsteile werden von Luzifer beherrscht! Das ist der Beweis!!1elf!


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:35
Ich will sagen, dass Muster in Wolken zu erkennen das klischeehafteste Beispiel dafür ist Dinge da zu sehen, wo nichts ist.

Aber um zu zeigen, dass die Okkultisten es gut mit uns meinen: hier, ein geHAARPtes Herz.
87-hertz-aus-wolken


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:42
softmicro schrieb: gescreenshotet..
Was für ein Wort!

Zum Thema:
Wikipedia: Pareidolie
Ja, ich weiß... 1000 mal hier schon beschrieben.


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:43
@neurotikus
Dies ist wohl allgemein bekannt... dir ist aber wohl entgangen, dass es sich hierbei um eine App handelt. Nichts mit klischeehaften wolkenformationen

@Primeval
Habe auch noch weitere Screenshots. Die Atmosphäre also die wolken wandern langsam weiter aber halt jedesmal der gleichr Abschnitt als Endlosschleife. Wie weit soll denn auch eim Apphintergrund reichen? Es geht wie erwähnt um die eindeutige symbolik hier leute!!

@Charlie806
Mhhhhh


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:47
@Onuba
Hehe, danke

Und wieder, es geht hier um eine App hnd nicht um natürliche Erscheinung der Natur. Der Hersteller hat ganz genau gewusst was er als Hintergrund benutzt. Und wenn ich schon diese Symbolik rein zufällig entdeckt habe..


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:49
Schon lustig wie viele sofort eine computersimulation personifizieren... :)
Die machen ihren job immer besserr


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:50
softmicro schrieb:Dies ist wohl allgemein bekannt... dir ist aber wohl entgangen, dass es sich hierbei um eine App handelt. Nichts mit klischeehaften wolkenformationen
Das zeigt doch wie gut sie die Wolken gemacht haben, wenn dieselben Wahrnehmungsphänomene auftreten.

Aber ich geh ja eh davon aus, dass du nen PR-Mann bist, also wird dieses Bild wohl Teil einer viralen Werbekampange sein.


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:52
Ich erkenne da nix


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:54
@softmicro
softmicro schrieb:Die machen ihren job immer besserr
Wer sollen diese "Die" sein?! Die ihren Job immer besser machen.


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:56
softmicro schrieb:Der Hersteller hat ganz genau gewusst was er als Hintergrund benutzt.
Sagt wer? Steht das irgendwo?
Ich denke, dass DU das als Teufelsgesicht interpretiert hast, also Pareidolie, nicht weiter.
Hättest du nicht die Bildausschnitte hier rein gestellt, hätte ICH nichts besonderes sehen können.
Keine Verschwörung.


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 00:59
@boe
Na die, die dafür zuständig sind unf anscheinend auch erfolgreich..

@neurotikus
Dein ernst? Dann liegt deine Warnehmung komplett daneben. Sowohl in menschenkentniss als auch in computerkentniss.

@Cococonnarcarl
Nicht mal einen kopf mit augen und mund?


melden
softmicro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:02
@Onuba
DU hättest nichts sehen können weil DU nichts zu sehen hättest. ..
Das steht nirgendwo aber du willst mir sagen ein Hersteller achtet nicht auf seine Produkte bevor er die auf den Markt bringt? Vorallem so einer wie Warner Bros nicht? Oh man...

Die leuchtenden Augen und der Mund sind doch zu erkennen für alle oder nicht??
Leute ich habs zufällig entdeckt und will eure Meinung hören aber nicht natürliche Phänomene
Als aegument für einen apphintergrund..


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:02
@softmicro
Trifft vielleicht Apophänie auf dich zu?
Wikipedia: Apophänie

Oder doch eher die Clustering-Illusion?
Wikipedia: Clustering-Illusion


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:02
@softmicro
Ne,wo soll das sein? Mitte,Links,rechts?oben unten?


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:02
softmicro schrieb:Dein ernst? Dann liegt deine Warnehmung komplett daneben. Sowohl in menschenkentniss als auch in computerkentniss.
Musst du sagen, wirst du bezahlt für, nehm ich dir nicht übel.


melden

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:02
@softmicro
War das ein zustimmendes "Mhhhhh", ein eher verachtendes oder sogar erotisches?


melden
Anzeige

Okkultismus beinah bestätigt?

07.10.2013 um 01:04
softmicro schrieb:DU hättest nichts sehen können weil DU nichts zu sehen hättest. ..
Keine Ahnung, wie ich das nun verstehen soll.
softmicro schrieb:Das steht nirgendwo aber du willst mir sagen ein Hersteller achtet nicht auf seine Produkte bevor er die auf den Markt bringt?
Die haben dieses Gesicht einfach nicht gesehen, weil da keines ist. So einfach ist das.
softmicro schrieb: Vorallem so einer wie Warner Bros nicht?
Was soll an Warner Bros. so besonders sein in dieser Hinsicht?


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden