Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Echte Verschwörungs(theorien)

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:29
@dh_awake
dh_awake schrieb:Allerdings bringen sie dafür keinen einzigen, authentischen Beweis.
Schön, sollte dies so sein. Aber mal ehrlich, wenn das Dingens ne false flag war, dann sollte es doch wenigstens fingierte, authentisch wirkende, Belege geben, findste nich?

mfg
kuno


melden
Anzeige

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:30
@tanas
Nein, wir müssen nicht mit 911 anfangen, ich wollte nur klar machen, dass man keine Diskussion führen kann, ohne dass die Gegenseite Argumente aufstellt.
Wollte nur sagen, dass ich es in meiner begrenzten Erfahrung mit VTs eben häufig erlebt habe, dass auf Fragen nicht eingegangen wird, die ganz essentiell sind für .. ich nenne es mal Unbetroffene, um die Situation der Opfer (im Mikrowellenfall z.B.) oder die Gedankengänge der VTs zu verstehen.

@dh_awake
Danke für die Erklärung.


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:31
kuno7 schrieb:Aber mal ehrlich, wenn das Dingens ne false flag war, dann sollte es doch wenigstens fingierte, authentisch wirkende, Belege geben, findste nich?
Das kann aber nicht die Begründung dafür sein, dass die offizielle Version richtig ist, obwohl man keine Belege bringt.

Außerdem ist es nicht so einfach, im Nachhinein authentische Beweise mit einer Chain of Custody zu fingieren, weil da einfach zu viele Institutionen dazwischen sind, die nicht alle an einem eventuellen Insidejob beteiligt gewesen sein können.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:35
@dh_awake
dh_awake schrieb:Das kann aber nicht die Begründung dafür sein, dass die offizielle Version richtig ist, obwohl man keine Belege bringt.
Na da kann ich dir nur zustimmen, dennoch fänd ichs schon irgentwie dümmlich, wären die so vorgegangen.

mfg
kuno


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:36
@kuno7

oh gott, mein innerer kampf verleitet mich doch, zu antworten. xD

wie gesagt, wenn man sich die dimension dieser vermeindlichen verschwörung anschaut, dann sollte einen das eher wundern, wenn wirklich alles 100% passen würde. da diese verschwörung so multilateral wirkt, passt das eine einfach nciht zum anderen, teilweise. aber am ende machts eben das gesamtpaket.

das gesamtpaket wäre dann ungefähr die welt von heute.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:39
@dh_awake
dh_awake schrieb:Außerdem ist es nicht so einfach, im Nachhinein authentische Beweise mit einer Chain of Custody zu fingieren, weil da einfach zu viele Institutionen dazwischen sind, die nicht alle an einem eventuellen Insidejob beteiligt gewesen sein können.
Na ich an deren Stelle hätte mir vorher überlegt, wie man fingierte Belege authentisch wirkend platzieren kann, auch wenn sowas natürlich auch mal schief gehen kann, aber das die es nicht mal versucht haben sollen...

mfg
kuno


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:41
kuno7 schrieb:Na da kann ich dir nur zustimmen, dennoch fänd ichs schon irgentwie dümmlich, wären die so vorgegangen.
Ich auch. Aber was du und ich letzlich dümmlich finden würde sich völlig erübrigen, wenn man einfach die Belege herzeigt. Ich will jetzt nicht allzusehr ins Detail gehen, weil das hier kein 9/11-Thread ist.
Aber anhand eines Beispieles kann ich vielleicht erklären was ich meine:
An jenem Tag müssen acht Triebwerke übrig geblieben sein und jedes dieser Triebwerke hat eine Seriennummer, weil es per Gesetz so vorgeschrieben ist.
Man zeigt aber keines dieser Teile, die ja noch vorhanden und somit überprüfbar sein müssen. Stattdessen werden immer nur Fotos gezeigt und behauptet, es müsse sich wohl um das Teil von einer der Maschinen handeln, die angeblich im WTC, Pentagon oder Shanksville kaputt gegangen sind. Also denke ich mir meinen Teil, wenn man von vier gecrashten Flugzeugen kein EINZIGES Teil mit Seriennummern herzeigen kann.
Das ist dann mein Ausgangspunkt, an dem meine Spekulationen über einen Insidejob beginnen.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:43
@tanas
tanas schrieb:wie gesagt, wenn man sich die dimension dieser vermeindlichen verschwörung anschaut, dann sollte einen das eher wundern, wenn wirklich alles 100% passen würde.
Ja ok, oder es war halt einfach keine Verschwörung, also im Sinne einer false flag.

mfg
kuno


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:46
kuno7 schrieb:Na ich an deren Stelle hätte mir vorher überlegt, wie man fingierte Belege authentisch wirkend platzieren kann, auch wenn sowas natürlich auch mal schief gehen kann, aber das die es nicht mal versucht haben sollen...
In diese Richtung gehend kamen auch die ersten Zweifel an der offiziellen Version auf. Es gab soviele platziert wirkende "Beweise", dass selbst das FBI davon sprach, jemand wollte, dass man einer gewissen Spur folgte.
Es ist bis zum heutigen Tage nicht wirklich glaubwürdig, dass ausgerechnet Pässe der Hijacker unbeschadet beim WTC oder in Shanksville gefunden wurden.
Aber wer fragt schon noch danach? Wir nehmen es einfach hin.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:46
@dh_awake

Meinste jetzt, dass es sich nicht um die Flugzeuge handelt, die offiziell entführt worden sind oder das es gar keine Flugzeuge gab?

mfg
kuno


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:49
Kann mich erinnern an tanas Ansicht, die auch ich schon viele Jahre teile, ist das Wunder
des Verschwindens der Heckflügel der Jets in gleicher Geschwindigkeit, ein Ding der Unmöglichkeit...


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:50
@dh_awake
dh_awake schrieb: Es gab soviele platziert wirkende "Beweise", dass selbst das FBI davon sprach, jemand wollte, dass man einer gewissen Spur folgte.
Ja ok, sowas hätte ich bei ner fals flag auch erwartet, aber weiter oben meintest du ja noch, dass es gar keine Beweise geben tät. Was denn nun.

mfg
kuno


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:50
kuno7 schrieb:Meinste jetzt, dass es sich nicht um die Flugzeuge handelt, die offiziell entführt worden sind oder das es gar keine Flugzeuge gab?
Es ist völlig egal, was ich oder sonst wer meine.
Wichtig wäre gewesen, dass man eindeutige Belege bringt (originale Passagierlisten, Boardingpässe, Bänder von Überwachungskameras etc.), die die offizielle Version stützen. Damit wären dann sämtliche Spekulationen über ausgetauschte Flugzeuge, gar keine Flugzeuge, Missiles, Hologramme etc. einfach hinfällig.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:50
@kuno7

ich übernehm einfach mal den part des verrückten mit der "kein-flugzeug"-theorie.

ich wette, du würdest mich für verrückt erklären, wenn ich sagen würde, die hätten abbildungen von flugzeugen mit ihren hologram-schleudern an den himmel projeziert, oder? ganz zurecht, denn ich würd mcih selbst für bescheuert halten, wenn ich sowas behaupten würde.

aber was ist, wenn die hologramme garkeine waren, sondern es garkeine flugzeuge gegeben hat und man die bilder der flugzeuge IM FERNSEHEN eingefügt hat? in wirklichkeit wäre dann am himmel also garnichts zu sehen gewesen und puff, die einschläge wären klassische sprengsätze gewesen. die bilder der flugzeuge existierten lediglich IM FERNSEHEN.

könntest du dir sowas vorstellen?


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:51
@Zilli
Zilli schrieb: ist das Wunder
des Verschwindens der Heckflügel der Jets in gleicher Geschwindigkeit, ein Ding der Unmöglichkeit...
Ähh, was?

mfg
kuno


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:53
@dh_awake

Ah verstehe, dir ist die gesamte Aufklärung zu undurchsichtig. Richtig?

mfg
kuno


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:54
kuno7 schrieb:Ja ok, sowas hätte ich bei ner fals flag auch erwartet, aber weiter oben meintest du ja noch, dass es gar keine Beweise geben tät. Was denn nun.
Keine Beweise bezog sich auf das Nachweisen, dass es sich tatsächlich um die Flugzeuge gehandelt hat, die gecrasht sein sollen.

Die platziert wirkenden Beweise betreffen die Identität der angeblichen Hijacker.


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:55
kuno7 schrieb:Ah verstehe, dir ist die gesamte Aufklärung zu undurchsichtig. Richtig?
So ungefähr. Von Aufklärung kann man meiner Meinung nach nicht sprechen, viel eher von Vertuschung.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:58
@tanas
tanas schrieb:aber was ist, wenn die hologramme garkeine waren, sondern es garkeine flugzeuge gegeben hat und man die bilder der flugzeuge IM FERNSEHEN eingefügt hat? in wirklichkeit wäre dann am himmel also garnichts zu sehen gewesen und puff, die einschläge wären klassische sprengsätze gewesen. die bilder der flugzeuge existierten lediglich IM FERNSEHEN.
Schön, aber was ist mit den paar Millionen New Yorkern? Wäre ja auch blöde wenn dann hinterher einer mit nem Handy-Video kommt, was dann zwar ne Explosion zeigt, aber keinen Flieger. Dann stehn die aber blöde da. :D

mfg
kuno


melden
Anzeige
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 21:58
@kuno7
Das ist Deine Denkaufgabe, ich weiß nicht wie das gemacht wurde, aber es ist einfach unmöglich, ohne kinetische Energie abzugeben, sprich ohne Geschwindigkeitsverlust in ein Stahlgebäude einzudringen


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden