Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Echte Verschwörungs(theorien)

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:25
@kuno7
@tanas

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber der Bericht hat glaube ich nicht Live Bilder benutzt, sondern Aufnahmen, die zwar mit richtigen Kameras gemacht wurden, aber die Bilder waren nur ein paar Sekunden alt.


melden
Anzeige
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:27
@Vancath

ja später, später wurde der einschlag natürlich zum kotzen oft wiederholt, aber der einschlag ansich muss ja in dem moment, wo er live übertragen wurde, stattgefunden haben, samt flugzeug und allem. genau um das live aufgenommene bild dreht sichs ja. im nachhinein kann man alles verändern. aber wenn man in dem moment der live aufnahme ein flugzeug reinfliegen sieht, muss man sich natürlich fragen, wie das sein kann, wenn man davon ausgehen würde, dass es garkein flugzeug gab.... ich hoffe, das war jetzt irgendwie... logisch. ^^


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:29
Na wenn dann aber live-Aufnahmen von nem ankommenden Flieger gezeigt wurden und da auch schon ein Haufen Anwesender nach der ersten Explosion hochgeschaut haben, dann hätten die den ankommenden Flieger ja auch wieder wegfliegen sehen müssen .

mfg
kuno


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:31
Die Augenzeugen in anderen Wolkenkratzern, die zumindest das zweite Flugzeug hineinfliegen gesehen haben, wurden geblitzdingst oder was ? ;)

Die 'Experten', die aus Videos, die bis zum gehtnichtmehr gefälscht sein können, mehr herauslesen können, und die nie am Tatort waren, nerven sowieso nur noch ab ...


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:31
@tanas
Ich spreche jetzt auch von einer Live Reportage, bei der ich bloß nicht weiß, wie zeitverzögert das Video gezeigt wurde, aber ich würde es schon als live bezeichnen.
Auf jeden Fall deutlich zu kurz, um das Video zu bearbeiten.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:32
@Vancath

wie gesagt, laut verschwörungstheorie sinds 17 sekunden, wenn du auf alles vorbereitet sein solltest, kann das auf jeden fall genug sein. ;)


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:35
@tanas
Glaub ich nicht, dass du selbst mit Vorbereitung ein Flugzeug überzeugend in das Video schneiden kannst.
Andererseits .. gibt es ja auch Zweifel daran, dass das Video überzeugend ist. Siehe Zillis Argument.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:35
Also in nur 17 Sekunden mein ich.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:37
@Vancath

jetzt muss ich doch mit "nipplegate" anfangen... ich weiß nicht, ob du dich daran erinnern kannst, aber ich glaube, bei einem dieser MTV-awards war das, wo justin timberlake janette jackson das kleid von der brust gerissen hat und "ganz amerika" live gesehen hat, wie ihr nippel blitzt.

dann gabs ja ein aufschrei der empörung, also sah man sich "gezwungen", zu handeln.

fortan wurden in live-sendungen alle schimpfwörter ausgepiepst, teilweise der mund zensiert.

frage: wie kann das live sein? entweder haben sie dan nen ziemlich guten wahrsager mit glaskugel, oder das ganze ist zeitverzögert. anders lässt sich nicht erklären, wie man in live-sendungen piepsen kann.

nipplegate war zugunsten der verschwörer von 911....

klingt bescheuert, ist aber so. zumindest laut verschwörungstheorie.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:40
@Vancath
Vancath schrieb:.. gibt es ja auch Zweifel daran, dass das Video überzeugend ist. Siehe Zillis Argument.
Ne, find ich eigentlich nicht, denn wenn der Flieger, der ja dann wohl live im Anflug zu sehen war, nicht ins Gebäude eingeschlagen ist, dann muss der ja vorbei geflogen sein und das hätt ja wohl der eine oder andere gemerkt, wa.

mfg
kuno


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:40
@tanas
Ja, kann ich mich dran erinnern, aber es ist eine Sache, einen schwarzen Balken in ein Video einzufügen, oder kurz das Audio auazublende, aber es ist was ganz anderes, in 17 Sekunden ein Flugzeug überzeugend in eine Explosion einzufügen.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:40
@Vancath

kannst auch in 0,5 sekunden den "hot-button" einfügen und die leute mit illegalen telefonspielchen abkassieren.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:42
@tanas
tanas schrieb:kannst auch in 0,5 sekunden den "hot-button" einfügen und die leute mit illegalen telefonspielchen abkassieren.
Das diese Telefonspielchen illegal sind, wäre ja schon wieder ne neue VT. :D

mfg
kuno


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:45
:D
Ja aber der Hot Button ist eine vorgenerierte Grafik, die sich nirgendwo einfügen muss.
Wenn du aber die Aufnahme eines zersplitternden Flugzeugs hast und nur 17 Sekunden Zeit hast, das in die frische Aufnahme eines explodierenden Gebäudes einzufügen, dann schätze ich, dass dabei auch so Sachen bei rum kommen, wie Flugzeugturbinen, die durch feste Wände fallen, wie in einem schlechten Videospiel, weil es bei zwei Explosionen einfach so viele durcheinander fliegende Teile hast, um daraus ein glaubwürdiges Video in nur 17 Sekunden zu machen.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:47
@Vancath

ich würde dazu ja gern ein video posten, aber erstens müsste ich ziemlich viel material durchsuchen, um genau das zu finden, zweitens is das aus ner ellenlangen doku, die teilweise echt krude aussagen trifft, desshalb lass ich das mit dem video leider einfach mal, weil ich nich weiß, ob das (mal wieder) irgendwelche konsequenzen bezüglich meiner teilnahme in diesem forum mit sich zieht. :D

sorry..


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:51
@tanas
Wie dem auch sei, glaubst du überhaupt, dass die Flugzeuge fake waren?


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:51
tanas schrieb:jetzt muss ich doch mit "nipplegate" anfangen... ich weiß nicht, ob du dich daran erinnern kannst, aber ich glaube, bei einem dieser MTV-awards war das, wo justin timberlake janette jackson das kleid von der brust gerissen hat und "ganz amerika" live gesehen hat, wie ihr nippel blitzt.
Nippelgate war aber 2004, also NACH 9/11
Demzufolge die Zeitverzögerung auch ...


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:52
@Vancath

nein, ich glaub garnichts, weil ich keinen schimmer hab, aber ich schließ das zumindest nich unbedingt aus...

in wirklichkeit glaub ich garnichts.....


.... und das ist ja das schlimme!


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:52
Vancath schrieb:Wenn du aber die Aufnahme eines zersplitternden Flugzeugs hast und nur 17 Sekunden Zeit hast,
Naja, da ist aber rein gar nix zersplittert - Flugzeug taucht wie ein heißes Messer durch Butter und explodiert im Inneren.


melden
Anzeige

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:57
@tanas
Gesunde Einstellung.

@dh_awake
Ich muss gestehen, dass ich mich an das Video auch nicht mehr wirklich erinnern kann und es momentan auch nicht gucken kann, also verlasse ich mich mal auf deine Aussage dazu.

Ich glaube dennoch, dass die Flugzeuge real waren, einfach weil wenn man das ganze Terroristen anhängen wollte, man das auch ohne Flugzeuge hätte machen können.
Ich würde einen derartigen Fake einfach als unnötig kompliziert ansehen.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden