weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Echte Verschwörungs(theorien)

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:00
@dh_awake
dh_awake schrieb:Keine Beweise bezog sich auf das Nachweisen, dass es sich tatsächlich um die Flugzeuge gehandelt hat, die gecrasht sein sollen.

Die platziert wirkenden Beweise betreffen die Identität der angeblichen Hijacker.
Ok, jetzt passts wieder.

mfg
kuno


melden
Anzeige
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:01
kuno7 schrieb:Schön, aber was ist mit den paar Millionen New Yorkern?
Millionen New Yorker ... Dafür gibt es aber ziemlich wenige Videos von den Flugzeugeinschlägen.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:05
@Zilli
Zilli schrieb: aber es ist einfach unmöglich, ohne kinetische Energie abzugeben, sprich ohne Geschwindigkeitsverlust in ein Stahlgebäude einzudringen
Ich kann dir gerade überhaupt nich folgen, was du uns hier mitteilen möchtest, vielleicht kannst du das ja mal ein wenig genauer ausführen?

@dh_awake
dh_awake schrieb:Millionen New Yorker ... Dafür gibt es aber ziemlich wenige Videos von den Flugzeugeinschlägen.
Naja, aber das konnten die Faker ja vorher nicht wissen. Meinst die hätten sowas riskieren wollen?

mfg
kuno


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:06
@kuno7
kuno7 schrieb:Schön, aber was ist mit den paar Millionen New Yorkern?
naja, das halt ich für ein bisschen übertrieben. aber wir können ja mal versuchen, das ganze ein bisschen psychologisch aufzudröseln:

den ersten einschlag hat vermutlich kaum irgendwer mit eigenen augen gesehen, weil der einfach unerwartet stattfand. hier wurde jetzt aber angefangen, zu berichten, dass es sich um ein flugzeug handelte, JETZT guckte ganz new york gespannt auf die twin towers.

puff, jetzt findet der nächste einschlag statt, selbst wenn du kein flugzeug gesehen hast, beim ersten einschlag, so ists nur logisch für dich, da sie dich ja in der zwischenzeit informiert haben, dass der erste einschlag ein flugzeug war, wieso solltest du was anderes denken, als dass es ein flugzeug war? selbst, wenn du keins gesehen hast....?

gegenfrage: was ist mit den leuten, die live im fernsehen behauptet haben, dass es kein flugzeug gegeben hat?


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:07
@kuno7
Zilli will sagen, dass das Flugzeug hätte langsamer werden müssen, während es sich in das Gebäude bohrt.


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:11
kuno7 schrieb:Naja, aber das konnten die Faker ja vorher nicht wissen. Meinst die hätten sowas riskieren wollen?
Das ist sicherlich ein gutes Argument.
Und dennoch: Wenn man sich einige der Amateurvideos ansieht, fällt ins Auge, dass immer kurz vor den Flugzeugenschlägen plötzlich ein Schnitt stattfindet und man eben nicht sieht, dass ein Flugzeug hineinkracht. Warum?
Aber ich denke, wir gehen hier schon viel zu sehr ins OT.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:12
packt eure koffer, wir gehen ins 911! xD


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:13
@kuno7
Die Jets dringen in die Gebäude ein, als wäre da kein Widerstand vorhanden, das Heck verschwindet in gleicher Geschwindigkeit wie der Bug beim Eintritt. Das ist physikalisch nicht möglich...ohne kinetische Energie abzugeben, sprich ohne Geschwindigkeitsverlust.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:13
@Vancath

Ahh, verstehe. Stimmt, hätte wohl so sein müssen, die Frage die sich mir jetzt stellt: Wie stark hätte denn die Verzögerung sein müssen und wer kann sowas mit nem normalen 25-30 Bilder/Sek. Viedeo falsifizieren?

mfg
kuno


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:14
@kuno7

das ganze sollten laut verschwörungstheorie 17 sekunden gewesen sein.

ich könnt jetzt "nipplegate" mit 911 in verbindung bringen. soll ich? :D


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:14
@kuno7
Ich weiß darauf keine Antwort, ich habe mich nur bemüht, Zillis Argument nochmal klarer zu wiederholen.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:16
Ja das wars @Vancath


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:17
@tanas
tanas schrieb:das ganze sollten laut verschwörungstheorie 17 sekunden gewesen sein.
Was hat 17 Sekunden gedauert?

@Vancath
Ja, schon klar, die Frage war auch eher an @Zilli gerichtet.


mfg
kuno


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:18
@kuno7

ich weiß grade nicht, ob ich dich richtig verstanden hab. xD sorry...

aber die differenz zu live ereignis und ausstrahlung beträgt 17 sekunden, genug zeit, ein flugzeug einzufügen. :p


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:20
@tanas
tanas schrieb:aber die differenz zu live ereignis und ausstrahlung beträgt 17 sekunden, genug zeit, ein flugzeug einzufügen. :p
Wie, die Einschläge waren live im TV zu sehen? Ok, dass würde mich auch stutzig machen.

mfg
kuno


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:20
@kuno7

der zweite nich? oO der zweite war doch auf jeden fall live zu sehen? oder was haben wir da damals gesehen?


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:21
@kuno7
Ich habe jedenfalls damals Live Reportagen kurz nach dem ersten Einschlag gesehen.


melden

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:22
@tanas

Also ich kenn mich mit der ganzen Thematik nich so aus, aber was ich weiß waren die Aufnahmen doch eher Videos von Anwesenden Passanten.

mfg
kuno


melden
dh_awake
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:24
Der zweite "Einschlag" (das herannahende Flugzeug) wurde live gezeigt.


melden
Anzeige
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Verschwörungs(theorien)

02.10.2015 um 22:24
@kuno7

ja, später, und bei denen wärs ja auch ein leichtes, da "virtuelle" flugzeuge einzufügen. nein nein, es geht schon um die live-aufnahmen. wenn daran irgendwas ein knackpunkt darstellt, dann nämlich die, weil sich die frage stellen würde, wie man flugzeuge im fernsehen hinbekommt, die garnicht da sind, obwohls live ist.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden