weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:31
@Rho-ny-theta

Diese Sattelieten flitzen aber mit etliche km/h über die Erde was den eindruck der sich drehenden Erde trübt.

Und wo kann man denn echte live bilder von der Erde durch einen Sattelieten kostenlos anschauen?


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:31
@Primpfmümpf

Nirgendwo, zumindest weiß ich nichts davon. Aber wieso sollten die Bilder vom Mond aus kostenlos sein?


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:32
Primpfmümpf schrieb:Und wo kann man denn echte live bilder von der Erde durch einen Sattelieten kostenlos anschauen?
Und viel wichtiger: wo kann ich umsonst ins All fliegen? :)


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:33
@Rho-ny-theta

Für den Zuschauer, nicht für die Entwickler. Dürfte für den Zuschauer genauso wenig kosten wie die Entwicklung der Marssonde mit ihren Bildchen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:34
@Primpfmümpf

Die Marssonde hatte aber einen wissenschaftlichen Sinn, das hätte diese Erdbeobachtungskamera nicht. Die wäre zu nichts gut, warum sollte sie also jemand zu enormen Kosten bauen und dann die Bilder auch noch kostenlos anbieten?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:37
@Rho-ny-theta

Ich zahle ja auch nicht mehr wenn ein neuer TV-Sender dazu kommt. ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:38
@Primpfmümpf

Ja, da zahlt die Werbeindustrie oder doch du mit deinen Gebühren. Bei Pay-TV sogar beides...
Was hat das jetzt mit deiner hypotetischen Mondkamera zu tun?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:49
@Rho-ny-theta

Die Frage warum es etwas kosten solle?

Und na und, dann kostets eben was. Selbst wenns 100 Dollar gebühren im Monat kostet, wäre es für die reichen was ganz besonderes.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:51
@Primpfmümpf

Willst du hier nur trollen?

Das würde etwas kosten müssen, weil man die ganzen Materialien auf den Mond bringen muss. Und mit hundert Dollar im Monat ist es da nicht getan, 1kg Material in den Weltraum zu bringen kostet zwischen 20.000 und 80.000 USD, und da sind die Kosten für das Teleskop selbst und die Montagerbeit noch nicht mit drin.


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:51
Primpfmümpf schrieb:Und wo kann man denn echte live bilder von der Erde durch einen Sattelieten kostenlos anschauen?
Da sind mehrere Möglichkeiten aufgezählt:

http://www.dlr.de/next/desktopdefault.aspx/tabid-7376


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:52
@Primpfmümpf

Das Teleskop muesste ja auch gewartet werden und und und. Das stehen die Kosten in keinem Verhaeltnis zum Nutzen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:53
@McNeal

Genau! Überleg mal, was die Handwerker alleine für die Anfahrt nehmen :D


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 21:58
McNeal schrieb:Das Teleskop muesste ja auch gewartet werden und und und. Das stehen die Kosten in keinem Verhaeltnis zum Nutzen.
Guck mal, was ein ISS-Astronaut kürzlich ausgepackt hat

temp31kaa

https://twitter.com/Cmdr_Hadfield/status/291653961344241666


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:03
Nur damit ihr mal merkt, in welcher Zeit wir eigentlich leben und wie normal Raumfahrt inzwischen ist.

Kein Fake, das sind echte Tweets der beteiligten:

WilliamShatnerAstronaut


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:12
@FZG

Nur - ist das der echte Shatner? ^^


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:15
@Thawra

Ist doch egal! Die Frage lautet: Ist es der echte Chris Hadfield! ;)


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:16
Noch eine Stillblüte in Sachen Schatten.

Achtung Kaffeewarnung. Vor dem Lesen alle Flüssigkeiten weit weg stellen.

http://21253.foren.mysnip.de/read.php?7537,16639,16639#msg-16639


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:20
@wolfi2000

Jedesmal, wen man meint, es geht nicht mehr dümmer. Jedes verdammte mal.

Keinerlei Vorstellung von Größenverhältnissen, Perspektive usw. Einfach nichts. Kann dir jeder Photograph erzählen, der das auch nur Hobbymäßig macht. Aber nein, Verschwörung!


melden

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:21
Thawra schrieb:Nur - ist das der echte Shatner?
Wegen der vielen Scherzaccounts bei Twitter kann ein Prominenter seine Echtheit von Twitter bestätigen lassen. Dann sieht man im Account einen grünen Pfeil

Es war der echte Shattner :-D
HBZ schrieb:Die Frage lautet: Ist es der echte Chris Hadfield!
Wenn Du bei Twitter einen account hast, kannst Du ihn fragen. Das Studie aus dem er en mass fotographiert sieht überzeugend aus.

Und in der vorherigen Mission twitterte eine Astronautin mit langen Haaren aus der ISS. Ich möchte nicht wissen, wie man ihre Frisur auf der Erde nachstellen sollte

expedition 32 cupola williams

Man konnte sie übrigens auch live im Videos sehen, da wehten die haare so wie sie unter schwerkraft nicht wehen.


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

18.01.2013 um 22:28
@FZG

So geil... :D :D :D


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden