weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

29.07.2014 um 15:23
Also was kann man denn den Amis überhaupt noch glauben, wenn das so weiter geht, dann muss die ganze Geschichte an der Eroberung Amerikas irgendwann mal komplett umgeschrieben werden, was bitte gibt es denn, was die Amis nicht beschönigt oder umgedichtet haben und nicht erfunden oder als erste bereist haben wollen.?

Deren gesamte Gesellschaft und Geschichte besteht doch aus Märchen.


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

29.07.2014 um 15:58
Kompasskalle schrieb:was bitte gibt es denn, was die Amis nicht beschönigt oder umgedichtet haben und nicht erfunden oder als erste bereist haben wollen.?
Russland.


melden
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefälschte Mondlandung

29.07.2014 um 16:01
@Spöckenkieke

Kommt alles noch warte mal ab.


melden

Gefälschte Mondlandung

29.07.2014 um 16:27
@Kompasskalle
Kompasskalle schrieb:Also was kann man denn den Amis überhaupt noch glauben, wenn das so weiter geht
Wenn man nach den meisten selbsternannten Erleuchteten geht
- wenn etwas schlecht ist, dann haben es die Ammys getan
- wenn etwas nicht schlecht ist, dann nicht

Im Ende werden dann sich widersprechende "Thesen" geglaubt, solange die Amis dabei die Bösen sind, um beim Thema zu bleiben, z.b.

- laut G. Geise haben die Amis es geschafft die Mondlandung zu fälschen und gleichzeitig die dort von den Astronauten entdeckten Aliens zu verheimlichen.

- laut Jo "ich glaube an Spinnonium" haben die Amis längst Alientechnologie mit der sie zum Mond fliegen, aber basteln ein LM "durch das der Wind pfeift"


melden

Gefälschte Mondlandung

29.07.2014 um 17:02
Kompasskalle schrieb:was bitte gibt es denn, was die Amis nicht beschönigt oder umgedichtet haben
Mr. Clintons Blowjob...?


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 07:00
@Kompasskalle
Wenn was so weitergeht?


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 07:24
Die Mondlandung wurde nicht gefälscht, ihr gehört wohl zu den Menschen die damals gesagt hätten, die Erde ist eine Scheibe und Amerika existiert nicht. Kommt mal in der Realität an, ihr merkt schon garnicht mehr wie lächerlich eure Theorien sind! USA bringt also Tausende Mitarbeiter zum schweigen, denn komischerweise kam kein Mitarbeiter und sagte, ja ich war dabei, sie wurde gefälscht. Denn wenige waren es jetzt auch wieder nicht, welche an der Mondlandung beteiligt waren. Und denkt ihr Russland hätte sich täuschen lassen? Die hatten auch ihre Spione und Abhörmöglichkeiten.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 08:30
@Holdings
Vielen Dank! Diese Argumente hatten wir noch nie!


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 09:51
@Kurzschluss
Offensichtlich kriegen sie einige Leute hier nicht oft genug zu hören. Das hier ist wohl ein extra Thread für Leute die hass gegenüber den USA empfinden, mehr aber auch nicht.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 09:58
@Holdings
Ist das nicht Grundlage der meisten VTs?


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 10:02
@intruder
Ja und das ist das Problem, so wird sich zu sehr auf eine Seite spezialisiert.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 10:08
@Holdings
Du hast zwar nicht unrecht, aber abgesehen von whiteifrit (hat keine Ahnung will keine Ahnung) gibt es hier zur Zeit keine Leugner, also keine Aufregung du schreibst zu 99% an Leute die schon mit dir übereinstimmen.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 10:17
@Kurzschluss
Kurzschluss schrieb:Mr. Clintons Blowjob...?
Der ist bestimmt auch erfunden und nur mithilfe einer gehirngewaschenen ML von den Republikanern gefaked.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 10:52
@Kurzschluss
@rambaldi
Der Blowjob von Bill Clinton?! War der nicht von Monica Lewinsky? ;-)


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 10:59
@McMurdo

Im Auftrag der Republikaner, ja.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 11:07
@McMurdo
So genau wollen wir das nicht vertiefen, hier können Minderjährige mitlesen :-)


melden

Gefälschte Mondlandung

30.07.2014 um 11:13
@rambaldi

Die wissen heutzutage meist besser bescheid, als unsere Generation...


melden

Gefälschte Mondlandung

31.07.2014 um 19:08
@Commonsense
Commonsense schrieb:Die wissen heutzutage meist besser bescheid, als unsere Generation...
Jetzt tust Du mir so ein bisschen Leid. ;)

Gruß Dete


melden

Gefälschte Mondlandung

31.07.2014 um 19:26
@dete

Quatschkopp!

Das sind Erfahrungen eines Vaters. Meine Tochter konnte mir mit 16 ein paar Begriffe um die Ohren hauen, die musste ich erstmal googlen... :D

Wir hatten in diesem Alter kein Internet (und ich glaube, etliche Dinge, die heute kursieren, gab es damals noch gar nicht).


melden
Anzeige

Gefälschte Mondlandung

31.07.2014 um 19:41
@Commonsense
Commonsense schrieb:Quatschkopp!
:D

Ne, Du hast ja recht. Ich bin Baujahr 67, und kann mich noch Gut daran erinnern wie Harmlos wir doch mit 12 waren.

Nicht nur im oben genannten Bereich. Auch an irgendwelche Verschwörungshypothesen kam man ja praktisch nicht ran. Ein Spinner mit Schild, in der Innenstadt, war ein Spinner mit Schild.
Und nicht irgendein anbetungswürdiger Guru, nur weil er relativ unfallfrei, YouTube Videos hochladen konnte.

Ohne Internet käme doch kaum wer auf die Idee, die Mondlandung wäre gefälscht.
Klar es gab schon Bücher, aber die sind bei den meisten Volldeppen ja auch ein wenig Verpönt.

Gruß Dete


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Handyüberwachung45 Beiträge
Anzeigen ausblenden