Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 10:50
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb:Ich meine wäre man dort wirklich angekommen,
hätte man auch weitergemacht.
Warum wird dann am Marianengraben auch "nicht weitergemacht"?
War man auch nie dort?

Warum mit den Pyramiden nicht vernünftig weitergemacht?
War man auch nicht dort?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 11:31
@Kurzschluss

1. Ich hatte das schon mal in einem der ML-Threads gebracht, es gibt tatsächlich mindestens einen Spinner der zumindest vorgab das zu glauben

"The Trieste story is pure nonsense"

http://www.unexplained-mysteries.com/forum/index.php?showtopic=117670

2. Vorsicht, für die Geistesgrößen aus denen sich die Landungsleugner rekrutieren, ist das eher ein Zeichen dafür daß ET heimgeflogen ist...


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 12:01
Vor allem ging es ja von 69 bis 72 weiter.

die meisten die sowas sagen haben sich nicht mal das Mondprogramm und den verlaufe zwischen 65 und 75 angeschaut. Da ist nix mit Abriss.


2x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 12:40
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:die meisten die sowas sagen haben sich nicht mal das Mondprogramm und den verlaufe zwischen 65 und 75 angeschaut. Da ist nix mit Abriss.
In der Welt der Verschwörungstheoretiker sind Regierungen unendlich reich und können sich alles leisten, was der menschliche Geist sich vorstellen kann.
Regierungen bestehen auch nicht aus vielen Menschen, die verschiedenen Interessengruppen angehören und verschiedene Meinungen und Prinzipien vertreten.

Eine "Regierung" ist ein monolithisches Konstrukt vollkommen gleichgeschalteter Roboter, die alles tun was die "Schattenregierung" (Freimaurer, Geheimbund, Juden, Reptilienmenschen, oder auch alles zusammen) die unendliche Macht und unendlich Geld hat, will.

In so einer Welt sind weitere Mondflüge etc. überhaupt kein Problem, weil wirtschaftliche und politische Zwänge nicht existieren.


1x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 12:48
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:die meisten die sowas sagen haben sich nicht mal das Mondprogramm und den verlaufe zwischen 65 und 75
Es würde mich nicht wundern, wenn einer von den "Spitzendenkern" mal auf die Idee kommt, daß die 11 in Apollo 11 nicht aus der Abfolge der Apollomissionen kommt, sondern irgendeine fiese illuminatisch jüdisch reptiloid weltverschwörerische Verbindung zu 9/11 hat...


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:41
Zitat von CarlSaganCarlSagan schrieb:... Eine "Regierung" ist ein monolithisches Konstrukt vollkommen gleichgeschalteter Roboter, die alles tun was die "Schattenregierung" (Freimaurer, Geheimbund, Juden, Reptilienmenschen, oder auch alles zusammen) die unendliche Macht und unendlich Geld hat, will.
In so einer Welt sind weitere Mondflüge etc. überhaupt kein Problem, weil wirtschaftliche und politische Zwänge nicht existieren.
Echte Mondflüge kann es nicht geben, auch nicht mit unendlich viel Geld. Mondlandungsfälschungen dagegen sind so einfach wie einem Baby den Schnuller zu klauen: http://www.gernot-geise.de/apollo/dateien/2009_spaceodyssey.html q.e.d.


4x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:46
@ALSEP
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:Echte Mondflüge kann es nicht geben
Warum nicht?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:48
@Deepthroat23
Vielleicht weil die Erde eine Hohle Scheibe ist und der Mond nur eine Projektion im Weltraum. Hast du schon mal versucht ein Poster zu besteigen? Siehst du...


@ALSEP
Schließe mich an, warum kann es keine Mondflüge geben? Wegen Geld, der Technik oder der berühmten Strahlung?


2x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:49
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:q.e.d.
Benutze bitte keine Worte (oder Abkürzungen), deren Sinn Du nicht verstehst.
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Hohle Scheibe
made my day


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:49
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:Echte Mondflüge kann es nicht geben, auch nicht mit unendlich viel Geld. Mondlandungsfälschungen dagegen sind so einfach wie einem Baby de
Zufälligerweise auf eine GANZ NEUTRALE Seite eines Buchautors verlinkt, der Geld damit verdient, Bücher über die "Mondlandungslüge" zu verkaufen...


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:53
@ALSEP
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:q.e.d
Quo errat demonstrator. In der Tat. :)


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:54
@babykecks
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Hast du schon mal versucht ein Poster zu besteigen?
Ja, aber da war ich noch jung und es war ein Baywatch-Poster in der Bravo :D


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 13:55
Das an der Wand hängt, besteigen war wohl die falsche Wortwahl, ich bringe ein betreten ins Frage Antwort Spiel. :D


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:03
Sorry, aber die Vorlage war einfach zu gut ;)


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:07
@Jmb1982
@babykecks
@Deepthroat23
@kleinundgrün

Auf die Gefahr hin, daß ich als Spielverderber Alsep den Poe-Spa0 verderbe... aber bevor hier die nächste Runde Mißversteherei angeht:

Rebooted bitte mal euren Ironiedetektor.

Und natürlich konnte die NASA nicht zum Mond fliegen, die haben es doch nichtmal geschafft auf dem Filmset die Tür zuzumachen, damit die Flagge nicht weht :-) ja und die digitale Strahlung natürlich und äh bäh überhaupt, oink grunz die pöhesen Ammys die pöhnsen Pruschen die fisen Aphörer...


1x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:08
Mit Ironie und Sarkasmus haperts hier im Forum noch :-(
Um es in unmissverständlichen Worten zu sagen: Ich zweifle nicht an den Mondlandungen, im Gegenteil. Ich habe nur die Überzeugung der VTler überspitzt wiedergegeben!


2x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:10
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:Mit Ironie und Sarkasmus haperts hier im Forum noch :-(
Naja, ist ja nicht so, als gäbe es diese Kandidaten nicht.....


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:15
@Rambaldi
Zitat von RambaldiRambaldi schrieb:Rebooted bitte mal euren Ironiedetektor.
Dem schließe ich mich an. Ich bin etwas bestürzt wegen der Kommentare.
Zitat von RambaldiRambaldi schrieb:Und natürlich konnte die NASA nicht zum Mond fliegen, die haben es doch nichtmal geschafft auf dem Filmset die Tür zuzumachen, damit die Flagge nicht weht :-) ja und die digitale Strahlung natürlich und äh bäh überhaupt, oink grunz die pöhesen Ammys die pöhnsen Pruschen die fisen Aphörer...
Außerdem funktionieren Raketentriebwerke auf dem Mond nicht, weil sich die Raketengase im Vakuum nicht abstoßen können.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:15
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:Mit Ironie und Sarkasmus haperts hier im Forum noch
Woran soll man denn aus den zwei Sätzen erkennen, dass sie ironisch gemeint sind?

Es ist ja nicht so, dass genau solche Sätze in der wörtlichen Bedeutung hier nicht schon aufgetaucht wären.


1x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.10.2014 um 14:16
@ALSEP
Aber ich bin etwas beruhigt.
Edit: Und kenne Deine Meinung zukünftig nun etwas besser. Für zukünftige Ausflüge in die Welt der Ironie ....


melden