Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefälschte Mondlandung

3.093 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Raumfahrt, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gefälschte Mondlandung

29.12.2012 um 14:00
@klausbaerbel
verwechselst du das nicht mit Amts-Deutsch ?


melden

Gefälschte Mondlandung

29.12.2012 um 14:04
@querdenkerSZ

Da liegt die Quote bei annähernd 99%.


melden

Gefälschte Mondlandung

29.12.2012 um 18:16
Beitrag von FZG (Seite 66)

@FZG

Sorry, aber das Ding sieht aus, als wäre es anno 1880 im Hobbykeller eines gewissen Herrn Robur aus alten Einmachtöpfen zusammengefrickelt worden.^^


melden

Gefälschte Mondlandung

29.12.2012 um 23:11
@Tilfred

Da Du bezweifelst, die Sowjetunion hätte damals der Welt mitteilen können, dass die Mondlandung ein Fake sei (so es entsprechende Erkenntnisse gegeben hätte), hier mal der vermutliche Ablauf für diesen Fall:

- die sowjetische Regierung hätte an alle damals in Moskau akkreditierten internationalen Nachrichtenagenturen eine Einladung für eine Pressekonferenz im Kreml verschickt

- jede dieser Agenturen hätte ihre Journalisten, die meistens für längere Zeit in Moskau lebten und arbeiteten und überwiegend auch russisch sprachen oder Dolmetscher zur Hand hatten, zu dieser Konferenz geschickt

- auf dieser Konferenz hätte dann ein Pressesprecher der Regierung oder ein anderer entsprechend Bevollmächtigter die gefundenen Fakten der Öffentlichkeit vorgelegt

- schon am selben oder allerspätestens nächsten Tag hätte man das in aller Welt brühwarm in sämtlichen Nachrichtensendungen und Zeitungen sehen, hören und lesen können

Zweifel ein bißchen beseitigt?


melden

Gefälschte Mondlandung

30.12.2012 um 03:03
@Gelmir
vor allem gibt es laut VT alle möglichen, geheimen Informationen im Internet, aber ein offizielles Dementi zum US Raumprogramm nicht, logisch... mir tut mein Kopf so weh.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.12.2012 um 03:04
Edit: ein Dementi von Russland zum US Raumprogramm.


melden

Gefälschte Mondlandung

30.12.2012 um 14:45
Zitat von TilfredTilfred schrieb:gab es keine Berichterstattung von Russland, nur über Amerika, also über unser Fernsehen, wußte ich was da los ist. Es gab bei uns keinen russischen Sender. Und wenn hätte ich ihn nicht verstanden wenn er auf russisch gesendet hätte.
Ja, Du hast Recht. Sputnik hat hierzulande auch keiner mitbekommen. Gut, daß 1957 ein paar "über-den-Tellerrand-schauer" ein YT- Filmchen gedreht hatten, sonst würde die böse, amerikanische Propaganda immmer noch alles verheimlichen!


melden

Gefälschte Mondlandung

31.12.2012 um 16:11
@kurzschluss

Laß Dich biite nicht bei Youtube erwischen. Es könnte der Eindruck entstehen Du möchtest überlaufen.

@Gelmir

Noch nicht so ganz.

@geeky

Ich habe keine harten Fakten. Woher sollte ich die bringen? Einmal sind die Seiten nichts, ein andermal die Menschen die sie machen.

Heulen tu ich nur manchmal, nicht hier. ;)

An alle

Ich schrieb nigends daß ich eine Mondlandung nicht für möglich halte. Ich finde lediglich die Bilder und Filme dazu fragwürdig. Nach dem Motto das ich nicht mehr sagen sollte: Es sieht aus wie....

Einen guten Rutsch


2x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

31.12.2012 um 16:13
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Ich schrieb nigends daß ich eine Mondlandung nicht für möglich halte. Ich finde lediglich die Bilder und Filme dazu fragwürdig
Wie wäre es, wenn du dich mal mit Optik und Fotografie beschäftigst? Damit werden die meisten deiner offenen Fragen beantwortet.


melden

Gefälschte Mondlandung

31.12.2012 um 21:49
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Nach dem Motto das ich nicht mehr sagen sollte: Es sieht aus wie....
Immer noch besser, als "kann ich mir nicht vorstellen"! ;)


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 13:10
@Branntweiner

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/8b/5927_NASA.jpg (Archiv-Version vom 22.12.2013)

Dieses Bild ist unglaublich gut. Das hätte ich gerne als Poster. Nicht nur gut bearbeitet sondern auch extrem gut fotografiert. Das sind echte Tausendsassas diese Astronauten. ;)


3x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 13:24
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Nicht nur gut bearbeitet
*ZENSIERT*


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:25
@Tilfred
Zitat von TilfredTilfred schrieb:... Nicht nur gut bearbeitet, sondern ...
Warum sagst Du überhaupt, das es bearbeitet sei,
wo Du es doch gar nicht weißt.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:26
@Tilfred: was ist an jenem von dir verlinkten Bild bearbeitet?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:29
@der-Ferengi

Weil es nun einmal einfach so sein muss! Er will es so, also ist es auch so! Der Mainstream darf einfach nicht Recht behalten - das wäre soo ungerecht!


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:42
Es sind ein paar Reflexe eingefügt, ein paar Bereiche des Bildes aufgehellt und ein paar abgedunkelt.

Ein Fotofachmann, da unterstelle ich jetzt mal da ich es nicht weiß, es ist keiner von euch einer, könnte dies bestätigen.

Das ist für mich auch keine Verschwörung, sondern gängige Praxis, auch dies könnte ein Fachmann bestätigen. Das machen diese Leute damit Bilder besser aussehen.


3x zitiertmelden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:42
@Tilfred
Sicherlich kannst Du Uns auch erklären was und wie an diesem Bild ...

5927 NASAOriginal anzeigen (0,8 MB)

... bearbeitet wurde!


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:45
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Es sind ein paar Reflexe eingefügt, ein paar Bereiche des Bildes aufgehellt und ein paar abgedunkelt.
Welche Reflexe?
Wo wurde aufgehellt?
Wo abgedunkelt?


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:47
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Ein Fotofachmann, da unterstelle ich jetzt mal da ich es nicht weiß, es ist keiner von euch einer, könnte dies bestätigen.
Ja, super. Einfach eine Behauptung ohne Beleg aufstellen, aber die Idioten, die mitdiskutieren, sollen Verbalflatus widerlegen. Das ist Trollverhalten und Trent Reznor hat recht.


melden

Gefälschte Mondlandung

01.01.2013 um 15:49
@nervenschock

Du scheinst auch kein Fachmann zu sein.

Ich finde diesen Künstler großartig. Ein wahrer Meister seines Fachs. Und jeder der sich mit Bildbearbeitung auskennt wird mir da zustimmen.

@Branntweiner

Unterlasse es bitte mir solche Beleidigungen in den Mund zu legen. Danke.


2x zitiertmelden