weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

plant amerika den totalen krieg???

129 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Amerika
ander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

21.06.2005 um 18:15
Das wäre schlichtweg unvorstellbar!!!!!!
Ganz egal, was da steht, die Amis können es unmöglich mit der ganzen Welt aufnehmen.
Trotzdem würde ich es ihnen mit den richtigen Waffen zutrauen...
Ich meine- der Busch, der ist doch wahnsinnig!
Der könnte sich sowas locker ausdenken!


melden
Anzeige

plant amerika den totalen krieg???

21.06.2005 um 18:16
er hat ja nur noch 3 jahre dann ist er auch weg.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
eslebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

22.06.2005 um 02:59
3 Jahre? na ja.. ob der dann weg ist ? das ist fraglich... denn er hat es ja geschafft die letzten jahre an der macht zu bleiben obwohl es offensichtlich ist das die letzten wahlen in den USA nicht mit rechten dingen zugegangen sind.
Wenn man sich Bush genauer ansieht dan merkt man das er nicht nur ein präsident ist sondern nocht viele andere gaunereien seit jahrzehnten am laufen hat.. das liegt wohl in der Familie... Wenn wir davon ausgehen das er nicht nur
als Präsident der mächtigste Mann der Welt ist... nebenbei in Geheimgesellschaften was zu melden hat und noch eine wichtige Person in gewissen Grosskonzernen ist, .. na dann.. in dieser position kauft der sich einfach den präsidenten posten .... wenn es nicht legal geht... dann helfen halt seine ex-bimbos vom CIA nach und zu allerletzt hat man ja noch eine menge Leute zur seite die weltweit von Wirtschaftlichem hohen wert sind ( Pädagogisch total sinnlos) . und na ja.. er ist halt noch der tüpische alternative Cowboy.. der hat bestimmt zuviel Bonanza geguckt..... ich täte wetten das Bush nicht ganz unbeflekt ist und bestimmt schon so einige dutzent leute selber unter die Erde geschafft hat.. denn Cowboys ballern ja gern mal durch die gegend... (zu erst schiessen und dann reden) in Texas hatte Bush zu seiner Zeit als Guvaneur ja die Todesstrafe durchgesetzt.
Tüpisch Amerikanisch eben .. da treumt jeder kleine cowboy davon...
eine weisse person.. männlich natürlich.. ein titelblatt gesicht, blutig Christlich und kämpft immer gegen die indianer ( alle die nicht so sind wie sie und nicht so denken wie sie) der amerikanische Stolz , Patriotismus...
Mannomann. die haben den totalen Schatten weg.. in den Randstädten von New York hat es in den Bonzenviertel eine menge riesen Villas.. alle aus Holz und mit nem riesigen Garten dran.. eine menge modernster Technik steckt da drinn. alles vom feinsten , sogar die Hunde haben Elektroschocker am Hals,,, ..... kümmern tut sich jedoch kaum einer um sein Grundstück , hauptsache innen stimmt alles und alles ist riesen gross, teilweise sehen die häuser von aussen aus als bräuchten sie schon seit jahren eine kompletsarnierung.. ...... nur.....
AN JEDEM GOTTVERDAMMTEM HAUS HÄNGT EINE FUCKING AMI FLAGGE !!! und die blitzt und blankt als würde man die jeden Tag in die reinigung geben.. (Die Spinnen die Römer)
Allerdings gab es zu den Zeiten der letzten Wahlen in den USA Mächtige Aufstände im eigenen Land... Und nicht nur dort.. sogar in anderen Ländern sind Menschen total ausgeflippt das der Hirsch sich da hochgemogelt hat. in den Nachrichten war das ja nicht so der renner.. denn welche wirtschaftlich abhängige Institution würde sich gerne mit dem zukünftigen US-Präsidenten anlegen.... ----- > schon wieder !!! WER WÜRDE SICH MIT SO EINER MACHT ANLEGEN? alles Wichtige gehört doch irgendwie irgendwem der irgendwie mit diesem Bush zu tun hat.. auf der ganzen Welt. Wirtschaftliche unternehmen in jedem Land sind auf irgendeine Weise davon abhängig von Amerika.
In Deutschland gibt es auf einmal erschrekend viele Arbeitslose.. (die arbeitsplätze wurden alle von irgendwelchen Firmen aufgekauft die auf irgendeinem Weg mit Amerika in verbindung kommen... die schliessen den Betrieb und versetzen die Produktion in andere Länder. es ist schier unglaublich welche Methoden die Amerikanische wirtschaft durchzieht.. illegal.. zu 100% ,die Arbeiter hier in Deutschland müssen Schweigepflicht bewahren. (ist ja eigentlich normal aber schweigepflicht Gegenüber Arbeitsämter Wegen Aushändigund Falscher Dukumente - Verträge usw. teils zugunsten des Arbeitnehmers teils zu gunsten des Arbeitgebers. ) Die Firmen haben teilweise total unbekannte Namen aber produzieren eigentlich ware deren Ursprung in den USA liegt, von diversen Grosskonzernen... zb Microsoft.. ..... andere haben Namen zu denen niemand einen bezug finden kann weil sie unbedeutend sind.. aber im grunde genommen aus HP , IBM, NOKIA, SIEMENS, FUJITZU, OPEL, DAIMLER bestehen... ( Die Namen sind aus der Tasche gegriffen) also...
Ein gross konsern aus Amerika beinhaltlet weltweit verteile Ausleger mit Firmen unterschiedlichster Namen.. Diese Firmen produzieren teilweise sogar die selben Güter und stehen offiziell im konkurrenz kampf ----- kaufe ich heute einen HP oder einen Epson Drucker??? ist eigentlisch scheiss egal... ist beides 100% das selbe .. sieht bloss anderst aus und steht was anderes drauf.. aber letztendlich bekommt das geld ein und derselbe Grosskonzern.
( Ich erinner mich... --> bei der Produktion gewisser Bauteile in einer in Deutschland aktiven Amerikanischen Firma den aufdruck --> Made in USA gesehen zu haben...... ist das Firmengelände US-hoheitsgebiet? .--- krass)
Nun... meine Annahme ist das ,--- falls es irgendwelche probleme dem Amerikanischen lang gegenüber geben sollte... dann werden einfach in den unruhigen Ländern aus ungeklärter Weise die Arbeitsplätze knapp und das Volk richtet sich gegen die eigene Regierung, sodass die regierung zu gunsten der Amerikanischen Wirtschaft Wieder geändert wirt..... immerhin gibt es immer noch einige wenige lönder die noch nicht so start von dem Amrikanischen wirtschaftssystem unterwandert sind, aber es werden immer mehr...
Denn es werden von zeit zu zeit immer mehr menschen auf diesem planeten leben mit einer immer grösseren durchschnitlichen lebenserwartung, und irgendwie muss ja die masse im eigenen Land an der Leine gehalten werden und was ist da besser als hilfe aus dem Ausland die in kurzer Zeit viele Arbeitsplätze ermöglicht und auf einem Schlag geht es allen besser.

WAS EIGENTLICH SOLL DIE NEUE WELT ORDNUNG SEIN ?

1 STAAT AUF DER GANZEN WELT ? MIT EINEM ,, FUHRER" ? MIT EINER RELIGION? MIT EINEM PERFEKT FUNKTIONIERENDEM WIRTSCHAFTS UND SICHERHEITSSYSTEM ? UND ALLE SIND NATÜRLICH GLEICH ?
---> Klone von G.W.BUSH ?

ich glaub ich spinn.....

Irgendwie hat dieses MacDonnalds Volk in den letzten Jahrzehnten so viel Macht entwickelt das es ihnen sogar möglich ist auch ohne Waffeneinsatz ein fremdes Volk zum schweigen zu bringen...

Es muss nur noch der rest der ungläubigen und unwilligen einmal am kuchen probiert haben... und wenn sie das getan haben... dann gibt es auch für sie kein zurück....

Wohlstand ist eine Droge...
Wahrscheinlich die schlimmste auf der Welt.

Ich frage mich allerdings wie so eine NEUE WELT ORDNUNG letzenendes funktionieren soll? Wenn ja alles perfekt ist.. irgendwann hat ja jeder genug Wohlstand und keiner braucht mehr was.... wer soll dann biteschön noch was kaufen? wenn keiner kauft dann braucht man ja auch nicht produzieren... und ohne Produktion keine Arbeit und ohne Arbeit kein Geld..

Irgendso ein Autor hatte in einer Futuristischen Geschichte die Welt geteilt in 3 Natonen Beschrieben.... Diese Nationen haben immer gegeneinander Kriege geführt.
Nation A und Nation B gegen Nation C . .. alle paar jahre hat sich jedoch die konstellation der Gegner auf wundersamme Weise geändert.. Nation B und C Gegen Nation A oder A und C gegen B... aber die Nachrichten liessen es immer so aussehen das schon immer dieser Krieg gegen dieses eine Land geführt wird.. . nun... der Hintergrund... Ständige Angst der Menschen der einzelnen Nationen .. -> das Volk ist hörig... dauernd benötigte Ware die in dem Krieg mehr oder weniger verheizt wird damit wieder neue Ware produziert werden kann.. Die Wirtschaft in allen Nationen bleibt somit stabil.


Wenn sich Bush so einen Mist ausgedacht hat dann gründe ich Nation D bekämpfe alle anderen mit Kaffee damit die Menschen aus ihrem blinden Schlaf
erwachen.




Lebe um zu leben und lass Leben sein. Die Antrwort auf die Frage ist die Frage der Antwort. Bist du wirklich wer du bist ? Oder Lebst du nur ?


melden

plant amerika den totalen krieg???

22.06.2005 um 10:14
na wenn ich mir dein post so anschau kann ich dir sagen du hast nicht weniger einen schatten weg, dein post strotzt vor verallgemeinerungen und schwachsinn.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

plant amerika den totalen krieg???

22.06.2005 um 22:47
Allgemeinerung und Schatten na ja !

Der Weg ist es der gezeigt werden sollte.
Das es keine Guten sind ist nun mal Fackt!


melden
eslebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

23.06.2005 um 04:15
Was ist das Problem der Situation !?

Niemand kann genau etwas bestätigen,

Niemand kann etwas ändern,

weil niemand weiss was Fakt ist.

niemand kann etwas unternehmen,

(und wenn , würde er? )

Unsicherheit,

alles vermutungen und spekulationen,

mancher klammert sich an Vorraussagungen aus verschiedenen Büchern,

mancher an Informationen aus dritter Hand,

der ein oder andere vielleicht aus erster Hand,

alles wird gelenkt durch Wut, Hass und Angst,

( Eiffersucht? )

Was währe wenn ein momentaner Gegenspieler der USA auf einmal in die person eines US-Marine schlüpft? Wie würde er dann denken?

Veralgemeinerung?

Um ein Problem zu lösen suche nach dessen Wurzel und betrachte sie nüchtern von allen Seiten..
Erst wenn du weist ob die Wurzel giftig ist oder nicht kann mann nach einem Rezept für eine Suppe suchen und einen Kuchen daraus Backen.

Die Frage ist : Plant Amerika einen totalen Krieg?

Wieso sollte Amerika das tun?
Wieso sollte es überhaupt einen Krieg geben?

Verhaltensweisen der USA und Tatsachen der letzten Jahre lassen dies sehr wahrscheinlich in Frage kommen.

Wieso sollte Amerika einen Krieg anfangen?
Es könnte doch genauso ein anderes Land anfangen.

Welche Beweggründe könnten in Frage kommen?
Wirtschaftliche Interressen und Macht?

Sehr Wahrscheinlich.

Religiöse Ideologien?

Eher unwarscheinlich, würde aber ein gutes Mittel zum Zweck bieten.
( ist eben ein gutes Mittel um die Stimmen von Massen auf seine Seite zu Ziehen)

Für Friede, Freiheit und Gleichberechtigung? ( Menschlichkeit)

Vielleicht gab es da mal einen Bauernkrieg oder eine Mittelalterliche Revolution aber heutzutage ist so ein Beweggrund fast unvorstellbar sondern würde eher als Traum oder Wunschvorstellung deffiniert werden.
Dafür müssten sich andere Gruppen von Menschen zusammen tun, keine mit Profitablen Hintergründen.

Eher selbstlos.

Fakt ist, das ein sehr grosser Teil der Bevölkerung dieses Planeten sehr fixiert auf ihr eigenes Land und Volk ist . Ebenfals sind einige Religiöse Gruppen sehr fixiert auf ihre Vorstellung der Welt. Dann gibt es noch die Unterschiede der Sprachen und der Hautfarbe.

Kultur ist sehr Wichtig. Kultur ist wie ein Fingerabdruck der Vergangenheit.
Und die vergangenheit sollte nicht vergessen werden, sonnst würde man Fehler
ein zweites mal machen oder sogar anfangen zu vergessen.

Genau so unterschiedlich wie die Menschen sind , genaus so unterschiedlich sind deren Kulturen und Gebräuche.

Hat Amerika eine eigene Kultur?

Ich denke kaum.. eher die Völker die einst auf diesem Kontinent existiert haben,
haben etwas Kultur hinterlassen. Dest der Amerikanischen Kultur ist in den letzten Jahrhunderten aus aller Welt zusammen getragen worden.

Vielleicht ist das ein grund wieso der ein oder andere neumodische Mensch keinen sinn mehr für kultur hat. Könnte warscheinlich daher kommen das schon
zu sehr in die Kulturlose Gesallschaft reingewachsen ist. -- nicht nur in Amerika.

Da nunmehr dem ein oder anderen der Sinn und der Respekt anderer gegenüber Fehlt, ist es wohl ein leichtes jemanden gegen etwas aufzuhetzten das er garnicht versteht.
Mann bekommt ja die ganze Zeit durch Medien, Erziehung und Freundschaften vorgegeben was gerade inn und out ist.

In China wollten sie ja Schulbücher einführen die die Vergangenheit im bezug Japans und China verharmlost . Die Menschen sind natürlich ausgerastet wieso man es wagt den Kindern beibringen zu wollen das Japan eine weisse Weste hat.
Japan hatte sich in bezug dieser Sachen den Chinesen gegenüber nicht wirklich toll verhalten.

Was Amerika bertifft hat man in den letzten Jahrhunderten immer wieder mal die Wechstaben Verbuchselt und es geschafft viele Ereignisse vergessen zu machen oder zu verdrehen.. ( Amerika ist kein Einzelfall in der Vergangenheit und auch nicht in der Gegenwart)
Aus den Augen Aus dem Sinn... umso länger man ein Problem nicht mehr hat , umso eher vergisst man es..
Und um die Weltmacht an sich zu reissen spielt Zeit keine Rolle.

Und was jeder natürlich gerne wissen würde währe bestimmt wann das sein sollte oder wann dieser ,, Kriegt" beginnen sollte..

Was währe wenn ich sagen würde das ab nächster Woche alle Menschen in Deutschland Ausgangsverbot haben, weil derzeit Amerikanische Truppen von Heute auf morgen meinen, das sie aus ihren Jahrzehtelang gehaltenen Posten in ganz Deutschland, verlassen müssten und wahllos alles nieder machen was nicht kleiner ist als ein Staubkorn..?

Die Amerikanische Streitmacht ist auf der ganzen Welt vertreten? Für was denn?
Um Drogen in die jeweiligen Läner zu schmuggeln?
Um immer an Ort und stelle zu sein wenn Michael Jackson ein kind angrinst?
Arbeitsbeschaffungsmasnahme?
Ein grossteil der hier in Deutschland stationierten amerikanischen Soldaten haben in deren Land irgendwas ausgefressen und sitzen nicht freiwillig hier rumm..
Wieso Stellen die hier ihre Bösen Buben auf?
Warscheinlich wollen die bei der ersten Angriffswelle erstmal ihren eigenen Müll
loswerden...

Sehr seltsam das.

Letzthin musste ich mir von einem was anhören--- > hätten wir die scheiss Krauts doch gleich alle gemacht...

Was soll das bitteschön ??!!

Wenn du in einem amerikanischem Chat unterwegs bist kann es durchaus möglich sein dass wenn du preis gibst das du ein deutscher bist, erstmal däftig als Nazi beschimpft wirst..
Und bei der häuffigkeit sieht das ganz so aus als ob da noch eine menge Menschen auf der anderen Seite des Ozeans so denken.

Aus diesen wenigen Gründen sehen ich schon mal einen einfachen Weg für unseren Herrn Bush seine uniformierten Mannen für einen Einsatzt gegen Deutschland begeistern zu können.

Von anderen Ländern kann ich das soweit nicht behaupten das sie noch so extrem sind.

Vorallem wirkt das Land von allen anderen am Selbstverliebtesten.

Allerdings ist Deutschland meiner Meinung nach noch erstmal aus der Gefahren Zone, noch ist Deutschland viel zu wichtig.. Wirschaftlich gesehen.

Vorallem wird unsere Politik so langsam aber sicher der Amerikanischen angepasst.

Amerika selber ist zur Zeit immer noch damit beschäftigt in Ländern rumzumischen in denen es noch keinen so grossen Einfluss hat.

Aber was ist wenn sie damit Fertig sind?

Sieht fast danach aus als würde Amerika seine Streitmacht so langsam auf dem ganzen Globus verteilen.

Und wenn es einem Land nicht gefällt dann erfinden man eben einen Grund , und wenn sich sowieso schon einer anbietet dann bieten sie augenscheinlich eine helfende Hand an.

Zuerst wird das Volk zurecht gestutzt .
Dann die Politik geändert.
Und zu guter letzt werden die Menschen mit dem Amerikanischen Wirtschaftssystem unterwandert und abhängig gemacht.

Wie weit ist eigentlich das alles Fortgeschritten?

Ich denke das immer noch mehr als genügend Potenzial und Interressen gegen eine Amerikanische Allroundkultur sind.

Das Problem in diesem Punkt ist wiederrum das letztendlich nur ein Punkt diese Menschen verbindet aber noch so viele andere wichtige Punkte die Menschen voneinander trennen. Wieder sind es Religionen, Sprachen, Weltansichten, Hautfarbe, Kultur, Interressen und Geschichte.

Und ich bin mir ebenso sicher das es noch einige andere Gruppen auf diesem Planeten gibt die änliche Ziele zerfolgen könnten wie Amerika.

Gruppen die Machtpotenzial aufweisen können und sich endlich auch ihren Willen durchsetzten wollen.. ich bin mir sicher, wenn Amerika momentan nicht unser Interresse wecken würde dann währe es ein anderes Land.
Sei es Russland, Japan, China, Indien, Korea, Irak, England, Frankreich, usw... oder, was momentan eher unwarscheinlich ist das Deutsche Land. Da aber im letzen Jahrhundert hier schon oft genug die Post abging und ich denke und hoffe das wir ebenfalls was gelernt haben, stelle ich mit Deutschland alleine als Agressor schwer vor,.. höchtens in ferner Zukunft eventuell Ganz Europa.

Nun, Amerika scheint wohl auf dauer mit einer Argessiven Führung eine Gafahr für die anderen Länder zu werden..
Und Bush ist definitif eine Agressive Führungsperson.

Allerdings werden wir kein Land in dieser Gechichte sehen wenn die Politiker anderer Länder dieses unmenschliche Verhalten tollerrieren und sogar noch unterstützen.

Und der kleine Mann ist ja viel zu beschäftigt um sein Häuslein zu bauen und seine Familie reich zu machen oder einfach über Wasser zu halten..
Das Risiko seinen Arbeitsplatzt zu verlieren ist viel zu gross wenn er Aktiv etwas unternehmen würde.
Selbst der schutzt bin Offiziellen Demonstrationen hilft da nicht viel..
Die Demos sind so oder so total durchgelenkt und haben längst nicht den effenkt den sie haben sollten..

Bei Harz 4 ging ja deutschland weit die post ab... in Berlin hat man sogar einen fast terror änlichen Einsatz durchgezogen.. Die Demo einheiten der Polizei haben einfach alten Omis in die Fresse gehauen.

In anderen Fällen werden Rechtsradikale Gruppierungen durch V-Männer dazu benutzt bei wichtigen Demonstarationen selber eine Demo Durchzuziehen um die menge in Angst zu versetzten und zu spalten.
Wie sieht das denn aus? Eine anti Bush Demo in Deutschland wird von einer rechtsradikalen Menschenmenge unterbrochen die mit polizei schutz durch die anti Bush Demo Marschiert. Für wen sind die Polizisten eigentlich bestimmt?
Ich glaube kaum das so eine rechte gruppe im normal fall der polizei bescheit sagt das sie jetzt ne runde drehen wollen. das sieht eher so aus als würden die guten cops die rechen beschützen.
Allerdings ist da alles ja überhaupt nicht wahr... alles nur spinnerrei.. weil ja alles total illegal und unter der hand läuft und selbst die rechten keinen plan davon haben was sie da grade machen.
Wo ich wieder sagen muss dass es ebenso linke Gruppierungen sein können die für solche aktionen durch V-Männer missbraucht werden...
Der nutzen für so eine Aktion für die interressen gewisser Personen ist ganz schlicht und einfach der Versuch eine Vereinigung der Bürger zu verhindern.
Wenn eine dieser Gruppen durch eine eine halbwegs vereinte bürger verssammlung marschiert und dann noch mit polizei schutzt dann hat der ein oder andere natürlich die hosen voll, denn mit den leuten legt sich kein kleiner mann gerne an.. also... die Demo wird ein Flopp..
Und keiner hat einen plan was eigentlich los war..


Der Kern dieser Aktion Besteht einfach daraus ,

das ein Volk Das zusammen hält,

Pures Gift für die Politik ist.
















Lebe um zu leben und lass Leben sein. Die Antrwort auf die Frage ist die Frage der Antwort. Bist du wirklich wer du bist ? Oder Lebst du nur ?


melden

plant amerika den totalen krieg???

23.06.2005 um 09:57
so wie die "Amerikaner" einst das Land Amerika überrollt haben, die Indianer und Farbigen verfolgt und abgeschlachtet haben, so werden sie es mit dem Rest der Welt versuchen..Sie sind doch schon dabei...

O- Ton Opa Karl:
"Man soll den Menschen die Wahrheit stets wie ein Handtuch reichen und nicht wie einen Putzlappen um die Ohren hauen.."



melden

plant amerika den totalen krieg???

24.06.2005 um 00:36
@eslebt

Na ein Glueck das du voll die Lage gecheckt hast.

I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"


melden

plant amerika den totalen krieg???

25.06.2005 um 13:58
@soe

du vergisst dass das alles damals europäisch stämmige waren amerikaner sind auch nur ehemalige europäer! England frankreich niederlande waren die größten wenn es um sklaverei ging..!

Vorurteil:
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
*Albert Einstein*


melden
tuvok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 08:43
wartet mal wenn Amerika Taiwan helfen muß, weil China Taiwan angreift.


melden
xeerah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 11:37
@ar3z: und dann kann man noch weiter überlegen: wenn also die amerikaner eigentlich ((manipulierte, dümmere) europäer sind, dann ist diese ganze entwicklung seit dem 17. jahrhundert eigentlich als europäische invasion zu verstehen, es gibt also eigentlich keine amerikanisierung (auch globalisierung genannt), sondern eine europäisierum im großen stil!

aber was heißt "eigentlich".. und außerdem degenerieren die amis eh zu einer neuen spezies, je mehr bushs es gibt...


melden
xeerah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 11:38
ich meinte Europäisierung ;)


melden

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 13:20
die gesamte welt wird wegen der bushregierung innen und außenpolitisch den bach runter gehen, glaubt mir...

man sollte ein attentat gegen bush planen...ja genau....wir haben noch 3 jahre zeit, mit diesen 3 jahren können wir viel anfangen....sehr viel.....
späßchen, aber ich finds auch scheiße dass europa immer mehr zum 2ten amerika wird....vui scheiße oiDa

Iт’s søмєтнiиg uиpяє∂icтaвℓє
вuт iи тнє єи∂ iт’s яigнт
I нøpє u нa∂ тнє тiмє øf ¥øuя ℓifє


melden
hellcam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 14:00
"man sollte ein attentat gegen bush planen...ja genau...."
Bush töten....und Cheney zur Nr.1 machen....LOLOLOLO der beste Witz des forums!!!


melden
2012
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 14:25
ich sach das ende dieses Jahres eine bürgerkrieg in Amerika ausbricht weil die regierung gestürzt wird<----- pure behauptung nicht beachten wollte ich nur mal loswerden


melden

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 15:06
Bush ist in 3 Jahren weg weil das Staatsyste, der USA nur 2 Amtszeiten zuläßt

2. Die Wirtschaftlichen verpflechtungen zwischen USA dem Mitlleren OSten und OSTASIEN sind zu stark als das man da mal soeben den Krieg erklären kann
von keiner Seite Aus.


Die Hölle zu meiner Linken - Das Paradies zu meiner Rechten- und hinter mir der TOD

aus der orange Katholischen Bibel


melden

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 15:18
wer hat gesagt dass wir cheney zur nummer eins machen? ich habs nicht behauptet, also red keinen mist.

Iт’s søмєтнiиg uиpяє∂icтaвℓє
вuт iи тнє єи∂ iт’s яigнт
I нøpє u нa∂ тнє тiмє øf ¥øuя ℓifє


melden
hellcam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 15:26
ich rede keinen mist...erst denken dann schreiben...wer ist US-Vizepräsident ???

wer wurde nach Kennedys ermordung Präsident?...


melden

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 16:39
tz............hast auch wieder recht...

Iт’s søмєтнiиg uиpяє∂icтaвℓє
вuт iи тнє єи∂ iт’s яigнт
I нøpє u нa∂ тнє тiмє øf ¥øuя ℓifє


melden
Anzeige
hellcam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

plant amerika den totalen krieg???

26.06.2005 um 16:54
leider;)


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden