Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Baphomet ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Baphomet auf dem Personalausweis!

17.02.2012 um 17:21
@der-Ferengi

Danke, erinner mich doch noch daran wie alt ich bin ;)

Ok, dann kann ich die Zeit eingrenzen. Das muss Anfang/Mitte der 90er gewesen sein, da beschäftigte ich mich zum einen mit Holey zum anderen mit Faschos (Da dachte ich noch man könnte mit denen diskutieren *rolleyes* ) . Da gabs Schnittpunkte an denen diese Behauptungen auftraten.

Dann hab ich da lange nichts mehr von gehört, bis zu dem grandiosen Auftritt diverser Darsteller in der Realsatire "Fürstentum Germania".

Danach lief mir das wieder ständig über den Weg.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:16
Deutscher Perso + Satanskreuze: Youtube: BAPHOMET im deutschen Perso
BAPHOMET im deutschen Perso

und der britische: Youtube: Englische Pass Chakren - Engländern wird Kronenchakra verschlossen
Englische Pass Chakren - Engländern wird Kronenchakra verschlossen



melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:18
@Anti-Okkultist

Dir fällt aber schon auf, dass der Baphomet ne Ziege ist und das auf dem Perso aussieht wie ein Stier?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:24
@Dr.Shrimp

So kann ein Baphomet auch aussehen:

http://1.bp.blogspot.com/-NeN_WsdU-bc/TlPRkLIaBBI/AAAAAAAAAug/V7WopKf4Qvs/s640/baphomet1.jpg


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:25
@Anti-Okkultist

Ja, wie ein Widder halt, ist immer noch kein Stier.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:31
@Dr.Shrimp

Muss man auf dem Ausweis erst wort wörtlich Satan stehen haben damit du es verstehst? Für mich gibt es keine andere realistischere Antwort. Und ach ja, wie siehts mit den Satanskreuzen aus die im Schwarzlicht auftauchen als Schwanz des Reichsadlers?


2x zitiertmelden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:34
@Anti-Okkultist
Zitat von Anti-OkkultistAnti-Okkultist schrieb:Muss man auf dem Ausweis erst wort wörtlich Satan stehen haben damit du es verstehst?
Ach komm, lass mich raten, du bist auch einer von denen, die allerlei sexuelle Botschaften in Disneyfilmen sehen.

Du suchst einfach nur krampfhaft nach irgendwelchen Symbolen, die auf eine Weltverschwörung hindeuten. Als ob diese Leute extra solche Symbole hinterlassen würden, damit wir ihnen auf jeden Fall auf die Schliche kommen können.

Du würdest überall ein okkultes Symbol finden! Überall!


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:43
@Dr.Shrimp


Ach komm, dann lass mich mal raten, du gehörst zu denen die Bohemian Grove als eine harmlose Gruppe von Menschen sehen die nur ihrer Freizeit nach gehen (mit Happenings aller Art) nicht wahr?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:46
@Anti-Okkultist

Warum machen "die" sowas?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:47
@Dr.Shrimp

Und ausserdem solche Leute müssen auch wissen das sie und ihre Gruppe existiert wenn es ja schon so geheim ist, vll ein Grund


1x zitiertmelden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:48
Zitat von Anti-OkkultistAnti-Okkultist schrieb:wie siehts mit den Satanskreuzen aus die im Schwarzlicht auftauchen als Schwanz des Reichsadlers
Das sind keine "Satanskreuze" und das ist kein "Reichsadler".
Das ist der BUNDESadler. Und "Satanskreuze" gibt es erstens sowieso nicht, und auf dem Person eh nicht, das ist ein Teil des stilisierten Bundesadlers.
Das umgekehrte Kreuz ist, wenn schon, dann das Symbol für Petrus.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 11:52
@Anti-Okkultist
Zitat von Anti-OkkultistAnti-Okkultist schrieb:Und ausserdem solche Leute müssen auch wissen das sie und ihre Gruppe existiert wenn es ja schon so geheim ist, vll ein Grund
Solange es geheim ist, wissen die Eingeweihten ja davon.

Wenn man allerdings überall die Symbole raufdruckt, ist es ja nicht mehr geheim. ;)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 12:06
Es ist ja aber auch nicht Eindeutig zu sehen erst wenn man genauer hinguckt und weiss das es sich darüber handelt. Auch die Größten der Größten machen Fehler, mir zeigt das nur wie sie uns für dumm verkaufen und sich denken guckt mal wir drucken die Zeichen sogar drauf und ihr checkt nichts.Doch jetzt hat man langsam gemerkt was sich auf dem Perso befindet und schwups gibt es einen neuen Perso ohne die bekannten Zeichen drauf, vll Zufall vll auch nicht.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 12:56
@Dr.Shrimp
Naja, war ja 'nen kurzes Gastspiel von Anti-Okkultist.
Nicht mal 24h.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 13:36
naja was soll man da noch sagen...

1. Trolle unerwünscht
2. Antisemitische Literatur unerwünscht
3. Verschwörer aus der rechten Szene unerwünscht

Fazit: Vaya con Dios
Gez. Wicht
am 19.02.2012 12:25


der wicht halt unser retter xD


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 14:18
hexenjäger sind doch putzig.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 14:45
Wieso sieht eigentlich nie jemand aufm Perso ne Kello Litty oder so, warum müssen das immer teuflische Signale sein?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 17:06
@Irexis
klar doch! wer sucht, findet beinahe alles. :)
f04da2db14841099e91505
http://www.chinadaily.com.cn/china/2012-02/06/content_14546974.htm


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 22:57
@matraze106
Danke! Jetzt bin ich beruhigt :D


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

19.02.2012 um 23:41
@matraze106
@Irexis
Zwei Cube-Köpfe beten eine Katze an.
Hat das nicht irgendwas mit Ägypten zu tun?


melden