weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 14:29
Toll. ein stilisierter Stier ist also das gleiche wie der Baphomet.

Tja es kann dir durchaus egal sein, aber wenn du dich mit Zeichen nicht auskennst, dann solltest du sie auch nicht interpretieren.
snoogans schrieb:Toll. ein stilisierter Stier ist also das gleiche wie der Baphomet.

Tja es kann dir durchaus egal sein, aber wenn du dich mit Zeichen nicht auskennst, dann solltest du sie auch nicht interpretieren.
Es ist mir nicht egal, sonst würde ich darüber hier nicht diskutieren.

Dein Diskussionsstil ist sehr herablassend. Also das dieser Stier noch mehr Merkmale gemein hat, als nur die Hörner ist deutlich zu erkennen, wenn man den Perso umdreht, dann ist nämlich genau das zu erkennen, was auch bei der Baphometdarstellung von Alphonse Louis Constant zu erkennen ist.

http://www.chick-gospel.de/html/baphome1.htm

Wenn ich mich irre, dann kläre mich doch bitte freundlicherweise auf. Und ich lasse mir nicht verbieten irgendetwas zu "interpretieren" nur weil ich nicht 20 Jahre Symbolik studiert habe oder willst du mir das Denken verbieten? Ich finde die Übereinstimmungen wie durch obigen link gezeigt sehr eindeutig.
Wenn du meinst ich würde mich irren und dir daran gelegen ist deine Mitmenschen aufzuklären, dann sage mir doch was nicht stimmt an dem link und dessen Interpretation der Darstellung.

Du gibst also zu das du einen stilisierten Stier erkennst. Gut, was hat dann dieser zu bedeuten und gibt es dafür irgendeine Erklärung?


melden
Anzeige
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 14:39
Wie alt ist denn diese schöne Darstellung? Älter als 500 Jahre. Ich glaube nicht. Der Baphomet der Templer ist aber komischerweise nie vorher beschrieben worden. aber danach wurden alle alten Dämonendarstellungen dahingehend interpretiert. Dieser Baphomet ist in der neuen okkulten Literatur von einem bärtigen Mann( Mohammed) bis hin zu einem Ziegenbock alles, aber die Beweise dafür, daß dies irgendwo mit den Templern zu tun haben soll und das es diesen Baphomet überhaupt gibt, sind nicht vorhanden. Selbst die unter Folter erpressten "Geständnisse" sind nach heutiger Asicht nichts wert, weil sie eher der Phantasie einiger entspringen.

"Du gibst also zu das du einen stilisierten Stier erkennst. Gut, was hat dann dieser zu bedeuten und gibt es dafür irgendeine Erklärung?"

Der Stier ist ein einfaches Zeichen für Europa, weil nach der griechischen Sage Europa von Zeus in Form eines Stieres entführt worde ist und auf dem Landstrich niedergesetzt wurde, der heute noch Europa heisst. Ist also ganz einfach und es bedarf dabei nur der klassischen Bildung.


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 17:06
Link: www.templerlexikon.uni-hamburg.de (extern)

Für alle, die sich mal ein bisschen über die Templer bilden wollen ohne den ganzen Neuokkultismus:


melden
AndiBavaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 17:52
Also sollte man den Ausweis am besten nirgendwo mitnehmen, denke, das er nicht gerade Glück bringt.
Na ja, mit den unwissenden Bürgern kann man es ja treiben, wer weiß schon was über Geheimbünde, Okkultismus usw. bescheid, da stellt sich mir auch die Frage, wer unser Land eigentlich wirklich reGiert...
Es wird wohl keine Merkel, kein Beck, kein Koch und auch kein Beckstein sein, die wirklichen Drahtzieher halten sich im Hintergrund, sind ja auch nicht ganz beschattet in der Birne, wenn dann mal wieder richtig aufgeräumt wird, fallen die bekannten Gesichter zuerst...
Was ist eigentlich, wenn man keinen Ausweis haben will, wird man dann eingesperrt?
Habe nicht vor mir meinen erneuern zu lassen, schon alleine wegen der Sache mit dem Fingerabdruck, eine Unverschämtheit!


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 18:02
Hats du überhaupt was gelesen? Was sollen diese Plattituden.

Nicht erneuern passiert erstmal garnichts. Kannst nur nicht mehr verreisen und wenn du deinen Ausweis zu spät erneuern läßt, kostet es.

Wenn dich die Polizei anhält, dann kann sie dich erstma mitnehmen um deine Identität feststellen zu lassen. Viel Vergnügen.


melden
AndiBavaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 18:32
Mensch, oder doch nicht..Was machst Du mich den an, hä?
Du brauchst mich nicht wie ein "Dummerchen" zu behandeln, ich weiß bestens bescheid, leider oft zu genau.
Und das es solche Typen wie Dich gibt, die ab einem gewissen Alter einfach stehen bleiben ist mir auch bekannt.


melden
De.ja.vu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 18:35
@ neulinger
neulinger schrieb:Ich gebe zu bedenken, das Helmut Schmidt nachweislich und nach eigenen Angaben Freimaurer war und das wohl auch Gerhard Schröder Freimaurer war.
Wo hast du das her?Quelle?Und war Gerhard Schröder Freimaurer oder ist er einer?


melden
De.ja.vu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 18:38
@ andibavaria
AndiBavaria schrieb:Was ist eigentlich, wenn man keinen Ausweis haben will, wird man dann eingesperrt?
Habe nicht vor mir meinen erneuern zu lassen, schon alleine wegen der Sache mit dem Fingerabdruck, eine Unverschämtheit!
Also soviel ich weiß,muss man für den Normalen Perso (noch) keinen Fingerabdruck abgeben.Für den Reisepass allerdings schon und zwar von zwei Fingern.


melden
AndiBavaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 18:50
Na danke, es geht doch, auch ganz ohne jemanden gleich angreifen zu müssen.

Das höre ich schon mal gerne, reisen tu ich eh selten, eigentlich jetzt gar nicht mehr.
Vielleicht beschweren sich auch genug, dann können wir vielleicht diese hässliche Fratze auch vergessen...


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 19:42
Na wenn du bestens bescheid weißt, dann mußt du auch nicht nachfragen. Und wieso holst du die Geschichten hervor, die schon vor hundert Jahren nichts weiter waren, als das Wichtigmachen von eine paar scheinbar zukurz Gekommenen?


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 19:55
Da find ich die Sache mit den drei Sechsen im Barcode spannender.^^

;)


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 19:57
mhh und wenn du dann noch 6,66 euro bezahlen musst ;)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:07
Wie alt ist denn diese schöne Darstellung? Älter als 500 Jahre. Ich glaube nicht. Der Baphomet der Templer ist aber komischerweise nie vorher beschrieben worden. aber danach wurden alle alten Dämonendarstellungen dahingehend interpretiert. Dieser Baphomet ist in der neuen okkulten Literatur von einem bärtigen Mann( Mohammed) bis hin zu einem Ziegenbock alles, aber die Beweise dafür, daß dies irgendwo mit den Templern zu tun haben soll und das es diesen Baphomet überhaupt gibt, sind nicht vorhanden. Selbst die unter Folter erpressten "Geständnisse" sind nach heutiger Asicht nichts wert, weil sie eher der Phantasie einiger entspringen.



Der Stier ist ein einfaches Zeichen für Europa, weil nach der griechischen Sage Europa von Zeus in Form eines Stieres entführt worde ist und auf dem Landstrich niedergesetzt wurde, der heute noch Europa heisst. Ist also ganz einfach und es bedarf dabei nur der klassischen Bildung.
Deine Erklärung im ersten Absatz erklärt aber immer noch nicht die offensichtliche Übereinstimmung des Stiers auf dem Perso mit der Baphometdarstellung des
Okkultisten. Ich finde man kann nicht wegdiskutieren, das wenn man den Perso umdreht genau dieser "Schoß" mit Glied des Baphomet zu erkennen ist. Das kann doch nicht nur Zufall sein. Würde mich freuen wenn du dazu etwas aufklärendes sagen könntest.

Der Stier ist also ein Zeichen für Europa. Ich habe mal kurz bei wikipedia geguckt, konnte dort eine Darstellung des Stiers aber nicht finden die mit der des Perso übereinstimmt. Kannst du mir Quellen geben die mir das Stierabbild auf dem Perso erklären?
snoogans schrieb:Für alle, die sich mal ein bisschen über die Templer bilden wollen ohne den ganzen Neuokkultismus:
Du hast den link vergessen.
De.ja.vu schrieb:Wo hast du das her?Quelle?Und war Gerhard Schröder Freimaurer oder ist er einer?
Also das Gerhard Schröder Freimaurer war wird hier behauptet (in einer der zwei Videos):

http://video.google.de/videoplay?docid=8286216943522272168&q=dr.+veith&total=21&start=0&num=10&so=0&type=search&plindex=...

http://video.google.de/videoplay?docid=7986806688132560362&q=dr.+veith&total=35&start=0&num=10&so=0&type=search&plindex=...

Hier steht das H. Schmidt zumindest bei einem Treffen der Freimaurer dabei war:

http://www.abendblatt.de/daten/2002/10/29/86457.html?s=1

Hier noch ein link in dem H. Schmidt`s Nähe zu den Freimaurern zum Ausdruck kommt (siehe C) ):

http://www.w-z-d.de/html/warum_wird_man_freimaurer_.html

Und in H. Schmidt`s eigenem Buch (ich habe es nicht gelesen) betont er wohl das er die Ideale der Freimaurer sehr gut fände.

Hier steht das H. Schmidt und G. Schröder zumindest zu den Bilderbergern gehörten (sollte man natürlich nicht alles vermischen):

http://myfips.com/neu/books/51g.htm



Da ich bereits gelesen habe das Prof. Dr. Veith von manchen hier nicht ernstgenommen wird, würde mich die Begründung dafür mal interessieren.
AndiBavaria schrieb:Also sollte man den Ausweis am besten nirgendwo mitnehmen, denke, das er nicht gerade Glück bringt.
Na ja, mit den unwissenden Bürgern kann man es ja treiben, wer weiß schon was über Geheimbünde, Okkultismus usw. bescheid, da stellt sich mir auch die Frage, wer unser Land eigentlich wirklich reGiert...
Du scheinst dir ja ziemlich sicher zu sein, das auf dem Ausweis ein okkultes Symbol ist. Kannst du das irgendwie begründen?


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:14
neulinger schrieb:Da ich bereits gelesen habe das Prof. Dr. Veith von manchen hier nicht ernstgenommen wird, würde mich die Begründung dafür mal interessieren.
Weil er sich Dinge zurechtbiegt! Analysiert man seine fast 40 Vorträge mal auf Nachprüfbarkeit und folgt auch den angegebenen Quellen, bleibt letztlich nicht viel übrig, was ernstzunehmend als "Fakt" bezeichnet werden kann!


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:15
ZUmindest nicht in dem Bezug, den Herr Veith nicht müde wird herstellen zu wollen. Und damit ist vieles seiner Inhalte schlicht gegenstandslos!


melden
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:28
Im Übrigen wurde Schmidt, gerade wegen seiner gedanklichen Nähe zu den Idealen der Freimaurerei öfter als "Freimaurer ohne Schurz" bezeichnet. Mitglied einer Loge war er jedoch nie.


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:43
Nun die Bundesdruckerei sagt dazu einfach nur, daß dies mit der Fälschungssicherheit der Dokumente zu tun hat. Ich habe selbst noch keine fälschungssicheren Dokumente erstellen müssen und ich denke mal der Rest hier im Forum auch nicht, so daß man es glauben kann oder nicht.

Der Baphomet, den hier alle sehen wollen, stammt von einem Herrn Levi, wenn mich nicht alles täuscht, der im 19 Jh. huch, akrakadabra eine Erleuchtung hatte, und ihm der Baphomet rausgepurzelt ist, wobei er sich ziemlich frei an einigen alten Mythen bediente. Das Schöne an solchen Eingebungen ist ja immer, daß man sie nicht beweisen muss. Obwohl sie wohl auch nie beweisbar sind.

Da behauptet nun also dieser Typ, dies ist der Baphomet der Templer, obwohl die Templer und auch die Kirche dies nie so spezifiziert haben (aber dieser 500 Jahre später geborene hat den totalen Durchblick).

Es ist wohl eher davon auszugehen, daß es sich bei dem Baphomet um Mohammed handelt, da die Kirche zur damaligen Zeit sich sehr wenig bis garnicht mit Hexerei und Dämonen beschäftigt, sondern eher der Häresie her werden wollte, die nach ihrer Ansicht zur damaligen Zeit herrschte. Das war auch die Hauptaufgabe der Inquisition. Das heißt also, die Kirche, vertreten durch die Inquisition, verfolgte keinen Aberglauben, sondern den mit dem Glauben nicht konform gehende Glaubensrichtungen. Dazu zählt auch die Einbindung anderer Glaubensbekenntnisse in die christliche Religion.

Also selbst aus der Sicht der Kirche ist es wohl eher unwahrscheinlich, daß der 500 Jahre später auftauchende Baphomet etwas mit dem Baphometen der Templer zu tun hatte. Auch kämen die Templer bei einfachen abergläubischen Vergehen sehr locker mit dem Leben davon, weil es damals nicht der Hauptaugenmerk der Kirche war, daß passierte erst später, daß der Aberglaube und Hexenglaube verfolgt wurde. Aber auch da mehr von der weltlichen, denn der geistlichen Seite.

Die Malerei des Herrn Levi ist hat also nichts mit dem Baphomet der Templer gemein und entspringt wohl eher seiner Phantasie.

Wenn diese Zeichnung aber so modern ist, ist sie keine hunderte Jahre altes Symbol einer Verschwörung. Maximal ein 150jähriges Kunstwerk.


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 20:54
Link: www.templerlexikon.uni-hamburg.de (extern)

@ neulinger

der Link ,den du gesucht hast, ist oben in der Ecke rechts.

weitere Quellen:
wikipedia

Kulturgeschichte der christlichen Orden

Lexikon der populären Irrtümer

Einführung in die Rechtsgeschichte

Geschichte der Renaissance in Italien

krr-faq.de

Wider dem Methodenzwang

Geschichte der Freimaurerei

Lexikon der Mystik

Lexikon der Götter und Dämonen


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 21:04
Link: de.wikipedia.org (extern)

Also ich finde der im diesem Link sieht dem im Perso schon sehr ähnlich


melden
Anzeige
maranmey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

11.02.2008 um 21:30
Die Frage die bleibt ist, warum das insgesamt christliche Europa des 21. Jahrhunderts immer noch mit "okkulten" Symbolen aufwartet. Gibt es da keine Einwände seitens des Klerus?

;)


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden