Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Davidstern im Dollar versteckt ?

360 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dollar, Davidstern ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 10:18
Wir sind einem islamo-germano Geheimbund auf die Spur gekommen.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 11:01
/dateien/gg2799,1223542904,dollar-back
Ich bin einer noch vieeeeel geheimeren und vieeeeel gefährlicheren Botschaft auf die Spur gekommen...


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 11:06
Eindeutig ein Hinweis auf das geheime Versteck des Nikolaus und ein Beweis für die Santa-Satan Connection.

Nee mal im Ernst, man kann es auch übertreiben mit der Verschwörerei! Ich begreife immer noch nicht warum eine geheime, mächtige Elite ihre angeblichen Symbole so offen zur Schau stellen sollte.


1x zitiertmelden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 11:49
Weil sonst ein paar paranoide Spekulatiusse nichts zu denken hätten.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 19:25
Äh, Doors, ich lese ja Deine Beiträge wirklich gerne, aber wenn Du anfängst meine Lieblingskekse zu verunglimpfen ist es schnell vorbei mit dem Respekt! *grummel* ;)


@ AnTiMaXiM

Ich denke, die Frage ist doch nicht, warum sie es tun sollten. Genauso gut könntest Du sagen, warum nicht.

Die wirklich wichtige Frage (zumindest in meinen Augen), und die hat mir noch nie jemand beantworten können, sei es wenn es um das Schaf auf dem Perso, die Eule oder sonstige Zeichen auf dem Dollar geht (wann kommt eigentlich mal der Thread, in dem untersucht wird, warum die Scheine gerade grün sind - da muß doch irgendwas geheimes, ganz wichtiges hinter stecken!!!), ist doch:

Was wird damit erreicht? Bzw. was soll damit erreicht werden? Und ich denke, wenn man mal versucht für eine Sekunde logisch zu sein, es leuchtet doch ein, dass wer angeblich solche Macht hat irgendetwas damit bezwecken will, sonst würde er doch nicht seine Geheimhaltung riskieren.

Aber ich ahne schon die Antwort: sind ja auch nur Menschen, und sie haben niiiiieeee geglaubt, dass ihnen da jemand drauf kommt. Ja, nee, is klar. Damit weiß ich aber immer noch nicht, wozu es gut sein soll... Aber ich habe ja (hoffentlich, schnell auf Holz klopf *aua*) noch ein paar Jahrzehnte Zeit das zu verstehen...


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 19:54
"Und ich denke, wenn man mal versucht für eine Sekunde logisch zu sein,"

Lufton... du verlangst unmögliches :D:D


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 20:08
Snoogans, Du weißt doch: die Hoffnung stirbt zuletzt!


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

09.10.2008 um 20:21
@ Lufton

Man sollte aber auch nicht die Hoffnung künstlich am Leben erhalten... im Gegensatz zum Menschen ;)


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

11.10.2008 um 14:15
Ich warte mal den in kürze erscheinenden Amero ab. Falls es wirklich etwas mit den Juden zu tun hat, wird man auf diesen Scheinen auch irgendetwas entdecken... man muss nur daran glauben... ;-)


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

11.10.2008 um 14:21
Glaube soll ja selig machen... aber nicht unbedingt klug.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

12.10.2008 um 00:59
AnTiMaXiM, nee auf keinen fall weil die buchstaben nicht kronologisch sind oder in irgennd einem code verschlüsselt wurden. da is kein muster zu erkennen.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

13.10.2008 um 02:33
Das sind doch bloß die 13 Sterne, die in dem Stern angeordnet sind. Es passt einfach gut, das ist alles.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

13.10.2008 um 05:37
Ausserdem heisst das Teil Hexagramm, Davidstern ist nur die Bezeichnung für eines von vielen Verwendungszwecken dieses Symboles.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

16.10.2008 um 07:00
/dateien/gg2799,1224133238,washington
Zitat von AntiMaximAntiMaxim schrieb am 09.10.2008:Nee mal im Ernst, man kann es auch übertreiben mit der Verschwörerei! Ich
begreife immer noch nicht warum eine geheime, mächtige Elite ihre angeblichen
Symbole so offen zur Schau stellen sollte.
ich seh da zuerst mal gar keine verschwörung, tatsache ist das georgie und viele
seiner freunde die die usa gegründet haben inkl. dem erschaffen ,der leider nicht
mehr so wichtigen "bill of rights" freimaurer waren. und nein das ist kein geheimniss
und auch keine behauptung das ist fakt. Die jungs haben ja auch den dollar gebastelt
und halt n paar ihrer symbole da untergebracht was ist denn daran eine
verschwörung??

inwieweit das im laufe der jahre ausgeufert ist vll aus einem falschen verständniss der
freimaurerei oder der oft behaupteteten okkupation der freimaurerlogen durch
illumnatiorden sei dahingestellt und wird sicherlich in einem anderen thread schon
ausführlich behandelt? (denk ich mal)

mal noch n bild von georgie im freimaurerschürzchen :)


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

24.10.2008 um 23:28
Zitat von jafraeljafrael schrieb am 31.08.2008:das kann man hier gar nicht oft genug wiederholen.
jafrael dann erklär es mal den freaks und nicht mir


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

25.10.2008 um 02:09
@psychologe92

Ich zitierte einen Text von Dir, den Du auf Seite 14 gepostet hattest und meine Bemerkung von wg. "Das kann man gar nicht oft genug wiederholen" war als Zustimmung zu DIESEM bestimmten posting gemeint! Oder - falls Du das noch nicht verstanden haben solltest:

Ich zitierte diese Deine Sätze, weil ich sie besser auch nicht hätte formulieren können!

Ist das nun bei Dir angekommen?

Allerdings dazu:

manche gehen davon aus das meine ehmaliger präsident putin auch im mason ist, weil er immernoch solche macht hat
Wer das "meint" hat wohl noch nie etwas davon gehört dass die FM in der SU nicht gelitten war und schon gar nicht beim KGB.


1x zitiertmelden

Davidstern im Dollar versteckt ?

25.10.2008 um 02:46
Manchmal ist es das beste Versteck etwas so offen hinzustellen dass jeder es sieht aber keiner mehr bemerkt.

CU m.o.m.n.


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

26.10.2008 um 21:24
Wer immer noch nicht weiß, woher dieser Davidstern kommt:
Dieser Stern kommt aus dem alten Ägypten.
Das nach unten zeigende Dreieck sybolisiert den königlichen Herrscher, dieser ist menschlich und stellt eine Verbindung von der Erde zum Himmelreich her.
Das nach oben zeigende Dreieck symbolisiert den priesterlichen Herrscher, der vom Himmel kommt und eine Verbindung zur Erde herstellt.
Moses hatte einen hohen Rang damals im alten Ägypten und stand dem Pharao sehr nahe. Er wanderte mit seinem Volk aus Ägypten aus und nahm auch die geheimsten Geheimnisse des Pharaos mit. (Das hebräische Volk kam ursprünglich nach Ägypten, indem es selbst Ägypten eroberte, doch dann hat sich das Blatt gewendet und Ägypten hat die Hebräer versklavt.) Die Geheimnisse wurden von der Gemeinschaft von Qumran bewahrt (in der auch Jehoshua ben Joseph (Jesus Christus) lebte). Die Gemeinschaft von Qumran vergrub die Schriftrollen unter dem Tempel Salomos bzw. seinen Ruinen, damit die Römer, die mittlerweile über Judäa und Israel herrschten, nicht in die Hände davon gelangten.
Im Mittelalter gruben die Tempelritter die Schriftrollen aus; davon gelangte eine Teil in die Hände der Freimaurer.
Im alten Ägypten gab es zwei Säulen, die priesterliche und die königliche, das ist
soetwas ähnliches wie der Davidstern. Soviel zu: "Woher kommen die Freimaurer und woher der Davidstern?"

Seltsam ist, dass in vielen alten arabischen Überlieferungen von einem Land im Westen namens "Merica" die Rede ist. Vielleicht A-merica?
Jedenfalls gibt es in der Kapelle von Rosslyn im Norden Englands, die einige Jahre vor der "Entdeckung" Amerikas fertiggestellt wurde, einige freimaurische Zeichen
und Symbole, auch Bilder von Maispflanzen und anderen in Amerika beheimateten Pflanzen. Waren die Freimaurer vor Kolumbus in Amerika?
Ebenfalls interessant ist, dass während des englischen Bürgerkrieges ein führender General (an wessen Name ich mich nicht erinnern kann) alle Kirchen und Kapellen zerstören ließ, aber die Kapelle von Rosslyn nicht, nur dessen Außenhof.

Allerdings kann ich nicht genau sagen, wieso der Davidstern auf dem Dollar ist.

Robert Lomas, Christopher Knight
Unter den Tempeln Jerusalems


1x zitiertmelden

Davidstern im Dollar versteckt ?

26.10.2008 um 21:41
Und a bekanntlich die Ägypter die ersten waren, die Bier gebraut haben, wurde der Stern mittels der Brauereikunst über die ganze Welt verteilt, so daß er sich auch noch im indischen und chinesischen Raum etablieren konnte... :D:D:D


melden

Davidstern im Dollar versteckt ?

26.10.2008 um 21:41
Und da bekanntlich die Ägypter die ersten waren, die Bier gebraut haben, wurde der Stern mittels der Brauereikunst über die ganze Welt verteilt, so daß er sich auch noch im indischen und chinesischen Raum etablieren konnte... :D:D:D


melden