Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hände weg von diesem Buch?

903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Buch, Medien, Verbote ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hände weg von diesem Buch?

12.09.2006 um 12:59
Uff, auf Wiki kann ja jeder änderungen anbringen. So kann ich Wiki nicht ernst nehmen.


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.09.2006 um 13:07
<<Uff, auf Wiki kann ja jeder änderungen anbringen. So kann ich Wiki nicht ernstnehmen. <<<

na dann....aber die Ideen der Internet-Anfangszeitenscheinen heutzutage auf immer weniger Wiederhal zu stoßen. Vielleicht weil man sich (auseigener Selbsteinschätzung) nicht vorstellen kann das bei einem Gemeinschaftswerk woNICHT einer die Peitsche schwingt, was dabei rauskommt.

Naja, die kommendeDiktaturen werden es auf jedenfall leicht haben. Der Wunsch nach Einem, der dieVerantwortung abnimmt ist immer deutlicher und häufiger zu sehen. Alles wirdzentralisiert, kontroliert und manipuliert. Und jede Form von Engangment jenseits derStatussymbole sind ein dauerndes Objekt des Misstrauens.

O.K. SPAM Ende,weitermachen...


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.09.2006 um 13:22
hat hier irgendjemand schon mal richtige Bücher gelesen, verschiedene Quellen undBlickrichtungen von ein und der selben Sache in verschiedenen Büchern, erst dann kann mansich ein Bild machen. Wikipedia ist nun wirklich nicht der Weisheit letzter Schluß


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.09.2006 um 15:46
@Sumpfding

und was hat das jetzt mit den Protokollen zu tun?

Die Storywie Die entstanden sind, kannst du von hunderten verschiedensten Quellen erfahren. Dasist so etwas wie Allgemeinwissen und wenn sowas in der WiKi gut zusammengefasst dasteht,dann ist mir das durchaus recht und dann verweise ich nun mal drauf.

Außerdemist der Artikel (aus gutem Grund) gesperrt und es kann nicht wahllos drin rumgepfuschtwerden (was eh sehr selten vorkommt und dann sehr schnell wieder geregelt wird)


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.09.2006 um 22:41
also ich hab neeue story,

eine freundin meiner mutter war ja eineige zur kur.siehat uns jetzt heute abend wieder mal besucht ( sie ist 45).

sie erzählte dasihre zimmergenossin , verwandschaft in amerika hat. sie wusste vieles mehr vom davincicode etc.

sie sagte die scientolgen sind dabei die welt zu beherrschen. auchdas mit baphomet auf dem personalausweis wusste sie.
einer ihrer verwandetn ist derchef der ponds security und läuft wuie ein landstreicher durch die gegend . würde mannicht glauben des der chef dieser organisation ist.

auch sagte sie man solle diechinesische sprache lernen ,man käme da i m leben weiter

ist schon der hammer,übrigens die frau hat abitur ihre tochter geht zur uni, sind also keine spinnertenleute.

was soll das mit der chinesichen sprache ??? ist da ein geheimcodeeingebaut ???
diese frau erzählte die freimaurer seien die guten und nannte weiterenamen grosser politiker ,mächtiger leute aus den usa etc....


grussmarcopolo


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.09.2006 um 06:44
das mit chinesisch ist doch wohl klar, 1/6 der Weltbevölkerung snd chinesen.


melden

Hände weg von diesem Buch?

14.09.2006 um 01:29
Wie kann eigentlich ein Mensch mit gesundem Verstand/Geist Van Helsing auch nur einbißchen glauben?


melden

Hände weg von diesem Buch?

14.09.2006 um 01:40
@Sumpfding
<"hat hier irgendjemand schon mal richtige Bücher gelesen, verschiedeneQuellen und Blickrichtungen von ein und der selben Sache in verschiedenen Büchern, erstdann kann man sich ein Bild machen. Wikipedia ist nun wirklich nicht der Weisheit letzterSchluß">

Ach wie süss! Also ich (60) aufgewachsen ohne TV, Handy und Radio HABErichtige Bücher gelesen. Solche mit festen Deckeln und Anhang und Register und vielenhundert Seiten und davon Hunderte ... wenn nicht Tausende. Und sogar die Bücher von denenman die Hände lassen sollte! Alle 3 Bände.

Aber wenn man das hat, DANN ist dasi-net ein hervorragendes Handwerkszeug! Weil man dann weiss wonach man sucht! Und manfindert innert kürzester Zeit nahezu alles! Ich mag inzwischen dieses Medium obwohl icherst vor 2 Jahren begann es zu nutzen! Und auch nur, weil hier dauernd nach "fundiertenlinks" geschrien worden ist, wenn ich wieder mal was behauptete was nicht alle wussten -wissen konnten. Oder ich mir einbildete, dass es ein "Wissen" sei! -gg*

Alsolernte ich wieder mal etwas dazu. Und davor sollten auch hier mööglichst viele Gebrauchmachen. Es schadet nicht und tut auch nicht weh!


melden

Hände weg von diesem Buch?

14.09.2006 um 23:50
hallo jafrael,

welche interessante buch aller drei bände ist das ?
binselber eine leseratte und lesen bildet !

marcopolo


melden

Hände weg von diesem Buch?

20.09.2006 um 21:54
@laflavigna,

lange nix mehr gehört von dir ..

habe neue infos, schaudir mal die seite www.infokrieg.tv an oder auch www.offenbarung.de ( die muss ich selbernoch durchstudieren diese seite)

ps : wie fandest mein spruch im vor letztenbeitrag, war zum brüllen oder ?

gruss marcopolo


melden

Hände weg von diesem Buch?

08.08.2007 um 20:25
was ist jetzt mit van helsing ist der gut oder nicht?


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 13:44
Ja, habe es auch gelesen.
Aber der Unterhaltung zu liebe : D
Nur Schwachsinn, schon alleine der Versuch, dem Leser weis zu machen, man stehe im Kontakt mit einem Uberunsterblichen ...
Aber das ist noch nicht mal das Lächerlichste ....


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 13:48
J. van Helsing ist sehr gut!
Für "Nicht Gläubige" und "Nicht-Umkehrbare" allemale ein Gedankenspiel wert.


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 15:50
Ich persönlich finde, dass sich in Helsings gesamten Büchern durch die Art seines Schreibstils eine wunderbare Analyse seiner Persönlichkeit durchnehmen lässt. Sein Sprachstil mit welchem er sich dem Leser möglichst anzunähern versucht ist auf eine leider fehlgeschlagene Art und Weise geneigt den Eindruck zu erwecken, der Jan sei der Kumpel der Leser und könne sich auf dementsprechend leger ausdrücken - in meinen Augen leider völlig daneben gegangen, anstatt Sachlichkeit mit einer Prise Lockerung aufzubringen schwadroniert Helsing wie ein Prolet dem man anmerkt, dass er ganz einfach keinen anderen Sprachstil aufbringen kann.
Ein Mann wie seine Bücher - nicht ernst zu nehmen.


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 15:56
das buch hab ich auch und es wa der letzte scheiss sry aber das hat mir das interesse an van helsing versaut, genau das buch und ich hab harte euros bezahl-(


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 16:04
hast das "lol" vergessen


melden

Hände weg von diesem Buch?

10.08.2007 um 16:06
ich höhre heraus das er an geld denkt und schei**e schreibt, sry


melden

Hände weg von diesem Buch?

11.08.2007 um 01:04
@zenobia

Wow... ich muss dir in diesem Punkt gar Recht geben - Schreibtalent hat er wahrlich nicht... dennoch gelingt ihm der Part wie ein Kumpel rüber zu kommen doch recht gut wie ich finde.

Eine Meinung muss man sich natürlich selbst bilden - und van Helsing zwingt niemanden seine Geschichten zu glauben - er betont es regelrecht, das es einem jedem selbst überlassen ist.

Ich selber habe alle Bücher von ihm gelesen und teilweise konnt ich nicht mehr aufhören zu lesen, weil's so spannend war - und oft fragte ich mich auch, was der Mann geraucht hat...

Objektivität ist da der Schlüssel Leute :-)

Und das vermisse ich so...


melden

Hände weg von diesem Buch?

11.08.2007 um 17:27
Ich habe dieses Buch gelesen,aber vieles hört sich wirklich unrealistisch an,klingt eher wie ausem Fantasystreifen.


melden

Hände weg von diesem Buch?

14.08.2007 um 15:05
@arcon


<<hast das "lol" vergessen<<

ja echt, das stimmt. Soll ich mir den Tag rot im Kalender anmerken?


melden