Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hände weg von diesem Buch?

903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Buch, Medien, Verbote ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hände weg von diesem Buch?

31.08.2008 um 02:30
@samael

Blöd find ich das und hab das auch so den anderen Moderatoren mitgeteilt.


melden

Hände weg von diesem Buch?

31.08.2008 um 02:32
Kann man dagegen vorgehen?


melden

Hände weg von diesem Buch?

31.08.2008 um 02:42
@samael23:
Zitat von samael23samael23 schrieb:Hier in diesem Forum wird per Anzeige wird für dieses Buch geworben- wie findet ihr das?
Gut, auch AllMystery-User haben ab und zu zu kurze Tischbeine und einige bestimmt auch einen Kamin oder Grill. >;-)

CU m.o.m.n.


melden

Hände weg von diesem Buch?

31.08.2008 um 02:48
@MyMyselfAndI (puh! -gg*)

Ach so wg. der Tischbeine gleich 4 Bücher von dem und bei Grillfesten das öffentliche anheizen des Grills mit Papier aus dem Werk von J.vH? :D


melden

Hände weg von diesem Buch?

31.08.2008 um 23:50
Ich finde es jetzt nicht so schlimm das man das Buch hier anschauen kann bzw. jemand reingestellt hat.....keine Ahnung ob es legal oder illegal ist.....??? Aber wenn man über so ein Buch redet finde ich auch gut einen Einblick zu bekommen......sonst hat man ja keinen Plan.
Also so wie der Typ schreibt.....ne das ist nicht mein Geschmack.....ich bleib lieber bei meinen Thriller.....;)


melden

Hände weg von diesem Buch?

01.09.2008 um 08:12
Zu der ganzen Medienmanipulation und neue Weltordnung muss ich noch was loswerden. Während der große Teil der Menschheit sich immer mehr von seiner eigenen Natur entfernt, im Konsum und Entertainment zu einem Spielball der Mächtigen wird, so merken ein paar wenige, dass der Mensch ein unbegrenztes Potential hat.
Ich frag mich immer ob uns diese "erlösen" werden, oder in eine andere Dimension verschwinden........

Mfg


melden

Hände weg von diesem Buch?

01.09.2008 um 10:15
Wenn ich mir diesen tadellos formulierten Beitrag ansehe beginne ich mich zu fragen, ob der QiGong in "Chemtrails" und dem Krebs-Thread die selbe Person ist.


melden

Hände weg von diesem Buch?

01.09.2008 um 12:10
@OpenEyes:

Wenn du an einer Antwort interessiert bist solltest du vielleicht besser QiGong fragen...

CU m.o.m.n.


melden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 20:44
Sooooooooooooo Leute, nun hab ich mir die Monate über mal ALLES schön mit angesehen was ihr so dazu zu sagen habt..

ich bin begeistert dass so viele DOCH was geschrieben haben...

es ist super DASS jemand für das Buch wirbt...

DENN Leute, ich KANN nur sagen, also mit Rassismus hat DAS überhautp nichts zu tun, DAS ist nur ein Aufhänger für das Verbots seitens unseres tollen Staates...der uns von vorne bis hinten so richtig schöööööööööööööön bescheisst:-)

wir kaufen uns wie die VOLLIDIOTEN echt diese Plaketten für´s Auto damit wir durch UMWELTZONEN fahren dürfen, jaaa toooooooooooooll gemacht lieber STaat, zieht mir doch NOCH mehr KOhle aus der TAsche.....und die fette Elite schaukelt sich in Ihren SEsseln die EIER....komisch selbst über unser schönes World Wide WEB findet man KAUM noch FActs zu diesem Thema wird ja immer alles hübsch überwacht von den Jungs.....

was bleibt da noch...jaaaaaaaaaaa genau man schreibt ein BUCH.....

und siehe DA, auch DA kommen die Hunde und verbieten es einfach mal und somit sagen wir doch einfach der Helsing ist ein Braunes AAS und ist rassistisch....toll und alle SChafe glauben natürlich, warum auch selber kundig machen, wenn die STAATSMACHT DAS sagt DANNN wirds schon stimmen...

jauuuuuuuuu super....ich könnt NUR noch kotzen bei soviel BLÖDHEIT...schon allen wenn ich mir die Jugend ansehe...verblödete versoffene bekiffte Kids rennen nur noch durch unsere Strassen und schlagen um sich....

keiner traut sich mehr auf Strassen weil der Terror ja AUCH noch ausgebrochen ist...

denn der STAAT zeigt uns ja immer die Nachrichten...DASS aber der nahe Osten mittlerweile auf eineM PULVERFASS sitzt und es da bald mal so richtig kracht...DA sagt keiner was von!!!

Unsere Politiker sind DAS LETZTE!!!!

Am liebsten würde ich die kleine Laflavigna ne NEUE Partei gründen und auf die Barikaden gehen!!!

doch EINS muss ich sagen...durch die Bücher von Jan bin ich noch weiter ins Geschehen gekommen und hab mir nun NOCH mehr Wissen angeeignet, denn nachdem ich das erste Buch durch hatte,

DAAAAAAAAAAAAAAAA flog mir alles nur noch so zu...


LEute , wenn ich nur eins sagen darf....LEST es und macht euer eigenes Bild!!!

NUR LEST ES!!!!

und danach setzt euch einfach hin und ÜBERLEGT mal, ob nicht DOCH sehr viel und ich würde sagen NICHTS ALS die Wahrheit da ans Tageslicht kommt...

es geht ja mehr oder minder nur um eins bei JAN...


das GEheimniss was sich JEDER Von uns zu Nutze machen kann...


DAS GEHEIMNIS der RESONANZ und ich kann nur sagen:

ES funktioniert.....!!!!!

Ob man mir glaubt oder nicht....ABER ich kann für mich nur sagen...


ES FUNKTIONIERT WIRKLICH....
anfangs muss man es mit Kleinen Dingen ausprobierten, da man selber nicht so von sich überzeugt ist.....

aber JEDER wird sehen ES klappt IMMER!!!

Und da frag ich mich natürlcih auch....klar DASS nur 5 Familien 98% des GEldes auf der ganzen WElt haben...


wenn die Jungs dieses GEheimnis auch für sich behalten haben?!? KEIN Wunder...

und GUT dass es Menschen wie Jan van Helsing gibt, die auch den KLeinen verraten WIE es funktioniert!!!
Hat sich noch nie einer gefragt, WARUM so wenig mit so wenig Arbei AN SO VIEL GELD gekommen sind??

ach was rede ich...das Thema ist so komplex...da könnte ich Euch noch tagelang einen reinrappen:-)))

Ich würd mich auch freuen, wenn ihr mir einfach eine Nachricht schreibt, da auch viele Kids hier reinschmieren und logisch ich möchte ja vernüftige Gespräche führen...

also dann ihr LIeben...


Jan ist der Beste....(keine braune Sau....-und glaubt mir ICH komme aus Österreich/Braunau am INN) und ich kann Euch sagen...auch die Zeit des Nationalsozialismus war GANZ anders als UNS in der Schule erzählt wurde....(aber auch das SCHULWESEN ist vom STAAT gemacht, und DER STAAT bestimmt nunmal was gelehrt und WAS auch im TV gezeigt wird, das issses nicht verwunderlich DASS sowas erzählt wird doch
mein GRossvater der SELBER dabei war, DEM schenk ich doch dann mehr Glauben nur mal dazu;-)
also dann bevor ich wieder von einem Thema zum Anderen komme hör ich nu lieber auf...


und wünsch Euch ein super schönes tolles Wochenende...


ich freu mich über Nachrichten...


alles Liebe
La Flavigna


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 21:10
@Flavigna

Jaja, die Mächtigen sind geldgierig und böse, die Regierung betrügt uns und der Nationalsozialismus war ganz anders, als wir es aus den Geschichtsbüchern kennen. *gähnendeIronie*


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 21:26
boooooooooaaaah kraaaaaaassss EYYY!
haaaaaaabt ihr auch ssssssssssssssirup auf die taaaaaastatur geschüttet?

also ERSTMAL reeeeeespekt für diesen zweifelsohne sehr mutigen POST, in dem zwar alles MÖGLICHE verneeeeeeeeeint wurde, was hier so an KRITIK zu VAN HeLsInG geübt wurdeeee, aber irgendwie wars das auch schon...

die gute laflavigna hat siiiiiiich bis jetzt NOCH nicht dazu herbagelassen, uns genauer zu erklären, warum HERR holey nun doch recht haaaaaaaaat. MICH würde aaaauch irgendwie interessieren, was genau AM dritten reiiiiiiiiich nun so VIEL ANDERS WAHR, ALS MAN ES MIR BEIGEBRACHT HAT, UND WIE ICH ES in allerlei seriösen publiiiiiikationen nachleeeeesen kann.

@laflavigna
könntest du bitte etwas genauer auf die fehler in der van helsing-kritik eingehen?


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 21:31
@AMR

Kauf Dir eine neue Tatstatur, bei Deiner klemmen einige Tasten.


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 21:49
@Open Eyes

Es sind nicht die "klemmenden Tasten" des Users AMR, die mich kopfschüttelnd vor meiner Tastatur sitzen lassen, es ist die fröhlich-freche Naeaivität dieser "laflavigna", die da meint nun die Wahrheit begriffen zu haben aufgrund der ihr von einem Opa und dem Jan erläuterten Geheimnisse.

@laflavigna -

ich könnte auch Dein Opa sein und habe was das 3. Reich angeht so ganz andere Ansichten und Erfahrungen aus nächster Hand.

Auch hab ich Jan van _Helsings Bücher gelesen - die Originale - nicht die I-net-Version und die späteren "entschärften" Versionen. Und habe von daher - auch in diesem Thread - jene Textstellen zitiert in denen die rassistischen Aussagen des Jan Udo Holey festzumachen sind.

Das Verbot dieser Bücher kommt nämlich nicht von ungefähr und ist seitens der Richter in ihrer Urteilsbegründung gut belegt.

Es ist Deiner juvenalen Unbedarftheit zuzuschreiben, dass ich so milde auf diesen Beitrag reagiere. Und das darfst Du als Dein Glück bezeichnen. -gg*


melden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:01
Hallo hallo,

also naiv bin ich SICHERLICH...mal hier mal da....aber ich kann mir nicht von jemand Anderem sagen lassen WAS ich glauben soll und WAS nicht...das steht schonmal fest, GANZ einfach...@jafrael
mit Dir hatte ich ja schon meine kleinen Diskussionen....ist auch ganz toll...doch ich muss Dir sagen....ich habe keine Angst vor einem deiner Beiträge also hau rein was das Zeug hält....denn meine Frage lautete ja nun wie schon zu Anfang lesbar....


Hände weg von diesem Buch???



Also was sagst du dazu....???DAS war es jetzt schon???


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:03
aus dem link:

Als der rassistische Antisemitismus sich Ende des 19.Jh. etablierte, war er zunächst säkulare Fortentwicklung der mittelalterlich-kirchlichen Juden-Verteufelung als Christusmörder und Satansanbeter. Schon bald entstanden dann paranoide Ideen einer "jüdischen Weltverschwörung", die sich insbesondere in Deutschland zur Angstvorstellung vom "Sieg des Judentums über das Germanentum" (Wilhelm Marr, 1879) steigern sollten.

Einen Kulminationspunkt bildeten um 1900 die "Protokolle der Weisen von Zion", obgleich sie schon 1920 als Fälschung des zaristischen Geheimdienstes entlarvt wurden. Dennoch lieferten sie die Hauptmotivation für Hitlers Kriegserklärung an die "jüdisch-imperialistischen Mächte" und sind bis heute beliebtes Propagandainstrument z.B. arabischer und neonazistischer Antisemiten. Im Dickicht der rechtsextremen Internet-"Conspiracy" erleben die "Protokolle" eine vielfache digitale Wiedergeburt, denn nie ließen sich Fälschungen so leicht herstellen, variieren und verbreiten wie heute im Web.

Auch v. Helsings Text über "die Geheimbünde", der hier exemplarisch herausgegriffen sei, greift auf diese angeblich zu Unrecht kritisierte Quelle zurück. Er verquickt in der Diktion eines Zwölfjährigen die "Protokolle" zu einem mehr durch Fleißarbeit als durch Kreativität gespeisten Mammutwerk. Aus alten Nazi-Mythen, Satanismus, Zahlenmystik, Ufo-Science-Fiction bis hin zu esoterischen Visionen entsteht eine ermüdende Litanei der Weltverschwörungen. "In den Schulbüchern bekommen die deutschen Kinder etwas von dem bösen Adolf Hitler erzählt, der anscheinend ... der allein Schuldige dieser Ereignisse war." In "Wahrheit" stand dahinter Aleister Crowleys okkulter Illuminaten-Orden, dem neben Rudolf Steiner, Begründer der anthroposophischen Waldorfschulen, auch der Horror-Autor Bram Stoker angehörte. Letzterer lieferte mit seiner Figur des Dracula-Jägers v. Helsing dem Autor offensichtlich sein Pseudonym. Das Ergebnis ist ein braungefärbter Abklatsch der auch bei Hackern beliebten "Illuminatus"-Trilogie Robert Anton Wilsons, die im Kinofilm "23" die Basis eines dokumentarischen Hackerepos lieferte.

Die Jagd nach "der Wahrheit", nach Ufos und Geheimdiensten sowie eine simple Schwarz-Weiß-Moral verbindet die braune Mystik mit Hollywoods Akte-X-Mystery, der Kultserie nicht nur für Internet-Kids. Paranoia erreicht als Modetrend auch die Mitläufer der Netz- und Massenmedien. Vielleicht liegt hier deren Beitrag zu heutigen Neonazi-Erfolgen: In der Umlenkung von Kritikfähigkeit in für die Konsumkultur harmlose, für die so erzeugten Sündenböcke aber tödliche Bahnen.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/8/8984/1.html


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:11
@laflagnia

Ich denke, man kann deine Beiträge gut genug lesen, wenn alles normal geschrieben steht ;)


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:18
Steht das Buch irgendwo online? Ich wuerde mir gerne ein Bild machen.


1x zitiertmelden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:35
So nun muss ich nochmal einlenken...


Also ICH habe dieses Buch gelesen, habe nun erfahren (was ich mir ich vorher natürlich wie jeder schon erahnen konnte), dass wir hier desinformiert werden...


Gut...

nun ABER dann zu MEINEM Thema....dieses VERSCHISSENE Geheimnis, von dem in diesem Buch die Rede ist....


DAS GESETZ DER RESONANZ von dem Jan van Helsing zum Schluss schreibt...

ich komme EGAL über welch ich Thema ich google...EGAL was ich lese......

IMMER wieder zu DIESEM GEHEIMNIS!!!!

selbst der Ingeneur vom Anfang sagte....ihm habe das BUch nicht geschadet.... ES HABE IHM SOGAR MUT GEMACHT....vieles in seinem Leben zu ändern...

UND genau DA bin ich beim THEMA wiederrum----er verrät oder hat mir mit seinem Buch von einem GEheimnis erzählt WAS es seit JahrTAUSENDEN gibt und IMMER geben wird...egal ob Jude oder was auch immer...DAS ist doch JETZT NICHT das THEMA...


UND ich habe feststellen können, dass mir das Buch, je weiter ich mich nun belesen konnte....zwischen GEld verdienen und Rechnungen zahlen.....dass Aliens, Glaube, Menschheit....immer nur mit diesem GEheimniss umworben ist...


und wer kann mir dazu etwas sagen...


so und @Pallas
jetzt weiss ich auch was du meintest mit NORMAL schreiben....ich lach mich weg...weil ich Worte in Grossbuchstaben schreibe...müsstest mich mal hier sehen...Anspannung PUUUUUUUUUUUUR:-))


1x zitiertmelden

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:46
@Cathryn
Zitat von CathrynCathryn schrieb:Steht das Buch irgendwo online?
Die Online-Version ist natürlich die "entschärfte" Version. Also jene von antisemitischer Propaganda bereinigte.



@lavlavigna

Und was ist nun für Dich dieses "Geheimnis" von dem uns Jan Udo Holey in seinem Werk "Geheimgesellschaften" erzählt?


melden
laflavigna Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hände weg von diesem Buch?

12.12.2008 um 22:48
DU kennst DAAAAAAAAAAAAS GEHEIMNIS nicht????


DANN hast du das Buch nicht gelesen.....!!!


melden