Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hände weg von diesem Buch?

903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Buch, Medien, Verbote ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:10
Link: www.blackorderoflucifer.com (extern) (Archiv-Version vom 06.09.2008)

Andererseits hat ein user von allmystery unseren Jan Udo Holey an einem Bücherstand getroffen, der von Mitgliedern einer rechtsextremistischen Sekte betrieben worden ist, die sich auf die Werke des Karl Maria Wiligut/Weisthor berufen.

Nicht gerade vertrauenserweckende Gesellschaft. Zumal er auch das Emblem dieser Gruppe am Revers getragen haben soll.

zu "Weisthor" - Himmlers "Rasputin" - siehe link


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:11
@gläubiger

Ja, manchmal geht beides zusammen - im Faslle Holey/Helsing ist das sogar wahrscheinlich.


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:12
Junge, Junge, starker Tobak


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:30
@ Jafrael

Danke, das du es gesagt hast. Vor allen Dingen die Info über Holeys gesellschaftlichen Umgang. Das zeigt noch deutlicher, wessen Geistes Kind er ist.


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:43
@ gläubiger

Ja , für Retroperistaltik musste ich auch ganz kurz inne halten und überlegen, wie es eigentlich geschrieben wird :D


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 17:59
Da haben wir noch 20 Gründe mehr das Buch/die Bücher nicht zu lesen.
Danke für die informativen Links und Beiträge von jafrael


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 18:15
hat jemand von euch das buch überhaupt mal in dne händen gehabt?O.o
ich habs zuhause da steht weder was über juden drin und erts recht nichts gegen sie!
da werden lediglich die politiker und amis auf die schippe genommen!xD
und soo schlecht ist das buch auch nicht helsing vertritt ein paar sehr nette tehorien ,ein paar sinds zwar etwas überzogen aber ansonsten ne nette lektüre!^^


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 18:18
Ach,auch ohne die zwanzig Gründe muss man es nicht lesen,ausser man versteht es von Anfang an als abgefahrene Science Fiction.
Wenn man ganz unbedarft und unkritisch rangeht,tjaaaa,da fallen einem die Erkenntnisse wie Schuppen von den Augen,das ganze Weltgetriebe erscheint mit einem Mal so logisch und unkomplex.Als ich Van Helsing durch hatte war ich einfach nur begeistert über die EVIL-Propaganda die der Schreiberling da fährt,eine linke Bazille der übelsten Sorte,ein Schmierenschreiber der sich auf das Unwissen und die fehlende Urteilskraft der Leser stützt,ein Möchtegern-Alfred Rosenberg...und wie mit dem Original sollte man mit Holey auch verfahren...neinnein,nicht hängen,aber wegen Volksverhetzung und Aufruf zum Völkermord in den nächsten Gewalterlebnispark schaffen


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 18:21
wo steht da was über völker mord drin?O.o hähhh? das ist ma nicht in den sinn gekommen als ich das gelesen habe,aber manche sachen sind shcn etwas abgefahrn da geb ich recht!^^


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 18:24
Da ich ein bibliophiles, bildungsbürgerliches Bürschen bin, zu dessem Freundeskreis auch noch einige Buchhändler gehören, hatte ich durchaus die Möglichkeit, so manches Machwerk in den Händen zu halten, ohne gleich dafür Geld verschwenden zu müssen. Nun ich habe Holey und seinen Verlag nicht finanziell unterstützt, nachdem ich seine Ergüsse gelesen habe.


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 19:01
Stattdessen investierte ich mein Geld in Umberto Ecos "Das foucaultsche Pendel" sowie in die Schrift "Die Grenzen der Interpretation"


melden

Hände weg von diesem Buch?

12.06.2008 um 23:14
@nachtigall

stimmt es eigentlich, dass der gute jan udo in „Hände weg von diesem Buch!" uri geller echte fähigkeiten zuspricht?

„Hände weg von diesem Buch!" scheint ja eines der harmloseren werke zu sein.
„Die innere Welt“ beispielsweise ist ja um einiges schlimmer.


melden
melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 10:00
So, nun brauch keiner diesem "Schreiber" das Geld in den Rachen zu werfen. An alle die dieses Buch noch nicht haben. Bitte, da ist der Link! Überzeugt euch von dem Schwachsinn, was dieser Kerl schreibt.


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:36
Das richtig gute ist ja, das er NIX aber auch GARNIX selbst gefunden hat, sondern nur repliziert was bereits andere vor ihm geschrieben, gesagt oder gedacht haben. Und alles ist thematisch so durcheinander das es scheint, dass er wahllos alles zusammengeworfen hat, bis sein "Buch" endlich dick genug war, um einen Verkaufspreis zu rechtfertigen...


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:47
Genau so ist es auch, Haegen! Ein Schmierfink sondersgleichen!


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:54
Das richtig gute ist ja, das er NIX aber auch GARNIX selbst gefunden hat, sondern nur repliziert was bereits andere vor ihm geschrieben, gesagt oder gedacht haben. Und alles ist thematisch so durcheinander das es scheint, dass er wahllos alles zusammengeworfen hat, bis sein "Buch" endlich dick genug war, um einen Verkaufspreis zu rechtfertigen...


Genau das hab ich mir auch gedacht, als ich vor Jahren mal ein Buch von ihm gelesen hab. Irgendwie stand nicht groß neues drin. Alle möglichen Theorien hat er sich von irgendwoher zusammengesammelt und zu einem Buch zusammengefasst.



melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:56
Lies mal Hände weg...........das ist im Grunde eine oberflächliche Zusammenfassung, dessen was er in seinen Büchern schon gepinselt hat.


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:59
Ne, der ist einfach nicht mein Geschmack und deshalb les ich auch keine Bücher mehr von Helsing.


melden

Hände weg von diesem Buch?

13.06.2008 um 11:59
Es gibt aber genug Menschen, die ihn für den Aufklärer der Nation halten. Hier im UFO-Bereich gerade wieder zu bestaunen.


melden