Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freimaurer

32.685 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Glaube, Licht ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Freimaurer

Freimaurer

29.03.2007 um 19:57
Wie heißt das schon schön.
Liebe deinen nächsten wie dich selbst, damit sidnauch
Brüder und Schwestern gemeint. Ihr müsst euche ja alle selber sehr hassen!!!! :D:D :D.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:07
@eloh

Dann sollen die netten Menschen hier, damit mal anfangen. Und mir nichtSatanismus und Weltverschwörung nach sagen, oder was uns sonst schon so an den Kopfgeworfen wurde. Ich bin Freimaurer und fühle mich auch persöhnlich angesprochen.

Überleg mal, wenn Dir etwas übles nach gesagt wird, wie lange Du dann noch versuchstzu erklähren. Also so gesehen, lieben wir euch schon!


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:13
Ist doch ok.
Ich sag nur das das ganze hier auch unter anderem Niveu laufen könnte,auf beiden Seiten ohne übele Nachrede.
Wir sind doch alle erwachsene Menschen.Najaglaub ich jedenfalls lol :).
Auf in den Kreuzzug des Respekts und der Vernunft!

Es grüßt lieb Elohim.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:16
@Elo:Niveau (wenn man schon davon spricht)
Lieben Gruß Sigi


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:17
Verzeihung das A vergas ich im Angesicht der Emotionen :).


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:18
@ Sigi

Na, nu hack nicht auf Rechtschreibfehlern herum. Passiert scho´malbeim schnellen Tippen.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:22
Es ist einfach mühselig, mit Personen wie Knochenkopf und Schonmalgesehen oderGlühbirne zu diskutieren. Sie sind nun einmal "hochgradig beratungsresistent".

Umso mehr freut es mich, dass es hier einige gibt, die als scheinbar uneinsichtigeKritiker begannen und nun neutrale Interessierte sind, z.B. Elohim.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:30
Jaaaaaa,ich weiß. Das war ein Insider


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:36
@elohim

Na ja, ich sehe das so, uns wurde nicht mit Respekt gegenüber getreten.Wenn einer mir etwas nachsagt, und ich sage, dass das nicht wahr ist und damit rechthabe, er aber darauf beharrt, wo ist da die Fairness und das Niveau.

Wenn ichich Dich als Satanist hinstelle, Du dann wiedersprichst, und ich dann sage, doch Du bisteiner, weil ... Lügen ... brabbel ... Höhrensagen ... Dann möchte ich Dich sehen.

Wir sind hier an einen Punkt angelangt, wo wir wie die alten handeln, Auge um Auge,Zahn um Zahn, Beleidigung für Beleidigung.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:36
@ Sigi

Ach so, na denn...


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:39
@De.Ja.Vue

Könntest Du bitte mal meine Fragen beantworten, bin ehrlich an DeinemOrden interessiert. Ich sag auch bestimmt nicht, dass Du ein Satanist bist.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:41
@tekton

Ich weiß für mich aber das ich keiner bin.
Lass die Dummen dochbrabbeln.Wichtig ist deine Wahrheit, wenn es dann noch Leute gibt die nicht auf dummeNachreden hören dann um so besser.
Fühle dich bestätigt und sei froh das du so tolleMitstreiter hast.Eben das macht eine gute Bruderschaft aus, einer für alle und alle füreinen.


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:43
@ tekton

Du hast vergessen, dass Freimaurer zumindest noch verkappteUltraislamisten und zionistische Ultrakapitalisten, nicht zuletzt auchultrakapitalistische Marxisten-Leninisten sowie neofaschistische Knochenköpfe sind!

Die Vorwürfe alleine zeugen schon einem Fehler in der zerebralen Programmierung,zumindest im Logik-Modul der Herrschaften Verschwörungs-Hypothetiker, da solchereligiöse-politischen Kontrukte vollkommen gegenläufig, also absurd sind.

Stimmen Sie mir da nicht zu, Mr. Smith?


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:45
oh, bitte im 2. Satz (das ist der 2. Abschnitt) vor dem Wort "einem" das Wort "von"ergänzen.

Mist, schon wieder so eine Anomalie in der Matrix.....


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 20:47
...Mist... und das "n" am "religiöse anfügen.... Fehlerteufel auch.....


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 21:00
@smartfish cooler eintag der hat style irgednwie
@Elo:wusst ich dochs du lebst indeiner eigenen welt, basierend auf deiner wahrheit! ziel der freimaurerei ist es doch(unter anderem) verschiedene gesellschafts-und kulturgruppen zu EINER "wahrheit"(alsoquasi auf einen nenner) zu führen-nämlich der der toleranz und nächstenliebe


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 21:01
@ tekton

Wer Liebt.....Lebt!!!!!


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 21:05
Ich bin Freund einer Religion.
Und zwar der Religion der Liebe.
Insofern deckensich die Interessen ein wenig.
Dennoch vertrete ich meine Wahrheit so wie du diedeinige.
Was ist daran falsch? Solange "toleranz und nächstenliebe" in der Maurereivertreten werden habe ich damit keine Probleme.

Lieben Gruß schickt Elohim.


melden
De.ja.vu Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Freimaurer

29.03.2007 um 21:24
@ tekton

" Könntest Du bitte mal meine Fragen beantworten, bin ehrlich an DeinemOrden interessiert. "

Ich kann keine Fragen zu einem Orden beantworten in demich nicht Mitglied bin!

Das müsste dir aber eigentlich klar sein.


De.ja.vu


melden

Freimaurer

29.03.2007 um 21:59
@ Dejavu

Ich denke Tekton will dir nur zu verstehen geben wie das ist, wenn manetwas unterstellt bekommt, was man nicht getan hat oder garnicht ist.
Wenn man es ameigenen Leib erfährt begreift man es am Schnellsten.

Gruß Elohim.


melden