weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:05
>>> Schönes Schiff hast du da, mit der du die böse direkte Frage meinerseitszu
umschiffen. Fehlt nur noch das du mit "solchen Projekten" Pearl Harbormeinst...
<<<

Wikipedia: Gladio

Wikipedia: Celler_Loch

Wikipedia: Propaganda_Due

usw.
ich denke dukennst
dich mit google / wikipedia bestens aus.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:06
>>>Vielleicht solltes du dich zur Abwechslung mal mit den "Details" befassen denn dannwirst du schnell feststellen das dein VT "Glauben" ausgelutscht ist<<<

*todlach*man kanns auch zu kleinlich sehen. wenn man sich mit richtigen details befasst, wirdeinem sehr schnell klar, dass es tatsächlich keine verschwörungen gibt sondern nur einenganz normalen alltag machtgeiler, geldgieriger, fanatischer ideologen. wer dauernd nur imgras nach der nadel sucht, sieht nie nach oben, um die nadelfabrik vor seinen füßen zuentdecken. von details reden, das ich nicht lache. weltpolitische zusammenhänge habennichts mit irrwitzigen kleinlichkeiten zu tun, sondern mit dem blick auf hintergründe.poltik, wirtschaft, interessen, etc.


@heronaa ein dickes WORD! vollkommenrichtig, was du auf der letzten seite gesagt hast. hab dazu auch noch ein pdf, das ichauch @JimboJoe empfehle:

http://www.antimilitarismus-information.de/ausgaben/2003/1-03_1.pdf



ich lese euch immer von bildung und intelligenz reden. *lol*
ist das nicht etwas zu hoch gegriffen, ihr intellekutellen "götter" ^^

ja,hier werden wieder leute gesperrt...
mit zweierlei maß gemessen. die "vernünftigen"und "rational denkenden" superuser melden was und dann kommt ein "vernünftiger"mobberator und sperrt. wenn wir freaks gleiche aussagen melden, von solchenachso-"vernünftig"-netten super-usern dann sind wir die jammerer und meckerer. zweierleimaß, wie immer. Das ist lächerlich, euer verhalten IST lächerlich!


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:07
"ja, hier werden wieder leute gesperrt...
mit zweierlei maß gemessen. die"vernünftigen" und "rational denkenden" superuser melden was und dann kommt ein"vernünftiger" mobberator und sperrt. wenn wir freaks gleiche aussagen melden, vonsolchen achso-"vernünftig"-netten super-usern dann sind wir die jammerer und meckerer.zweierlei maß, wie immer. Das ist lächerlich, euer verhalten IST lächerlich! "


nur leider wird das nichts ändern, aber ich gebe dir recht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:14
>>> Schönes Schiff hast du da, mit der du die böse direkte Frage meinerseits zu
umschiffen. Fehlt nur noch das du mit "solchen Projekten" Pearl Harbor meinst...
<<<

Wikipedia: Gladio

Wikipedia: Celler_Loch
Wikipedia: Propaganda_Due

usw.
ich denke du kennst
dich mit google / wikipedia bestens aus.
_____________________________________-


@bcuhsbtaen
für die achso-super-intelligenz-bestien sind das keinedetails.
wir dummen arschlöcher sollten mal die richtigen angucken*morpheus&neuxxuslikemyeyesroll*


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:16
>>>...
2 mitglieder werden gesperrt, und die schuldigen, nämlich die nur amprovozieren sind schreiben munter weiter???

da zeigt sich mal wieder wieparteiisch die mods wirklich sind.
ganz arme nummer!
...<<<
>>>...
ja,hier werden wieder leute gesperrt...
mit zweierlei maß gemessen. die "vernünftigen"und "rational denkenden" superuser melden was und dann kommt ein "vernünftiger"mobberator und sperrt. wenn wir freaks gleiche aussagen melden, von solchenachso-"vernünftig"-netten super-usern dann sind wir die jammerer und meckerer. zweierleimaß, wie immer. Das ist lächerlich, euer verhalten IST lächerlich!
...<<<


Das ist was ich hier lächerlich und eine ganz arme Nummer finde. Ihr regt euch hierseit dem der alte 911-Thread weg ist, nur noch über die Moderatoren des Forums auf undflamet was das Zeug hält. Und wenn ich sehe was ihr hier für eine Großklappe habt, könntihr euch sicher glücklich schätzen, dass euch noch keiner einen Knüppel zwischen dieBeine geworfen hat.
Weiterhin könnt ihr euch gerne mal die Gründe der Sperrungdurchlesen. Ich denke es ist legitim jemanden zu sperren der einem anderen UserIntelligenz abspricht. Dafür wäre hier jeder gesperrt worden egal ob er an eure VTsglaubt oder nicht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:19
ich bin admin in einem sehr bekannten politikforum und weiss wie es sich in internenkreisen zwischen mod / altbekannten usern abspielt.

nur mal nebenbei gesagt.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:20
stupide *** sind das. auch wenn sie meinen den schlauen fuchs gefressen zu haben. wärendmanche von uns eingeständisse machen und dinge zugeben, spielen sie auf der bühne*lichtan* ihr arrogantes spiel. halten sich für kompetenzen und intelligenz-bestien, ohnenur einmal einen fehler einzugestehen, oder nur einmal zuspruch zu geben, wenn eszuspruch bedürfte. stolz und rechthaberisch verarschen sie und besprucken sie uns. anderskann ich es nicht nennen, wenn nicht eine seite oder ein link von ihnen eines blickesgewürdigt wird, in denen es um tatsächlichkeiten handelt, die das bild von rechtswidrigenpolitischen handlungen stützt.


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:23
@outsider
wenn das hier mit rechten dingen zugehen würde, müßtest du dauergesperrtsein!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:25
>>>... ich bin admin in einem sehr bekannten politikforum und weiss wie es sich ininternen kreisen zwischen mod / altbekannten usern abspielt. ...<<<

Können die"alten" User denn was dafür, dass sich einige User hier zwar neue Nicks zulegen, aberihre arrogante vom-Pferd-herab-Art noch immer besitzen?


Zu den angeblichenProjekten.
Das kann ja alles gut sein, aber wirkliche Fakten stehen dort auch nicht.Vor allem keine die eine Beteiligung der USA am 911 beweisen...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:25
>>>... @outsider
wenn das hier mit rechten dingen zugehen würde, müßtest dudauergesperrt sein! ...<<<

Wieso? Nur weil du es mit deinem alten Nick bist? -.-


melden
noell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:31
@outsider
nein, weil fast jeder 2. beitrag von dir entweder spam ist oder aber pro -amerikanische pseudo - propaganda ;)
ich hab selten so einen faktenresistentenmenschen wie dich und deinesgleichen gesehen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 18:51
>>> Können die "alten" User denn was dafür, dass sich einige User hier zwar neueNicks zulegen, aber ihre arrogante vom-Pferd-herab-Art noch immer besitzen? <<<

jeder hat seine guten und schlechten seiten, der eine mehr der andere weniger,fakt ist das user, welche lange dabei und der selben meinung der mods sind IMMER einenvorteil haben.


>>> Zu den angeblichen Projekten.
Das kann jaalles gut sein, aber wirkliche Fakten stehen dort auch nicht. Vor allem keine die eineBeteiligung der USA am 911 beweisen... <<<

nein es kann nichtsbeweisen, aber in 5,10,20.. jahren spricht man wenn VT recht hat über 911 wie über dieseanderen dinge.
911 passt ins bild eines solchen projekts.

und wenn morgenbekannt wird das VT recht hat.
in 10jahren gibt es einen ähnlichen anschlag auf einwichtiges gebäude o.Ä.
dann will wieder keiner etwas von vorangegnangen projektenwissen die nach dem selben prinzip funktionieren.

sicher, 911 ist mit keinemanderen anschlag zu vergleichen doch muss man sich mal im hinterkopf behalten das andereanschläge zum zeitpunkt der duchführung auch immer ein event der superlative war.

die zeit geht mit während sie sich verändert.
das heisst, die techniologie bzw.die möglichkeit wird mit der zeit immer komplexer, futuristischer etc.

und wennin 10jahren die freiheitsstatue durch beamtechnologie einfach weggebeamt wird oder durchneuartige raketen / lasertechnologie ins all geschossen wird ( alles als akt des terrors) wird es weitere 5,10,20.. jahre später keinen mehr wundern das soetwas möglich war.

ich hoffe man versteht was ich zum ausdruck bringen wollte ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:08
@bcuhsbtaen

das alles entbindet die Vtler aber nicht hier beweise zupräsentieren ^^
es macht eben keinen Sinn die USA zu verteufeln und des Völkermordeszu beschuldigen OHNE einen einzigen Beweis.

Was hat die damalige Regierung (9/11), der USA mit den von dir genannten "Projekten" wirklich zu tun ?

"und wennmorgen bekannt wird das VT recht hat. "

und was wenn morgen bekannt wird das VTunrecht hat ?
in 10 Jahren wird es keinen mehr interessieren und es wird kräftigweiter falsch Behauptet werden bei der nächsten großen Verschwörung


@lesslow


"stupide *** sind das. auch wenn sie meinen den schlauenfuchs gefressen zu haben. wärend manche von uns eingeständisse machen und dinge zugeben,spielen sie auf der bühne *lichtan* ihr arrogantes spiel. halten sich für kompetenzen undintelligenz-bestien, ohne nur einmal einen fehler einzugestehen, oder nur einmal zuspruchzu geben, wenn es zuspruch bedürfte. stolz und rechthaberisch verarschen sie undbesprucken sie uns. anders kann ich es nicht nennen, wenn nicht eine seite oder ein linkvon ihnen eines blickes gewürdigt wird, in denen es um tatsächlichkeiten handelt, die dasbild von rechtswidrigen politischen handlungen stützt."

Sag mal gehts noch ?
Bring doch endlich mal einen Beweis zum Thema und dann kriegst du auch deinen langersehnten Zuspruch.
Beweise = Zuspruch, ganz einfach


@noell

"Das ist lächerlich, euer verhalten IST lächerlich! "

Für dieses Wort wurdenheute schonmal jemand gesperrt, ich sags dir nur damit das Geheule anschliessend nichtall zu groß wird.
Und dieses trotzige Lemmig Verhalten ergibt für mich gerade keinenSinn.


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:10
"Du bist mal so richtig lächerlich!"

das war der grund für die sperrung vontetsuo?????

also hab ich riichtig verstanden, MICH dürfennexxusPP/morpheusS8382/Sator und andere gleichgesinnte lächerlich/peinlich/Hillbillynennen und es passiert rein garnichts..und tetsuo wird wegen so einer aussage gesperrt???

hehehe..oh man,welche minderwertigen minderwertigkeitskomplexe haben da diesenmöchtegern "mod" geritten???

nun denn...wenn die argumente gegen die gefakte OTsprechen werden hier einige leute ganz komisch,es herrschtnervosität,gereiztheit,sperrungen gegen VTler werden verhängt usw...
geht nochoffensichtlicher?ihr seid ja mieser als die US regierung :) die haben zwar in ihremdrehbuch auch einige fehler drin gehabt aber wenigstenz nicht so offensichtlich : ) ) )

also ein Tip von heronaa an die mods: wenn ihr schon partei ergreift dann machtes mit stil! ihr müsst auch mal nen OT -fanatiker sperren damit es glaubwürdiger rüberkommt!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:17
@heronaa

"wenn die argumente gegen die gefakte OT sprechen werden hier einigeleute ganz komisch,es herrscht nervosität,gereiztheit,sperrungen gegen VTler werdenverhängt usw... "

welche argumente ?
etwa jene von mvb die auf Star WarsWaffen schliessen ?? ^^

Es reicht leider nicht aus zu behaupten es gab keineAttentäter, so wie du es gerne machst, man sollte es auch beweisen können.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:26
die amerikanische regierung hat für so einiges keine beweise und doch anhänger, leute diesie in ihrem projekten unterstützen etc.

also was ist denn nun ein "beweis", diedefinition wäre sicherlich hilfreich.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:29
>>>... nein, weil fast jeder 2. beitrag von dir entweder spam ist oder aber pro -amerikanische pseudo - propaganda
ich hab selten so einen faktenresistenten menschenwie dich und deinesgleichen gesehen. ...<<<

Faktenresistent...pro-amerikanisch... Wenn ich diesen Mist schon wieder lese. Und da wunder ihr euch, wennihr anstatt eines Schusses vor den Bug gleich ein wenig Kurzurlaub verabreicht bekommt?
Meine Haltung zur USA hab ich hier in keinster Weise dargelegt. Aber schön das duzugibst, alles hier mit einer Anti-USA-Haltung zu schreiben.
Und an deiner Stelle wärich mit dem Wort "Spam" sparsam. Wenn ich mir die Beiträge von dir der letzten paarSeiten anschaue, passt das eigentlich recht gut.


>>>... jeder hat seineguten und schlechten seiten, der eine mehr der andere weniger, fakt ist das user, welchelange dabei und der selben meinung der mods sind IMMER einen vorteil haben. ...<<<

In anbetracht der Tatsache das in VT-Threads so gut wie keine Mods schreiben, bleibtdies unbewiesen. Weiterhin wird hier sicher keiner wegen seiner Meinung sondern vielmehrwegen seinem Verhalten gesperrt. Und da sollten sich ebend alle anpassen, oder ebend einForum suchen in dem es keine Regeln diesbezüglich gibt.


>>>... 911 passtins bild eines solchen projekts. ...<<<

Was da nicht alles reinpasst... Wenn ichkrampfhaft nach einer Verschwörung suche, werde ich auch fündig. Das ist ganz normal undhat nichts mit richtig oder falsch zu tun.


>>>... in 10jahren gibt es einenähnlichen anschlag auf ein wichtiges gebäude o.Ä.
dann will wieder keiner etwas vonvorangegnangen projekten wissen die nach dem selben prinzip funktionieren. ...<<<

Nein. Dann treten die selben Personen auf den Plan und schreien "Verschwörung!" dennes gab ja schon mal eine, falls sie sich als wahr behauptet. Und ebend genauso wird hierauch gearbeitet. Nehmen wir Pearl Harbor... Es gibt immer noch welche die meinen, die USAhätte sich damals selber ins Bein geschossen und hat sich wissentlich angreifen lassen.Diese Theorie wiederum wird benutzt um die hier zu stützen. Wie soll das gehen?Ebenso verhält es sich mit den von dir geposteten. Mag ja sein das die stimmen, aber dannauf etwas völlig anderes zu schließen, nur weil sieht-aus-wie funktioniert, halt ich fürvermessen.


>>>... also hab ich riichtig verstanden, MICH dürfennexxusPP/morpheusS8382/Sator und andere gleichgesinnte lächerlich/peinlich/Hillbillynennen und es passiert rein garnichts..und tetsuo wird wegen so einer aussage gesperrt??? ...<<<

Du solltest dir mal überlegen wieso dies geschieht. Wie es in den Waldhineinruft...
Da brauchst du gar nicht in die Opferrolle schlüpfen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:31
>>>also hab ich riichtig verstanden, MICH dürfen nexxusPP/morpheusS8382/Sator und anderegleichgesinnte lächerlich/peinlich/Hillbilly nennen und es passiert rein garnichts..undtetsuo wird wegen so einer aussage gesperrt??? <<<


das ist allmy alltag unddas zweite maß, mit dem die mobberatoren hier messen.
willkommen zuhause :)


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:32
@ OT gemeinde

kann mal einer von euch hier einen auszug aus den OT untersuchungsprotokollen bringen in der die Beweisführung geliefert wird dass herr Ata als todespilotagiert hat??

desweiteren könnt ihr nun mal die binladen videos, die ihr alsecht erkannt habtt, mal aus nem anderen blickwinkel sehen jetzt! denn die aktuellengeständnisse des gefangenen topterroristen würden ja binladen entlasten! also istentweder binladen der schuldige oder der sheik? ich denke wenn sich 2 streiten freut sichder dritte : die verbrecherische US regierung wars !


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.03.2007 um 19:33
"die amerikanische regierung hat für so einiges keine beweise und doch anhänger, leutedie sie in ihrem projekten unterstützen etc."

Und was versuchst du uns jetzt zusagen ?
Das es keiner Beweise bedarf um hier den USA zum Thema 9/11 alles in dieSchuhe zu schieben ?


"also was ist denn nun ein "beweis", die definitionwäre sicherlich hilfreich."

nun will ich mich mal so verhalten wie einige VTleres gerne machen ;o)
Also ein Foto von jemandem, der gerade den Auslöser drückt zumSprengen, wäre doch ein feiner Beweis oder ?
Oder eine Aussage von jemandem derSprengladungen an den WTC Türmen angebracht hat, würde ich auch noch durchgehen lassen ^^


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden