weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:36
@C12H22011

sind diese anderen gebäude denn bekannt dafür dassie
flugzeugeinschläge überstehen können?

und wo bleibt die logik, und vorallem die
logische verknüpfung mindestens zweier dinge wenn man großbrände,gebäudebrände,
flugzeugabstürze, explosionen, vulkanausbrüche etc. etc. nicht miteinander vergleichen
könnte?
WICHTIG ist bei dieser auszählung zu beachten dasnicht alles aufzählbare auf
911 zutrifft.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:37
wozu, es gab ja in NY keine Unterschiede, wenn man sich die Collapse ansieht weiss manauf Anhieb nicht,... war das jetzt Turm 1 oder 2.... denn da gibt es keineUnterschiede....

Die Einstürze sehen ziemlich gleich aus....

Sieht mansich dann WTC7 an ist das auch gleich

Das würde bedeuten nur in NY am 9. 11. wardas so, dass hier unterschiedliche Schäden trotz allem zum Einsturz führen und dann auchncoh so identisch...

Es wird aber dann gesagt das ein Brand nicht mit demanderen vergleichen werden darf, das ist aber nett.... :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:37
-s
+f


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:42
"sind diese anderen gebäude denn bekannt dafür das sie
flugzeugeinschlägeüberstehen können?"


Darum geht es überhaupt nicht, sondern um dieTatsache, dass einzig und allein ein simples Feuer schon je nach den örtlichenGegebenheiten völlig unterschiedliche Auswirkungen haben kann. Diese ganzen Vergleichevon WTC mit Flugzeugabsturz A bis Z sind absoluter Schwachsinn.

Stell mal zehnEimer auf den Boden und lasse in jeden aus exakt der gleichen Ausgangsposition einenWürfel fallen. Und dann behaupte nach dem ersten Eimer, dass alle folgenden Versuche zuexakt dem selben Ergebnis (gleiche Position im Eimer und gleiche Augenzahl) führenwerden. DAS ist VT-Logik.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:43
"Die Einstürze sehen ziemlich gleich aus...."

Brille: Fielmann.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:44
Darum geht es überhaupt nicht, sondern um die Tatsache, dass einzig und allein einsimples Feuer schon je nach den örtlichen Gegebenheiten völlig unterschiedlicheAuswirkungen haben kann. Diese ganzen Vergleiche von WTC mit Flugzeugabsturz A bis Z sindabsoluter Schwachsinn.

außer es sind Gebäude in New York ,dann kann dasschon sein... gell ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:45
ja.. das Kompliment gebe ich in diesem Fall gerne zurück....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:47
Stell mal zehn Eimer auf den Boden und lasse in jeden aus exakt der gleichenAusgangsposition einen Würfel fallen. Und dann behaupte nach dem ersten Eimer, dass allefolgenden Versuche zu exakt dem selben Ergebnis (gleiche Position im Eimer und gleicheAugenzahl) führen werden. DAS ist VT-Logik.



ne anders wir einSchuh draus

10 Eimer werden in der Welt verteilt überall gibt esunterschiedliche Ergebnisse nur in NY am selben Tag kommt das gleiche dabei raus...
Die Würfel fallen alle gleich ....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:47
">>>... selbst ettliche Feuerwehrmänner aus New York glauben das dieses Gebäude gesprengtwurde.... ...<<< "


Quelle ??
Aussagen ??

"wenn man logischvorgeht und berücksichtigt das das wtc besser gegen feuer, ( meinetwegen sogar ) leichterflugzeug einschläge ( bzw. dem einschlag eines leichten flugzeuges ) gesichert war / seinsollte, als andere gebäude, sollte man doch zu dem entschluss kommen das es sehr wohlvergleichbare gebäudebrände gibt die man als beispiel mit einbeziehen kann. "

Ich zitiere nochmal schnell:
"at least, is that he believes the "robustness ofthe towers was exemplary", and that "the fact that the structures stood long enough fortens of thousands to escape is a tribute to the many talented men and women who spentendless hours toiling over the design and construction of the project". That is, heappears to be saying the towers performed better than expected, not worse."

Imübrigen wurde ab ca dem 45. Stockwerk als Brandschutz nicht mehr Asbest verwendet sondernein alternativer aufgesprühter Brandschutz.
Vorteil :
wenigerGesundheitsschädlich

Nachteil:
bröckelt ab wenn z.B so ein kleine Flugzeugsich durch das Gebäude bohrt.

"gegenfrage, kann eine 767 die brandschutzummantelung der stahlträger derart zerstören?"

Na was meinst du denn wenn sichein Flugzeug mitten ins Gebäude schiesst ?
Könnte es da ggf sein das so ein paarSchrammen enstehen können im inneren des Gebäudes? Also Fragen werden hier gestellt oje


"wer oder was hat beim ***WTC7*** die supertolle ultra BrandschutzUmmantellung der Stahlträger derart zerstört dass das gebäude implodiert ist? "

och was ist den mit den Dieseltanks im Gebäude gewesen ?
Was sagt denn unserFachmann der FFW dazu ?
Ist Diesel böse wenn es brennt ? Wie warm wird es denn wennDiesel brennt?


".und das allround geständniss dieses armen teufels imfolterknast!"

Ich empfehle dir bereits vorhandene Beiträge mal zu lesen.
Ichzitiere mich nochmal selber von Seite 40
"Stop ! sagt dieser nicht aus einer derPlaner gewesen zu sein ?
Nachdem er bereits wusste das er zum Tode verurteilt war esfür ihn ein leichtes Osama zu entlasten indem er sovieles wie möglich auf seine Kappenahm.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,471957,00.html

Anklageschrift
http://www.defenselink.mil/news/ISN10024.pdf

Transkript
http://www.defenselink.mil/news/transcript_ISN10024.pdf

Ich zitiere malschnell Herrn Sperling von werboom.de an dieser Stelle:

"Der Großteil derVerwicklungen von KSM war bereits Thema des Buches
"Masterminds of Terror" vonFouda/Fielding 2003.
(und wurde u.a. auch im Moussaoui-Prozess in Form einerPhantom-Zeugenaussage rekapituliert
siehe
http://www.rcfp.org/moussaoui/pdf/DX-0941.pdf"

Weiterhin lässt sich folgendeAussage vom KSM im Fouda-Interview finden:

"There are two false statements inthe summary of evidence. Sub-paragraph 3-c is false. I never stated to the Al Jazeerareporter that I was the head of the al Quaida military commitee."

Zu demFoltervorwürfen lässt sich auch was interessantes finden.
Von Ramzi Bin Al Shibhhatte man sich auch belastende Aussagen erhofft doch in seinem Transkript lässt sichfolgendes finden:
"Sir, the detainee is uncooperative and unresponsive"
http://www.defenselink.mil/news/transcript_ISN10013.pdf


Was man bereitsin den 90er Jahren über KSM wusste deckt sich erschreckend mit seinen Aussagen.
Siehehierfür bitte:
http://www.cooperativeresearch.org/entity.jsp?entity=khalid_shaikh_mohammed

So ich hoffe ich konnte vielleicht ein wenig Licht ins dunkle bringen^^
Einenlieben Dank auch an Michael Sperling für seine wie immer genialen Recherchen ;o)
"

Soviel zu dem erpressten Geständnis^^ wurde er also schon in den 90 Jahrengezwungen bestimmt Dinge zuzugeben ? ;o)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:47
>>> Darum geht es überhaupt nicht, sondern um die Tatsache, dass einzig undallein ein simples Feuer schon je nach den örtlichen Gegebenheiten völligunterschiedliche Auswirkungen haben kann. Diese ganzen Vergleiche von WTC mitFlugzeugabsturz A bis Z sind absoluter Schwachsinn. <<<

ich vergleicheflugzeuge abstürze weltweit mit dem einen in shanksville.

dann die 3 gebäude an911 mit anderen gebäuden weltweit.
laut OT darf man diese 3 geäude aber nichtvergleichen da es ja ganz andere umständen und gegenheiten sind als sonstwo.

komisch ist nur das diese 3 gebäude an 911 anscheinend vergleichbar sind..


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:47
Also Kerosin / Feuer lässt einmal ein Flugzeug und Stahlträger verschwinden, dasandere mal nicht weil die Aufprall Geschwindigkeit eine andere war ?

Was istdas für eine Logik ?


Wir haben hier einmal ein Flugzeug, das im Flug Feuergefangen hat, wobei sich das Feuer nicht das ganze Flugzeug erfasst hat, und danach mitrelativ geringer Geschwindigkeit in einem vergleichsweise flachen Winkel aufgeprallt ist.

Und ein anderes Flugzeug, dass mit relativ hoher Geschwindigkeit frontal inein Gebäude eingeschlagen ist, wobei die Struktur logischerweise bereits weitgehendzerstört wurde, danach aber noch die Explosionsartige Verpuffung des überall verteiltenTreibstoffes dazukam + dem nachfolgenden Brand.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:51
"ne anders wir ein Schuh draus"

Dann zeig mal die exakt gleicheinstürzenden Gebäude, die exakt gleich aussehende Schutthaufen hinterlassen nachdemexakt gleich aussehende Flugzeuge an exakt der gleichen Stelle mit exakt der selbenGeschwindigkeit hinein geflogen sind.

"komisch ist nur das diese 3 gebäudean 911 anscheinend vergleichbar sind.."

Zwei davon waren baugleich undwurden auf vergleichbare Art und Weise beschädigt. Wo liegt das Problem.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:51
Lageramt, setzen 6
Was hat das damit zu tun,.. ob ein Triebwerk bereits Feuergefangen hat ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:52
was soll das heißen vergleichbare Schäden....
Warum wir haben doch auch die gleichenEimer und Würfel...
Jetzt hinkt dein eigener Vergleich aber gleich...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:53
>>> "at least, is that he believes the "robustness of the towers was exemplary",and that "the fact that the structures stood long enough for tens of thousands to escapeis a tribute to the many talented men and women who spent endless hours toiling over thedesign and construction of the project". That is, he appears to be saying the towersperformed better than expected, not worse." <<<

das gegenteil kann mannun nicht mehr beweisen, ist ein leichtes solch eine behauptung aufzustellen.


>>> Na was meinst du denn wenn sich ein Flugzeug mitten ins Gebäude schiesst?
Könnte es da ggf sein das so ein paar Schrammen enstehen können im inneren desGebäudes? Also Fragen werden hier gestellt oje <<<

ich mein das esflugzeugstyp unabhängig ist, wenn es bei dem einem flugzeugtyp möglich ist dann auch beimanderen. ( im sinne der boeing welche das WTC ausgehalten hätte )


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:59
"das gegenteil kann man nun nicht mehr beweisen, ist ein leichtes solch eine behauptungaufzustellen. "

die Türme waren der Beweis ! Tausenden konnten sich retten schonvergessen ?

"ich mein das es flugzeugstyp unabhängig ist"

Aha ergo,großes Flugzeug + Kerosin + hohe Geschwindigkeit = Schaden am und im Gebäude.

Sonun stelle ich dir nochmal deine Frage.
kann eine 767 die brandschutz ummantelung derstahlträger derart zerstören?

Kann sie oder kann sie nicht ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

27.03.2007 um 23:59
Link: youtube.com (extern)

>>>Dann zeig mal die exakt gleich einstürzenden Gebäude, die exakt gleichaussehende Schutthaufen hinterlassen nachdem exakt gleich aussehende Flugzeuge an exaktder gleichen Stelle mit exakt der selben Geschwindigkeit hinein geflogensind.<<<

was ich dir zeigen kann ist das hier.
( schaus dir mal an )

was diehörbaren explosionen angeht kann ich nur sagen, muss man die beim WTC gehört haben?
ich mein, wenn du wirklich recht hast dann kann man auch nicht jede sprengungmiteinander vergleichen.



>>> Zwei davon waren baugleich undwurden auf vergleichbare Art und Weise beschädigt. Wo liegt das Problem. <<<

das problem liegt im dritten gebäude, das nämlich vergleichbar den anderenbeiden eingestürzt ist,


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.03.2007 um 00:00
"Lageramt, setzen 6
Was hat das damit zu tun,.. ob ein Triebwerk bereits Feuergefangen hat?"


Tja, das sind Fragen, die man sich in gewissen Kreisengar nicht stellt. Hat nämlich recht viel damit zu tun von wo der Brand ausgeht, und beider Concorde war das in dem Fall wohl kein Kerosin-Luft-Gemisch, was sich erst beimAufprall gebildet und entzündet hat und dann mitsamt der Trümmerteile mit einigen hundertStrundenkilometern durch das Gebäude gerast ist.

Setzen, 6- !

"was soll das heißen vergleichbare Schäden....
Warum wir haben doch auchdie gleichen Eimer und Würfel..."


Ja, und laut der versammeltenVT-Gemeinde befinden die sich in New York, bei Paris und an einigen anderenAbsturzstellen. Dafür gibt's "ungenügend" mit drei Sternchen.


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.03.2007 um 00:00
fakt ist doch ,dass 3 häuser an 911 einstürzen...und fakt ist dass die dinger einem kerlgehörten!
fakt ist ,dass 4 boings entführt werden...und fakt ist dass alle 4pulverisiert werden!
fakt ist ,dass herr ata eine der boings gesteuert hat...und faktist dass es keinen beweis dafür gibt!
fakt ist ,dass 19 beteiligte terroristen alstäter dargestellt werden..fakt ist dass es keinen beweis dafür gibt!
fakt ist ,dasses viele ungereimtheiten gibt...und fakt ist dass auch die OT vieles nicht erklärt!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.03.2007 um 00:01
>>> So nun stelle ich dir nochmal deine Frage.
kann eine 767 die brandschutzummantelung der stahlträger derart zerstören?

Kann sie oder kann sie nicht ?<<<

wenn sie es kann kann es auch eine kleinere, langsamere, mitweniger kerosin betankte maschine.
selbst jede welche beim bau mit einberechnetwurde.


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden