weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jörg Haiders Tod

1.162 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Österreich, Autounfall, FPÖ, BZÖ, Jörg Haider, Rechtspopulist
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 20:22
Danke für die Blumen :)

Ich habe schon ein paar tödliche Crashes gesehen (nachher) und immer versucht, die Spuren mit dem tatsächlichen Geschehen in Einklang zu bringen. Ich mache das, um die Ursachen und Fehler die zu so einem Unfall führen herauszufinden und sie sebst beim Fahren zu vermeiden. Einmal hatte ich sogar Gelegenheit, mit den untersuchenden Leuten zu reden(Unfall war nicht weit von meinem Wohnort, junger Techniker, 21, verlor mit 180 auf einer Landstrasse in einer Kurve die Nerven, stieg auf die Bremse und erwischte einen Baum _exakt_ frontal).

Da wir einander hier alle kennen kein Problem über nicht durch Pietät zu verschweigende Fakten zu reden.


melden
Anzeige

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 21:20
WOW! Das ist wirklich so abenteuerlich, dass man sich das einmal auf der Zunge zergehen lassen sollte.

Da rast ein unverantwortlicher Mensch mit 1,8 Promille Alkohol im Blut und überhöhter Geschwindigkeit durch die Nacht, um sich die paar Euro für ein Taxi zu sparen. Sofort wird wie wild darüber spekuliert, ob es sich wohl möglicherweise und eventuell und auf irgendeine Art und Weise womöglich um ein Attentat handeln könne.
Für mich gibt es da nur eine Erklärung:
Irgend etwas, was ich mit "Höhere Macht" nur unzutreffend beschreiben kann, hat eingegriffen, um das zu verhindern, was meine Frau Lynn in 2002 das Leben kostete. Wir waren elf Jahre zusammen, davon knapp ein Jahr verheiratet, sie wurde gerade einmal 32 Jahre alt...
Wer sich mit Alkohol ans Steuer setzt, egal, was er (oder sie) "verträgt", ist in meinen Augen ein potenzieller Mörder. Sorry, aber netter kann (und will) ich es nicht ausdrücken.

Liebe Grüße,
Werner


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 21:23
Dazu schreibt Kommentator namens "Marc" in einem anderen Forum (Geisteswelt):

...
Jörg Haider hat sehr viele Bewunderer, er hat das gesagt was die meisten denken - damit war er für einige auch unliebsam.

Wieso sollte er bei dichtem Nebel 72 Km/h zu schnell also mit 142 Km/H in einer 70 Km/h zulässigen Straße fahren?

Er ist nicht lebensmüde gewesen, er hat nichts getrunken, nicht übermüdet und in 3 Wochen ist er fast 29.000 Km gefahren. Ein Mann der noch mehr ehrgeizige Ziele hat - wieso sollte er so fahrlässig sein!? -Gerade er!!!

Für mich geht es immer mehr in die Richtung eines Mordanschlags!
Für mich ist es Mord! Es muss die Wahrheit gefunden werden - doch die Wahrheit ist immer unbequem!
...

Woher "Marc" das weis, wieviele Kilometer Haider so zurücklegte, sagt er leider nicht. Es gibt auch keine Information, ob die 29000km mit einem Chauffeur gefahren wurden, oder ob er selbst am Steuer saß, aber ich nehme mal an, dass er meint, dass Haider selbst fuhr. Insofern würde dieser Vorfall tatsächlich extrem aus dem Rahmen fallen.


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 21:50
dosbox schrieb:Für mich geht es immer mehr in die Richtung eines Mordanschlags!
Für mich ist es Mord! Es muss die Wahrheit gefunden werden - doch die Wahrheit ist immer unbequem!
Das ganze nimmt bei einigen wohl eindeutig religiöse Züge an. Keine Beweise und nicht mal eine heilige Schrift, aber glauben...;)


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 21:55
Gibt es mittlerweile eine mögliche Erklärung für das "seltsame" Loch im Dach?

Um dort die Spreitze anzusetzen, halte ICH es für unsinnig, und ausserdem ist der Lack rundrum nicht zerkratzt.
"Verschwörung" hin oder her: was hat's mit dem Loch auf sich?


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:01
gg47079,1224187290,Haider wrack DW Ver 682908g
niurick schrieb:Gibt es mittlerweile eine mögliche Erklärung für das "seltsame" Loch im Dach?
Die "seltsame" Delle entpuppt sich auf Bildern aus anderer Perspektive als überhaupt kein Stück weit seltsam. Alles eine Frage der "Sichtweise". ;)


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:08
Schmitz

Delle nicht gleich Loch ;)

ja aber es sieht wirklich "sauber" und nicht zerkratzt drumherum aus, finde ich auch, komisches Loch irgendwie ......


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:09
Ich weiss nicht was ihr alle noch wollt.

Jörg Haider ( Gott hab ihn seelig) ist einfach in vollgesoffenem Kopf viel zu schnell gefahren!
Passiert genug jungen Leuten heutzutage.Leider!!!
Das so was tödlich ausgehen kann ist glaube ich kein Wunder.

Bei jedem x-beliebigen würde man sagen, selbst schuld.Wer saüft und fährt hat die Konsequenzen zu tragen.

Aber kaum trifft es jemand Prominenten, heisst es gleich das es Mord oder sonst was in der Richtung gewesen sein muss.

Hallo??????

Kommt mal klar und akzeptiert einfach, daß Haider an diesem Unfall einzig und allein selbst die Schuld trägt!!!!!!!!!!!!


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:10
Das "Marc" für sich allein zur Schlussfolgerung eines Mordanschlags kommt, ist seine Sache. Ich habe den Beitrag nur kopiert, weil er offenbar darüber informiert ist, wie das Pensum von Haider aussah und es ein Indiz dafür ist, dass er eben nicht die tollwütige Wildsau am Steuer war und das solche Nebelraserei bei ihm unwahrscheinlich ist. Den Einfluss von Alkohol, den man nach den bemühten Erklärungen im Fernsehen von heute Abend, den 16.10.2008 in ARD Brisant sehen und hören konnte, lasse ich jetzt mal außen vor.


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:15
Zunächst einmal, lieber @dosbox, ist Marc´s Aussage eine Behauptung und mitnichten ein "Indiz". Wäre dem so, wäre jede Aussage von gleichem Wert. Und ab da beginnt jede Wahrheitssuche zur Farce zu verkommen.

Auf die Tatsache, dass selbst Haiders Familie keine weiteren Fragen hat und keine weitere Öffentlichkeit wünscht, schein man in gewissen Kreisen ebenso wenig zu geben, wie auf die Ergebnisse der vor Ort agierenden Fachleute.

Ich schrieb es bereits. An dieser Stelle wird es dann auch pietätlos. Zu dem, ohne wirklich schlüssige Argumente nur aufgrund von "Indizien" mit dem gleichen Wert, wie sie Marc´s Aussage hat, die hier zitiert wurde.


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:20
Das mit den 1.8 Promille erscheint mir auch merkwürdig

-Blutprobe, obwohl bei Unfällen ohne Schaden Dritter unüblich
http://www.focus.de/politik/ausland/tid-12160/kaernten-raetsel-um-haiders-letzte- stunden_aid_341306.html

-Freunde+Bekannte verneinen Alkoholkunsoms Haider an dem Abend

-er hatte in der Nähe des jetzigen Unfallortes schon einmal einen Unfall,
jeder halbweg Normale wäre da automatisch übervorsichtig und würde
nix trinken und vorsichtig fahren

-er hätte einiges trinken müssen
http://www.unfall-info.org/Verhalten_im_Strassenverkehr/Wieviel_Alkohol__Berechnung__MPU
(Bsp. 5 Pils bei 70 kg = 0,8 Promille also bei 1,8 Promille...da ich zu müde für
Rechnen bin, sage ich nochmal...einiges ,-)

Also, das alles ist bei einem "Normalbürger" schon verdächtig.
Wenn der Todeskandidat dann noch ´n Politiker ist, darf man ja wohl auch
ein bissle skeptisch sein, vor allem bei einem Menschen Haider, der echt
polarisierte.
Wahrscheinlich wird jetzt noch jede Menge Dreck ´rausgesucht und irgendwo
hat jeder Macken, der gute Haider war ja auch nicht ohne, also wird es jetzt
est richtig heftig.

Hoffe, wir bleiben hier alle halbwegs objektiv, zumindest "versuchweise"...

Mal sehen, bin immer noch auf die politischen Wendungen gespannt...


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:32
er war alkoholisiert und fuhr zu schnell


wo is da die Verschwörung?!


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:34
@schmitz

Interessantes Bild, was sind denn das für Löcher in der Motorhaube?


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:38
>Er ist nicht lebensmüde gewesen, er hat nichts getrunken, nicht übermüdet und in 3 >Wochen ist er fast 29.000 Km gefahren. Ein Mann der noch mehr ehrgeizige Ziele >hat - wieso sollte er so fahrlässig sein!? -Gerade er!!!

EBEN ER!

Bitte, hört doch auf, einen Mann zu glorifizieren, der sich eindeutig

1. Unter Alkoholeinfluss ans Steuer setzte
2. Mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Nacht raste und
3. damit nicht nur sich, sondern auch andere Menschen gefährdete.

Mitleid???
Gleich NULL


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:40
fuzzy schrieb:Interessantes Bild, was sind denn das für Löcher in der Motorhaube?
Einschusslöcher, was denn sonst. ^^

;)


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:44
Ja, das mit dem Alkoholkonsum in der angegebenen Promille finde ich auch sehr sonderbar.
Es gibt übrigens Substanzen, die in Alkohol gelöst die Promillezahl erhöhen können und ein Resultat verfälschen können. Habe ich einmal gelesen.

Es ist einiges ziemlich unglaubwürdig an der Geschichte.

Und wenn die Familie sich jetzt zurückzieht, hat das sicher auch mit der Traueerverarbeitung zu tun, die jetzt eintritt und wichtig ist.

Oder sie wurde/ist evtl. sogar eingeschüchtert, wenn es ein Anschlag war. ?


Wegen des Loches werde ich einen mir bekannten Autohändler/mechaniker befragen, was der zu diesem Bild meint.


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:48
sehe gerade extra3 nunja schon geschmacklose witze über Haider,muß nit sein.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:50
elfenpfad schrieb:Wegen des Loches werde ich einen mir bekannten Autohändler/mechaniker befragen, was der zu diesem Bild meint.
Könnte auch eine Eisenstange gewesen sein, zumal sich der Wagen, dessen Marke garnicht ehr zu erkennen ist, sich überschlagen hat.


melden

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:54
fuzzy schrieb:Könnte auch eine Eisenstange gewesen sein, zumal sich der Wagen, dessen Marke garnicht ehr zu erkennen ist, sich überschlagen hat.
wenn es eine Eisenstange gewesen wäre, müssten Kratzspuren zu sehen sein, und das Loch wäre nicht so sauber OHNE Einbuchtungen nach innen.

Das sieht doch nach einem GLATTEN Einschussloch aus - aber wie gesagt, ich werde morgen diese Bild jemanden zeigen, der täglich mit Unfallwagen aller Art zu tun hat.


melden
Anzeige
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

16.10.2008 um 22:56
Mit Dreck wird er beworfen, seit er systematisch als ordinärer Verkehrsrowdy mit einem Alkoholproblem hingestellt wird. Ich mochte ihn zu Lebzeiten nicht besonders, aber diese Art Rufmord hat er offenbar nicht verdient. Es würde auch zur Pietät gehören, dass sich seine eigene Familie dagegen wehrt, dass das Andenken des Ehemanns und Vaters so in den Dreck getreten wird, aber das ist dann deren Sache. Ich glaube auch nicht, dass dieses pathetische Theater der Wirklichkeit entspricht, aber ich sage jetzt nichts weiter dazu, nachher geht's mir so, wie ihm und das brauche ich wirklich nicht.


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden