Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flache Erde

11.816 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Flache Erde

02.04.2021 um 16:45
Zitat von leakimleakim schrieb:Damit ist das ein für alle mal geklärt. Da kann kein Argument der Globusgläubigen gegen anstinken!
Bei so viel Dummheit kann man nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und sich für lachen statt weinen entscheiden.


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 18:41
Bei den Flacherdlern und ihren "Argumenten" muss ich immer wieder an eine Zeichentrick-Serie meiner Jugendtage denken. Die Shadoks.

"Die Shadoks sind plumpe, flugunfähige Vögel mit langen Beinen und einem nicht übermäßig entwickelten Gehirn. Die vierbeinigen Gibis sind da schon deutlich intelligenter, denn mit ihrem hübschen, kleinen Denkhüten können sie so ziemlich jedes Problem losen. Nur eines nicht: Sie fallen immer wieder von ihrem flachen Planeten herunter, wenn sich zu viele auf einer Seite tummeln. Ganz ähnlich ergeht es den Shadoks. Deren Planet hat überhaupt keine Form, was das mit dem festen Halt nicht unbedingt erleichtertAlso muss ein neuer Planet her, und dafür haben sich die beiden rivalisierenden Spezies die Erde ausgesucht. "

Quelle und mehr: https://www.film-rezensionen.de/2014/08/die-shadoks-und-die-gibis-reisen-zur-erde/


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 18:55
@Doors

Ich liebte die damals, vor allem weil sie wie Streichholzfiguren staendig auseinanderfielen und sich wieder zusammensetzten, koennten mal wieder im Dritten im Nachtprogramm laufen. War aehnlich Surreal wie Herr Rossi!

:mlp:


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:00
@syndrom

Hier wird das mit den Planeten noch mal genau erklärt. Dabei wird auch deutlich, warum man als Flacherdler beim Graben im Garten sehr vorsichtig zu Werke gehen sollte.

Youtube: Die Shadoks - Folge 01 (deutsche version)
Die Shadoks - Folge 01 (deutsche version)



melden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:25
@Doors
LOL, was das denn für ein Kram? 😅 Ich frage mich, wo da der pädagogosche Wert ist.

das wiederum erinnert mich an die Serie Adolars phantastische Abenteuer.
Da gab es mal eine Folge, in der er einen 2-D Planeten entdeckte. Das fand ich irgendwie gruselig damals.

Siehe hier:

Youtube: Adolars Phantastische Abenteuer   Episode 01   Zweite Dimension
Adolars Phantastische Abenteuer Episode 01 Zweite Dimension



1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:33
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Ich frage mich, wo da der pädagogosche Wert ist.
Die Serie war auch für Erwachsene gedacht. Aber so wahrscheinlich und seriös wie Flacherde-Theorien ist sie allemal. Obendrein lustiger.


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:35
@skagerak

Von Adolar habe ich mir neulich die beiden Staffeln als DVD geholt, zum Glück in der DEFA-Syncronisation.


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:35
Zitat von DoorsDoors schrieb:Die Serie war auch für Erwachsene gedacht.
Achso, na dann.
Zitat von DoorsDoors schrieb:Aber so wahrscheinlich und seriös wie Flacherde-Theorien ist sie allemal. Obendrein lustiger.
Wohl wahr.


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:36
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:Von Adolar habe ich mir neulich die beiden Staffeln als DVD geholt, zum Glück in der DEFA-Syncronisation.
Es gibt zwei Staffeln?


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:41
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Es gibt zwei Staffeln?
In der ersten Staffel fliegt Adolar mit Schnuffi in der aufblasbaren Rakete aus seinem Geigenkasten zu fernen Welten, und in der zweiten Staffel habense nen "Zeitreisefunk" mit einem uralten Urenkel aus der Zukunft. Ja, das war ne geile Serie...


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:43
@skagerak

Ja, einmal "Heißer Draht Ins Jenseits" mit 13 Folgen und "Adolars phantastische Abenteuer" mit 12 Folgen. Sind 4 DVDs und in den Folgen sind auch noch geschnittene Sequenzen in ungarisch, mit deutschen Untertiteln, drin.

Um mal zum Topic zurück zu kommen:

Sollte im letzten oder vorletzten Jahr nicht eine Expedition an den Eisrand stattfinden? Ich dächte da gab es mal eine News zu, ist ja nicht der erste "Versuch" den man starten wollte.


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:44
@perttivalkonen
@Thorsteen

Ah, okay, danke. Kann mich nur noch vage daran erinnern, aber am eindringlichsten an die erste Folge mit der 2-D Welt.


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 19:47
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:Sollte im letzten oder vorletzten Jahr nicht eine Expedition an den Eisrand stattfinden? Ich dächte da gab es mal eine News zu, ist ja nicht der erste "Versuch" den man starten wollte.
Die sind vermutlich am Eisrand ausgerutscht und über die Kante gefallen.


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 20:18
Der einzige Abgrund der sich auftut und ein grosses Hindernis für viele wäre wenn sie zum Nordpol reisen möchten ist - ein finanzieller Abgrund!

So um die 30000€ kostet die Reise.
Dafür aber mit Atomeisbrecher!

https://arktis-tours.de/reiseziele/nordpol

Geht sicher billiger (15000€?) ohne Franz Josef Land ...

Naja, der eine oder andere investiert diese Summe Geld lieber in den Bau einer Rakete 🚀 ...


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 20:41
@therealproton

Ich hatte vor einigen Jahren mal einem Flacherdler eine Flugverbindung in die Antarktis rausgesucht, war gar nicht mal so teuer gewesen. Allerdings wollte er erst bis zu seiner Pensionierung warten, weil nur dann hätte er für so etwas genügend Zeit. :D Hin und Rück für rund 5k €. Allerdings ist man dann zwar in der Antarktis, aber "nur" auf Bridgeman Island.


1x zitiertmelden

Flache Erde

02.04.2021 um 20:42
Was sagt der Flacherdler bei so einem Flug? Einfach immer gerade aus - aber nicht über den Rand?


melden

Flache Erde

02.04.2021 um 20:49
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:, aber "nur" auf Bridgeman Island.
Na, immerhin schon am Rand vom Rand!


melden

Flache Erde

03.04.2021 um 12:31
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:In der ersten Staffel fliegt Adolar mit Schnuffi in der aufblasbaren Rakete aus seinem Geigenkasten zu fernen Welten, und in der zweiten Staffel habense nen "Zeitreisefunk" mit einem uralten Urenkel aus der Zukunft. Ja, das war ne geile Serie...
Genau anders herum, "Heisser Draht ins Jenseits" ist die erste Serie (Adolar ist hier auch eindeutig kleiner/ jünger).
Es gibt wohl noch eine dritte Serie, nie auf deutsch erschienen, in der die Familie Mèzga (?) Urlaub macht.
Wohl gemerkt: Es sind eigenständige Serien, die im selbem "Universum" spielen (Mèzga-Familie)

Wikipedia: Adolars phantastische Abenteuer


1x zitiertmelden

Flache Erde

03.04.2021 um 12:50
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Es gibt wohl noch eine dritte Serie, nie auf deutsch erschienen, in der die Familie Mèzga (?) Urlaub macht.
Doch, auch die ist auf deutsch erschienen. Aber wenn es keine DEFA-Syncro ist, dann weiß ich sehr gut warum ich mich nicht mehr an die Serie erinnern WILL. Wer mal die Strafe bekommen hat Adolar in der westdeutschen Syncro zu sehen, der weiß was ich meine.

https://www.fernsehserien.de/die-abenteuer-der-familie-metzger


melden

Flache Erde

03.04.2021 um 13:27
Yep, ich weiß. Furchtbar langweilig im Vergleich.


melden