Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11 Allgemein

51.468 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: WTC, 911, Truther-karussell ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 17:51
@antigone44
Zitat von antigone44antigone44 schrieb:Also ich möchte den 11.9. geklärt haben
Ist er


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 18:30
Für die die sich mit der offiziellen Darstellung zufrieden geben sicherlich.

"Die Größte der Verschwörungstheorien ist, das 18 Kopftuchträger mit Teppichmesser die beste und größte Luftabwehr (NORAD) der Welt, ausgetrickst und 75% ihre Ziele erreicht haben."

Dabei möchte noch gesagt sein, dass der 25% Fehlschlag nicht auf dass Konto von NORAD geht.

@atkin


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 18:31
*25%ige


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 18:44
@antigone44

Ich möchte Dich einmal sehen wie Du reagierst wenn Dir ein ach so harmloses Teppichmesser an der Kehle sitzt und Du sicher sein kannst dass sein Besitzer es mal kräftig durchzieht wen Du nicht spurst.

Uns ausgetrickst haben die nicht viel, die sind einfach ohne Rücksicht auf Verluste da durch, zu verlieren hatten sie ja nichts. ist etwa so, wie wenn Du mit einer Pump - Gun durch einen Supermarkt rennst und alles niedermachst was Dir in den Weg kommt. Da kann die Security - Gruppe dort noch so gut sein, sie werden Dich nicht rechtzeitig stoppen können.

Die Hijacker mussten weder besonders raffiniert noch auch nur durchschnittliche Piloten sein. Sobald sie in den Flugzeugen waren konnte _nichts_ sie mehr aufhalten. Die Türme zu treffen war keine fliegerische Leistung, es reicht, die Dinger in der Mitte der Windschutzscheibe zu halten, und der "akrobatische" Anflug auf das Pentagon sieht eher nach einem "Hoppla mit Mühe und Not geschafft" aus.

Zum Unterschied von jeder einzelnen VT enthält der offizielle Bericht weder Unstimmigkeiten noch technische Absurditäten. Logische Unsinnigkeiten wie "noch kein Stahlbau - Hochhaus ist durch Feuer allein eingestürzt" und was dergleichen Beweise für die Unfähigkeit der VT - Gurus Wisnewski & Co, folgerichtig zu denken noch mehr sind findet man in den offiziellen Reports ebenalls nicht.

Wenn jetzt wieder das Argument kommt "dass alles so gut zusammenpasst beweist dass es inszeniert war" dann brauch ich eine neue Tischplatte.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:00
@OpenEyes
also: ich bin der meinung dass die warheit nicht restlos geklärt werden wird. aber ich halte osama bin ladens el kaida für mitschuldig, an der schweinerei die am 11.09.2001 in new - York washington und in snakeville passier ist.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:09
@OpenEyes
ich gehe davon aus dass das eigentliche ziel in washington dc das weisse haus gewesen ist. warum das pentagon getroffen worden ist kann ich mir net erklären.

lg


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:15
@EC145

Wenn wir der Wahrheit näher kommen wollen müssen wir zunächst einmal all die unsinnigen "Controlled demolition" "Cruise - missiles", "Explosions", Thermit/Thermat/Nano- -Thermat" - Spinnereien eliminieren. Jede einzelne dieser Hypothesen ist einfach in sich widersprüchlich und zum Teil völlig absurd.

Nächster Punkt auf der Liste wäre dann die Annahme, die Flugzeuge wären ferngelenkt in die Ziele geflogen. Das ist zwar nicht ganz so absurd, kollidiert aber mit derart vielen belegbaren Fakten, dass sein Platz auch nur der Mülleimer sein kann.

Bleibt letztendlich nur LIHOP als überhaupt diskussionswürdige Alternative. In verschiedenen Graden - von aktiver Unterstützung bis bodenloser Schlamperei. Wobei letzteres das Wahrscheinlichste ist. Jemand in hoher Position (vielleicht auch mehrere) hat Mist gebaut und mauert natürlich, um seine Fehler nicht eingestehen zu müssen.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:23
@EC145

"ich gehe davon aus dass das eigentliche ziel in washington dc das weisse haus gewesen ist. warum das pentagon getroffen worden ist kann ich mir net erklären."

Vergiss nicht die vierte Maschine, die in Shanksville abgestürzt ist. Ihr wahrscheinliches Ziel war das weiße Haus, und dann macht das Ganze auch Sinn - Zerstörung des wirtschaftlichen (WTC), militärischen (Pentagon) Zentrums und des Regierungssitzes (das Weisse Haus), ein Schlag wie er vernichtender nicht hätte sein können.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:29
@OpenEyes
ich bin sowiso nie von einer *Controlled Demolition* ausgegangen ob wohl ich dies auch mal gepostet habe. und der ganze thermit scheiss kann mir den buckel runter rutschen. und fehrngelenkte flugzeuge so n scheiss, technisch wäre dies meiner persönlichen meinung nach machbar, wo aber sollten die leute gewesen sein mit der fehrnlenkung?da ist aber auch noch ein anderer aspekt.warum flogen die usa am 13.09.2001 familien mitglieder des bin laden clans aus? wenn schon der gesammte us luftraum gesperrt gewesen ist. da stink wass ganz gewalltig zum himmel.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:31
@EC145

"warum flogen die usa am 13.09.2001 familien mitglieder des bin laden clans aus? wenn schon der gesammte us luftraum gesperrt gewesen ist. da stink wass ganz gewalltig zum himmel."

Hast Du dazu eine Quelle?


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:33
@OpenEyes
dies wurde in diversen glaubhaften dokus im tv gemeldet. könnte sein dass ich wass auf wikipedia darüber finde.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:35
@EC145

Gut, sobald das verlässlich verifiziert ist können wir versuchen, den Grund herauszufinden.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:40
@OpenEyes
weisst du ich hab da so ne vermutung


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 19:52
@EC145


ich helfe dir mal beim suchen ^^

http://mosaik911.de/html/sonderflug_bin_laden.html (Archiv-Version vom 17.07.2009)

Bitte lesen ! ;)


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 20:01
@OpenEyes
http://mosaik911.de/html/sonderflug_bin_laden.html (Archiv-Version vom 17.07.2009)
gruss von nexsupp


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 20:06
@Nexuspp
ist diese website auch wirklich glaubhaft? ich war nämlich am 13. sept.2001 in los angeles und wollte zurück nach zürich fliegen. da hies es der gesammte luftraum sei bis am 14. oder 15. sept. geschlossen. ich hab auch ein police officer gefragt der mir das bestätigt hatt. ich konnte erst am 16.sept in die schweiz zurück fliegen.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 20:12
@OpenEyes

Sicher würde ich mich nicht mit einem Terroristen der ein Teppichmesser hat anlegen. Aber meine Anmerkung bezog sich auf NORAD, dort hatte so weit ich weis keiner ein Messer an der Kehle.


melden

9/11 Allgemein

07.03.2009 um 20:13
@EC145

diese Website bietet zu allen Aussagen immer eine Quelle an.
Wie auch in diesem Fall mit der Aussage 13. Sep.

http://www.dot.gov/affairs/dot9601.htm (Archiv-Version vom 05.10.2008)


melden

9/11 Allgemein

08.03.2009 um 08:16
@Nexuspp
hab mir deine gepostete site angesehen. ok das stimmt das statement kommt ja von offizieller seite. wass mich aber wundert ist warum ich erst am 16.sept 2001 in die schweiz zurück fliegen konnte.

lg und guten morgen


melden

9/11 Allgemein

08.03.2009 um 10:41
OpenEyes:
Vergiss nicht die vierte Maschine, die in Shanksville abgestürzt ist. Ihr wahrscheinliches Ziel war das weiße Haus
UA93 sollte ins Kapitol fliegen, Codewort "The Faculty of Law":
http://archives.cnn.com/2002/WORLD/meast/09/12/alqaeda.911.claim/index.html


melden