Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

225 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Bibel, Glauben, Mars, Menschheit, Theorie, Entstehung, Uhrknall
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:11
@denkzuviel

Soviel zu Teil 1....

Ne Menge Text....

Ich denke Teil 2 wird etwas weniger Text benötigen

Also nun zu Teil 2

Die Entstehung des Marsmenschen

Ich hoffe Du hast auch dazu eine plausible Theorie, denn ansonsten hättest Du auch gleich sagen können, daß der Mensch von seinem jeweilgen Eltern abstammt.

Du hast das Problem bzw die Frage lediglich auf einen anderen Planeten geschoben, aber nicht beantwortet.

Viel Spass bei Teil 2 ;)


melden
Anzeige

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:13
@taothustra1
danke für den post ! aber das wurde jetzt glaub ich das 3te mal gefragt und ich habe darauf geantwortet ! schau bitte auf die posts ! ich war im fehlglauben das das aus meinem text klar wurde was ich meinte !


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:20
und nochmal :
habe ich jemandem meinen gedanken aufgezwungen ?! habe ich gesagt DAS STIMMT UND NIX ANDERES?! so wie ihr versucht zu argumentieren!? nein ... ich habe einfach einen gedanken ausgesprochen und niemanden zu irgendwas gezwungen oder versucht ihn dazu zu bringen auch das selbe zu denken !


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:21
@denkzuviel

Was ist denn nun? Wo bleiben deine FAKTEN für deine Marsmenschen?!


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:23
@woogli

du kriegst garnichts mehr mit oder!? klick mal auf SEITE 2 und guck mal ganz unten ... und guck auch mal darauf was @taothustra1 gerade gefragt hat und was ich darauf geantwortet habe... ! du scheinst echt blind durch die gegend zu laufen... naja


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:23
@denkzuviel


habe ich jemandem meinen gedanken aufgezwungen ?! habe ich gesagt DAS STIMMT UND NIX ANDERES?! so wie ihr versucht zu argumentieren!? nein ... ich habe einfach einen gedanken ausgesprochen und niemanden zu irgendwas gezwungen oder versucht ihn dazuzu bringen auch das selbe zu denken !


Das ist zu billig, so kommst Du mir nicht davon *g*

Gib doch einfach zu, daß Du vor lauter Mitteilungsbedürfnis das gründliche Nachdenken vergessen hast.

So etwas kommt vor.

Also, in Zukunft erst mal gründlich nachdenken und dann schreiben ;)


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:24
@denkzuviel schrieb:
ich habe einfach einen gedanken ausgesprochen und niemanden zu irgendwas gezwungen oder versucht ihn dazu zu bringen auch das selbe zu denken !
Weshalb forderst du dann von uns belegbare Gegenargumente?!


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:27
und nochmal für den etwas langsamen woogli :

mein post von seite 2 :
denkzuviel schrieb:uns wird doch erklärt das wir durch die zellteilung ect entstanden sind . das wird
auch denke ich grundsätzlich so gewesen sein . Nur sind daraus auf dem Planeten erde
Dinosaurier entstanden und "vorversionen" von uns auf dem Mars. Warum ich denke das es bei dem 2ten neustart der erde halt nicht mit dinos sondern mit menschen weiterging... ist erstens nicht erklärbar warum die entwicklung sich mit einem mal so ändert. und zweitens ist in meiner theorie ebenfalls die erklärung für bauwerke , früheres wissen ect erklärt !


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:36
@woogli
weil ich nicht so verrannt bin wie du oder ein paar andere hier ! ich habe nie gesagt das es so war wie ich sage ... es ist für mich nur plausibel ! wenn jetzt jemand kommt und sagt das kann nicht so gewesen sein weil ...... . dann lese ich mir das durch und wege ab , ob vielleicht ein teil davon sogar mit in meine theorie passt oder ob ich wirklich komplett falsch lag oder sonstiges ! aber nur immer fragen in den raum zu werfen die schon 10 mal gestellt wurden und mit irgendwelchen gegenfragen und gegenfragen auf eine art die ich als "lächerlichmachend" empfinde, kann ich halt nichts anfangen ! und ich habe nicht gefordet gegenargumente zu bringen , vor allem bringst du keine ... falls du das denkst mit deinem "ich will fakten wo sind fakten ich brauch fakten..., bist du eigentlich fast kein gespräch wert... ! guck doch mal wie ich auf andere reagiere die gute fragen stellen oder die auch sagen wie ich "glaub das , ich glaub meins" oder sonstiges , ich bedanke mich sogar dafür ! aber bei dir hab ich echt das gefühl das du nicht mal verstanden hast worum es geht , geschweige denn überhaupt zu irgendeiner argumentation fähig bist ! weil ich soll hier nur dauernt für dich wiederholen was ich schon geschrieben habe . aber ein satz von dir in der richtung " ist ja ne nette theorie ... und mag für dich sinn ergeben aber für mich nicht" wäre sehr viel sinnvoller , als diesen post hier zuzumüllen mit gedankenleere!

trotzdem danke für den beweis angepasster, nicht denkenden und anderen gegenüber nicht offenen menschen , die regierungen und organisationen haben bei dir auf jeden fall ihr ziel erreicht


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:39
@denkzuviel

Interessanter Gedankengang, den Du da hast.

Die Säugetiere, zu denen wir Menschen gehören, lebten doch schon parallel zu den Dinosaurieren auf der Erde.

Auch Heute leben Säugetiere und Nachfahren der Dinosaurier parallel auf der Erde.

Die Umweltbedingungen haben sich seit der "großen Zeit" der Dinosaurier aber grundlegend geändert.

Damals waren die Umweltbedingungen für die Dinosaurier optimal, so daß sie sich zu den bekannten Arten entwickeln konnten. Dazu hatten sie sehr viel Zeit.
Sind aber nicht so weit gekommen eine Spezies ähnlich dem Menschen hervorzubringen.

Heute sind die Umweltbedingungen für die Säugetiere optimal, nicht aber für goße Dinosaurier.

Die Säugetiere sind anscheinend von den Anlagen her besser geeignet eine Spezies wie den Menschen hervorzubringen und haben sich somit besser und erfolgreicher in kürzerer Zeit entwickelt.

Ich sehe da eigentlich kein Problem.

Eher aber, wie denn (nach Deiner Überlegung) die Menschen vom Mars auf die Erde gekommen sein sollen.

Übrigens, muß ich gestehen, habe ich Deinen Eingangsbeitrag nicht ganz gelesen.
Absätze wären bei so viel Text sehr wünschenswert, um einen zum Weiterlesen zu animieren.


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:44
@ all hier mal ein paar interessante links!

http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,700436,00.html

http://science.orf.at/stories/1650399/

http://www.rp-online.de/wissen/weltraum/Forscher-Mars-von-riesigem-Ozean-bedeckt_aid_868754.html


http://www.astronews.com/news/artikel/2010/07/1007-001.shtml


http://www.bild.de/BILD/news/2010/06/05/mars/sah-er-frueher-wie-unsere-erde-aus-nasa-findet-neue-hinweise.html

@denkzuviel

Glaube das du schon ganz richtig liegst ,vor allem wenn die Kinder von Adam & Eva die Welt bevölkert hätten dann wären wir alle ne große Inzuchtgemeinde!
Ich bin auch schon lange davon überzeugt, das zu zeiten der dinos unsere vorfahren auf dem mars lebten.
Das der mars wasser trug und eine atmosphäre besaß ist so gut wie sicher was genau nun den mars zerstörte ob vlt. Nibiru und seine angeblichen einflüsse auf das sonnensystem oder ob unsere Vorfahren da oben schon genau so wie wir im mom. Ihren eigenen Planeten kaputt gemacht haben !
Der Mensch ist ja auch gut dabei siehe Afghanistan ,Atommüll usw. oder jetzt Aktuell BP im golf von mexico ! wenn der mensch auf erden so weitermacht wie bisher , haben wir auch nicht mehr viel Freude mit der Erde!

nun ja es gibt viele hinweiße man muss nur die augen auf machen!


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:45
@klausbaerbel

SOOO sieht doch mal ein guter post aus :)
danke schonmal dafür !

hmmm ich bin nicht ganz überzeugt von deiner argumentation , weil klar ist es heute für säugetiere besser als für riesige saurier ! Ich rede aber doch von der zeit kurz nach der auslöschung... wo eigentlich die entwicklung der "haupt" spezies von vorne beginnen musste. dort war doch quasi die vorraussetzungen noch ausgewogen , wenn nicht sogar wie vor dem einschlag !
und wie sie hier hingekommen sind!? hmm ich denke mal durch viel bessere techniken und möglichkeiten dazu , durch die längere entwicklungs- und forschungszeit als wir sie bisher hatten !
du musst bedenken wenn sie sich auf dem mars entwickelten , ca zu dem zeitpunkt wo sich auf der erde die saurier entwickelten , hatten sie ein millionen jahre mehr entwicklungszeit als wir bisher !
(stand aber auch in dem ersten beitrag)

und ich hab doch absätze gemacht?!?! also bei mir hab ich definitiv absätze im text


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:46
@denkzuviel

Guck mal hier:

Diskussion: Leben auf Mars und Erde vor Millionen Jahren.

Da hat anscheinend noch Jemand eine ähnlich Idee gehabt.


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:46
@hagener

vielen dank für die unterstützung des gedanken :-)


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:47
@klausbaerbel

jap , ähnlich ... das stimmt... und guckt mal wie positiv und offen dort die mitglieder reagiert haben ! ist ehrlich gesagt nicht mit hier zu vergleichen... naja...


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:48
@denkzuviel schrieb:
@woogli
weil ich nicht so verrannt bin wie du oder ein paar andere hier ! ich habe nie gesagt das es so war wie ich sage ...
Weshalb forderst du dann von uns belegbare Gegenargumente ?!
Weshalb sagst du dann dass alle die nicht deine Gedanken teilen blind durchs Leben laufen ?!
@denkzuviel schrieb:
uns wird doch erklärt das wir durch die zellteilung ect entstanden sind . das wird
auch denke ich grundsätzlich so gewesen sein . Nur sind daraus auf dem Planeten erde
Dinosaurier entstanden und "vorversionen" von uns auf dem Mars. Warum ich denke das es bei dem 2ten neustart der erde halt nicht mit dinos sondern mit menschen weiterging...
Du wirst einfach nicht mit dem Gedanken fertig dass der Mensch vom Affen abstammt. Also erfindest du einfach deine eigene Theorie über die menschliche Entstehung. Und wenn dir dass keiner abnimmt dann laufen all diejenigen Blind durch das Leben. Vergiss es...!


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:50
@denkzuviel
bist nicht der einzige der so denkt gibt bestimmt noch viele andere die ähnlich denken oder auch glauben !


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:56
Mit "nach der Auslöschung" meinst Du warscheinlich die Katastrophe, die die Dinosaurier wie man sie kennt, hat aussterben lassen.

Nach dieser Katastrophe war das Klima und die gesamte Umwelt nicht mehr die Gleiche.

Das ist ja der Grund, weswegen sich die Säugetiere besser anpassen konnten.

Möglicherweise waren die Säugetiere auch schon vorher soweit sich weiter auszubreiten und zu entwickeln, wurden aber durch die dominierenden Dinosaureier daran gehindert.
Als dann die meisten Dinosaurier ausstarben kam die Stunde der Säugetiere.

Wenn die Menschen hochentwickelt vom Mars zur Erde gekommen wären, wie Du denkst, warum sind sie dann nach der Ankunft zum Australopithecus degeneriert?

Du hast zwar Absätze gemacht, aber extrem sparsam, für sooo viel Text.

Es ist wirklich sehr anstrengend dann zu lesen, weil man schnell in den Zeilen verrutscht.


melden

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:58
@denkzuviel



Wenn du mit deiner oberflächlichen Polemik fertig bist unterhalten wir uns mal über Masstäbe, dir ist schon bewusst das du mit deiner "Hypothese" (was eine Theorie, im Wissenschaftlichen Sinne ist kann dir Intruder weiterhelfen, der hat da Übung und ein ruhiges Crank-Händchen) über einen Zeitraum von 65 Millionen Jahren fabuliesrt?

Dein Dinosterben ist an der sog. K/T-Grenze wobei man sich da noch nicht sicher ist auf welche Art und Weise unsere Säugetier-Vorfahren/Mitfahren hier ihre Chance zum Vielfaltswachstum ausgenützt haben. Zu diesen Zeitpunkt war von Primaten oder Primatenartigen mal überhaupt keine Spur, unsere Ahnen waren da grad mal Rodentia/Glires (Hasenartige) und Tupaiidae (Spitzhörnchen).

Bevor du dich durch dein Unwissen bezüglich Evolution öffentlich in Foren zum Horst machst wäre dir angeraten dich wenigstens ein bisserl in die Materie einzulessen.

Aber andere als Volksverdummungsofper zu titulieren, ich schmeiss mich weg....


melden
Anzeige

Eine logische Theorie über die Entstehung des Menschen

23.07.2010 um 20:59
@woogli

och mensch ... musst du denn beweisen das dus immernoch nicht verstanden hast?!


sooo ich machs jetzt ohne zitat aus deinem lächerlichen post :

du hast mir jetzt gerade deinen glauben versucht aufzuzwingen weil du mich beleidigst mit der behauptung ich würde nicht klarkommen mit dem gedanken das wir von den affen abstammen .

soo paar posts vorher hab ich genau das geschrieben von wegen " ihr versucht mir auszureden was ich denke" und das mit dem blind durch die gegend laufen , hast du wohl auch nicht verstanden , du hast fragen gestellt die schon x mal gestellt wurden, hast sachen als "blödsinniges nachgeplapper" hingestellt und zickst hier von anfang an rum wie ein mädchen .
wenn man so verrannt und vernarrt ist dann behalts für dich , ich hab dich nie darum gebeten mir dabei zu helfen von meinem gedanken abzukommen oder für mich sachen zu erklären die gegen diese theorie sind, oder sonstiges !
Und ausserdem musst du mir nicht erklären das meine theorie nicht die selbe ist wie sie in den wissenschaftsbüchern steht... ich weiss das meine theorie anders ist... dafür brauch ich dich ebenfalls nicht... und muss wiedermal sagen , laut allen anzeichen hast du immernoch nicht verstanden worum es eigentlich ging. wie ich vorhin schon sagte... (was du bestimmt wieder nicht mitbekommen hast) wenn es die bibel nicht geben würde und ich jetzt die entstehungsgeschichte der bibel als theorie 1zu1 hier aufgeschrieben hätte ... wärst du der erste gewesen der 10 mal gefragt hätte "wie kann das gehen wenn die 2 söhne haben...ist doch alles schwachsinn... guck mal in ein buch... ich will fakten und keine geschichten... aber egal ... ich höre jetzt auf dir zu antworten weil du echt der einzigste hier bist der absolut nicht versteht warum ich diesen post gemacht habe ...!
du bist verdammt einfach gestrickt und versuchst immer noch mitzureden was ich jetzt beende... mecker ruhig weiter rum und red komisches zeug , ich unterhalte mich mit leuten mit denen man sich unterhalten kann , danke^^


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neuer Wurm44 Beiträge
Anzeigen ausblenden