weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert im August 2011?

4.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, 2012, Bewusstsein, 2011, Erleuchtung, Endzeit, Antichrist, Systemcrash
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:46
@Tara
Ja, das Ego steht vielem im Wege...es ist in der Tat eine sehr große Herausforderung.


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:47
MysticWoman schrieb:das Bewusstsein verändert sich
Wußte nicht, daß Menschen über ein globales Bewußtsein
verfügen, wie die Borg.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:48
@CurtisNewton

Ein paar historische Schlagworte gefällig?:
CurtisNewton schrieb:Negativ entwickelt sich jeder, der sich nicht öffnet und alternative Gedanken zulassen kann.

Derjenige, der die derzeitige Entwicklung, die durch Industrialisierung und Globalisierung hervorgerufen wird, nicht kritisch genug betrachtet.

Derjenige, der sich der Hektik anpasst, die Obrigkeit nicht genug in Frage stellt und kritisiert.

Es gibt so vieles, was sich nicht zum Guten entwickelt derzeit.......ein geschärfter Blick hilft zu erkennen.....und dieser Blick hat nichts mit Wissenschaft zu tun!
:D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:49
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Ja, das Ego steht vielem im Wege...es ist in der Tat eine sehr große Herausforderung.
Eben. Versuch mal, Dich an dem Deinen vorbeizumogeln :D


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:50
@OpenEyes
Warum wirst du denn immer gleich persönlich..hm?
Inwiefern steht mir denn mein Ego im Wege?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:52
MysticWoman schrieb:Inwiefern steht mir denn mein Ego im Wege?
Genauso, wie Du meines /Unseres im Wege siehst.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:53
@der-Ferengi
Ich habe niemanden persönlich angesprochen, so wie es @OpenEyes tat.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:54
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Warum wirst du denn immer gleich persönlich..hm?
Inwiefern steht mir denn mein Ego im Wege?
Wenn Du Dich nicht gerade für den ausgewählten Messias hältst und wenn ich nach Deiner überlegen tuenden Art hier zu posten urteile dann ist Dein Ego in den obersten 0,001% der Skala angesiedelt.

Und es steht Deinem ernst genommen werden ganz erheblich im Weg :D

Zitate aus Deinen Beiträgen gefällig?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:54
Persönlich nicht, aber global mich.


melden

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:56
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Ein paar historische Schlagworte gefällig?
Tu Dir keinen Zwang, sei mein Gast, aber achte auf Deinen Ton!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:58
@CurtisNewton
Ein paar historische Schlagworte gefällig?

Tu Dir keinen Zwang, sei mein Gast, aber achte auf Deinen Ton!
Schon geschehen. In dem Beitrag, den Du zitiert aber anscheinend nicht gelesen hast. :D


melden

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 14:59
@OpenEyes

Gelesen schon, aber besonders beeindruckend war das nicht!


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:00
@OpenEyes
ich höre mich wie ein Messias an?...sehe ich nicht so, ist wohl deine persönliche Meinung.
Schau mal, du willst mich unbedingt so darstellen...ob ich mich so anhöre oder nicht, hat wohl nichts mit diesem Thema zu tun.
Es ist meine persönliche Meinung, ich will niemanden überzeugen, und neimand muss sie übernehmen.
Also unterlasse dieses persönliche bitte, danke.


melden

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:00
Wer redet den hier die ganze Zeit über Weltuntergang??
Sie wird nicht untergehen...

Es werde alte Strukturen brechen...

und ich wünsche mir sehr, es würden sich einige" Augen öffnen."

Wer schlafen möchte, möge es weiterhin tun.
Wer sich weiterhin von seinem "Ego" leiten lassen möchte--möge es tun.

Wer so viel Energie besitzt um andere zu verurteilen und beleidigen---

auch er möge es tun!
@OpenEyes
mein Herz ist voller Liebe für Dich und Mitgefühl!


melden

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:03
Der gregorianische Kalender ist ein kirchliches Dogma, geschaffen aus menschlichen Interessen.
Er ist willkürlich und ist nicht mit der kosmischen Realität in Einklang.
[...]Der 13-Monde-Kalender der Mayas, der nach dem Galaktische Kalender ausgerichtet ist, beinhaltet dadurch auch die kosmische Astrologie. In ihm ist unter anderem das 20-Zahlen-System eingearbeitet. 10 Finger + 10 Zehen ergibt 20. Ebenso ist die Göttliche Zahl 13 (unser Körper hat 13 Hauptgelenke - die 13 ist keine Unglückszahl!) und deren Vielfaches mit eingearbeitet. So besteht der Maya-Kalender aus 13 Monaten a 28 Tage. Das ergibt 52 Wochen pro 1 Mayajahr. (Sirius-B umkreist Sirius-A in 52 Erdjahren.) Teilt man nun die 52 (Wochen) durch 4 (Farben) ergibt das 13 (Hauptgelenke in unserem Körper). Die Quersumme von 13 ist ebenfalls 4. [...]
http://www.teleboom.de/html/body_mayas.html

Der Maya-Kalender zeigt die Parallelen zwischen den natürlichen solaren Zyklen und den menschlichen Zyklen, die eng miteinander verbunden sind.

Die 13 (Monde) ist viel wichtiger als die 12 (Monate), die uns eher noch hemmt, da gerade die 13 erst die Weiterentwicklung mit sich bringt.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:04
@Tara
Ja, es war nie die Rede von einem Weltuntergang, und es wird auch keinen geben.
Es ist wie eine Neugeburt, es ist mit Schmerz und Leid verbunden, aber danach folgt eine schöne und gute Zeit.

Ich danke dir meine Schwester.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:05
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Gelesen schon, aber besonders beeindruckend war das nicht!
:D
Vielleicht geht Dir sogar irgendwann auf, dass Du gerade ein Urteil über Deinen eigenen Beitrag abgegeben hast.

Und ich pflichte Dir in Bezug auf dieses Urteil vollkommen bei :D :D :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:10
philomela schrieb:Der gregorianische Kalender ist ein kirchliches Dogma, geschaffen aus menschlichen Interessen.
Er ist willkürlich und ist nicht mit der kosmischen Realität in Einklang.
Ach, darum ist ein Jahr auch 365,25 Tage lang, weil dies einen
willkürlichen Umlauf um die Sonne entspricht.
Jo ...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:11
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:ich höre mich wie ein Messias an?...sehe ich nicht so, ist wohl deine persönliche Meinung.
Schau mal, du willst mich unbedingt so darstellen...ob ich mich so anhöre oder nicht, hat wohl nichts mit diesem Thema zu tun.
Es ist meine persönliche Meinung, ich will niemanden überzeugen, und neimand muss sie übernehmen.
Also unterlasse dieses persönliche bitte, danke.
Ja, Du hörst Dich wie ein solcher an und obwohl Du es wahrscheinlich selbst nicht merkst - Deine Beiträge triefen geradezu von einer Art "Gläubigen - Arroganz".

Du hast nämlich in Deinen Behauptungen kein einziges mal "ich glaube, es wird..." geschrieben. Es war immer der arrogante Ton des "allwissenden Esoterikers".

Also nicht weinen, das tun starke Frauen doch nicht. Und Mystische schon gar nicht. Vor allem dann nicht, wenn sie die ZUkunft ja schon genau kennen (wie aus Deinem Ton herauszulesen ist)


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

27.12.2010 um 15:13
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Ach, darum ist ein Jahr auch 365,25 Tage lang, weil dies einen
willkürlichen Umlauf um die Sonne entspricht.
Jo ...
Naja, das musst Du schon verstehen - die Erde steigt jetzt auf und passt ihre Umlaufbahn dem Maya - Kalender( / der Ausrichtung der Pyramiden / der Orientierung von Stonehenge .... such Dir was aus ) - an


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden