weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

FEMA - Geplantes Erdbeben

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdbeben, Fema, Bevölkerungsreduktion

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:52
O Mann geht der Mist wieder von Foren Los?


melden
Anzeige

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:54
Geb z. B. mal bei YT die Namen, die erwähnt habe ein. Frau Jane Bürgermeister hat Unterlagen, das die Pharma_Firma Baxter weit über 20 kg des Vogelgripperregers in die Impflösung zur Schweinegrippe impfung verbracht hatte.... Hat mehrere Firmen angezeigt. Von Ihr gibts sowohl kurze Interviews als auch ein Vortrag im Netz. Der Versuch sie zu entmündigen schlug fehl, da Sie Ihre Behauptungrn belegen konnte.
Ich hätte gerne Videos verlinkt. Schnell zu finden.
Da es nicht darf sucht selbst, gebt einfach Namen ein :)


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:55
Solist schrieb:Jane Bürgermeister
Hat sie ein Erdbeben geplant?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:57
@Solist

Ich bevorzuge lesbare und zitierbare Quellen.

Jane Bürgermeister sagst Du?

Meinst Du diese Jane Bürgermeister?
Jane Bürgermeister (geb. 19. Januar 1966, im englischsprachigen Sprachraum auch Jane Burgermeister) ist eine österreichisch-irische ehemalige Journalistin, Impfgegnerin und Verschwörungstheoretikerin, die in Wien leben soll. Sie machte im Internet durch angebliche Anzeigen wegen Massenmord und Bioterrorismus gegen die Firma Baxter, die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Vereinten Nationen, US-Präsident Obama und weitere Personen auf sich aufmerksam und wird in diesem Zusammenhang von Internet-Webseiten, die der Verschwörungstheorie-Szene zuzuordnen sind, zitiert.
http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Jane_Bürgermeister


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:58
Nein Schaut aber als wäre sie ein Kanarienvogel mit Diarrhö allerdings Oral :shot:

http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Jane_Bürgermeister


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:59
@Solist
Solist schrieb:das die Pharma_Firma Baxter weit über 20 kg des Vogelgripperregers in die Impflösung zur Schweinegrippe impfung verbracht hatte....
Keine Ahnung, was das wieder mit dem Thema zu tun hat... was ist das wieder für ein Unsinn? Wieso sollte man Vogelgrippeerreger in Schweinegrippeimpfungen stecken??

???


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 16:59
@klausbaerbel

Genau! Die hat auch den österreichischen Kanzler angezeigt. Jetzt weiß ich, woher ich die kenne:
http://www.scribd.com/doc/18578873/Osterreich-Anzeige-090723-Jane-Burgermeister


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:00
@klausbaerbel

Drängler :trollking:


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:00
@Thawra
Thawra schrieb: Wieso sollte man Vogelgrippeerreger in Schweinegrippeimpfungen stecken??
Steht alles hier:
Im April 2009 soll Bürgermeister in Österreich die Firmen Baxter AG und Avir Green Hills Biotechnology wegen der Produktion angeblich kontaminierter Impfstoffe angezeigt haben, die eigentlich dazu hergestellt würden, eine Pandemie zu verursachen und davon zu profitieren. Bürgermeister bezog sich dabei auf einen Unfall Ende 2008, als eine für Forschungszwecke hergestellte Influenza-Virenkultur (Subtype H3N2 = saisonale Grippe) irrtümlicherweise mit einem Vogelgrippe-Virus (Subtyp H5N1) kontaminiert wurde. Nach Angaben des Herstellers und des österreichischen Bundesgesundheitsministeriums war die Kultur aber nicht für die Behandlung von Menschen gedacht. Die versehentlich kontaminierte Virenkultur wurde an ein tschechisches Untersuchungslabor versandt, das die Kontamination durch einen Tierversuch, bei dem mehrere Frettchen verendeten, aufdeckte. Bürgermeister suggerierte, dass die Virenkultur einen Impfstoff für Menschen dargestellt habe, der gezielt mit infektiösen Vogelgrippe-Viren verunreinigt worden sei, um einen Bio-Kampfstoff zu erzeugen, mit dem man Menschen infizieren und eine Pandemie auslösen wolle.
http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Jane_Bürgermeister


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:04
Ja, Die.
Es gibt auch nen Verschwörungstheoretiker, der als Nationalheld mit Bush fotografiert nach 9/11.... in später angezeigt hat, als Wahrheit erfuhr...klar Alles Spinner.... Unsere Regierung wegen Chemtrails verklagt.... Klar, sind ja nur Spinner... die bewiesene synhetisch-biologische Erkrankung die es natürlich nicht gibtt. Behandelt wurde das Thema auf CNN, ABC, BBC, FOX....mit Aufnahmen, Ärzten und Untersuchungen oder die Untersuchungen dazu von Frau Hildegarde Staninger. deutsch übersetzt, US-Sender (30 Min.) von Chemtrails großteils ausgelöst durch u.a. genveränderte zugesetzte Pathogene

Alles nur Schmu... ist klar. Wacht mal auf und guckt mehr wie Mainstream.
Kerner wollte über Chemtrails bringen. 3mal schon verschoben.
Ich habe ARD gemailt... Antwort war Absage, aber mit Text: "Ihre Zuschrift hat unsere Aufmerksamkeit für die Problematik geschärft"
Was heißt das? Es wird zugegeben, das es ein problem ist usw usf
Bei Fema verhält es sich genauso


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:04
Aber schön zu sehen das bei den
Truther-Szene in diesem Zusammenhang Misstrauen entgegengebracht. Auch wurden Vorwürfe laut, dass sie mit ihrer dilettantischen Anzeige womöglich nur die Szene unglaubwürdig machen wolle. In der gleichen Szene wurde auch spekuliert, ob sie gar jüdischen Glaubens sei, da Bürgermeister ein jüdischer Name sei.
http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Jane_Bürgermeister#ixzz1bWV30j7q
Antisemitismus zum Guten Ton gehört.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:06
Solist schrieb:Hildegarde Staninger
Hat die wenigstens was mit Erdbeben zu tun?

Ich meine, dir glaube ich ja nichts mehr, nachdem du unfähig bist, die Gesetze, von denen du faselst, vorzulegen. Weißt ja eh: wer einmal lügt, ...


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:07
Solist schrieb:die bewiesene synhetisch-biologische Erkrankung die es natürlich nicht gibtt. Behandelt wurde das Thema auf CNN, ABC, BBC, FOX....mit Aufnahmen, Ärzten und Untersuchungen oder die Untersuchungen dazu von Frau Hildegarde Staninger
Zu Morgellons geht es hier entlang bitte.
Diskussion: Neue Krankheit

Wir sollten in diesem Thema doch eher über die von der FEMA geplanten und ausgelösten Erdbeben diskutieren.


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:08
@Solist

kannst Du vielleicht einmal bei EINEN Thema bleiben?

Wie wäre es, wenn Du einfach mal ein paar belegte fakten zu einen Thema sammelst und erst dann - in einen guten, vorbereiteten Beitrag darlegst?

Und bisher hast Du hier nur sachen behauptet, die wir hier von den ganzen Verschwörungsphantasen quer durchs ganze Forum schon x-mal durchgekaut haben. Siehe Beitrag von FZG, Seite 4


ansonsten muss ich davon ausgehen, dass Du einfach ein desinformierter Mensch bist, der aus irgendwelchen Gründen einen tiefen Hass gegen die USA hat und deswegen alles glaubt, was er auf Youtube schlimmes über die USA findet.


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:09
@Solist
Solist schrieb:Unsere Regierung wegen Chemtrails verklagt.... Klar, sind ja nur Spinner...
Manche hier haben vielleicht im 1100-Seiten-Chemtrail-Thread deutlich mehr Argumente Pro und Contra gehört als du in deinen YouTubefilmchen und können sich womöglich eine informiertere Meinung darüber bilden.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:14
Branntweiner schrieb:Hat die wenigstens was mit Erdbeben zu tun?
Nicht das ich wüßte.

Dr. Hildegarde Staninger beschäftigt sich hauptsächlich mit Morgellons und Chemtrails.
March 30, 2010 -- Dr Hildegarde Staninger Ph.D., RIET-1, a Doctor of Integrative Medicine and an Industrial Toxicologist, has dedicated a quarter of a century to discovering the source and nature of hazardous materials within our environment. In 2006 she began the detailed analysis of a specimen collected from a patient diagnosed with Morgellons.
http://drhildy.proboards.com/


melden

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:15
@Solist
Solist schrieb:Unsere Regierung wegen Chemtrails verklagt.... Klar, sind ja nur Spinner..
Über den Anwalt, der seit Monaten stolz verkündet wen er alles verklagen will, machen wir uns schon seit Monaten lustig.

Ein paar fakten zu diesen seltsamen anwalt findest du hier: http://chemtrail-fragen.de/sauberer_himmel.php


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:16
@Solist

Ach ja, zu den "Chemtrails" geht es hier entlang bitte:
Diskussion: Chemtrails

So langsam könnte ich mich Dir als Führer anbieten.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:16
FZG schrieb:Über den Anwalt, der seit Monaten stolz verkündet wen er alles verklagen will, machen wir uns schon seit Monaten lustig.
Ist das der Anwalt, der aufgrund von Hinweisen in Simpsons-Serien per Gericht ein Frauenfußballspiel in Berlin stoppen wollte, da ein nuklearer Angriff drohe?


melden
Anzeige

FEMA - Geplantes Erdbeben

22.10.2011 um 17:17
Ist das der Anwalt, der aufgrund von Hinweisen in Simpsons-Serien per Gericht ein Frauenfußballspiel stoppen wollte, da ein nuklearer Angriff drohe?
das ist einer der beiden anwälte, die sich in diesem Hoax engagiert haben.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden