Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Entstehung, Kurden, Anthropologie

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

20.09.2011 um 22:25
Mein Ex Verlobter war oder ist Kurde, und mein Sohn ist halbkurdisch.


Und weil ich allgemein kurdische Freundschaften habe, weiss ich dass sie von den Mongolen abstammen und mit den Persern verwandt sind, und damit sind sie nicht die Ersten, aber sehr wohl eines der älteren Völker, aber manche puschen gerne ihr Land auf...


melden
Anzeige

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

20.09.2011 um 22:28
@bafrali55
bafrali55 schrieb:Das ist doch nicht den ernst oder ? Die Arche Noah ist nach allen Legenden in Türkei auf Land gestoßen und nicht "kurdistan" dieses land gibt es nicht mal und gab es auch nie
seit 1200 Jahren ist Anatolien türkisch erst im 15.Jahrhundert kamen die kurden aus Iran nach türkei davor lebten in den Regionen meist türken , aramäer, armenier und araber
Alles falsch! 1. Es war in Kurdistan! Ich meine damit kein Staat Kurdistan sondern ein Gebiet namens Kurdistan! 2. Waren die Kurden die ersten in dem Gebiet. Vor knapp 3.000 jahren und damals gab es noch glaube ich keine Türken und wenn dann waren die noch im Gebiet von Mongolei und China. Erst viel später kamen "Türken", Perser und Araber etc. ;)

@Mahatma

Klar ist das krass. Ok die Kurden sind nicht die ersten Menschen, aber aufjeden fall einer der ältesten Völker der Welt. Was krasser ist, das die Kurden mit über 40 Mio Menschen das größte Volk ohne Staat ist. Aber irgendwann wird das auch kommen. Auch die Juden haben das nach vielen Jahren geschafft, die Kurden werden das auch schaffen. Jedes Volk soll in Freiheit und Selbstbestimmung leben.

Gruß

SaifAliKhan


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

20.09.2011 um 22:29
@BackToLife

lol ne nicht Mongolen :D, die Türken stammen von den Mongolen ab. Die Kurden stammen von den Medern ab. ;)

Aber ja eine verwandtschaft mit Persern ist da.

Gruß

SaifAliKhan


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

20.09.2011 um 22:31
@Spartacus


Ah ok, danke für die Information, na logisch sonst hätten die Kurden und Türken die gleichen Vorfahren, was aber nicht so ist.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

20.09.2011 um 22:32
Jop ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 01:27
@Mahatma

guter punkt... eines , nicht einer (saif)' der aeltesten voelker und nie ein eigenes land oder einen eigenen staat besessen, da fragt man sich dann schon was da schiefgelaufen ist ueber die jahrtausende.

und ne hochkultur ist auch nicht nachweisbar. tja ich sehe die beweislage als mehr als duenn an. @Spartacus


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 01:29
vielleicht kann man sich einigen in dem man sagt da letztlich alle menschen die gleichen vorfahren haben, sind auch alle irgendwie sehr alt. das waere doch ein schoener gedanke wie ich finde.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 02:18
Ich sags mal ganz direkt, jedes Volk hat irgendwann mal die Phase an der es sich irgendwelche Sagengeschichten und Überlegenheitsfantasien aus dem Popöchen zieht.
Sei es jetzt der "überlegene" Arische Germane, das Kurdische Urvolk oder weis der Geier was.
Das ganze ist mehr oder weniger eine selbstbeweihräuchernder Propaganda die aus Minderwertigkeitsgefühlen herausgekrochen kommt


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 02:30
@Adrianus
ja sehe ich aehnlich, deswegen oder auch mit einem bestimmten ziel, um ein starkes und hochentwickeltes volk, wie die deutschen damals zu radikalisieren und zu etwas zu motivieren.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 02:35
@Puschelhasi
Auch heute aktuell an "Gods own country" und "Home of the free" (USA) zu sehen.

Dann hat man die Juden, die sich von Anfang an als "Gottes auserwähltes Volk" bezeichnen.

Der Iran der sich gerade als "Erbe Persiens" betrachtet

Undsoweiterundsofort...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 02:37
ja, diese ideen gibt es immer, und je primitiver eine tradition desto staerker faellt sie auf fruchtbaren boden, leider ist das so.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 02:40
mann sehe sich nur die immer noch aufkochenden menschrnopfer in uganda oder die massaker der hutu und tutsi an die sich ja fuer eine uralte herrenrasse halten.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 04:12
Bei einem Volk ohne Staat ist der Wunsch nach Sagen und Epen weitaus grösser.Wie soll sonst der Motor nach Autonomie und einem eigenen Land am laufen gehalten werden?
Ich habe jedenfalls noch nix davon gehört,das die Kurden das erste,das auserwählte Volk sein sollten.
Aber wie schon andere erwähnten,da gibt es noch viele andere Mitbewerber um diese Krone,die ich weitaus eher akzeptieren würde,weil eben mehr darüber bekannt ist.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 06:48
der hesse ist der erste mensch und deshalb gehoert der hesse in ein eigenes reich gezwaengt zum wohle alle, und weil er das recht auf selbstbeweihraeucherung hat!

na im ernst, ich hoffe dass auch im orient die kleingeisterei der kleinstaaterei der moderne weichen wird, denn volk ist das was gemeinsam steuern zahlt und sonst nix. klar? gut...


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

21.09.2011 um 09:05
So etwas wie ein erstes oder ältestes Volk gibt es einfach nicht alle Menschen stammen von den selben Vorfahren ab und sind somit auch gleich alt , das ist denke ich auch der Stand der Wissenschaft auch wenn es hier und da Rassische Ideologen gibt die anderes behaupten , von daher halte ich die ganze Diskussion für überflüssig !!! :)


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.09.2011 um 17:14
Ich bin selber Kurde und soweit ich weiss sind wir zwar ein sehr altes Volk und was das mit den Medern angeht stimmts auch.. aber ob wir das älteste Volk der Erde sind da hab ich meine bedenken da glaub ich eher nicht so dran.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.09.2011 um 17:15
@Keltenhain
Genau deine Meinung vertrete ich auch.


melden
Monat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.09.2011 um 17:34
@bafrali55
bafrali55 schrieb:Das ist doch nicht den ernst oder ? Die Arche Noah ist nach allen Legenden in Türkei auf Land gestoßen und nicht "kurdistan" dieses land gibt es nicht mal und gab es auch nie
seit 1200 Jahren ist Anatolien türkisch erst im 15.Jahrhundert kamen die kurden aus Iran nach türkei davor lebten in den Regionen meist türken , aramäer, armenier und araber
Die Arche Noah soll doch am Berg Ararat gestrandet sein.
Das war doch mal Armenisches Staatsgebiet. Oder irre ich mich da?


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.09.2011 um 19:36
Ich denke durch die Behauptung sollen die Besitzansprüche an der Region manifestiert werden.

Es leben so viele Kulturen in dieser Region - die Aramäer und Assyrer haben ebenfalls eine alte Geschichte - die Sumerer etc.

Die Keilschriften werden - soweit ich weiss - auf ca. 8000 Jahre v. C. beziffert.

Nun die "10.000 Jahre" ist dann wohl ein Versuch zu zeigen, das man halt eine weitergehendere Geschichte hat, falls die Nachkommen der Babylonier auch mit Autonomie anfangen, um zu zeigen, wer der Herr in Hause ist!

Die Geschichte ist das, was die Archäologen aus den Fundstücken rekonstruieren und aus dem Lesbaren verwerten.

Ob es wirklich so ist, wer weiss?!?!


melden
Anzeige
Boccaccio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

24.09.2011 um 01:36
Wikipedia: Gordiene

Wikipedia: Corduene

Wikipedia: Chaldäer

Wilhelm Gesenius[3] versuchte die Chaldäer (Chardim) mit den Kurden (Kard) in Verbindung zu bringen. Nach William Kennett Loftus rühmte sich der kurdische Stamm der Kaldani, von den Chaldäern abzustammen[4].

Spekulationen über einen arischen Ursprung vorderasiatischer Völker wurden Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts zunehmend populär, weil sie das Alter "indoeuropäischer" oder "arischer" Zivilisationen erhöhten. In einem Klima zunehmenden Antisemitismus' wollte man die ältesten Zivilisationen der Menschheit nicht den Semiten zuschreiben. "Wenn nun die ursprüngliche babylonische Hochkultur nun doch arisch sein sollte?" ("What if the primitive Babylonian civilization should turn out to be of Aryan origin after all?") fragte so Daniel Brinton 1895 hoffnungsvoll[5].


Bitte nicht vergessen, dass Noah in der kurdischen Provinz Sirnak begraben liegt. Der Ararat in einer kurdisch-dominierenden Gegend. Die Armenier haben mit Hilfe der Römer/Byzantiner den ost-anatolischen Teil beherrscht. Weshalb die heidnischen Kurden oder manchmal auch zarathustrischen Kurden benachteiligt waren. Kurden waren nie wirklich interessiert ein Großreich zu gründen.

Die Aramäer distanzieren sich auch von den Assyrer. Die Aramäer betrachten sich als Nachfolger von Jesu. Und die Assyrer waren eher im Südirak anzutreffen. Ihre Eroberungszüge gingen halt bis nach Kurdistan.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neuer Wurm44 Beiträge
Anzeigen ausblenden