Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Entstehung, Kurden, Anthropologie
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.08.2014 um 23:32
Mann wir stammen vom Affen ab und kommen alle aus Afrika, da wo wahrscheinlich das älteste Volk oder Völker waren. Und vorher waren wir alle Fische and kannten keine Völker und noch davor waren wir der Urknall und irgendwelche Chemischen Stoffe und Atome.

Was labern die von "wir sind das erste Volk, gebt uns respekt" oder von "eir sind das herrenvolk und brauchen Platz , deswegen müssen wir uns erstmal nach Osten erweitern"

Kommt mal klar.


melden
Anzeige

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

29.08.2015 um 02:23
Vielleicht ist das ja biblisch gemeint. Da im Ararat Gebirge angeblich Noahs Arche gestrandet sein soll. Die Kurden wären somit die erste Zivilisation nach der Sintflut. Vorausgesetzt es hätte sich alles auch so zugetragen.

PS: Die Kurden stammen von den Medern ab und nicht umgekehrt. Wobei die Quelle nicht bewiesen ist woher sie wirklich abstammen.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

29.08.2015 um 15:07
@abu_nur
Laut Bibel lebte die Menschheit nach der Sintflut noch ne Weile als eine Einheit mit einheitlicher Sprache zusammen. Beim Turmbau ("damit wir uns nicht über die ganze Fläche der Erde zerstreuen!") bekamen die Menschen auf einen Schlag unterschiedliche Sprachen. Mit anderen Worten: die Völker entstanden alle zur selben Zeit. Wie weit sie dann vom Ausgangsort wegzogen bzw. in der Nähe blieben, wie sie sich also "über die ganze Fläche der Erde zerstreuen", das ist ne andere Frage und hat nichts mit dem Alter des Volkes als Volk zu tun.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

06.09.2015 um 23:02
Kurden sind Menschen aber nicht die Anfänge der Menschheit.



Die Bibel für Völkerkunde zu benutzen ist wichtig, um einige Bewegungen zu erkennen.

Evolutionstheorie kommt für mich nicht in Frage.

Weltbild der NASA ist für mich auch nicht so sehr glaubwürdig.

http://www.rolf-keppler.de/innenweltbild.html

http://www.gerhard-kringe.de/nr2.html


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

06.09.2015 um 23:17
@elia
Erstens hat das absolut nichts mit dem Threadthema zu tun, zweitens sind die Behauptungen in den Links allesamt absolut haltlos.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

07.09.2015 um 14:21
elia schrieb:Evolutionstheorie kommt für mich nicht in Frage.
Haha


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

07.09.2015 um 14:29
Oh Herr, warum vergibst du an die Deinen einige Organe nur in homöopathischen Dosen?
Womit haben sie das verdient?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

07.09.2015 um 14:36
elia schrieb:Evolutionstheorie kommt für mich nicht in Frage.

Weltbild der NASA ist für mich auch nicht so sehr glaubwürdig.
Tja, die harte Realität ist nicht wirklich etwas für Träumer.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

07.09.2015 um 22:32
elia schrieb:Die Bibel für Völkerkunde zu benutzen ist wichtig, um einige Bewegungen zu erkennen.

Evolutionstheorie kommt für mich nicht in Frage.

Weltbild der NASA ist für mich auch nicht so sehr glaubwürdig.
Wieso soll in der Bibel die absolute Wahrheit stehen?
Die Geschichten, die gesammelt wurden und die Bibel bilden, sind genauso ausgeschmückt und ergänzt worden wie andere Geschichten auch.
Man kann es als grobe Richtlinie sehen, aber als absolute Wahrheit doch nicht ...

Das was die Menschen selbst herausfinden, ist also nicht relevant?


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

09.09.2015 um 06:58
elia schrieb:Evolutionstheorie kommt für mich nicht in Frage.

Weltbild der NASA ist für mich auch nicht so sehr glaubwürdig.
Darf ich fragen warum? Also ist die Erde für dich eine Scheibe und die Sonne und der Mond kreisen um sie..?


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

15.09.2015 um 00:13
ich als Kurde glaube nicht das die Kurden die ersten Menschen waren. Aber vielleicht einer der älteren Zivilisationen Mesopotamiens. Leider wird in dieser Richtung zu wenig erforscht.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

17.09.2015 um 01:04
Ayyub schrieb am 02.10.2011: Die Kurden das erste Volk der Menschheit?
Quatsch mit Soße!
Die ersten Kurden sind bekannt aus dem Frühmittelalter als Untertanen des Sassanidenreiches.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

18.09.2015 um 17:17
auch wenn das die Kurden nicht wahr haben wollen, die Kurden stammen von den Yeziden ab, wir Yeziden gehören nicht zu den Kurden, denn die Kurden waren früher Yeziden, als dann der Islam kam (Osmanen,Araba..) sind die Yeziden massakriert wurden aus dem Grund sind einige zum Islam und einige wiederum (weniger, viel weniger) zum Christentum konfrontiert, deswegen heißen die Kurden heute auch Kurde


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

18.09.2015 um 18:02
@YazidEzdi
Interessante Perspektive.

Aber könnte es nicht auch sein das die Jesiden schon vorher innerhalb des Kurdischen Volkes gelebt haben ?
Kann es sein das die Strahlkraft des Islams möglicherweise vorallem die 'Kurden' erfasst hat die noch Götzen, Geistern oder die Ahnen (was weis ich ..) verehrt haben und nur die 'Jesiden' nicht konvertiert sind weil sie bereits den 'Einen Schöpfer' erkannt und auf ihre Art verehrt haben ?

Dann wären die Kurden keine Ex-Jesiden aber Ihr hätte gemeinsamme Stammväter.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

19.09.2015 um 10:53
@subgenius

unsere Religion geben wir über unsere Kinder weiter, es gibt leider keine Schriften und Beweise, wie auch, wir werden seit über 1000 Jahren geschlachtet, so verschwinde man in der Gesichte

die Kurden habe einige "Helden" die auch für Massakers an den Yeziden verantwortlich sind z.B Bedirxan Beg (Mîrê Botan), Mohammed Rewanduz (Mîrê Kor) und Fariq Pasha (Omar Wahbî).

Lustige Doppelmoral bei den Kurden, ihr kennt das Spiel mit der Türkei & den Kurden? Die Kurden spielen das selbe Spiel mit den Yeziden, der größere versucht den kleineren klein zu halten und zu kontrollieren.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

19.09.2015 um 12:13
YazidEzdi schrieb:Lustige Doppelmoral bei den Kurden
Ein Unterdrückter zu sein heißt nicht automatisch gut zu sein. Die Jesiden sind auch nicht grad durch ihre besten Seiten in den letzten Jahren hier in der Öffentlichkeit aufgefallen. Souzan und Ardu. Das soll das Mitgefühl und Engagement für Verfolgte nicht schmälern; aber es "wirbt" nicht gerade. Und hinterläßt bei der Kritik an die Doppelmoral anderer einen schalen Geschmack von "an die eigene Nase fassen".

Sich seiner Kultur, Religion, Nationalität verbunden zu fühlen ist sicher etwas Gutes. Verlust von Traditionen, Sprachen, Kultur und Werten entwurzelt Menschen und Gesellschaften. Aber man kann es auch arg übertreiben. Das ist uns hier in Deutschland ziemlich bewußt; noch immer tun wir uns schwer mit "der goldenen Mitte". Doch wenn ich Mazedonier sich zu Ureuropäern und "wahren Griechen" hochstilisieren sehe, die sowieso die Schrift und überhaupt Kultur erfunden haben, oder wenn das Deutsche aus dem Arabischen herzuleiten versucht wird, die Kurden als das älteste Volk der Welt oder als Ableger der Jesiden hingestellt werden, dann denke ich, wir sind nicht die einzigen, die Probleme mit der goldenen Mitte haben. Und daß unser Mühen um diese Mitte doch schon besser gelungen ist als in so manch anderer Weltgegend.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

19.09.2015 um 13:48
@perttivalkonen
Grundungs und Abstammungsmythen die im Mittelalter niedergeschrieben wurde haben Regelmäßig Referenzen auf das antike Rom oder Troja. Wenn man sich dann aber die Quellen anschaut, wie z.B. die Historia Brittonum dann erkennt man sofort das dies pure Fiction sein muss.


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

23.04.2016 um 09:46
erste Menschen sind Völker die einer Hochkultur hatten wie Mathematik ,Schrift, Bauwessen usw.
Die ersten Hochkulturen sind nun mal :Harappa-Kultur ,Die Mayas ,Die Ägypter,Die Griechen, Die Römer und sumerische Kultur

aber von Kurden habe ich nie was gelassen noch gibt keine historische Überlieferungen
noch historische bauten oder wissen .

Jedes Volk die was erreicht haben oder was entdeckt oder kriegerisch waren gibt es historische Geschichten oder Bauten.

Bei Kurden handelt es sich um Berg Völker die damals ihren Herrschern wie Persern ,Ottmanen landwirtschaftlich versorgen oder ihren Herren dienste erwiesen, das ist mal historisch berkannt


melden

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

30.04.2016 um 14:08
Nein, die Kurden stammen von den Persern ab. Und die Perser sind erst 500 v.Chr. entstanden. Das erste Volk waren die Juden, nicht die Kurden.


melden
Anzeige

Die Kurden das erste Volk der Menschheit?

01.05.2016 um 01:19
@serenairina
Die Juden gabs erst ab so 800 v. Chr. - Deinen Kriteriennach waren die Ägypter das erste Volk.

@mymar
Die Maya sind Spätkommer, ihre Hoch-Zeit lag zwichen 500 und 1000 n. Chr. :)


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bush43 Beiträge
Anzeigen ausblenden