Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Verschwörung, Erdbeben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:10
Erstaunlich auf was manche Leute kommen wenn ihnen langweilig ist, erstmal zum Erdbeben:
Erdbeben an der US-OstküsteWas das Weiße Haus zum Schwanken brachte

Das Weiße Haus wackelte, zahlreiche Regierungsbehörden wurden evakuiert: Ein Erdbeben der Stärke 5,8 erschütterte am Dienstag die amerikanische Ostküste. Nach Angaben der Erdbebenwarte USGS lag das Epizentrum nahe der Ortschaft Mineral im US-Bundesstaat Virginia, rund 130 Kilometer südlich von Washington. Laut Medienberichten war es das stärkste Beben in der Region seit mehr als 100 Jahren und sogar noch im kanadischen Toronto zu spüren. Nach bisherigen Berichten gab es allerdings nur geringe Schäden.
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/geowissenschaft/erdbeben-an-der-us-ostkueste-was-das-weisse-haus-zum-schwanken-brachte_aid_658450.html

Und hier ein "Bericht" den ich durch Zufall fand
Russia Reports Nuclear Explosions Hit Vast US Military Tunnel Network

A frightening foreign military intelligence directorate (GRU) report circulating in the Kremlin today states that over the past nearly 36 hours the vast intercontinental military tunnel complex constructed by the United States Air force over the past nearly 45 years was hit with two powerful nuclear explosions at its main terminuses in Colorado and Virginia used nearly exclusively by the Central Intelligence Agency (CIA).

According to this report, this unprecedented nuclear attack began on the evening of 22 August when one of the main air pressure relief tunnels for this CIA tunnel, located at MacDill Air Force Base in Tampa Florida, was forced open allowing millions of cubic feet of air to rush suddenly into the atmosphere. The unique sound of this event was captured by video [1st video left] during a baseball game being played at Tropicana Field near MacDill, though US officials blamed the “mystery noise” on a faulty sound system.

This GRU report, however, points out that Russian engineers are well acquainted with this unique sound as they work feverishly to prepare an additional 5,000 bomb shelters ordered by Prime Minister Putin this past spring to be completed by the end of 2012.

Russian engineers were, also, able to duplicate this unique sound this past March when they were called into the Ukraine to vent a number of deep underground tunnels from poison gas that had killed three people near Kiev and which was, likewise, captured by video. [2nd video left]

Within a few hours of the venting of this vast tunnel complex, this report continues, a nuclear device was detonated at its western terminus located near Trinidad Colorado with the second blast occurring nearly 12 hours later at the eastern terminus near Culpeper Virginia, and both causing powerful earthquakes felt by tens of millions of Americans.
http://www.whatdoesitmean.com/index1514.htm


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:19
Das bezweifel ich.

Es war ein Erdbeben. Das Resultat seismischer Aktivitäten. Es war mit Sicherheit keine Atombombe, kein HAARP-Signal, keine Aliens, kein durch Gedankenkraft ausgelöster Erdrutsch und auch keine schlecht gewordene Milch auf dem Küchenschrank Obamas.

Diese Seite, die meiner Ansicht nach keinen seriösen Eindruck macht, ist die einzige, die darüber berichtet. Ferner ist sie die einzige, die die Existenz eines Tunnelsystems annimmt und dies als Tatsache darstellt.

Übrigens: Wenn man sich die Testgebiete unterirdischer Atombonbenexplosionen anschaut, sieht man sehr deutlich, wie die Oberfläche absackt.

Edit:
Warum sieht man in allem eine Verschwörung?


2x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:23
Zitat von dementeddemented schrieb:Diese Seite, die meiner Ansicht nach keinen seriösen Eindruck macht, ist die einzige, die darüber berichtet.
In der Tat.
Zitat von dementeddemented schrieb:Warum sieht man in allem eine Verschwörung?
Ich vermute mal weil bestimmte Kreise irgendeine Endzeit oder Endkampf herbeisehnen.


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:25
@wulfen
Ja, sowas sieht man immer wieder. Manche Leute haben nichts zu tun. Am schlimmsten finde ich, wenn man für Naturkatastrophen die HAARP-Anlage verantwortlich macht. Die Logik dieser Verschwörungstheoretiker widerspricht allen physikalischen Möglichkeiten. Aber Hauptsache, was zum Aufregen.

Selbes mit Chemtrails...

Ach, ich kanns nicht mehr hören.
:D


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:26
Atombombe? Seriously?

81526103


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:44
In welcher Tiefe ereignete sich das Erdbeben?


1x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 05:51
Zitat von montosmontos schrieb:In welcher Tiefe ereignete sich das Erdbeben?
Kann ich nichts zu finden.

was ich finde ist
„Es kann an vielen Stellen Störungszonen geben, die von der Oberfläche schwer zu erkennen sind.“ Um diese zu identifizieren, dokumentieren die Wissenschaftler die „seismische Vergangenheit“.
Anhand dieser bisherigen Messungen sei ein starkes Beben von 5,8 „überraschend“.
Die Ursachen für die Spannungen, die einen Bruch des Gesteins in den Schwächezonen innerhalb der Platten bewirken, kennen Wissenschaftler noch nicht genau. Es gibt allerdings Vermutungen.
Nichts Genaues weiß man also nicht, aber ist ja auch nicht überraschend.

Aber immerhin
Überrascht ist der Leiter der Sektion Erdbebenrisiko und Frühwarnung nicht über das Beben an der Ostküste. „Dass es östlich der Rocky Mountains seismische Aktivität gibt, ist schon länger bekannt“, sagt Zschau. Die sogenannte Central Virginia Seismic Zone erstreckt sich über eine Fläche von etwa 120 mal 120 Kilometer.



melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:11
@wulfen
Eben! Hab bisher auch nichts zur Tiefe gefunden! Eine Atombombe die in die Luft geflogen ist halte ich für unwahrscheinlich... Dennoch: in Virginia gibt es einen Haufen Militärbasen was mich persönlich ein wenig stutzig macht.


1x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:14
@montos
Hab jetzt kleinen Hinweis gefunden:
Zudem befände sich das Epizentrum näher an der Erdoberfläche, als es bei Erdstößen an der Westküste der Fall sei – der Grund, warum das Beben in vielen Regionen zu spüren war.
und
Wie Marcia McNutt, Direktorin der US-Erdbebenwarte Gerological Survey (USGS), erklärt, handelte es sich um ein „ausgesprochen untypisches Erdbeben.“
http://www.wz-newsline.de/home/panorama/beben-in-den-usa-hochspannung-unter-der-erde-1.746607


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:23
Kenne mich mit Erdbeben nicht aus, machen die solche Geräusche?
Oder nur ein ortsüblicher Wind?
Youtube: US Quake 2011 - Strange Sound during Game before the Earthquake
US Quake 2011 - Strange Sound during Game before the Earthquake



melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:26
@wulfen
Ungewöhnlich! In der Tat... Vor allem der Part "Zudem befände sich das Epizentrum näher an der Erdoberfläche, als es bei Erdstößen an der Westküste der Fall sei"

http://armybases.us/virginia/
Ob diese Jungs was damit zu tun haben?


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:42
Ungewöhnlich finde ich auch die Reaktion des Präsidenten.Kurzes Telefonat, dann weiter Golf spielen.
Als wäre nichts passiert... ein bißchen ZU gelassen.
Immerhin wurden alle wichtigen Regierungsgebäude evakuiert, es entstanden doch erhebliche Schäden.
Auch wenn es "nur" ein Erdebeben war, es war ein schweres und zu dem Zeitpunkt hätte es viele Tote geben können- und Obama spielt Golf.


1x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 06:58
Zitat von wulfenwulfen schrieb:Immerhin wurden alle wichtigen Regierungsgebäude evakuiert, es entstanden doch erhebliche Schäden.
Soweit ich weiß, war das nur eine Präventivmaßnahme für den Fall, dass Schäden entstanden sind.


1x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:00
Zitat von montosmontos schrieb:Dennoch: in Virginia gibt es einen Haufen Militärbasen was mich persönlich ein wenig stutzig macht.
... was ist daran ungewöhnlich...


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:03
Diese Präsidenten :) entweder spielen sie in riskanten Momenten Golf oder lesen Kindern ein Buch vor!


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:04
Zitat von dementeddemented schrieb:Soweit ich weiß, war das nur eine Präventivmaßnahme für den Fall, dass Schäden entstanden sind.
Ja sicher.
Aber trotzdem ja erstmal eine angespannte Situation.
Und doch wohl ein Grund sein Golfspiel erstmal so lange zu unterbrechen bis feststeht das es keine Opfer gibt.


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:04
@demented
Ich sagte nicht, dass es ungewöhnlich ist!
Nur das es mich stuzig macht!


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:05
@montos
Gibts da auch einen Grund für?

Und wo steht, dass Obama Golf spielen war. Ich finde gerade keine Quelle...


1x zitiertmelden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:07
Zitat von dementeddemented schrieb:Und wo steht, dass Obama Golf spielen war. Ich finde gerade keine Quelle...
War in den Nachrichten, mit Golfschläger in der Hand, paar Sekunden Handy-Gespräch, dann gings weiter zum nächsten Loch.
Mal schaun, gibt bestimmt Video.


melden

Erdbeben in den USA Atombombenexplosion?

25.08.2011 um 07:08
sara beben obama D 1445869z
ersma Bild


melden