weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Freimaurer, Kemal Atatürk

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 07:24
Ich weiß zwar nicht,ob Atatürk ein Freimaurer war

Aber was ist mit Hitler?

wenn die Freimaurer alles unter kontrolle haben wollen und alles beherrschen wollen
ist es dann nicht sinnvoll,dass Adolf auch zu denen gehört haben könnte??


melden
Anzeige
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 08:35
alle großen und mächtige poliker und einflussreiche firmen böse sind bei denn freimauern, egal welches land, die medien böse sind auch von ihnen, nicht bemerkt das zurzeit der gleiche scheiß in denn medien kommt wie zb dsds im anderen ländern hat es nur ein anderen namen sowas nennt man globalisirung. ;)


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 10:04
@SagopaKajmer
SagopaKajmer schrieb:ist es dann nicht sinnvoll,dass Adolf auch zu denen gehört haben könnte??
Das erklärt dann natürlich widerspruchsfrei, warum die Logen im Dritten Reich 1935 verboten worden sind, und sich einige der Freimaurer, nur wegen ihrer Zugehörigkeit zu einer Loge in Konzentrationslagern wiedergefunden haben. Alles nur um davon abzulenken, dass Hitler selber auch zu denen gehört hat...

Wirklich überzeugend - danke!

@empanadas
Bist du der Meinung, dass Boss = böse oder ist dir die Schreibweise von Bossen nur nicht geläufig?

Und lass mich raten, außer deiner festen Überzeugung hast du exakt null (niente, nada, rien, zero, such dir einen Term aus, denn du verstehst) Belege dafür, dass alle großen und mächtigen Politiker Freimaurer sind, oder? Aber du darfst mich da gerne überraschen. (In Anbetracht der Tatsache, dass das völliger Mumpitz ist, würde es mich wirklich überraschen, das hat noch nicht einmal etwas mit dir zu tun, das kommt nur noch dazu...)


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 10:10
@Lufton

Danke.
Du hast meine Frage eloquent beantwortet :)


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 11:52
@Anti-Okkultist
vor allem waren die osmanen bis zum ende eine weltmacht die noch einigermaßen mithalten konnte mit den anderen weltmächten z.b. in technick und vielen anderen gebieten.
Ja, sie konnten mithalten, weil sie unter dem Einfluss westlicher Kolonialmächte standen und späterhin vom deutschen Kaiserreich mit Technik, Waffen und Geld protegiert wurden.

Dank des letztes Pascha´s (und seines Lebensstils) war die Türkei verschuldet bis zum Anschlag. Was meinst Du, woher die deutsche Redewendung: "Du lebst wie ein Pascha!" kommt?

Die Türkei hatte unter diesen späten Sultanen zudem eine der größten Armuts- und Analphabetenraten.

Atatürk band die Türkei an den Westen an (Schweizer Zivilrecht, Französisches Strafrecht). Leider ist Mustapha Kemal (Atatürk) zu früh an seinem Alkoholkonsum gestorben.

Übrigens wurde er zeitlebens von Hitler umgarnt und bewundert (Kemal war der Prototyp des Ariers: blonde Haare, blaue Augen, Staatsmann mit Härte und Sinn für die Zukunft)- ohne diesem gegenüber schwach zu werden. Dass er sich neutral verhielt, war der Lebensgarant für den jungen türkischen Staat. Er gewährte Verfolgten (politischen Verfolgten und Juden) Zuflucht. Und dies konnte er nur, indem er gegenüber Nazi-Deutschland unauffällig blieb. Eine polit-taktische Meisterleistung!

Der Hype, der um Atatürk heute veranstaltet wird, der Staat im Staate (Militär) - all dies wollte Atatürk gewiss zu späteren Zeiten abschaffen.

Wenn ich mir anschaue, wie die Türkei wirtschaftlich heute dasteht - so ist das Rezept doch aufgegangen, oder? Gegenargumente?


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

08.04.2012 um 16:29
Es gibt zig zitate von berühmten menschen die die türken beschreiben als ein volk die immer für das gerechte sind und ungerechtes niemals annerkennen würden, eigentlich natur des menschen doch die meisten menschen der welt vor allem die westliche haben ihre entscheidung ob was gerecht ist an die führung abgeben und machen sich keine gedanken mehr darüber.
Jep, deswegen werden bis heute in der Türkei (unter einem religiös-motivierten Präses übrigens) Minderheiten diskriminiert, Pressefreiheit unterdrückt, Morde an Unliebsamen begangen. Falls Du es auf die moderne Türkei schieben willst..... Mitnichten!

Zu Progromen an den Armeniern kam es bereits 1894 - 1896 - durch Anordnung des damaligen Sultans. Opferrate zwischen 80.000 - 300.000 Menschen.

Das setzten die radikalen Jungtürken dann fort.

Natürlich wollte der damalige Sultan Mehmed VI - unter inernationalem Druck - die blutigen Hände in Unschuld waschen - um sich die letzte Hoffnung auf seinen Machterhalt zu sichern - und ordnete die gnadenlose Verfolgung der kriegsverbrecherischen Jungtürken an. Das Rezept ging aber nicht auf.

Schuld haben sie alle auf sich geladen. Und das wird bis heute geleugnet!

Ein deutscher Chronist, der Pfarrer Johannes Lepsius, war (ebenso übrigens wie hochrangige deutsche Politiker und Diplomaten) Augen- und Dokumentationszeuge für den Genozid 1915 - 1923.

Er beschrieb, dass sogar Kindern die Hände abgehackt wurden, damit sie nie wieder zu späteren Zeiten dieselbigen im Freiheitskampf gegen das Osmanische Reich erheben konnten. Er sah Orte, wo Kinderhände zu hunderten auf der Straße lagen!

Das ist das von Dir beschriebene "immer gerechte" der Türken?


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

16.04.2012 um 23:28
Ich hab denen n Mail geschickt, und erstaunlicher weise hab ich auch n Antwort auf diese frage bekommen. Er gehörte, bis zu seinem Tod, zu der Machedonia Resorta et Veritas Loge. Naja ob das jetzt wahr ist weiß ich nicht.


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

16.04.2012 um 23:35
@Deno

wenn ich es mir recht überlege kann das eig. gut sein hmmm...


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 13:58
Ja und? Dann war er einer.
Was jetzt? Absolut gar nichts.
Verstehe diesen blöden Aufwind um die Freimaurer einfach nicht.

Selbige Kacke wie bei verstorbenen Persönlcihkeiten.

"War xyz schwul?"


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 18:12
@hengst

Naja, dann wäre zumindest der Verdacht bewiesen, das Atatürk (in diesem Fall) für fremde Mächte gearbeitet hat und es würden Zweifel aufkommen, wieviel von dem was er geleistet hat, tatsächlich im Sinne des Volkes war.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 19:06
@Can
Can schrieb:Naja, dann wäre zumindest der Verdacht bewiesen, das Atatürk (in diesem Fall) für fremde Mächte gearbeitet hat
???? Worin liegt der Beweis? Was habe ich da nicht verstanden?


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 19:09
Den Verdacht den der TE hat wäre bewiesen, falls MKA ein Freimauerer wäre

Mein Kommentar bezieht sich auf
hengst schrieb:Ja und? Dann war er einer.
@Lufton


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 19:26
@Can
Ich denke, du sprichst von diesem Verdacht:
Deno schrieb:Nun sagen manche das atatürk mit absicht an die macht gebracht wurde
von den zionistien um ,die damals arabisch sprechende volk der türken ,die latainische ABC bei zu bringen. Um sie so leichter an Europa anzugliedern .
Ich wiederhole meine Frage, wo steckt der Beweis?

Genauso gut könnte ich die These aufstellen, wenn du Linkshänder bist, bist du offensichtlich nicht ganz klar im Kopf und gehörst in die Geschlossene.

Und jetzt stellt sich heraus, du bist Linkshänder (ich habe keine Ahnung, ich kenne dich ja nicht), gehörst du jetzt in die Geschlossene? Nur weil ich die These aufgestellt habe und sich meine Prämisse als richtig erweist?

Kemal Mitgliedschaft in einer Freimaurerloge beweist genau eines: er war Freimaurer.
Den zweiten Schluss zu ziehen (also dass er fremdgesteuert war) wäre nur zulässig, wenn es erwiesen wäre, dass alle Freimaurer fremdgesteuert sind. Davon faseln zwar viele, aber den Beweis hat noch niemand erbringen können (wie auch, da die These ja schon Schrott ist).


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 19:28
Lufton schrieb:Ich denke, du sprichst von diesem Verdacht:
Nein, das habe ich nicht.
Lufton schrieb:Kemal Mitgliedschaft in einer Freimaurerloge beweist genau eines: er war Freimaurer.
Hast du dafür mal ein Link oder eine Quelle?


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 19:33
@Can
Dann habe ich nicht verstanden, von welchem Verdacht du sprichst. Du meinst lediglich die Mitgliedschaft?

Und nein, ich habe da keinen Link für. Brauche ich auch nicht, gebe aber zu unsauber formuliert zu haben. Richtig hätte es heißen müssen:

Kemals Mitgliedschaft in einer Freimaurerloge würde genau eines beweisen: er war Freimaurer.

Es gibt viele Brüder die sagen er wäre es gewesen. Belastbare Beweise habe ich nicht. Brauche ich aber auch nicht, da es mir völlig wumpe ist, ob er es war oder nicht. Nur die damit verbundenen Verdächtigungen, die sind mir nicht egal.


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

24.04.2012 um 21:16
Es ist heute wirklich kaum nachzuweisen, ob Kemal Bruder war oder nicht. Selbst wenn er in einer Loge Mitglied gewesen sein sollte, dann müsste das aus der Zeit und den Umständen heraus gesehen werden: für einen Offizier jener Zeit war es nicht unüblich, in einer Loge zu sein.


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

25.04.2012 um 10:43
@Can

Fremde Mächte? Ich glaube heutzutage arbeiten Politiker auch nicht zu 100% im Sinne des Volkes..
Und nur weil er Freimauerer ist, beweist es noch gar nichts.

Nur weil xyz in einem Tennisklub ist, bei dem andere Leute böse Gerüchte verbreiten, muss er nicht zwangsläufig ein schlechter Mensch sein. Kommt doch einfach von diesen Verschwörungstripps runter, bitte.


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

26.04.2012 um 20:23
>>>Naja, dann wäre zumindest der Verdacht bewiesen, das Atatürk (in diesem Fall) für fremde Mächte gearbeitet hat und es würden Zweifel aufkommen, wieviel von dem was er geleistet hat, tatsächlich im Sinne des Volkes war.<<<

seit wann arbeite ich für eine fremde macht?? weder ist mir meine firma fremd, noch hat sie macht!

@Lufton
ist dir deine fremd?

@nervenschock
ist die macht mit dir??

lauter irre hier manchmal - langsam glaub ich an die hier im Forum verbreitete Theorie, der schwarzen Forschungen - mancher User hier ist dann wohl das Ergebnis jener dunklen.... *kopftisch*


melden

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

26.04.2012 um 20:24
@Can

Ich bin der böse Maurer und nu??


melden
Anzeige

Mustafa Kemal Atatürk ein Freimaurer?

27.04.2012 um 15:07
jaa der war freimaurer denk ich mal
den zu seiner zeit wurden sehr viele gläubige menschen umgebracht
und wegen ihm haben wir stress mit den kurden ....


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden