Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

557 Beiträge, Schlüsselwörter: Flucht, Adolf Hitler, Argentinien

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:23
@Rozencrantz82
schau dir das mal an. vielleicht hilft es dir bei deinen überlegungen weiter.
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/5903/stimmen_aus_dem_fuehrerbunker.html


melden
Anzeige
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:29
@Outsider
Ich kenne die Seite aber Hitler ist ein Mysterium es gab doch so viele Thesen über den.

Im Buch ist eine Kopie eines FBI Berichtes drin wenn mein Scanner mal wieder funktioniert scanne ich mal das ein abfotografieren geht auch aber man kann es nicht wirklich lesen aber ich versuche es mal.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:32
Ich hoffe man kann es lesen

52e4e1 28062012390


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:35
Rozencrantz82 schrieb:Ich hoffe man kann es lesen
Sehr gut sogar.

Ein FBI-"Dokument" vom 4. September 1944, das vom Kollaps Deutschlands schreibt, ist wohl ein Aprilscherz.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:37
@Branntweiner
kannst du dir da so sicher sein niemand war ja dabei. Denke ich jedenfalls. Vielleicht lebt ja der Agent noch da würde ich als Autor den aufsuchen und mal genauer fragen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:42
@Rozencrantz82

Ich rede über dein abgelichtetes Dokument. Entweder ist es gefälscht oder eine Spekulation aus dem Jahre 1944, was geplant sein könnte.

Und ja, es gibt ein Buch eines US-Historikers, der die Option Argentinien sehr ausführlich diskutiert. Es bleibt aber Fiktion, da null Beweis vorliegt.

Auch passt eine feige Flucht nicht in Hitlers Denken. Er hat das durchgezogen, was er von Paulus erwartet hat. Das Leben eines Speed-Süchtigen mit Schüttelhänden als Gärtner in Südamerika? Hmmm ... wohl kaum. Auch war er in seinem engeren Umfeld nach dem Nero-Befehl nicht mehr ganz so beliebt.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:54
@Branntweiner
Sicher ist es nicht bewiesen aber es gibt auch keine eindeutigen Beweise, dass der in Berlin sich eine Kugel durchgejagd hat. Beide Versionen können stimmen aber die 100%tige Wahrheit wird wohl ewig unergründet bleiben, Es sei dem Es tauchen Dokumente die Original sind irgendwo auf, dass es belegt. Mmh. Wenn ich Adolf wäre was ich ja Gott sei dank nicht bin hätte ich mir auch was einfallen lassen um den Siegermächten nicht ausgeliefert zu werden. Er hat vielleicht eingesehen das was falsch lief in seiner Kriegskunst. Er war eigentlich ein sehr guter Stratege das muss man anerkennen aber sein Größenwahn hat ihm das Genick gebrochen. Gestern kam eine Dokumentation auf Spiegel History, England stand kurz vor der Kapitulation aber Churchill wollte nicht und holte sich Hilfe aus den USA. Die Wehrmacht hatte jener Zeit die besten Flugzeuge. Der Engländer bombardierte dann gezielt aauf Großstädte (Dresden,Köln,Berlin,Hamburg,Düsseldorf usw) um die Deutschen zu demoralisieren. Es gelang denen auch aber sie wurden wieder moralisiert von der NS Propaganda. Die Nachteinsätze sagen dir was oder? Mit den Whitleys Bombern die wurden aber 1942 aus dem Einsatz genommen. Der Engländer bombardierte erst die die Scheinflugplätze und die Scheinfabriken


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 01:59
Rozencrantz82 schrieb:Er war eigentlich ein sehr guter Stratege
War er nicht. Sein strategisches Ziel war Deutschland bis an den Ural (siehe "Mein Kampf"). Wenn er nach dem Münchner Abkommen und mit dem Sudetenland aufgehört hätte, dann ... ja dann wäre der historische Verlauf anders gewesen ... nur: das war nicht sein Ziel.


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:08
@Rozencrantz82

der T.E. schreibst hier:
-"adolf hitler ist ein mysterium"
-"wenn ich adolf wäre.."
-"..ein sehr guter stratege.."

kann es sein, dass trotz der einheitlichen Auffassung der Historiker, er lieber einer anderen Meinung wärst- mit einem braunen Wunschdenken gekoppelt?

Das grenzt an Verherrlichung des 3. Reichs.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:12
@fährmann
Hat damit nix zu tun bin alles andere als Braun ich sage nur das was ich denke und möchte nichts verherrlichen. Manchmal vielleicht politisch unkorrekt aber ich verherrliche nichts ich habe seine Strategie aus Berichten und habe mir meine eigene Meinung gebildet. Aber es geht jetzt nicht hier um das dritte Reich sondern um die Flucht Hitlers. Das andere war nur so am Rande. Und noch ein persönliches Fazit von mir, nur weil ich andere Meinungen habe heißt es noch lange nicht ich sei Braun . Also bitte


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:16
fährmann schrieb:Das grenzt an Verherrlichung des 3. Reichs.
Na gottseidank ist er tot


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:18
@Primpfmümpf
Natürlich bin ich auch froh das der weg ist einer der gefürchtesten Menschen der Welt war der. Sein Rassenhass war alles andere als Ethisch er war ein intoleranter Ignorant. Aber die anderen waren auch nicht besser na ja meine Meinung. Aber mich interessiert es persönlich ob der wirklich die Flucht angetreten ist das weiß ich natürlich nicht.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:24
@Rozencrantz82

Das weiß man auch nicht.

Ich glaube sogar dass das Harkenkreuz auf dem Mond tatsächlich existiert/e. Und der Film dafür gemacht wurde um zu sagen dass es ein Scherz war, eine PR-Aktion. Eine PR-Aktion für einen Film die erstens ein umstrittendes Harkenkreunzgebilde als Aktion nimmt, und diese vielleicht gerade deshalb nicht durch das Fernsehen für den besagten Effekt sorgten durfte.

Also, wenn die wüssten dass es mit dem Harkenkreuz für das Ferhnsehen zu heftig wäre, hätten sie sich doch etwas anderes ausdenken können. Und komischerweise ist das mit dem Hrkenkreuz die einzige PR-Sache die so gelaufen ist. Bei Independeceday hätte man das auch so machen können.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:26
@Rozencrantz82
Hitler hat nachweislich mit Aliens paktiert, also gibts natuerlich auch das Mondnazireich.
Und durch die Alientechnologie lebt Hitler natuerlich immer noch und wartet auf seine Rache.

ae06fbdc519bddaL


Wobei diese Theorie wohl leider nach diesem Beweisvideo unhaltbar ist:



melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:27
4-mal "Harkenkreuz"- weisst du wirklich nicht, wie das geschrieben wird? oh je...


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:30
@Primpfmümpf
Der Mond schwer vorzustellen wenn ich ehrlich bin aber klar alles ist möglich. Das Hakenkreuz ist ja beiweitem Älter als das dritte Reich war ja keine Erfindung der Nazis. Das Hakenkreuz gab es schon bei den alten Germanen und Wickinger und bedeutet Sonne oder so. Und noch heute haben das Mönche aus Tibet oder war das Indien?

@krijgsdans
Ja die Folge kenne ich und die ist älter als das Buch :) das war auch Südamerika aber Matt Groening interessiert sich auch für Verschwörungen. Naja aber das andere Foto habe ich auch noch nie gesehen grins. Irgendwo war hier ein Foto von dieser Reichsflugscheibe vom optischen her sah die ja geil aus aber ob diese Scheibe wirklich existierte oder existiert weiß man nicht.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:31
@Rozencrantz82
Rozencrantz82 schrieb:aber ob diese Scheibe wirklich existierte oder existiert weiß man nicht.
Doch, das weiß man ziemlich genau.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:34
@krijgsdans
also existiert die? Ich meine gesehen habe ich die schon oft auf Fotos ich glaube die funktionierte mit Luft Rohre oder so. Weil Antigravitation ist ja bis heute noch nicht richtig im Einsatz die Kosten wären enorm hoch. Ich glaube die Antigravitation funktioniert mit Magnete oder?


melden
believe7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:34
Ich finde da ja die Geschichte von Landa`s Vertrag aus Inglorious Basteros realistischer.


melden
Anzeige
papierwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

28.06.2012 um 02:39
@krijgsdans

sry kann beim erst foto denn typ links nicht erkennen, ist das goebbels oder Himmler.


@Rozencrantz82

sag mal bist du etwas enttäuscht, weil Hitler sich selbst abgeknallt hat.

Kommst mir vor wie so welche fanboy`s die nicht glauben können das ihr idol einfach schlichtweg
weggetreten sind.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden