Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

670 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flucht, Adolf Hitler, Argentinien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

13.01.2022 um 13:35
Zitat von NemonNemon schrieb:In wiefern ist "so einer" eine brauchbare Kategorisierung bei der Feststellung des Faktums, ob AH sich im Bunker erschossen hat oder nicht? Das ist kein belastbares Argument.
Naja, in diesem Fall brauch ich kein belastbares Argument, da wir ja die Realität kennen.


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

13.01.2022 um 16:40
Zitat von NemonNemon schrieb:Mussolini wurde auf der Flucht erwischt. Saddam hat sich in einem Erdloch verbuddelt, Gaddafi haben sie aus der Kanalisation gezogen wie eine Ratte. Etc. pp.
Sadam und Gaddafi waren offene Bewunderer Hitlers und seiner Methoden. Sie wollten gerne so sein wie er. Als es drauf ankam, waren sie nicht mal in der Lage, sich zu erschießen, sondern haben erbärmlich versucht, ihre Haut zu retten, bis sie aus einem ERd- und einem Abwasserloch gezogen worden sind.

Was lehrt uns das? Das man solchen Maulhelden und "Führern" nicht verfallen und hinterherlaufen darf.


1x zitiertmelden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:11
Zitat von autor77autor77 schrieb:Was lehrt uns das? Das man solchen Maulhelden und "Führern" nicht verfallen und hinterherlaufen darf.
das beantwortet aber nicht die frage, ob dem Hitler die flucht nach
Argentinien gelang oder ob er im bunker seinem unrühmlichen dasein
ein ende gesetzt hat.


1x zitiertmelden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:27
Zitat von Alienp.Alienp. schrieb:das beantwortet aber nicht die frage, ob dem Hitler die flucht nach
Argentinien gelang oder ob er im bunker seinem unrühmlichen dasein
ein ende gesetzt hat.
Weil die ja auch noch immer offen is...


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:30
@perttivalkonen

stimmt.

angeblich sollen die Russen doch paar knochen von A.H. haben -

aber wer weiss, ob das der wahrheit entspricht.

da hätte man bestimmt auch schon mehr davon gehört.


1x zitiertmelden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:33
falls es intressant ist:

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalbiologe-mark-benecke-untersucht-adolf-hitlers-schaedel-13562319.html


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:34
Zitat von Alienp.Alienp. schrieb:angeblich sollen die Russen doch paar knochen von A.H. haben -
Ja, sein Gebiss wurde auch schon untersucht und konnte eindeutig als das von Adolf Hitler identifiziert werden.
Was Benecke sah, war für ihn nicht nur ein Beweis für den Mundgeruch des Diktators. Für ihn besteht auch kein Zweifel daran, dass die Zähne, die beim FSB liegen, Hitlers Zähne sind: „Wenn er also noch irgendwo rumläuft, dann ohne Ober- und Unterkiefer.“ Aber könnte das alles nicht auch eine Fälschung sein? „Das kriegt man nicht mehr gefälscht“, sagt Benecke, „das glauben nur Leute, die auch an Aliens glauben.“
Quelle: https://www.google.com/amp/s/m.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalbiologe-mark-benecke-untersucht-adolf-hitlers-schaedel-13562319.amp.html


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

14.01.2022 um 18:36
@DerHilden

und gleich gibt's wieder leute, die von einer fälschung reden!

ist das nicht furchtbar!

:D


1x zitiertmelden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

15.01.2022 um 16:47
Zitat von Alienp.Alienp. schrieb:und gleich gibt's wieder leute, die von einer fälschung reden!
ja, das ist furchtbar. Hitlers Zähne wiesen solchen Besonderheiten auf, die waren einzigartig. Es gibt Aussagen des Zahnarztes, der Helferin, des Techniker usw. Die Sowjets haben sich Mühe gegeben, sie haben erst verlangt, dass das Gebiss aus dem Gedächtnis gezeichnet wird und dann verglichen und dann erst die Originale vorgelegt.


melden

Gelang Adolf Hitler die Flucht nach Argentinien?

gestern um 02:14
Und das Ende vom Lied, Adolf ist nirgendwohin geflohen.
Interessant ist nur noch das Schädelfragment, das von einer Frau stammen soll, wahrscheinlich seine Eva.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Wird der neue Papst der letzte sein?
Verschwörungen, 55 Beiträge, am 21.07.2013 von fabricius
zwibelmann am 13.07.2013, Seite: 1 2 3
55
am 21.07.2013 »
Verschwörungen: Hatte Adolf Hitler einen Sohn?
Verschwörungen, 183 Beiträge, am 01.05.2012 von zaphodB.
gtom13 am 10.02.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
183
am 01.05.2012 »
Verschwörungen: War Klara Hitler Jüdin?
Verschwörungen, 29 Beiträge, am 01.10.2010 von schmitz
tuffel am 30.09.2010, Seite: 1 2
29
am 01.10.2010 »
Verschwörungen: Napoleon und Adolf Hitler
Verschwörungen, 138 Beiträge, am 21.04.2007 von speznaz
revear am 26.12.2003, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
138
am 21.04.2007 »
Verschwörungen: Flucht von der Erde schon längst begonnen?
Verschwörungen, 45 Beiträge, am 09.11.2005 von polyprion
groomlake am 01.11.2005, Seite: 1 2 3
45
am 09.11.2005 »