Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Gift, Schaden, Fluorid, Fluor
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:45
@25h.nox
Da gehts schonmal los.
Fluor in Verbindung mit Pollonium eignet sich nicht so gut als Langzeitzusatz zum Zähneputzen. Wenns nur Wasserstoff ist, sollte es nicht so dramatisch sein.
Aber ich bin da eher in der Mechanik zuhause.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:45
Yoshi schrieb:Naja, aber Fluorid ist nicht vergleichbar mit Zucker, Salz etc..
fluoride sind salze...


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:46
Yoshi schrieb:dass Fluorid generell Gift für den Körper is
Allein diese Aussage ist Blödsinn. Daher das Beispiel mit den Pfirsichen.


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:46
@StUffz
StUffz schrieb:Und wer sagt, dass es "generell" giftig ist?
Das hört und liest man überall. Du brauchst bloß mal nach "Fluorid" zu googlen, es gilt generell als Gift, genau wie Blei, Aluminium, Quecksilber etc.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:47
Yoshi schrieb:Und wie gesagt, klar frisst man nicht täglich kiloweise Fluor, aber das addiert sich über die Jahre, genau, wie wenn du bleivergiftetes Wasser trinken würdest. Einmal schadets sicher nicht, aber das addiert sich halt über die Jahre.
Ach, es wird nicht wieder abgebaut? Bleibt für immer im Körper?
Dafür gibts sicherlich Belege?
Dann wird Oma nämlich nicht verbrannt, sonder zu Zahnpasta gemahlen.


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:47
@Yoshi
Yoshi schrieb:Ja, es kommt auf die Menge an, aber dennoch ist Fluorid Gift. Am Besten, man versucht ganz darauf zu verzichten.
Die Aussage ,,das ist giftig" trifft auch auf stinknormales, kristallklares Gebirgswasser zu.
Musst nur genug auf einmal trinken ;)

Also ich putz mir seit meiner Kindheit die Zähne und komme mit anderen, fluoridhaltigen Produkten in Kontakt. Und ich war nie besonders ernst krank.


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:48
@StUffz
StUffz schrieb:Ach, es wird nicht wieder abgebaut? Bleibt für immer im Körper?
Dafür gibts sicherlich Belege?
Dann wird Oma nämlich nicht verbrannt, sonder zu Zahnpasta gemahlen.
Sicherlich wird es abgebaut, aber auch vollkommen? Und meine Oma ist verbrannt worden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:49
@Yoshi mach dir doch lieber sorgen um die wirklich gefährlichen stoffe beim zähne putzen.
http://www.dhmo.de/fakten.html


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:49
@Kc
Kc schrieb:Also ich putz mir seit meiner Kindheit die Zähne und komme mit anderen, fluoridhaltigen Produkten in Kontakt. Und ich war nie besonders ernst krank.
Ich tue das auch seit Jahren, und habe bisher keine Folgen davon gemerkt. Aber es gibt Belege, dass Menschen, die über längere Zeit sich mit fluoridhaltiger Zahnpasta die Zähe putzen, ihre Zähne schneller verlieren, oder sie gar löchrig werden. Schau' dir das Video an, da wird alles gesagt.


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:50
@25h.nox
25h.nox schrieb:mach dir doch lieber sorgen um die wirklich gefährlichen stoffe beim zähne putzen.
http://www.dhmo.de/fakten.html
Wie es aussieht putzt man sich am besten nur noch die Zähne mit Wasser.


melden

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:50
Ich versuche es zu vermeiden fluoridhaltige lebensmittel zu kaufen



Wichtig zu wissen: Fluoride, als Zusatz in Zahnpasta, Trinkwasser, Tabletten und Speisesalz sind NICHT das natürliche Mineral Fluorid! Diese haben nichts mit dem essentiellen Spurenelement zu tun, wie es natürlicherweise in Lebensmitteln (Mandeln, Walnüssen, Blattgemüsen) vorkommt. Stattdessen sind diese Fluoride giftige, chemische Abfallprodukte aus der Aluminium-, Stahl- und Phosphatindustrie!

Dieser künstliche, vom Menschen geschaffene Stoff, hat keinen Nutzen für unsere Gesundheit! Die seit ca. 50 Jahren umkämpfte Fluoridierung ist nicht das Ergebnis medizinischer Forschung, sondern der Interessen verschiedener Industriezweige. Es geht wie immer nur um das Geld und nicht um unser Wohl. Das “Fluorid-Prophylaxeprogramm” ist in der medizinischen Geschichte einer der massivsten Angriffe auf die Volksgesundheit, abgesegnet von offizieller Seite!


http://gesund-einkaufen.com/Blog/gesundheit/fluor-fluorid/


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:53
Yoshi schrieb:Sicherlich wird es abgebaut, aber auch vollkommen?
DU stellst hier Behauptungen auf, ich frage dich, komm nicht mit Gegenfragen.
Yoshi schrieb:Schau' dir das Video an, da wird alles gesagt.
Erstens ist das Apostroph kein Satzzeichen, das man nach Belieben in einen Text streuen kann.
Zweitens halte ich von Videos, erst recht von youtube rein gar nichts.
Scheinbar bietet die youtube Universität mittlerweile Studiengänge zum Vollpfosten an.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:53
Yoshi schrieb:Wie es aussieht putzt man sich am besten nur noch die Zähne mit Wasser.
Damit hast du dich gerade dermaßen disqualifiziert und lächerlich gemacht....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:54
@StUffz im the fuckn king!


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:56
@25h.nox
Ich hätte nicht gedacht, dass es vom TE so kommentarlos geschluckt und für richtig befunden wird, aber man lernt gerade bei allmy nicht aus.
Scheinbar isser nun wieder im Hörsaal, nächster Vortrag steht an.

Nicht mal über DMHO bescheid wissen, aber über Fluorid schwadronieren...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:59
„Mein lieber @25h.nox , Allmyaner sind doch wirklich erstaunliche Geschöpfe. In einem Monat kann man alles Wissenswerte über sie lernen und doch können sie einen nach 100 Jahren noch überraschen.“


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 13:59
@Yoshi

wenn man auf alles achten würde, dürften wir ja ga nix mehr essen.

ansonsten schließe ich mich der Meinung von @25h.nox an
25h.nox schrieb: das genauso so ein bullshit wie das was die veganer, imfleugner und aidszweifler von sich geben.
Yoshi schrieb:
Wie es aussieht putzt man sich am besten nur noch die Zähne mit Wasser.
StUffz schrieb: Damit hast du dich gerade dermaßen disqualifiziert und lächerlich gemacht
jo :D :D :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 14:01
@StUffz
Schau' dir das Video an, da wird alles gesagt.

Erstens ist das Apostroph kein Satzzeichen,
Es wurde hier aber korrekt angewendet, da es das "e" ersetzt:

Schaue dir das Video an...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 14:07
@der-Ferengi

Der korrekte Imperativ ist aber:
"Schau dir das Video an!"

"Schaue dir das Video an!" ist genau so falsch wie "Schau' dir das Video an!".


melden
Anzeige

Fluorid - Ein Gift mit fatalen Folgen

21.09.2012 um 14:11
@Yoshi

Es gibt keine giftigen Stoffe, es gibt nur giftige Dosierungen.


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt