weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dinge die Games zerstören

794 Beiträge, Schlüsselwörter: WII, Multiplayer, COD, Mmos, Dlcs, Achievements

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:29
@Zeo
Also uPlay hat definitiv auch Cloud Sync.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:31
@Fennek
Auch für PlayStation 3? Wenn nicht, hau ich Driver: San Francisco weg. Regt mich nämlich auf. Ich investiere nicht Stunden, Tage und Wochen in ein Spiel und dann passiert irgendeine Scheiße, wodurch das Savegame für immer weg ist.


melden

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:33
@Zeo
Ne, auf Konsolen geht es nur gegen Bezahlung mit PS+ bzw XBL Gold.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:34
@Fennek
Oh toll. Dann war's das wohl. Die können mich kreuzweise. -_-


melden

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:35
@Zeo
Konsolen sind Abzocke. Das was sie anfangs im Vergleich zum PC mehr kosten, holen sie später durch teuerere Spiele, PS+/XBL, etc. mehrfach wieder rein.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:39
@Fennek
Na ja! Ein paar Spiele hin und wieder kann ich mir eher leisten, als einen neuen Prozessor, oder sogar noch ein neues Mainboard, weil das Alte nichts besseres unterstützt. Das ist einfach nicht drin.


melden

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:42
@Zeo
Mein Prozessor ist von 2006 und macht noch jedes Game ohne Probleme mit.

Seit 2006 habe ich meinem PC nur ne neue GraKa für 180€ spendiert. Ansonsten nur "kosmetische" Änderungen die aber zum einwandfreien Zocken nicht zwingend notwendig gewesen wären.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 09:46
@Fennek
Mein Rechner:

- Intel Core 2 Duo E4500 @ 2.20 GHz Computerprozessor
- Corsair XMS2 PC800 CL4 2048MB DDR2 RAM Arbeitsspeicher
- EVGA GeForce GTX 275 896MB DDR3 PCI-Express 2.0 Grafikkarte

Auf dem würde Driver: SF gar nicht anständig laufen.


melden

Dinge die Games zerstören

20.03.2014 um 10:16
@Zeo
Der ist ja auch noch älter als meiner.

Hab:

Core 2 Quad Q6600 @ 2,4 GHz
8 GB Corsair 1600 MHz, CL8
Sapphire Radeon HD 6870 Vapor-X

Wie gesagt nur die GraKa habe ich 2011 neu gekauft.


melden

Dinge die Games zerstören

30.07.2014 um 08:03
Ich mach mal ne Liste von do's und dont's

Dont: Lineare Levels wo man einfach folgendes mach : laufen ballern laufen ballern
Beispiel:CoD Spiel. Gegenbeispiel : Payday 2

Dont: Waffen imbalance also wenn man immer nur auf die eine beste Waffe zurückgreifen muss um zu gewinnen.(manche spiele sind aber so Design also)
Beispiel:CoD
Gegenbeispiel: Payday 2

Worauf ich hinaus Will CoD versinkt im Sand
Schnappt euch gute Spiele mit Innovation wie payday 2


melden

Dinge die Games zerstören

30.07.2014 um 08:31
@docdic
Payday 2 ist ein super Spiel.
Häng da schon seit über 200 Stunden drauf.
Aber gerade das als Beispiel für Waffenbalance zu nehmen...
Ich glaub ich hab selten ein Spiel gesehen bei dem die unbalancierter waren.

Beste Assault Rifle
Car 4

Beste Shotgun
Loco

Beste Mg
Ksp

Beste Sniper
Alle

Beste Pistole
Geschmackssache


melden

Dinge die Games zerstören

30.07.2014 um 08:35
docdic schrieb:Dont: Lineare Levels wo man einfach folgendes mach : laufen ballern laufen ballern
Beispiel:CoD Spiel. Gegenbeispiel : Payday 2
Willst du sagen PD2 sei Open World? :D Die Maps sind vielleicht 500m² groß, während sich COD Maps auf mehreren Ebenen z.T. über mehrere km² erstrecken. Ich meine: Du läufst durch Banken / Juwelierläden. Das ist die Definition von linearem Mapdesign.
docdic schrieb:Dont: Waffen imbalance also wenn man immer nur auf die eine beste Waffe zurückgreifen muss um zu gewinnen.(manche spiele sind aber so Design also)
Beispiel:CoD
Gegenbeispiel: Payday 2
Auch das trifft bei COD überhaupt nicht zu. Das fand ich bei BF3 zum Beispiel deutlich schlimmer.
Man kann bei COD einen Gegner locker mit den Standardwaffen zur Strecke bringen. Da finde ich die Balance bei Payday wesentlich schlechter.

Wodurch ich beide Spiele im Hinterkopf habe: Bugs
COD Ghosts ist bei mir bis heute im MP unspielbar und stürzt nach 5 Minuten im Spiel ab.
Payday 2 hat extreme Verbindungsprobleme, wenn Host und Client eine IPv6 Internetverbindung nutzen.

Ich spiele gerne Payday 2 und es macht mir deutlich mehr Spaß als die neuen COD, aber die beiden Punkte waren genau Beispiele in denen es COD besser macht. Du solltest eher darauf eingehen, dass man Payday 2 auch auf gute alte Splinter Cell / Hitman Manier in Stealth spielen kann und nicht zwangsweise alle über den Haufen ballern muss.


melden

Dinge die Games zerstören

30.07.2014 um 08:56
Fennek schrieb: Du solltest eher darauf eingehen, dass man Payday 2 auch auf gute alte Splinter Cell / Hitman Manier in Stealth spielen kann und nicht zwangsweise alle über den Haufen ballern muss.
Was nur leider deutlich schlechter implementiert ist.
Um es kurz zu machen, Stealth ist leider einfach nur sau langweilig wenn es gut geht.
Wenn es schlecht läuft dazu auch noch sehr frustig.
Nichts was ich im Coop mit Pubs spielen will.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dinge die Games zerstören

02.08.2014 um 00:55
zeitlimits und gegner die man net zerstören kann -.-


melden

Dinge die Games zerstören

03.08.2014 um 20:34
@Fennek
Bei Bf3 war eigentlich keine Waffe Op.
Alle Waffen waren in einer Kategorie gut oder Schlecht. Aber es gab natürlich Allrounder wie die M16a3 aber die wurde im Nahkampf durch die Kh2002,M5K,AEK-971,Famas,F2000 etc. Ausgespielt.
Mittlere Distanz von der AUG etc. Pp.

Nach 300 Spielstunden ist es das einzige Negativbeispiel von der Bf3 Waffenbalance
Bf4 ist da Deutlich schlimmer(ACE 23,AWS
Back to Topic: Schlauchlevel,Schlecht gesetzte Trigger,Premium System alà Battlefield,Aufgezwungende Sniper oder Stealth Parts,Fehlender Modsupport
Das war's.


melden

Dinge die Games zerstören

11.08.2014 um 13:19
Dinge die games zerstören

hmmm....Systemanforderungen :D
ganz weit vorn dabei!


melden

Dinge die Games zerstören

11.08.2014 um 13:29
DaXx schrieb:.Systemanforderungen :D
Welches Spiel braucht denn 50GB Festplattenplatz?
oder andere Überzogene Anforderungen
(ich hab kein Problem damiot, mein PC ist ja stark genug :D )

das ist doch nur wieder eine Anti-Piraterie MAßname (wwer will denn schon 50GB uploaden :D)


melden

Dinge die Games zerstören

11.08.2014 um 13:42
@Ferraristo
keine ahnung...spiel nur Konsole :D


melden

Dinge die Games zerstören

11.08.2014 um 13:58
Ferraristo schrieb:Welches Spiel braucht denn 50GB Festplattenplatz?
Game? Vermutlich alle bisher erschienen BF3 Updates benötigen das.


melden
Anzeige

Dinge die Games zerstören

11.08.2014 um 14:00
@-ripper-
und wer soll die downloaden?
Nicht alle haben über 90000er Internet
es gibt leute , deren internetleitungen bestehen aus BAmbus und können ein GB in "nur" 6 STUNDEN Downloaden!
(Schneller ist mein I-Net nicht)


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden